jelqs logbuch

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von jelqen123, 25 Juli 2017.

  1. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    137
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Guten tag !
    Habe mich jetzt entschlossen auch einen trainingslog zu erstellen ;) mit pe bin ich schon seit längerem bekannt habe das es aber immer verschoben oder nach 1-2 tagen schon die motivation verloren naja diesmal hab ich ein besseres gefühl und bin auch schon seit ein paar wochen dabei leider kam der urlaub dazwischen wo ich 2 wochen nicht trainieren konnte bin aber seitdem ich wieder zurück bin fleißig dabei und das training macht auch einen riesen spaß :d
    Mein trainingsplan sieht so aus:
    Aufwärmen - mit warmen wasser bald ir lampe
    Stretchen 20 minuten
    200 jelqs
    Ballooning mind. 10 min
    Kegeln 10 min
    2 stunden am tag phallosan forte mit viel vakkuum ( aber nicht um großartige gains zu machen sondern schonmal langsam ans vakkum gewöhnen) ;p

    Meine vorm urlaub gemessenen werte:

    BPFSL : 16.0
    BPEL : 15.5
    NBPEL: 13.0

    Mein aktuelles ziel ist es erstmal nur an länge zu gainen und später an umfang. Ziel sind BPEL - 18.0

    Nächste messung werde ich so in 3 wochen machen also wenn ich insgesamt 4 wochen am.stück dabei war :p
     
    #1
    Loverboy und Gonzo gefällt das.
  2. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    24.06.2019
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,277
    Zustimmungen:
    8,901
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hi,

    Halte von dem Programm ehrlich gesagt überhaupt nichts, dass du schon länger mit PE bekannt bist kauft man dir dadurch wahrlich nicht ab. 20 Min Stretchen ist für Fortgeschrittene, und das bist du nicht. Die Jelqs würde ich eher in zeitlicher Angabe machen. 2 Stunden Phallosan um dich an das Vakuum zu gewöhnen kannst du dir schenken. Eine Pumpe mit InHG Anzeige macht dies ebenso problemlos möglich. Nach 4 Wochen zu messen halte ich ebenso für Sinn frei. 3 Monate sind das Minimum umzuschauen, ob das Programm anschlägt (was es meistens tut, da komplett untrainierter Penis), und wo eine Änderung gegebenenfalls nötig ist. Stark konditionierte Leute messen auch alle 6 Monate oder sogar alle 12 Monate. Du hast noch ordentlich Nachholbedarf in der WDB.
     
    #2
    adrian61, GreenBayPacker, Gonzo und 2 anderen gefällt das.
  3. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    137
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Also das ich damit bekannt bin meinte ich eher nur das ich davon wusste das es so was wie manuelle penisvergrößerung gibt und das man dafür jelqen und stretchen muss mehr nicht ;p also was das gesamte pe angeht ist mein wissen eher noch gering
     
    #3
  4. Gonzo

    Gonzo PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    10.06.2016
    Zuletzt hier:
    07.11.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    750
    Punkte für Erfolge:
    600
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Ich muss mich @Riffard anschließen.

    Du bist noch nicht lange dabei und solltest dir erstmal ein Grundwissen anlesen. Warum zB das einsteigerprogramm viel besser ist.
     
    #4
    Loverboy, GreenBayPacker und Little gefällt das.
  5. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    137
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Wie siehts eigentlich mit engen boxershorts aus? Wenn man diese trägt dann neigt der kleine freund ja zum turtling ist turtling überhaupt so schlimm? :D
     
    #5
    Loverboy gefällt das.
  6. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    7,972
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Also ich sage es erstmal vorab: da kommen wir schon langsam in die sehr exotischen Bereiche der PE-Theorie (ich weiß, hier ist vieles sowieso etwas exotisch :D).

    Die Antwort ist ein klares "vielleicht". Ich bin persönlich sowieso ein Fan von der Bequemlichkeit lockerer Hosen und Unterhosen und schlafe fast nur 'unten ohne'. Dadurch wird meine Meinung sicher etwas in eine Richtung gedrängt.

    Ich finde die Idee, dass durch sehr enge Hosen das Wachstum behindert werden könnte, klingt theoretisch nicht völlig unplausibel und ich habe auch schon von PElern gehört, die solche Erfahrungen gemacht haben.

    Allerdings bin ich auch davon überzeugt, dass es sich bei der Hosenwahl wahrscheinlich und in den meisten Fällen um eine (wenn überhaupt) minimale Verbesserung oder Verschlechterung des Wachstums handelt. Deshalb würde ich empfehlen die Hose einfach nach der eigenen Bequemlichkeit auszuwählen.

    Turtling ist allgemein ein negativer PI und seine Vermeidung bzw. Bekämpfung korreliert meistens mit positiven Trainingsresultaten.
     
    #6
    adrian61 und Gonzo gefällt das.
  7. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    26.06.2019
    Themen:
    9
    Beiträge:
    2,013
    Zustimmungen:
    6,254
    Punkte für Erfolge:
    6,330
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Naja ob das unbedingt an den Boxershots liegt das dein Penis turtlet bezweifel ich.
    Lieht wohl eher daran das dein Training zuviel Intensität aufweist und dein Penis noch nicht bereit für das Pensum ist das du ihm zumutest.
    Mach dir da mal Gedanken drüber ...
     
    #7
  8. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    137
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Nach dem training ist er den ganzen tag schön schwer und fleischig :D kommt man etwa so schnell ins übertraining was die dehnung der tunica angeht? von den jelqs her müsste das training ja in ordnung sein bei durchschnittlich 3 sekunden pro jelq wären ja 600 sekunden bei 200 stück macht 10 minuten oder wie berechnet ihr die netto trainingszeit? ☺
     
    #8
    Loverboy und Gonzo gefällt das.
  9. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    26.06.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    12,380
    Zustimmungen:
    37,074
    Punkte für Erfolge:
    27,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hey @jelqen123 - ob´s an den Unterhosen liegt, dass Dein Penis turtled kannst Du ja leicht feststellen: zieh mal andere an oder lass sie ganz weg.
    Beim Jelqen solltest Du eigentlich die Dehnung der Tunica nicht so leicht übertrainieren, vor allem bei den obigen Zeitangaben
     
    #9
    Gonzo gefällt das.
  10. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    137
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Freue mich schon riesig auf die erste messung werde diese doch erst nach 3 monaten machen :D mein ziel habe ich mir sehr hoch gesetzt mit 1.5 + :D ich weiß da habe ich die "messlatte" sehr hoch angesetzt aber mich motivieren so hoche ziele immer habe ich auch immer im bodybuilding so gemacht :p wenns nach gefühl geht hat sich jetzt schon gut was getan haha :p
     
    #10
    Loverboy gefällt das.
  11. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    137
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Heute mal mit einem band zum ersten mal den EG gemessen habe leider kein maßband :D bin bei ca 13.5 EG-mid :p finde das auch erstmal ganz in ordnung im vergleich zur EL :d
     
    #11
    Loverboy gefällt das.
  12. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    137
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Worauf deuten die roten punkte auf der haut beim jelqen hin? Auf überlastung doch nicht etwa? Habe öfters welche mal.mehr mal weniger heutr hatte ich komischerweise schon gerade mal nach 20 jelqs soviele und große wie sonst noch nie ?
     
    #12
    Gonzo und Loverboy gefällt das.
  13. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    7,972
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Doch eigentlich schon. Wahrscheinlich ist das ein Zeichen, dass du zu fest zudrückst. Drück deinen Penis nur so fest, dass du eine Banane gerade eben eindrücken würdest.
     
    #13
  14. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    137
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Ich drücke so das wenn ich 20 jelqs hintereinander mit einer hand mache es schon langsam anfängt einen leichten pump im unterarm zu geben habe nach und nach immer doller gedrückt weil ich das auch oft von anderen usern gelesen hbe das sie so doll jelqen das der arm schon weh tut :D was genau sind denn die roten punkte? Geplatzte blutgefäße oder was? :p
     
    #14
    Gonzo und Loverboy gefällt das.
  15. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    7,972
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Das ist nicht notwendig und eigentlich auch kein gutes Zeichen, wenn der Schmerz im Arm vom starken Druck kommt.

    Ja das sind ganz feine Blutgefäße unter der Haut, die verletzt werden.
     
    #15
  16. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    137
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Gestern abend nach dem training sex mit meiner freundin gehabt und normalerweise wenn es um mein training geht belächelt sie es eher doch gestern meinte die dann so erstaunt " boah der ist ja echt viel größer geworden" und bei einer stellung wo ich ganz tief in sie rein bin wo das fat pad weggedrückt wurde und ich so kreisende bewegungen gemacht habe meinte sie sogar es tat ein bissl weh :D hat mich so motiviert das ich heute am trainingsfreien tag sogar noch 10 min gestretcht und 6 min gejelqt habe :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Aug. 2017
    #16
  17. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    2,671
    Punkte für Erfolge:
    2,165
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    das ist doch mal ein klasse Bericht. Das sind die besten PI's die man haben kann, wenn SIE es bestätigt. :thumbsup3:
     
    #17
    Loverboy, Gonzo und jelqen123 gefällt das.
  18. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4) Threadstarter

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    08.06.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    137
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Bin schon extrem gespannt was die messung am 20.10 sagt :D habe sowieso das gefühl das pe beim mir extrem gut anschlägt :p hatte schon davor das gefühl das der kleine sogar durch regelmäßigen und viel sex gewachsen ist rein optisch gemessen habe ich leider nicht :p
     
    #18
    Gonzo und Loverboy gefällt das.
  19. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    19.04.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    2,671
    Punkte für Erfolge:
    2,165
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    das thema hatten wir kürzlich erst. ich hatte nach ner längeren nacht am nächsten tag auch das Gefühl dass er dicker war. Habe es auch gemessen und es war so. EG war knapp 1cm mehr als normal. aber leider hat das nur einen Tag angehalten. Wenn du wieder mal das Gefühl hast, er ist "mehr" geworden, miss mal nach. Würde mich interessieren ob sich bei dir der subjektive eindruck auch bestätigt.
     
    #19
    Loverboy und Gonzo gefällt das.
  20. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    26.06.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    12,380
    Zustimmungen:
    37,074
    Punkte für Erfolge:
    27,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    wozu glaubst Du denn, heißt das trainingsfreier Tag? Wenn Du vom BB kommst, weißt Du ja, dass die Trainingspausen für das Wachstum wichtig sind ;)
     
    #20
    Gonzo, TrickyDicky und MaxHardcore94 gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
High Jelqs als "Nachtisch" Theorien und neue Trainingskonzepte 16 Jan. 2019
Jelqs so ja oder nein Manuelle Penisvergrößerung 12 Juni 2018
Alles außer High jelqs ein Mythos??? Manuelle Penisvergrößerung 30 Mai 2018
Low jelqs auch stundenlang empfehlenswert? Manuelle Penisvergrößerung 8 Mai 2018
wieviele jelqs maximal? ;D Manuelle Penisvergrößerung 12 Juli 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden