SN4K3

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
01.12.2016
Themen
2
Beiträge
66
Reaktionspunkte
142
Punkte
295
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
15 Jahre
PE-Startjahr
2007
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hi Leute wie versprochen mein Trainingslog, versuche so oft wie möglich hier bisschen zu Berichten wie es gelaufen ist.

Mein Trainings-Programm:

5 Minuten mit der IR-Lampe
10 Minuten in allen Richtungen Stretchen
10 Minuten Jelqen 60-80 % + 3-5 Minuten Ballooning und anschließend 20 Stück (Jelqs) mit 100%

Aktuelles Training 5 On / 2 Off

Meine Werte vom 31.10.2016

BPFSL: 20 cm
BPEL: 19 cm
NBPEL: 18 cm
EG (Base): 13,5 cm
EG (Mid): 13,5 cm
EG (Top): 12,5 cm

Mein Ziel ist es meine Top-Werte von 1 1/2 Jahren wieder aufzuholen, wäre schon ne schöne Sache :bb10;.

Top-Werte

BPFSL: 23 cm
BPEL: 20.5 cm
NBPEL: 19 cm
EG (Base): 14,5 cm
EG (Mid): 14,0 cm
EG (Top): 13,5 cm


Was mich eigentlich seit Jahren PE bisschen ärgert (10 Jahre) ist das ich nie wirklich bewusste EG Gains hatte hab in der ganzen Zeit grad mal ca 1cm gegaint, wo ich aber nicht wusste wie, wenn ich EG gegaint habe dann hatte ich kein dicken Programm drin.

Hab schon alles Probiert Clampen; Pumpen (V+) normale Trockempumpe bis auf Jelqen hatte ich schon alles Probiert keine EG Gains :( Jetzt versuche ich es trotzdem mal mit Jelqen mal schauen ob es Funktioniert, und ich muss sagen ich würde immer noch 1-2 cm an BPEL Tauschen, gegen 1-2 cm EG Länge bin ich schon lange zufrieden.

Let´s Go :bb05:
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,925
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hi @SN4K3 ... vielleicht kann Dir @Peacemaker ein paar Tipps geben - der Trainiert derzeit auch vor allem die EG ... auch wenn das offensichtlich für die meisten schwieriger sein dürfte oder @Palle, der es geschafft hat seinen Penis in alle Dimensionen zu vergrößern

Viel Glück und Riesengains!
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Hi @SN4K3
ist natürlich schwierig das jetzt so allgemein zu kommentieren.

Man muß sich zuerst mal vor Augen halten was 1cm EG ist! das ist ein anderer Schwanz.
Man muss sich das Volumen mal vorstellen.
Da gibt es ne Pauschalrechnung. Das Volumen von 1cm EG sind ungefähr 3-4cm Länge!!!

Also wer sagt nur 1cm EG Gains, da frag ich mich schon was man für Vortellungen hat.

Aber mal zum Training.
Es kommt immer darauf an wieviel Zeit man in PE investiert. Bleibt man auf der normalen Schiene und sagt max ne Stunde,
dann ist für mich ganz klar das Gerätschaften nur Side Kicks sind. Egal ob man pumpt oder clampt.
Für mich ist da der High EQ Jelq und die Blutstaugriffe das A und O.

Wenn man Zeit investiert und teilweiße 3-4 Stunden für seinen Schwanz da ist, dann kann ich mir vorstellen das Gerätschaften schon permanent Gains bringen.
Aber auch @Palle, der schon über 10 Jahre im Pumpgeschäft ist, macht soweit ich weiß manuele Übungen wie High EQ Jelqs dazu.

Wenn ich mir aber deinen Trainingsplan jetzt anschaue, zielt er eh auf einen Längenfokus. Da hat EG Training eh nichts zu suchen.

Wenn du mal wieder auf ner Dickephase bist, kombiniere manuelle Übungen mit Gerätschaften. Aber die High EQ Jelqs sollten immer das Master bilden.

VG
Peacemaker

Noch nen Nachtrag: Wie du an meinen Massen siehst, spekuliere ich natürlich auch nur noch auf EG. Ich hab jetzt konstant 1 Jahr auf 95% EG Focus trainiert und ich seh vielleicht grad mal n paar mm gains auf mich zu kommen. Aber selbst ein paar mm sind beim EG einfach n riesen Erfolg.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,324
Reaktionspunkte
9,551
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Schöner Beitrag @Peacemaker viele wissen glaube ich nicht Recht, was sie sich mit ihren Zielen eigentlich vornehmen. Die wenigsten betreiben PE wirklich diszipliniert und mit viel Ausdauer. Da klingen halt 3cm Länge und 2-3cm EG (ist so der Schnitt den man in Vorstellungs-Thread liest) unerreichbar. Dies scheint den meisten aber nicht klar zu sein. Was ich schade finde, weil so Frust vorprogrammiert ist. Bin übrigens auf deine Messung gespannt ;)

Grüße
Riffard
 

SN4K3

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
01.12.2016
Themen
2
Beiträge
66
Reaktionspunkte
142
Punkte
295
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
15 Jahre
PE-Startjahr
2007
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hi @SN4K3
ist natürlich schwierig das jetzt so allgemein zu kommentieren.

Man muß sich zuerst mal vor Augen halten was 1cm EG ist! das ist ein anderer Schwanz.
Man muss sich das Volumen mal vorstellen.
Da gibt es ne Pauschalrechnung. Das Volumen von 1cm EG sind ungefähr 3-4cm Länge!!!

Also wer sagt nur 1cm EG Gains, da frag ich mich schon was man für Vortellungen hat.

Wenn du Insgesamt mit meinen 5 Jahren Only Pumpen von 2006-2011, und dann noch bis Mitte 2015 nur 1 cm EG Gains hast, möchte ich dich mal sehen wie Geil du das findest wenn du mehre Stunden Investierst, und wenn man das Hochrechnet 1mm pro Jahr an Gewinn hast, ob du so begeistert bist, andere hätten schon lange hin geschmissen. (Die ich ja nach meinen 1 1/2 Jahren Inaktivität trotzdem wieder Verloren hab :(.

Aber mal zum Training.
Es kommt immer darauf an wieviel Zeit man in PE investiert. Bleibt man auf der normalen Schiene und sagt max ne Stunde,
dann ist für mich ganz klar das Gerätschaften nur Side Kicks sind. Egal ob man pumpt oder clampt.
Für mich ist da der High EQ Jelq und die Blutstaugriffe das A und O.

Wenn man Zeit investiert und teilweiße 3-4 Stunden für seinen Schwanz da ist, dann kann ich mir vorstellen das Gerätschaften schon permanent Gains bringen.
Aber auch @Palle, der schon über 10 Jahre im Pumpgeschäft ist, macht soweit ich weiß manuele Übungen wie High EQ Jelqs dazu.

Bin ich auch nicht deiner Meinung, wenn man keine Fortschritte mehr macht, und sein Private Leben dafür opfert, sollte man schnell seine Denkweise überlegen, ich weis wovon ich rede, nur mal so am rande.

High Jelqs bin ich mit dir einer Meinung aber keine 100% die werden überall abgeraten, und Persönlich bin ich auch nicht überzeugt davon, mit den 60-80% sieht es da schon besser aus.

P.s kenne Palle schon lange aus anderen Foren ;) LG vom Rob ;) sollte Palle das Lesen :p

Wenn ich mir aber deinen Trainingsplan jetzt anschaue, zielt er eh auf einen Längenfokus. Da hat EG Training eh nichts zu suchen.

Wenn du mal wieder auf ner Dickephase bist, kombiniere manuelle Übungen mit Gerätschaften. Aber die High EQ Jelqs sollten immer das Master bilden.

Und wieder ist das für mich ein Split-Programm so wohl länge und auch Dicke

Schöner Beitrag @Peacemaker viele wissen glaube ich nicht Recht, was sie sich mit ihren Zielen eigentlich vornehmen. Die wenigsten betreiben PE wirklich diszipliniert und mit viel Ausdauer. Da klingen halt 3cm Länge und 2-3cm EG (ist so der Schnitt den man in Vorstellungs-Thread liest) unerreichbar. Dies scheint den meisten aber nicht klar zu sein. Was ich schade finde, weil so Frust vorprogrammiert ist. Bin übrigens auf deine Messung gespannt ;)

Grüße
Riffard

Mir keine Disziplin und Ausdauer vorzuwerfen finde ich schon bisschen 3st, so hab ich es auf jeden Fall verstanden, dann kann ich dir nur einen guten Rat geben, wenn du die Jahre hast die ich habe, kannst du mit mir drüber reden, mal schauen ob du in 8-10 Jahren immer noch dabei bist ;).

P.s möchte hier keinen Off-Topic Thread draus machen.

Zum Thema: Für mich gibt es nur 1 Logische Begründung, das ich eine Begrenzung im EG hab.
 

SN4K3

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
01.12.2016
Themen
2
Beiträge
66
Reaktionspunkte
142
Punkte
295
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
15 Jahre
PE-Startjahr
2007
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,2 cm
War ja eigentlich auch keine Frage ;) :happy_ani: Ich Probierst jetzt erstmal wie gesagt mit denen Jelqs 60-80% nach Balloning kommen bei ca 110% auch noch paar dazu,

Vielleicht hatte ich auch nur keine großen Gains weil ich eben nie gejelqt habe, und wie man hört ist es ja auch die Mutter der Dicken Übungen.

P.s Bin aber Trotzdem der Meinung, das 5mm im Jahr drin sein sollten, und liegt auch im bereich des machbaren, sollte man eben keine Begrenzung haben.
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,201
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Ich glaube @Riffard wollte dir keinen Mangel an Disziplin vorwerfen, sondern viel mehr sagen dass die Wünsche vieler Anfänger viel höher liegen als es auf den ersten Blick vielleicht scheint.

Du bist ja garkein Anfänger und die Tatsache, dass wir dieses Gespräch überhaupt haben zeigt uns ja allen, dass du lange und noch dabei bist. ;)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,925
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hi @SN4K3
ich weiß nicht, warum Du Dich angegriffen fühlst. Sowohl peacemaker als auch riffard sind auf Deinen Eingangspost eingegangen.
Ewig Dinge zu probieren und nicht viel Erfolg zu gainen ist bestimmt frustrierend, aber wir sprechen dennoch über einen der größten Schwänze hier.
Du bist ja kein Anfänger und kennst daher sicherlich schon viele Übungen .. es wird Dir sicher möglich sein, Dich in einem Fortgeschrittenen Bereich aus zu tauschen und den einen oder anderen Tipp zu bekommen, weiter EG zu gainen.
Bau mal auf den Memory Effekt und dann drück dir mehr Dicke rein
Das wird schon"
 

SN4K3

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
01.12.2016
Themen
2
Beiträge
66
Reaktionspunkte
142
Punkte
295
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
15 Jahre
PE-Startjahr
2007
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich glaube @Riffard wollte dir keinen Mangel an Disziplin vorwerfen, sondern viel mehr sagen dass die Wünsche vieler Anfänger viel höher liegen als es auf den ersten Blick vielleicht scheint.

Du bist ja garkein Anfänger und die Tatsache, dass wir dieses Gespräch überhaupt haben zeigt uns ja allen, dass du lange und noch dabei bist. ;)

Sollte es so sein ok, war aber bisschen unpassend ;) aber da Peacemaker vorher darüber ne aussage gemacht hat, was ich erwarte war das schon mehr als unpassend. ^^

Hi @SN4K3
ich weiß nicht, warum Du Dich angegriffen fühlst. Sowohl peacemaker als auch riffard sind auf Deinen Eingangspost eingegangen.
Ewig Dinge zu probieren und nicht viel Erfolg zu gainen ist bestimmt frustrierend, aber wir sprechen dennoch über einen der größten Schwänze hier.
Du bist ja kein Anfänger und kennst daher sicherlich schon viele Übungen .. es wird Dir sicher möglich sein, Dich in einem Fortgeschrittenen Bereich aus zu tauschen und den einen oder anderen Tipp zu bekommen, weiter EG zu gainen.
Bau mal auf den Memory Effekt und dann drück dir mehr Dicke rein
Das wird schon"

Und es geht wieder los, ich Fühle mich weder angegriffen noch sonst was (So viel zum Off -Topic)

P.s Solange es nützlich Ratschläge sind, weil wenn man 10 Jahre PE mach und hat 1cm gegaint, die man wieder verloren hat, und man frag mich was ich für Erwartungen hab. Dann denke ich mir schon meinen Teil ;)

Also Wünsch euch Frohe Weihnachten werde die Tage nicht mehr On sein, und ne gute Nacht :D.
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,324
Reaktionspunkte
9,551
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Wie @TrickyDicky schon sagte, ich hab nicht dich gemeint, sondern PE'ler im allgemeinen. Auch war es nicht unpassend, da ich mich auf @Peacemaker Beitrag bezogen habe, und nicht auf deinen. Anhand seines EG Beispiels, kann man erkennen, wie lange und mit wie viel Ausdauer man trainieren muss, um ambionierte Ziele zu erreichen. Mit dir hatte das gar nichts zu tun. Du bist 10 Jahre dabei, wo wäre da also der Sinn, dir mangelnde Disziplin vorzuwerfen? Deinen überschnellen unfreundlichen Ton finde ich dennoch alles andere als sympathisch. Dennoch viel Glück bei deinem Vorhaben.

Grüße
Riffard
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Na jetzt, so schlimm bin ich auch wieder nicht.
Ich wollte ja nur darstellen, das auch gains im mm Bereich ein Erfolg ist und man sich drüber freuen sollte.
Du hast ja selber bemerkt das pumpen only nicht das richtige für dich war.
Jetzt versuchst du's mal mit jelqs, vielleicht ist das jetzt genau was gefehlt hat.
Kannst ja auch beides kombinieren, was mit Sicherheit nicht schlecht ist.
Ich wünsch dir viel Erfolg und tolle gains.
VG
 

SN4K3

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
01.12.2016
Themen
2
Beiträge
66
Reaktionspunkte
142
Punkte
295
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
15 Jahre
PE-Startjahr
2007
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,2 cm
@Peacemaker Genau so sehe ich das auch :) mit den Text kann ich mich schon wieder eher anfreunden.

Man kann klar drüber reden was es sein könnte, aber ich denk mit den Jelqen sollte es Funktionieren ;) Sollte nach 3-6 Monaten wieder nichts rausspringen.

Dann versuche ich es mal wie du sagst mit High EQ Jelq und die Blutstaugriffe das A und O dazu werde ich aber eine Cialiskur brauchen, weil die 90-100% zuhalten schaffe ich nicht :thumbsdown3:
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,875
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Ja dann auch hier mal Hallöchen, Rob (@SN4K3 .
Also ich sehe hier keinen Grund um irgend wie böse zu reagieren, (für alle)daher gehe ich auch, auf nichts ein.

EQ 100% EG 15---BPEL 200 , und das mit 75 Kg bei einer Körperlänge von 184 cm.
Da sehe ich aber nun wirklich keinen Grund sich nicht in der Pornoindustrie zu bewerben.
Liegt ja meilenweit über dem Normalen.

Aber nicht desto trotz : bei 10 Jahren PE bist du ja auch ein alter PE-Hase.
Nur hast du die Zeit nicht durchtrainiert.
Daher frage ich immer nach Trainingsstunden insgesammt.
Mein Trainings-Programm:

5 Minuten mit der IR-Lampe
10 Minuten in allen Richtungen Stretchen
10 Minuten Jelqen 60-80 % + 3-5 Minuten Ballooning und anschließend 20 Stück (Jelqs) mit 100%

Aktuelles Training 5 On / 2 Off

Meine Werte vom 31.10.2016

BPFSL: 20 cm
BPEL: 19 cm
NBPEL: 18 cm
EG (Base): 13,5 cm
EG (Mid): 13,5 cm
EG (Top): 12,5 cm

Ja, gefällt mir gut, mach weiter so.
Denn in der Tat könntest du bei der Länge etwas mehr EG vertragen, wegen dem goldenen Schnitt.

Bedenke aber, das dein Bio Rythmus, von der ges. körperlichen Veranlagung her kommt, die Länge besser zu trainieren ist.
Bei EG mußt du konsequenter Angreifen, denke ich.

V+ Pumpe, was soll ich sagen: ein Buch mit 7 Siegeln. Aber so mancher erfahrene PE-ler hat damit EG Erfolge eingefahren.

Es ist immer die Summe aller Teile , die den Erfolg bringen.

Freue mich , das du bei uns bist.

Grüße an alle...Palle
 

SN4K3

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
01.12.2016
Themen
2
Beiträge
66
Reaktionspunkte
142
Punkte
295
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
15 Jahre
PE-Startjahr
2007
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,2 cm
Trainings-Update

5 Minuten mit der IR-Lampe
10 Minuten in allen Richtungen Stretchen
5 Minuten V-Stretch
5 Minuten Bundled Stretches
10 Minuten Jelqen 60-100%

Das Training läuft, leider hab ich momentan wenig Zeit mich hier länger bzw öfters blicken zu lassen, bis Abends arbeiten dann PE dann das übliche Zeug, und schon ist 20 Uhr und dann geht es schon wieder an den TV ^^ und um 21 -22 Uhr penne ich dann ein :(.


P.s Messung werde ich erstmal keine machen, da mein EQ extrem Schwankt und ich nicht weis ob das alles so 100% passt (aber ein Positives schwanken ^^). beim BPFSL sieht es aber auch gut aus 21 cm vor dem Training, und danach 21.5cm also es zeigt mir das es in die richtige Richtung geht, das war es dann erstmal der alte Mann geht schlafen :p ich hoffe mal das liegt nur am Wetter.

mfg SN4KE
 
Zuletzt bearbeitet:

SN4K3

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
01.12.2016
Themen
2
Beiträge
66
Reaktionspunkte
142
Punkte
295
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
15 Jahre
PE-Startjahr
2007
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich bin mal wieder am Start :) nach langer Pe Abstinenz, wollte ich mal wieder loslegen.

Viel hat sich nicht getan was die Maße angeht, außer am Bauch ;););) Außer bei EG Base und EG Mid da hab ich jetzt komischerweise 0.5cm mehr wie 2016, warum auch immer. EG Top ist aber geblieben.

Meine Werte vom 29.07.2016

BPFSL: 19.5 cm
BPEL: 19 cm
NBPEL: 17 cm
EG (Base): 14 cm
EG (Mid): 14 cm
EG (Top): 12,5 cm

Gewicht ist von 75Kg auf 94Kg :happy_ani:

So dann mal zum Training ich werde erstmal mit den Newbie Programm Anfangen

Aufwärmen 5 Minuten
Stretchen 10 Minuten in allen Richtungen
Jelqen 10 Minuten
Kegeln 5 Minuten
Abwärmen 5 Minuten

Ziele würde ich sagen wenn ich wieder an die Werte von damals ran komme vom 01.10.2012 wäre ich ziemlich zufrieden. Erst war ich an der Überlegen mir ein Gerät zu holen PM/Phallo/V+ aber hab mir dann gedacht na ja probier ich es erstmal 4 Free :)
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,242
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen zurück.
Ich denke dass das Training gut ansprechen wird. Viel. gibt es wie im BB beim PE auch den sogenannten "Memory Effekt".
Halt uns auf dem laufenden :)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,925
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
na Du warst ja lange weg ... ich nehme aber an, dass Deine Maße nicht von 2016 sondern von heute sind?
 

SN4K3

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
01.12.2016
Themen
2
Beiträge
66
Reaktionspunkte
142
Punkte
295
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
15 Jahre
PE-Startjahr
2007
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ja war ein Tippfehler :) von heute natürlich.
 

SN4K3

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
01.12.2016
Themen
2
Beiträge
66
Reaktionspunkte
142
Punkte
295
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
15 Jahre
PE-Startjahr
2007
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
90 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
17,5 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,2 cm
Was ich noch hinzufügen wollte ist, das ich vor 2 Wochen vom Rauchen auf Dampfen umgestiegen bin (6mg Nikotin). Vllt wird meine EQ dadurch besser mal schauen.
 
Oben Unten