Tipps zum Jelqing erwünscht

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Sohnenhur, 27 Feb. 2017.

Schlagworte:
  1. Sohnenhur

    Sohnenhur PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    22.02.2017
    Zuletzt hier:
    03.09.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    17
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo Freunde,
    Seit ein paar Wochen mache ich Jelqing mit der "OK-Form" der Finger. Was mich allerdings richtig nervt ist, dass es beim jelqen immer den Hoden so stark mit nach oben zieht und man dann fast nur noch Zug in der Haut beim Hodensack spürt anstatt in Penis. Gibts da Tipps dafür? Und gibts hier einen guten Trainingsplan für Anfänger?
     
    #1
    BigLion und Loverboy gefällt das.
  2. Loverboy

    Loverboy PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    14.10.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,484
    Zustimmungen:
    1,810
    Punkte für Erfolge:
    3,880
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Es gibt feucht jelgen.
    Oder trocken jelgen.

    Im Einsteigerprogramm tut man nass jelgen.
    Dazu brauchst du ein gutes Babyöl ( zum Beispiel vom DM ).
    Öle deinen Penisschaft gut ein und dann auch noch deine beiden Hände.
    Jelge im sitzen, das ist die beste Stellung.

    Lies dich auch nochmal gründlich ein.
    In der PE-Wissendatenbank steht alles drin.

    Lg.
    Loverboy. :bier: :doublethumbsup:
     
    #2
    Froggy, mo1111, Hyperlord und 3 anderen gefällt das.
  3. BigLion

    BigLion PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    03.01.2015
    Zuletzt hier:
    05.12.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1,580
    Punkte für Erfolge:
    1,560
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    99 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,9 cm
    EG (Base):
    -
    EG (Mid):
    14,7 cm
    EG (Top):
    -
    Benutze einfach beide Hände. Mit der zweiten Hand fixierst du dann einfach deine Base umso das Mitziehen der Haut/des Hodens zu unterbinden. Das geht natürlich nur bei Wet-Jeqls ;)

    Jup, gibt es natürlich:
    P01: Das PEC-Einsteigerprogramm
     
    #3
    Froggy, GreenBayPacker, Loverboy und 3 anderen gefällt das.
  4. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,753
    Zustimmungen:
    7,898
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Eigentlich sollte beim Jelqen garkein "Zug" auf den Penis ausgeübt werden, sondern nur das Blut im Penis bewegt werden. Wird ein Zug auf den Penis ausgeübt kann das ein erhöhtes Verletzungsrisiko mit sich bringen.

    Ein empfehlenswertes Einsteigerprogramm findest du in der Wissensdatenbank.
     
    #4
    Froggy, mo1111, Hyperlord und 2 anderen gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Orakel (Rang 13) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    10,229
    Zustimmungen:
    28,475
    Punkte für Erfolge:
    20,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hallo @Sohnenhur - Du kannst wie der große Löwe sagt, mit einer Hand die Base des Penis fixieren; Du kannst auch Deinen Hodensack festhalten oder wie das einige machen, nimmst Du eine Hodenmanschette wenn Du jelqst. Das alles verhindert, dass Du die Sackhaut zu sehr mit nimmst. Und wie oben gesagt WET jelqs!
     
    #5
    MaxHardcore94 und mo1111 gefällt das.
  6. its_4_u

    its_4_u PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.02.2017
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    7
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    536
    Punkte für Erfolge:
    490
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    Aber wie soll das denn gehen? Selbst eingeölt bis zum Anschlag muss ich ja etwas Druck ausüben. Wenn ich das mache, dann zieht es zwangsläufig den Pint nach vorne und auch bei mir die Haut.... Mit fixieren geht es halbwegs.... Bin mir über den Druck eh noch voll im unklaren....
     
    #6
    Loverboy gefällt das.
  7. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,753
    Zustimmungen:
    7,898
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Die Haut mit zu ziehen ist kein Problem. Vorallem bei Dry-Jelqs geht das ja garnicht anders. Aber wenn Zug auf die gefüllten Schwellkörper ausgeübt wird, ist das Verletzungsrisiko recht groß. Das ist (neben der zweifelhaften Wirkung) der Grund, warum Erect-Stretches kaum verbreitet sind.

    Ausreichender Druck ist der, bei dem man eine Banane leicht eindrücken würde.

    Man kann sich das so vorstellen, als wollte man z.B. Zahnpasta in der Tube nach oben schieben. An der Tube ziehen bringt da ja aus naheliegenden Gründen auch nichts.
     
    #7
    Froggy, MaxHardcore94, adrian61 und 5 anderen gefällt das.
  8. its_4_u

    its_4_u PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.02.2017
    Zuletzt hier:
    16.10.2018
    Themen:
    7
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    536
    Punkte für Erfolge:
    490
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    @TrickyDicky
    Schöner Vergleich. Mir ist nix passendes eingefallen :)
     
    #8
    TrickyDicky, Loverboy und Hyperlord gefällt das.
  9. Ambitionson

    Ambitionson PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    03.06.2018
    Zuletzt hier:
    15.10.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    11
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    190 cm
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    EG (Base):
    13,2 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    Hey Leute,
    bin ebenfalls neu hier(Profil muss noch aufgehübscht werden, ich weis). Ich habe ein ähnliches Problem wie OP; daher meine Frage: wo gibt es die erwähnte Hodenmanschette? Eventuell gibt's da schon einen Thread zu....
    Vielen Dank schonmal!
     
    #9
    Loverboy gefällt das.
  10. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    1,054
    Punkte für Erfolge:
    1,180
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    du meinst ein turtle neck?


    hab ich auch ein wenig. ballstretcher bekommst du bei amazon genug. bin mit dem recht zufrieden

    BONEYARD - Silicone Ball Strap grey - Ballstretcher - Cockplay - Für Ihn Dildoking


    hilft einwandfrei gegen tn
     
    #10
    Loverboy gefällt das.
  11. Arbeitstier88

    Arbeitstier88 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    30.08.2016
    Zuletzt hier:
    05.10.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    741
    Punkte für Erfolge:
    660
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Stretcht du da auf Dauer nicht die Eier mit ?
     
    #11
    Loverboy gefällt das.
  12. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    12.10.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1,006
    Punkte für Erfolge:
    820
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ich finde man muss da jetzt auch keine Studie darüber machen und sich kaputt denken... " wo gibt es diese Hodenmanschette".... nimm einfach ein Seil oder ein Penisring oder ein Haargummi und binde es um deinen Sack.... fertig....finito...finish...

    Ich Fixiere meinen Sack mit einem Silikon-Penisring.... reicht vollkommen und erfüllt seinen Zweck... wenn jemand will ,stelle ich die Dinger mal her und nenne SIE " Jelqing Hodenmanschette"
     
    #12
  13. SirDickButtderDritte

    SirDickButtderDritte PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    02.03.2018
    Zuletzt hier:
    02.09.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    763
    Punkte für Erfolge:
    550
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Na, ich weiß nicht. Erfahrungsberichte können einem eine Menge Geld sparen und machen ja den Reiz eines Forums aus. ;)

    Meine Hoden sind zB recht empfindlich und Haargummi oder normaler Silikonpenisring tun schnell weh.
     
    #13
    Loverboy und aezget79 gefällt das.
  14. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    12.10.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1,006
    Punkte für Erfolge:
    820
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm

    Ja eine Hodenmanschette ist da schon besser für sensible Hoden...und Erfahrungsberichte und Rezensionen sind das A und O.... mein Penisring ist verstellbar und kann angepasst werden auf die Sensibilität...hat 1,99€ bei Eis.de gekostet... vielleicht hilft ihr mir noch den einen oder anderen Cent zu sparen :D
     
    #14
    Loverboy und adrian61 gefällt das.
  15. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    1,054
    Punkte für Erfolge:
    1,180
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ach was, das sind ja maximal 15 bis 20 minuten maximal 5x die Woche, da passiert null
     
    #15
    Loverboy gefällt das.
  16. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    20.08.2018
    Themen:
    3
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    1,054
    Punkte für Erfolge:
    1,180
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Habs auch schon mit bullballs penisring gemacht, is aber blöd da ich mit kokosöl jelqe und das macht die kaputt, die Manschette fixiert alles super und hält die unnötige Haut zurück
     
    #16
    Loverboy und adrian61 gefällt das.
  17. Derrix

    Derrix PEC-Neuling (Rang 1)

    Registriert:
    10.03.2018
    Zuletzt hier:
    04.07.2018
    Themen:
    0
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    13,3 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,7 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Wenn ich kein Penisring benutze, lege ich den Mittelfinger und Zeigefinger, der anderen Hand, als V um die Base und mache dann mit der einen Hand die Jelqs im OK Griff und wechsel dann nach jeweils 30 Stk. Die Hände

    Beim Druck hab ich früher auch so dolle gedrückt, damit die eichel vorne prall wird. habe dann aber mal gelesen, dass dies aber gar nicht notwendig sein.
     
    #17
    Loverboy und adrian61 gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Pumperfahren - Tipps für den Beginn von manuellem PE Einsteiger und Neuankömmlinge 20 Sep. 2018
Tipps vom Rotlichtfuchs Off-Topic 12 Apr. 2018
Mein Protektorkappentest & Tipps zum Phallosan forte Strecker, Extender und Zuggurte 18 Jan. 2018
Aufwärmen tipps? Manuelle Penisvergrößerung 12 Juli 2017
Vorstellung und Einsteigertipps Einsteiger und Neuankömmlinge 9 Jan. 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden