Wie hart ist eure Morgenlatte?

Dieses Thema im Forum "Manuelle Penisvergrößerung" wurde erstellt von diewolle, 12 März 2019.

  1. diewolle

    diewolle PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter

    Registriert:
    04.06.2017
    Zuletzt hier:
    08.07.2020
    Themen:
    18
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1,672
    Punkte für Erfolge:
    1,180
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,1 cm
    NBPEL:
    13,6 cm
    BPFSL:
    17,4 cm
    EG (Base):
    14,1 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    12,8 cm
    Hey ihr Lieben!

    Bei mir ist die Morgenlatte zwar gefühlt schon hart, jedoch ist es nur eine EQ von etwa 80%. Dementsprechend habe ich dann morgens auch meistens nur eine NBPEL von 12,5cm statt den 13,5cm bei 100%. Wie sieht das ganze bei euch aus? Habt ihr da auch so eine große Differenz?

    Und was mich mehr interessieren würde. Wie hat sich das PE auf eure Morgenlatte ausgewirkt? Ist diese auch stark gewachsen?

    Gruß,
    eure Wolle
     
    #1
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    10.07.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,979
    Zustimmungen:
    69,738
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Da ich bei diesem 100%EQ Spiel leider ohnehin nicht dabei bin, kann ich nur soweit beitragen: durch PE habe ich wieder häufiger beim Aufwachen einen Ständer als zuvor

    lg Adrian
     
    #2
  3. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    13
    Beiträge:
    1,842
    Zustimmungen:
    5,244
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    80% kommt schon gut hin. Ich habe jetzt 5 Wochen NoFap hinter mir und da ist sie definitiv bei 100%.
    Die Eichel ist dabei auf jeden Fall weicher.
     
    #3
  4. muscle

    muscle PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    28.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.07.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    985
    Punkte für Erfolge:
    995
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    BPEL:
    19,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,3 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    100% hart.
     
    #4
  5. shane_p

    shane_p PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    19.04.2017
    Zuletzt hier:
    10.07.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    483
    Punkte für Erfolge:
    520
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2017
    Körpergröße:
    177 cm
    Körpergewicht:
    77 Kg
    @diewolle Bei mir ist genau wie bei dir.
    Ungefähr 80% EQ. Härter ist er einfach nicht, wenn ich aufwache. Er ist ebenfalls gute 1 - 1,5 cm kleiner und die Eichel ist auch nicht so prall. Ich denke, dass ist ganz normal und von Mensch zu Mensch halt unterschiedlich.
    Wenn ich so darüber nachdenke, hat sich das Training nicht auf meine morgendliche Erektion ausgewirkt.
     
    #5
  6. Kolben

    Kolben PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    09.03.2019
    Zuletzt hier:
    08.07.2020
    Themen:
    12
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1,844
    Punkte für Erfolge:
    1,465
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Bin seit etwa 4 Monaten im Training und habe allgemein eine EQ Verbesserung bemerkt. Erektionswinkel ist bei Volldampf mitunter so wie vor zwanzig Jahren! Wenn ich stehe etwa 45 Grad Winkel vom Körper weg.
    Das merke ich auch bei der Morgenlatte! Sehr hart.
    Allerdings wird seit dem ich Balloning entdeckt habe auch nicht mehr oft gespritzt. Das Balloning reicht mir oft schon!
    Eichel ist morgens aber auch nicht so prall. Das wird sie erst bei Stimulation.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 März 2019
    #6
  7. hase

    hase Gesperrter Benutzer

    Registriert:
    13.11.2018
    Zuletzt hier:
    13.01.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    121
    Der Schwanz muß stehen wenn er gebraucht wird ..
     
    #7
    Schwanzuslongus gefällt das.
  8. JohnHolmes

    JohnHolmes Gelöschter Benutzer

    Über das Thema habe ich mir bis eben grade wenig Gedanken gemacht.

    Ich würde auch schätzen, dass die EQ bei mit auch nicht bei 100% liegt, vom Spannungsgefühl jedenfalls nicht vergleichbar mit "wacher" Erregtheit.
     
    #8
  9. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    10.07.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,979
    Zustimmungen:
    69,738
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    @hase - setzt Dich in die Ecke und stricke - das ist kein Thema für Ohneglieder
     
    #9
  10. Sansibar1986

    Sansibar1986 Gelöschter Benutzer

    Also was mir aufgefallen ist, dass wenn ich am Vorabend Sex hatte, er am nächsten Morgen extrem hart ist. Da hab ich ehrlich gesagt immer die härteste Morgenlatte.
    Ist doch auch irgendwie seltsam.
     
    #10
    muscle, Hannibal, Nochnichtprall und 2 anderen gefällt das.
  11. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    10.07.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,979
    Zustimmungen:
    69,738
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Komischerweise hatte ich früher brettharte Morgenlatten, wenn ich am Vorabend zu viel Bier getrunken hatte
     
    #11
    Hannibal, Nochnichtprall und Sansibar1986 gefällt das.
  12. Sansibar1986

    Sansibar1986 Gelöschter Benutzer

    Da sieht man mal, wie unterschiedlich jeder Mann ist oder eben auf bestimmte Dinge reagiert.
     
    #12
  13. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    10.07.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,979
    Zustimmungen:
    69,738
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    eh … DAS hab ich nie verstanden … ich war ja nie so ein Erektionsprotz, aber bei solcher Gelegenheit war mein Glied oft eisenhart
     
    #13
    JohnHolmes und Sansibar1986 gefällt das.
  14. JohnHolmes

    JohnHolmes Gelöschter Benutzer

    Nur ganz theoretisch( :shy:) könnte es sein, dass durch den sinkenden Alkohol-Pegel im Blut die Gefäßdilation wieder langsam auf Normalmaß sinkt und somit die Erektion erstaunlich gut funktioniert ... den Alkohol in Maßen kann schon fördernd wirken, bis hin zu " es geht gar nichts mehr ..."
    Kommt halt darauf an , wann Du wieder aufwachst.;)
     
    #14
  15. Sansibar1986

    Sansibar1986 Gelöschter Benutzer

    Werde ich an mir mal genauer beobachten. Bin aber eigentlich der Typ, der von Alkohol eher schwieriger eine Erektion bekommt.
     
    #15
    JohnHolmes gefällt das.
  16. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    13
    Beiträge:
    1,842
    Zustimmungen:
    5,244
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    14,1 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Das kenn' ich auch. Leichte Kopfschmerzen vom Trinken aber Schwanz geht's gut. :)
     
    #16
  17. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    10.07.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,979
    Zustimmungen:
    69,738
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Absolut richtig - im Suff hatte ich schon mal Probleme aber am nächsten Morgen Erektionen wie ein junger Gott
     
    #17
  18. Alphatum

    Alphatum PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    10.07.2020
    Themen:
    59
    Beiträge:
    1,968
    Zustimmungen:
    3,912
    Punkte für Erfolge:
    2,870
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Vielleicht kann Dir das helfen: Alkohol und Erektion
     
    #18
  19. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    10.07.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    15,979
    Zustimmungen:
    69,738
    Punkte für Erfolge:
    43,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Alkohol und Erektion würde mir schon helfen :D
     
    #19
  20. Sansibar1986

    Sansibar1986 Gelöschter Benutzer

    Hey, vielen Dank für den Tipp. Habs mir eben durchgelesen. Dry-jelqs vor dem Sex klingt gar nicht mal so schlecht. :happy:
     
    #20
    Alphatum und JohnHolmes gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Phallo Nachbau Eichel verhärtet Strecker, Extender und Zuggurte 1 Juni 2020
Verhärtung durch Stretching? Verletzungsberichte, Spätfolgen und Warnhinweise 23 März 2020
Wie hart ist euer Schwanz? Potenz- und Erektionsprobleme: Beratung und Hilfe 17 Nov. 2019
Alles nur eine harte Tunica? Einsteiger und Neuankömmlinge 30 Juli 2019
Wie hart sollte die Eichel in erigiertem Zustand bei einem gesunden Penis sein Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 4 Juni 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden