Welche Gleitmittel verwendet ihr fürs PE-Training?

Dieses Thema im Forum "Manuelle Penisvergrößerung" wurde erstellt von letitgrow, 14 Jan. 2015.

  1. Egi49

    Egi49 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    19.07.2018
    Themen:
    0
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    644
    Punkte für Erfolge:
    645
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Wasserlöslich: SWISS NAVY Aqua 59ml Flasche - Gleitgel

    https://www.amazon.de/SWISS-NAVY-Aq...coding=UTF8&psc=1&refRID=W25JDATJWZSHDKEB80S5

    Wasserlöslich gerne zum Pumpen: Einfacher zum Reinigen. Schützt das Pumpen-Material

    Öl: SWISS NAVY Silikon 59ml Flasche - Gleitgel

    https://www.amazon.de/SWISS-NAVY-59...coding=UTF8&psc=1&refRID=6QY30N26W7A348MK7R7B

    Öl gut zum Jelqen und mehr,

    Die kleinen (59ml) sind praktisch für die Anwendungen, die grossen preiswerter zum Nachfüllen, Auch angenehm weil verschliessbare Pumpstationen.

    VG
     
    Loverboy gefällt das.
  2. Gerner

    Gerner PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    04.01.2018
    Zuletzt hier:
    17.07.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    46
    Wir benutzen so ein Baby Öl, ist billig und hat auch ein super Effekt. Eigentlich ist das egal was, es soll nur schön gleiten da kann man auch Olivenöl benutzen oder was sonst so unter die Finger kommt, mit spucke geht das auch wunderbar.
     
    Loverboy gefällt das.
  3. Manu

    Manu PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    05.01.2018
    Zuletzt hier:
    16.06.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    36
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    14,3 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Anfangs hatte ich ein wärmendes Gleitgel verwendet, der Nachteil vom Gleitgel den ich feststellen konnte war bei mir ein sehr schnelles nachlassen der Gleiteigenschaften.
    Ich kann aber auch nicht sagen ob es durch die Infrarotlampe "ausgetrocknet" ist, auf jeden fall wurde es nach kurzer zeit sehr klebrig.
    Meinen zweiter Versuch war mit Kokosöl (bei Raumtemperatur fest wird aber bei Körperkontakt flüssig). Es hat meiner Meinung nach eine lang anhaltende Gleitfähigkeit und versorgt die Haut
    zusätzlich noch mit Feuchtigkeit, und riecht dabei sehr angenehm.
    Mein Favorit ist deshalb Kokosöl:)
     
    Loverboy, MaxHardcore94 und adrian61 gefällt das.
  4. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,381
    Zustimmungen:
    24,671
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ich SCHWÖRE auf Kokosöl
    wunderbare Eigenschaften und der Penis wird richtig geschmeidig
     
    Pacman, MaxHardcore94 und Manu gefällt das.
  5. Terion

    Terion PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    29.09.2016
    Zuletzt hier:
    18.07.2018
    Themen:
    7
    Beiträge:
    1,132
    Zustimmungen:
    2,545
    Punkte für Erfolge:
    2,480
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,6 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Die typischen Gleitgele basieren auf einem Gemisch aus Wasser und Glycerin. Der Wasseranteil verdunstet recht zügig, zudem zieht beides ziemlich schnell in die Haut ein, deshalb wird es erst klebrig (übrig gebliebener Glycerinanteil) und trocknet dann aus.
     
    GreenBayPacker und Manu gefällt das.
  6. Gerner

    Gerner PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    04.01.2018
    Zuletzt hier:
    17.07.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    46
    Kokosöl riecht bestimmt gut, und schmeck… hehehe

    Werde mir das mal besorgen und ausprobieren, mal sehen was meine Prinzessin zu dem Geschmack sagt.

    Danke für euren Tipp
     
    Loverboy und adrian61 gefällt das.
  7. Doktor Schwanz

    Doktor Schwanz PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    16.06.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    751
    Punkte für Erfolge:
    765
    PE-Aktivität:
    7 Jahre
    PE-Startjahr:
    2011
    Ich habe anno dazumal Olivenöl genutzt... macht es nicht nach. Bereitet nur viel Aufwand in der Entfernung (besonders die Hände haben sich den restlichen Tag irgendwie eklig angefühlt) und bietet nur Nährboden für Pickel und Entzündungen am Penis!

    Derzeit probiere ich diverse Bodylotions und Hautcremes. Bin bisher aber auch nicht so 100% zufrieden... der Penis flutscht beim Jelqen auf jeden Fall besser, aber entweder zieht das Zeug zu schnell ein, oder ich habe ähnlich wie beim Öl damals mit Rückständen zu tun, die sich nur schwer durch waschen entfernen lassen und den Rest des Tages ein eher unangenehmes Gefühl an den Händen hinterlassen. Vllt finde ich hier im Thread ja noch ein paar gute Anregungen.
     
    Loverboy gefällt das.
  8. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    20.07.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,371
    Zustimmungen:
    11,044
    Punkte für Erfolge:
    10,230
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Doktor Schwanz , na dann bist du vielleicht alergisch gegen Oliven.
    Ich benutze seit Jahren verschiedene Handcrem`s, zum pumpen.
    In der Regel OlivenHandcreme aus der Drogerie; Roßmann, DM usw.
    Bei mir hat es den Vorteil, das mein Penis beim pumpen damit wunderbar zurecht kommt. Und meine Hände natürlich auch, ist ja auch Handcreme.
    Nur wenn ich in den Zylinder abgesahnt habe, muß ich ihn desinfizieren.

    Von der Lederwerkstatt hatte ich auch mal ein sehr gutes Gleitmittel. Wurde mir beim Kauf einer Pumpe kostenfrei dazu geliefert.

    Aber sag mal Doktor, kommt deine Antwort hier nicht etwas sehr spät?

    Grüße...Palle
     
  9. Madnox

    Madnox PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    07.12.2014
    Zuletzt hier:
    23.05.2018
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1,564
    Zustimmungen:
    2,447
    Punkte für Erfolge:
    2,530
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Ich nutze Vasilin ka wie man das schreibt. :D
     
    Loverboy, Gerner und Palle gefällt das.
  10. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,381
    Zustimmungen:
    24,671
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Vaseline :)
     
    Terion, Madnox und Palle gefällt das.
  11. Doktor Schwanz

    Doktor Schwanz PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    16.06.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    751
    Punkte für Erfolge:
    765
    PE-Aktivität:
    7 Jahre
    PE-Startjahr:
    2011
    Ne, an einer Allergie liegt es nicht. Ich kann es mir auch nicht erklären, zumal Olivenöl ja eher eine hilfreiche Wirkung unterstellt wird. Aber wir wissen ja, jeder Körper und jede Haut ist anders, was dem Einen hilft, schadet dem Anderen ;)

    Warum ich jetzt erst antworte?... Hm, damals wohl übersehen und seit 2015 war ich eher im Pausenmodus ;)
     
    Loverboy und Palle gefällt das.
  12. harristor

    harristor PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    10.02.2018
    Zuletzt hier:
    20.07.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    200
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    170 cm
    BPEL:
    16,7 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,9 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    11,4 cm
    Ich hab auch ein paar Sachen zum jelquen ausprobiert (Gleitgel, Vaseline, Öl..) komme aber mit normaler Bodylotion (Nivea, in großen Mengen :D) am besten zurecht. Vor allem kann man es dannach einfach verreiben oder abwischen, ohne dass es irgendwo Fettflecken gibt
     
    Loverboy und Palle gefällt das.
  13. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12) PEC-Top-Poster

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    20.07.2018
    Themen:
    29
    Beiträge:
    4,371
    Zustimmungen:
    11,044
    Punkte für Erfolge:
    10,230
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Man sollte übrigens sicher stellen, das die Pumpzylinder das Geel vertragen.

    Grüße...Palle
     
  14. Terion

    Terion PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    29.09.2016
    Zuletzt hier:
    18.07.2018
    Themen:
    7
    Beiträge:
    1,132
    Zustimmungen:
    2,545
    Punkte für Erfolge:
    2,480
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,6 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Öle sind selbst mit Seife nicht leicht loszuwerden. Sehr gründlich waschen! ;)
     
    Gerner und Doktor Schwanz gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Blutpenis vs Fleischpenis: welche erzielt beste Ergebnisse Manuelle Penisvergrößerung 29 Mai 2018
Welches Gerät trainiert den NBPEL? Strecker, Extender und Zuggurte 18 Mai 2018
Bathmate phallosan Forte und jelqing in welcher Reihenfolge? Einsteiger und Neuankömmlinge 17 Apr. 2018
Erektion und Ausdauer schlechter: Welche Strategie? Potenz- und Erektionsprobleme: Beratung und Hilfe 11 März 2018
Welche Penispumpen sind zu empfehlen ??? Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 22 Dez. 2017