jayz

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
26.12.2014
Themen
16
Beiträge
99
Reaktionspunkte
139
Punkte
245
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,5 cm
Hey pe-community,

Ich bin 19 Jahre alt, 1,81 m groß, wiege 67 Kilo, Schüler und habe zur zeit ein Mädel mit dem ich seit einer Woche Sex habe.

Ich praktiziere seit ca 1,5 Jahren konsequent pe aus dem einfachen Grund weil ich gerne einen größeren Penis möchte. Das rührt aus komplexen im frühen Jugend alter in dem ich wegen meiner Penis Größe von anderen jungs gehänselt wurde.

Ich hab innerhalb dieser 1,5 Jahre bestimmt schon 1,5 - 2 cm gegaint was ich leider nicht genau sagen kann da ich nicht von Anfang an genau Logbuch geführt habe.

Was mir sehr wichtig ist das ich trotz pe Training eine optimale EQ und körperbeherschung(in Sachen sex) erreiche bzw beibehalte.

Mein erstes mal Sex hatte ich letztes Jahr im Dezember mit einer flüchtigen bekannten und mit dieser auch nur 2 mal. Für das erste mal War ich ganz zufrieden mit meiner "Leistung" hatte jedoch immer wieder mit meiner abflachenden Erektion zu kämpfen was mir bei dem jetzigen Mädel auch passiert ist jedoch um einiges schlimmer. Sie hatte jedoch Verständnis dafür und ist sehr liebevoll damit umgegangen.

Ich habe seit ca. 1 woche pe Pause gemacht da ich eben wie Vorhin erwähnt etwas um meine EQ bange und suche nun ein gutes Trainingsprogramm bei dem ich Länge gaine und meine EQ verbessere um auch endlich mal ordentlich meinen Mann stehen zu können.

So jetzt habe ich ne menge über mich erzählt.
Was mein momentanes Ziel ist:

weiterhin Länge gainen bis etwa 19 - 20 cm nbpel und danach dicke gainen.

Tipps zu Sachen Sex, wie zb seine errektion halten zu können aus psychischer und physischer Hinsicht, Sex Praktiken oder auch einfach ganz allgemeine Meinungen oder Ratschläge die ihr für mich bereit haltet sind in diesem thread außerordentlich erwünscht.

Vielen Dank

Mit freundlichen grüßen

Jayz
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,918
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hi Jayz und Willkommen bei uns :) Schön, dass du auch her gefunden hast ;)

Nur der Vollständigkeit halber noch mal der Link für Neuankömmlinge: Die ersten Schritte: Der Leitfaden für neue Forumsmitglieder | PE-Community

Komplett vermessen bist du ja schon und die Vorstellung ist hervorragend :) Ich habe sie mal etwas gekürzt und die ganzen Detailangaben zum Training in ein eigenes Trainingslogbuch für dich verschoben: Jayz's Trainingslogbuch | PE-Community
Dann kann es hier eher um die Offtopic-Plaudereien gehen, während drüben das Training im Vordergrund stehen kann ;)

Ich habe seit ca. 1 woche pe Pause gemacht da ich eben wie Vorhin erwähnt etwas um meine EQ bange und suche nun ein gutes Trainingsprogramm bei dem ich Länge gaine und meine EQ verbessere um auch endlich mal ordentlich meinen Mann stehen zu können.
Eine Anmerkung dazu: Ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass der "Stress" in der jeweiligen Situation (den eine noch relative Unerfahrenheit beim Sex mit sich bringt) eine wichtige Rolle spielt. Wie sieht denn deine EQ bei der Masturbation aus? Hast du da auch manchmal Probleme diese zu halten oder ist das dort nie ein Problem?

Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg bei deinem PE-Training und viel Spaß bei uns im Forum!

Grüße
BuckBall
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
28
Beiträge
906
Reaktionspunkte
2,152
Punkte
2,325
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hi jayz, von mir auch herzlich Willkommen. :)

Könnte mir ebenfalls wie Buckball vor stellen das die EQ Schwäche schlicht aus der Nervosität herraus entstanden ist. Du schreibst ja auch mit dem neuen Mädchen hast du noch nicht so lange Sex. Wichtig ist, mach dir kein Kopf darum, sammel mit ihr Erfahrung und fasse Vertrauen, dann kommt der Rest von ganz alleine. :)

Wünsch dir alles gute und viel Erfolg! :)

Mit freundlichen Grüßen
Lampe
 

jayz

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
26.12.2014
Themen
16
Beiträge
99
Reaktionspunkte
139
Punkte
245
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,5 cm
@BuckBall beim Masturbieren ist die EQ super

Kurze info mein Mädel War heute da und alles lief gut mit der Standfestigkeit :)

Mfg
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,918
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
@BuckBall beim Masturbieren ist die EQ super
Genau so dachte ich es mir auch ;) Das wäre eben noch ein Indiz dafür, dass die EQ-Schwäche eher auf die Nervosität beim Akt, denn auf dauerhafte, biologische Probleme in den Schwellkörpern zurückzuführen sind.

Kurze info mein Mädel War heute da und alles lief gut mit der Standfestigkeit :)
Wunderbar :thumbsup3: Dann wünsche ich auch weiterhin viel Spaß miteinander ;)

Grüße
BuckBall
 

jayz

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
26.12.2014
Themen
16
Beiträge
99
Reaktionspunkte
139
Punkte
245
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,5 cm
Hey jungs,

Ich hatte gestern wieder Sex mit meiner Freundin, meine Erektion war in jeder Stellung recht gut außer in der reiterstellung also wenn sie auf mir sitzt will mein Kumpel nicht mehr so ganz und wird nicht mehr hart genug das sie mich reiten kann.

Kennt das Problem jemand und kann mir helfen?

Mfg
 

MrAvg

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
21.12.2014
Themen
4
Beiträge
162
Reaktionspunkte
370
Punkte
550
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
182 cm
Körpergewicht
75 Kg
BPEL
16,3 cm
BPFSL
17,3 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,4 cm
EG (Top)
10,0 cm
Hallo,

Kennt das Problem jemand und kann mir helfen?
Das Problem kenne ich nicht. Aber ich könnte mir vorstellen, dass es an der Neigung des Penis liegt. Du verlierst an EQ, wenn der Penis zu stark (nach unten) gebogen wird.

Viele Grüße
MrAvg
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,874
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Ich hatte gestern wieder Sex mit meiner Freundin, meine Erektion war in jeder Stellung recht gut außer in der reiterstellung also wenn sie auf mir sitzt will mein Kumpel nicht mehr so ganz und wird nicht mehr hart genug das sie mich reiten kann.

Kennt das Problem jemand und kann mir helfen?


Ist normal....das Blut muss hier entgegen der Schwerkraft in den Schwellkörpern gehalten werden, da läßt sie EQ meist immer etwas nach....
 

jayz

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
26.12.2014
Themen
16
Beiträge
99
Reaktionspunkte
139
Punkte
245
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,5 cm
Ich hatte gestern wieder Sex mit meiner Freundin, meine Erektion war in jeder Stellung recht gut außer in der reiterstellung also wenn sie auf mir sitzt will mein Kumpel nicht mehr so ganz und wird nicht mehr hart genug das sie mich reiten kann.

Kennt das Problem jemand und kann mir helfen?


Ist normal....das Blut muss hier entgegen der Schwerkraft in den Schwellkörpern gehalten werden, da läßt sie EQ meist immer etwas nach....

Und was lässt sich da machen das das nicht passiert?
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,874
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Starke Beckenbodenmuskulatur, also ordentlich kegeln ;)
 

jayz

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
26.12.2014
Themen
16
Beiträge
99
Reaktionspunkte
139
Punkte
245
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,5 cm
Okay vielen dank driver dann geb ich mal ordentlich Gas :D
 

jayz

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
26.12.2014
Themen
16
Beiträge
99
Reaktionspunkte
139
Punkte
245
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,5 cm
Habt ihr tipps zu doggystyle?

Mein Mädel wollte gestern das ich sie von hinten nehme und hat sich in Hündchen Stellung auf meine Couch positioniert und Ich im stehen.

Ich War etwas unbeholfen beim stoßen iwie so langsam und ungeschmeidig und die errektion hat etwas nach gelassen. Wusste auch nicht wie ich mich am besten hin stellen sollte um sie schön zu nehmen. Hab dann nach ein paar Minuten gleich die Stellung gewechselt.

Mdg
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,584
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Hmm was soll man dir da für Tipps geben? Am besten achtest du darauf das eure Becken auf etwa gleicher Höhe sind, ansonsten kann es echt anstrengend werden wenn man durchgehen die Beinmuskulatur anspannen muss ;) sonst kannst du es auch mal versuchen das ihr euch beide auf den Knien befindet, so müsste der Beckenunterschied recht gering sein.
Ich gehe mal davon aus das die EQ nachgelassen hat weil es eben neu für dich ist, aber ich bin mir sicher das sich das Problem bald erledigt, denn doggy ist schon echt ne geile Stellung :D oder findest du nicht?
 

Sixte

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
28.12.2014
Themen
3
Beiträge
139
Reaktionspunkte
355
Punkte
212
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
184 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
18,7 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,7 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
12,7 cm
EG (Top)
12,2 cm
Wenn es von vorn gut klappt, wird mann von hinten auch nicht mehr rausholen können. Es gibt ja auch von vorn viele Möglichkeiten, etwa die Beine vom Mädel hochschlagen, dann hast du ihren Hintern auch vor dir ("aufregende Optik"). Wie Alex-Ger schon sagte: Es kommt auf die richtige Höhe an. Sie kann das durch Anwinkeln der Beine zwar etwas ausgleichen, müsste dann aber mehr das Kreuz durchdrücken. Über kurz oder lang muss der Mann doch in die Knie gehen, was ziemlich anstrengt. Außerdem muss die Bewegung des Beckens über das Kreuz ausgeglichen werden, da die eigenen Arme keine Auflage haben.

Doggy ist also eher eine Sport-bzw. Zirkusnummer als eine wirklich effektive Beischlafstellung. Als kurzzeitige Einlage ganz nett (und dafür kann man ja üben und auch Kraft trainieren) - aber wenn man nicht einen Porno drehen will, braucht mans nicht unbedingt.
 
Zuletzt bearbeitet:

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,874
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Doggy ist meine bevorzugte Stellung, weil man da seine Größe eben mal voll ausspielen kann, aber die Beckenhöhe muss echt passen...also am besten mal mit wechselnden Örtlichkeiten kombinieren. Ich hab da mit meinen 187cm auch immer mal Probleme, den richtigen Eindringwinkel zu haben...aber, wenn er passt, gehts rund....schön die Backen auseinandergezogen und dann bis Anschlag rein...meist duckt sich der oder diejenige vorne runter, dann übe ich da dann noch etwas Druck aus....


Ooooh, ich darf nicht zu viel davon berichten :D
 

jayz

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
26.12.2014
Themen
16
Beiträge
99
Reaktionspunkte
139
Punkte
245
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,5 cm

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,584
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Sehr gerne, dafür sind wir ja hier :)
Also doggy ist auf jeden Fall schon mal einer meiner Favoriten. Was ich aber am besten finde (da muss die Frau sehr gelenkig sein) wenn sie auf dem Rücken liegt und man ihre beine hinter ihren Kopf klemmt :D das ist echt geil, aber man muss vorsichtig sein da man so sehr tief kommt. Wir haben hierzu auch mal eine Umfrage gestartet, schau doch einfach nochmal in den Thread rein. Hab leider gerade kein link da ich mit dem Handy online bin und das alles so kompliziert ist :D
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,918
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Was sind eigentlich eure lieblingsstellungen und warum?
Und auch hier mal hereinschauen: Sexstellungen bei verschiedenen Penisgrößen: Empfehlungen und Anregungen | PE-Community

Ich persönlich mag die Lotusstellung am Liebsten. Maximale Nähe und sehr variantenreich, wenn einer oder beide Partner seinen bzw. ihre Oberkörper zurücklehnen.

Grüße
BuckBall
 
Oben Unten