mrfx Trainingslog

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von mrfx, 7 Nov. 2016.

  1. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    11.07.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2,451
    Punkte für Erfolge:
    1,930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Ja nee, eigentlich viel zu früh. Ich wollte ja erst nach 3 Monaten ein Logbuch schreiben, wenn es erste verwertbare Resultate gibt.

    Aber da doch immer wieder mal Fragen zum Training auftauchen und ich die nicht wild in irgendwelche Threads umher spammen will, mach ich eben doch schon den eigenen Log.

    Trainingsbeginn ist der 24.10.16

    Startmaße:

    BPEL: 16,3 cm
    NBPEL: 14,5 cm
    BPFSL: 17,1 cm
    EG Base: 16,3 cm
    EG Mid: 15,2 cm
    EG Top: 13,6 cm

    Als Ziel hab ich mir mal 3cm mehr länge und 3cm mehr Umfang gesetzt. Ob das realistisch ist, wird sich mit der Zeit zeigen.


    Das Training ist schnell beschrieben, ich halte mich an das Anfängerprogramm aus der WDB.

    - Rhytmus 5/2:

    - 5min aufwärmen, z.Zt. mit nem Kirschkernkissen
    - 10min netto Stretching
    - 10-12min netto Jelqen bei low-mid EQ, wenn 12min dann die letzten 2 Minuten bei high EQ
    - 5min abwärmen

    das wars auch schon.

    Bisher läuft es problemlos, keine Schmerzen oder Nebenwirkungen. Einzig die momentan immernoch auftretenden unerwünschten Erektionen nerven und ziehen das ganze unnötig in die Länge.

    Werde mir wohl noch ne IR-Lampe zulegen, bei dem was ich hier so lese. Vielleicht kann mir da jemand nen Tip geben, Leistung etc?

    Nachtrag: Seit heute hab ich MU mit ins täglich Programm aufgenommen.

    grüße
    mrfx
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Nov. 2016
    #1
    mo1111, Loverboy, Little und 5 anderen gefällt das.
  2. Cremaster

    Cremaster PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    05.09.2015
    Zuletzt hier:
    19.08.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    3,590
    Punkte für Erfolge:
    2,980
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    18,7 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    15,1 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,5 cm
    Gute Entscheidung!:thumbsup3:
    Diese beiden sind sehr gut und erschwinglich - reicht.
    Sanitas SIL 06 Infrarotlampe
    Beurer IL 11 Infrarotlampe
    Viel Spaß damit.
    Bless,
    Cremaster
     
    #2
  3. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    11.07.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2,451
    Punkte für Erfolge:
    1,930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Danke für den Tip! Morgen kommt die lampe.
     
    #3
  4. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    11.07.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2,451
    Punkte für Erfolge:
    1,930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Nach einigen Tagen mit der Lampe muss ich sagen, dass das ein super tip war. Auf und abwärmen ist unproblematischer und auch während des Trainings ist es einfach angenehmer. Super Tip!
     
    #4
    mo1111, Riffard und Loverboy gefällt das.
  5. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    14.07.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,478
    Zustimmungen:
    1,785
    Punkte für Erfolge:
    3,780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    mrfx:
    Was willst du bei EG-Base noch an Dicke trainieren?
    Willst du die Frauen umbringen mit deinem Dicken?
    :wtf:
     
    #5
    mo1111, Riffard und hopeful gefällt das.
  6. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,925
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Wahnsinn ... das ist ja ein Schwanz wie ein Abflussrohr (jetzt schon)
     
    #6
  7. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    11.07.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2,451
    Punkte für Erfolge:
    1,930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    abgesehen von mehr länge, hätte ich gerne insgesamt noch ein bischen mehr, nicht nur base sondern auch EGmid und top ein bischen.
    Da das langsam passiert, sollte ich da noch was zulegen, kann sie sich ja langsam dran gewöhnen. Eigentlich ists nur beim längeren blasen und bei anal (anfangs) ein bischen schwierig.
     
    #7
  8. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,925
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ich glaube, das warst Du in einem anderen Thread, der noch dazu so einen mega-harten Schwanz hat, dass Du ihn kaum in die Waagrechte biegen kannst

    Wahnsinn ... was für ein beneidenswerter Kolben!
     
    #8
    Hyperlord, mo1111 und Loverboy gefällt das.
  9. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,925
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Abflussrohr 13 cm
    Red Bull Dose 17cm
    Joghurt-Becher Base 19/Top 21cm
    Bierdose 21cm

    ... nur damit man sich eine Vorstellung macht, wo Du bist und wo Du hin willst :dead:
     
    #9
  10. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    11.07.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2,451
    Punkte für Erfolge:
    1,930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    hab schon ewig kein red bull mehr getrunken, sind die dosen größer geworden? ich hatte die immer recht klein in erinnerung. ich muss wohl morgen mal ne dose kaufen.
    also 21cm muss nicht sein. da will sie mich wohl nicht mehr ficken befürchte ich. und vermutlich auch kaum eine andere.
    aber irgendwo dazwischen wäre ok denke ich.
    auf jeden fall ein interessanter vergleich, das ist mir nicht eingefallen.

    ja, der ist sehr hart. so beneidenswert ist das nicht immer. ich wäre froh wenn er ein wenig flexibler wäre. aber so ist das, man(n) will wohl immer das was man nicht hat
     
    #10
    mo1111, Loverboy und adrian61 gefällt das.
  11. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,925
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    @mrfx ... ich konnte mir eigentlich unter Deinen Werten kaum etwas vorstellen (hätte ja zB das Abflussrohr schon viel dicker geschätzt) und hab mich im Haushalt nach allgemein vergleichbaren Dingen umgesehen.
    Die Energydrink Dosen sind 13cm lang und haben 17cm Umfang - also kürzer und etwas dicker als Dein Schwanz ... Du solltest vielleicht Pornos drehen ... das Kaliber und die Erektion würden wohl viele gerne in Action sehen:animiert71:
     
    #11
    Hyperlord, mo1111 und Loverboy gefällt das.
  12. mrfx

    mrfx PEC-Koryphäe (Rang 9) Threadstarter

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    11.07.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    2,451
    Punkte für Erfolge:
    1,930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    17,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    ich find meinen Schwanz ehrlich gesagt ziemlich unspektakulär. 17cm Umfang ist dann noch mal ne ganze ecke mehr als meine EGmid, wäre aber schon ein schönes Zwischenziel. Maße hin oder her, in echt sieht er aus wie jeder andere auch, da fällt der etwas größere umfang (noch) nicht sehr auf würde ich sagen. wenn ich mal am ziel bin, wäre das dann schon was anderes.

    apropos Ziel: 4wochen sind nahezu vergangen. das training läuft in den letzten zwei tagen beschissen. beim stretchen hab ich mit erektionen zu kämpfen, keine ahnung warum das momenten so stark auftritt. so zieht sich natürlich alles ewig in die länge. Beim Jelqen das selbe, ich habe ja meinen fokus auf low-mid jelqs gelegt, aber momentan ist das alles eher nur high-eq, was mich gerade etwas frustet. Mein Finger sind jetzt auch nicht die längsten, so dass ich bei high-eq jelqs nicht mit daumen und zeigefinger um die base komme und den Mittelfinger nehmen muss. Da erschwert den Back-OK griff irgendwie für mich. Ich versuche mich zwar irgendwie abzulenken, aber so richtig klappt das nicht. Hoffentlich gibt sich das in den nächsten Tagen wieder.

    ansonsten bin ich weiterhin beim Einsteigerprogramm, habe aber seit einer woche MU mit aufgenommen:
    - 5IR Lampe
    - 5min MU Übung 2 & 3
    - 10min stretchen
    - 5-10min MU Übung 4
    - 10-15min jelqen
    - 5min IR lampe

    noch 8 Wochen bis zur ersten Messung und der Stunde der Wahrheit. Gibt es eigentlich auch Pimmel die garnicht auf PE ansprechen?
     
    #12
    mo1111 und Loverboy gefällt das.
  13. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,925
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    @mrfx ... die MU sollte Dir weiter helfen ... ich habe schon von ein paar Usern gelesen, dass sie die Übungen anwenden, um ihre Erektionen in den Griff zu bekommen. Wenn sie helfen, stärkere Erektionen zu beeinflussen, sollten sie eigentlich auch in die Gegenrichtung wirken.
    Eigentlich habe ich bei allen Usern, deren Berichte ich verfolgt habe, Erfolge gesehen. Von da ausgehend sollte man also annehmen können, das jeder Penis durch PE wächst. Ich glaube, da kommt es letztendlich sehr auf die Konsequenz an. Ich kann mir aber vorstellen, dass es schwerer ist, so einen "harten" Schwanz wie Deinen zu dehnen als einen eher weicheren.
    Bin gespannt, ob und wieviel Du zulegst
    lg
     
    #13
    Loverboy gefällt das.
  14. Mavel

    Mavel PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    29.10.2015
    Zuletzt hier:
    18.08.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    483
    Punkte für Erfolge:
    570
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2011
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    67 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    Was meint Ihr beide denn mit MU?
     
    #14
    mo1111 gefällt das.
  15. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,925
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    :)myofascial unlocking
     
    #15
    mo1111, Loverboy und Mavel gefällt das.
  16. Mavel

    Mavel PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    29.10.2015
    Zuletzt hier:
    18.08.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    483
    Punkte für Erfolge:
    570
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2011
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    67 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    Na dann kann ich ja beruhigt sein :cool:
     
    #16
    Hyperlord, mo1111 und Loverboy gefällt das.
  17. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,752
    Zustimmungen:
    25,925
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ja klar ... wir wollten Dich nicht beunruhigen ;)
     
    #17
    Mavel gefällt das.
  18. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    29.07.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,248
    Zustimmungen:
    8,716
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Völlig normal, du hast diesen Umfang ja auch von Mutternatur bekommen, logisch ist er für dich nicht spektakulär. Ändert aber nichts daran, dass er spektakulär ist :D

    Myofascial Unlocking lässt grüßen :D War bei mir und @TrickyDicky ganz genauso. Sehe es als etwas positives ;)

    Ich sag ja, dein EG ist spektakulär :D

    Dein Trainingsplan sieht super aus, du scheinst diszipliniert zu sein, also wird es schon werden.

    Leider gibt es diese. Welche anatomischen "Blockaden" es letztendlich sind weiß man jedoch nicht.
     
    #18
    Hyperlord, mo1111, TrickyDicky und 2 anderen gefällt das.
  19. pascal1980

    pascal1980 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    08.08.2016
    Zuletzt hier:
    09.08.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    1,065
    Punkte für Erfolge:
    895
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    15,7 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Ist das wirklich so? Oder liegt es dann nicht am falschen oder vielleicht unregelmäßigen Training?
     
    #19
    Loverboy und Riffard gefällt das.
  20. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    29.07.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,248
    Zustimmungen:
    8,716
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Regelmäßigkeit lässt sich schnell ausschließen indem der Anwender eben diese einhält.
    Wenn es um die korrekte Ausführung der Übung geht, beginnt das Problem von alleine.
    Man kann halt nicht durch den Monitor gucken, und wissen, ob die Übungen korrekt ausgeführt werden.
    Wenn der Anwender aber davon überzeugt ist, alles richtig zu machen, und es dennoch keine Gains gibt, ja dann kann man davon ausgehen, dass besagter Anwender tatsächlich einer ist, bei dem PE nicht anschlägt.
    Wobei zwischen dem was man denkt korrekt zu machen, und dem was man auch korrekt macht, können oft Welten liegen.
    Aber ja, es gibt User die nichts gainen, so traurig es auch ist. Wobei man eben wie gesagt, nie konkret sagen kann, woran es liegt.

    pe_pe hatte mal so einen Anwender erlebt. Hat einfach nichts gegaint. Trotz der ganzen Ratschläge kam kein einziger mm dazu.
    Irgendwann hat ihm pe_pe dann per Webcam beim Training zugesehen (schreibt ihn aber deswegen nicht an, war eine Ausnahme), und dabei gemerkt, dass besagter Anwender viel zu steif beim Training ist.
    Verkrampfte beim Stretches und Jelqen. Als er ihm das sagte, und er dies dann änderte, hat er auch gegaint.
    Ob jetzt jeder, der nicht gaint automatisch verkrampft beim Training ist natürlich schwer zu sagen. Ich denke da gibt es einige Ursachen.
    Anhand meines eigenen Textes merke ich gerade, dass PE komplexer ist, als es von außen erscheint :D

    Edit: Wir sollten aber jetzt nicht das Logbuch von MRFX zuspammen.
    Macht euch keine Gedanken um so was und bleibt einfach dran.
    Will hier auch keinem die Motivation nehmen. PE ist halt in einigen Punkten wie BB, da gibt es ja auch diejenigen, die einfach keine Masse/Muskeln aufbauen können, oder nur enorm langsam.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Nov. 2016
    #20

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Trainingslog Trainingsberichte 31 Juli 2018
Döners Trainingslog Trainingsberichte 29 Apr. 2018
TrainingsLog LastPrussian Trainingsberichte 14 Apr. 2018
Kafentzis Trainingslog Trainingsberichte 7 März 2018
Trainingslog Trainingsberichte 3 März 2018