Sauna

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Thread starter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,338
Reaktionspunkte
13,301
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi,

ich dachte ich mache zu dem Thema mal einen Thread auf.
Ich will wenn es wieder kälter wird wieder in die Sauna gehen.
Mein letztes Mal (Sauna) dürfte mehr wie 25 Jahre her sein.
Daher mal einfach die Frage, wer von euch geht regelmäßig in die Sauna und kann einem entsprechende Tipps geben.
Wie lange, wie viele Durchgänge, welcher Saunatyp?
Wie oft geht ihr?
Wie bekommt es eurem Körper?
Geht ihr in die gemischte Sauna oder Männersauna?
Was sagt euer Teil bei einer gemischten Sauna?
Macht ihr anschließend spezielle Behandlungen oder oder oder.

Ich für meinen Teil würde gerne etwas mehr in der Sauna entspannen und hoffe das es für meinen Rücken gut ist. Man liest ja auch das es für das Immunsytem nicht verkehrt ist. (Wobei das bei mir Super ist)
Und ein positiver Nebeneffekt für die Haut wäre auch nicht schlecht.

Eure Meinung und Eindrücke sind gefragt.
 

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
617
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
ich gehe von Oktober bis ca Mitte/Ende April zweimal in der Woche in die Sauna - ich habe allerdings den Riesenvorteil dass ich eine im Garten habe. Ist eine einfache finnische Sauna (also nix was fancy ist).

Ich mache im Regelfall 2 Gänge á 20 Minuten, Aufgüsse je nachdem ob meine Frau es in dem Moment ab kann oder nicht. Am besten ist der Saunagang im Winter wenn Schnee liegt - da geht man zwischen den Gängen einfach nach draußen und reibt sich mit Schnee ab..

Mir tun die regelmäßigen Saunagänge gut, ich habe seit 5 Jahren keine erkältung mehr gehabt ich komme nun wirklich mit genug Menschen in Berührung. Die Haut freut sich auch über das Saunieren, speziell meine Ellenbogen welche immer extrem rau sind und täglich mit Creme bearbeitet werden müssen danke mir die Besuche dort..

Rein von der "Biologie" ist das eine gemischte Sauna aber das war sicherlich nicht wonach Du gefragt hast, sollte ich im Hotel mal in die Sauna gehen dann ist es mir egal ob gemischt oder reine Männersauna.

Und was sagt der Kurze zur Sauna? Hängt ein wenig davon ab wie meine Frau mich reizt, kann dann schon mal vorkommen das zusätzlicher Schweiss vergossen wird.. :D
 

peterpeter

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
10.07.2015
Themen
7
Beiträge
265
Reaktionspunkte
1,358
Punkte
790
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
191 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
Ich gehe fast das ganze Jahr regelmäßig in die Sauna, da es in meinem Fitnessstudio eine recht schöne finnische mit Ausblick über die Stadt gibt.
Daher gehe ich nicht nur im Winter, sondern auch bei schlechtem Wetter, nach dem Training oder gerade jetzt häufig nach dem Schwimmen.

Bei mir variieren die Saunagänge je nach Motivation und Tagesverfassung. Da ich meist ganz oben sitze, reichen mir manchmal auch schon 8-10 Minuten - je nachdem ob jemand gerade einen Aufguss gemacht hat oder nicht. Meistens bleibe ich aber 15 Minuten - was leichter ist, wenn beispielsweise ein Kumpel dabei ist, da man da jemanden zum Reden hat.

Ich bin immer wieder fasziniert, dass es Leute gibt, die eine Erektion in der Sauna bekommen (habe es selbst erst zweimal gesehen). Bei mir ist der ganze Körper mit der Hitze beschäftigt und da regt sich absolut nichts. Nicht mal bei einer absolut heißen Frau. Außerhalb der Sauna kanns dann wieder anders sein ;) aber drinnen hab ich dafür gar keinen Kopf (und anscheinend auch nicht genug Blut).

Ansonsten muss ich auch sagen, dass ich bei mir - gerade im Winter - extreme Vorteile durch die Saunanutzung merke. Auch meine Haut ist danach für mehrere Tage spürbar weicher und weniger empfindlich.
 

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
617
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,505
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
@Little,
ich gehe seit ungefähr 15 Jahren in die Sauna.:) Bis jetzt nur finnische Sauna 80-90 Grad.:bb03:
15 Min. meistens nur ein Durchgang.
Ich versuche 2x die Woche zu gehen. Klappt meistens.
Ne richtige Erkältung oder Fieber kenne ich Gott sei Dank nicht.:thumbsup3: Mal ne leichte Rotznase ok.
Bis jetzt nur gemischte Sauna. Am Anfang mußte ich schon das ein oder andere mal "kämpfen" das er unten bleibt. Hat sich dann aber schnell erledigt.
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,217
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
012.gif
Ich gehe seit Jahren das ganze Jahr in die gemischte Sauna. Immer Freitags von 15 -19 Uhr.
Am Freitag morgen pumpe ich nur morgens früh. 1-2 Stunden mit Motor und -0,12 bar; praktisch vor dem Aufstehen.
Meine Keule ist in der Regel rasiert, die Basis rundum.
Egal wie ich mich in der Sauna auf die Bank setze, ich muß meine Keule vor aller Augen zwischen meine Oberschenkel frei legen.
Ich hasse es, wenn sie eingequetscht wird. Auch kann ich meine Beine nicht ganz geschlossen halten, der Dödel muß frei nach unten hängen.
Mein Hodensack hat ca 20 cm im Umfang und hängt am Schwanz bis zur hälfte.
Wenn ich Platz habe, sitze ich im Lotussitz in der zweiten Reihe und meditiere. Die Leute um mich herum sind mir dabei egal.
Natürlich höre ich alles, fast alles. Manchmal äußern sich Saunagäste über die Beweglichkeit meiner Beine.
Wir sind 6 fach gemischt. Männer-Frauen-Deutsche-Polen-Russen.
Einer macht immer einen Aufguß. Wenn ein Russe einen Aufguß macht, wird es sehr heiß, noch wesentlich heißer, wie die normalen 90 Grad.
Dabei wird Wasser mit Mentol, oder speziellen Essenzen über die heißen Steine gegossen.
Und dann mit einem Handtuch gewedelt. Der heiße Luftzug verbrennt dir fast die Haare in den Nasenlöchern.
Der Aufgussmeister macht in der Regel jede Stunde so einen Aufguss, wobei 3 -5 mal gegossen und gewedelt wird.
Was einen über den Weg läuft, wird gemustert, ich werde ja auch gemustert.
Nach dem Abkühlen unter der kalten Dusche, in der frischen Luft und im eiskalten Tauchbecken, gehts in den Aufenthaltsraum wo das kalte Weizen wartet.
Einige lesen, andere erzählen Witze, mache lassen sich massieren, herlich zwischen den einzelnen Aufgußgängen.
Eine Dampfsauna haben wir auch.
Und wer will, kann nach unten ins Schwimmbad gehen und ne Runde drehen. Natürlich mit Badehose.
Oben laufen, außer der Bedienung alle nackt rum, im Nassbereich.
An der Theke oder am Tisch trage ich nen kurzen Saunakilt.

Ich hatte noch nie in der Sauna ne Latte. Ein bisschen riemig ist sie natürlich schon mal, was bei meinen Fleischi gut kommt.

Grüße und Gains...darty:br_elk::rasta::thumbsup3:
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Thread starter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,338
Reaktionspunkte
13,301
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi,
war vorhin seit langer lange Zeit mal wieder in der Sauna.
Im Eintrittspreis war das Hallenbad mit dabei.

Wie ich an der Kasse gesagt habe das es im Prinzip das erste Mal ist, so sagte sie direkt in der Sauna bescheid das ich eine Einweisung bekam.
Das nenne ich mal Service.

Zuerst habe ich mich mal etwas abgeduscht und bin dann in die erste Sauna.
60° Sauna ich glaube der Name war Temptarium.
Wie ich da rein kam habe ich mal den ersten Fehler gemacht. Mich auf die Bank zu setzen ohne das Handtuch unterzulegen.
Auf einem Schild sah ich dann einen Hinweis und holte es sofort nach.
Da kam auch schon eine Stimme von hinten. Die Füße müssen auch auf das Handtuch.
Habe ich sofort nachgeholt und kam dann mit ihm ein wenig ins Gespräch.
Nach 6 min. bin ich aber raus mich wieder abduschen und dann in den Ruheraum für ein paar Minuten.
Anschließend eine Runde schwimmen und wieder rein in die 60° Sauna.
Wie da rein kam hat eine richtig schöne Frau auf der Bank gelegen. Gott sei dank hat sich bei mir nichts geregt.
Nach 7 Min. bin ich wieder raus.
Ruheraum und dann wieder Schwimmen und rein in die Dampfsauna.
Da war ich ganz alleine. Nur 45° aber mein Schweiß ist nur so gelaufen.
Das dürften auch nur 7 min. gewesen sein.

Und für das erste Mal habe ich es dann gut sein lassen. Beim rausgehen noch ein alkoholfreies Weizen und ab nach Hause.
Aber das werde ich öfters machen.
Ist zwar stellenweise etwas komisch und ich hatte mal wieder den kleinsten aber das kenne ich ja.
Alleine der eine Anblick von der schönen Frau war der Besuch schon Wert.:D

Zwischendrin hat mich die Aufsicht die mich eingewiesen hat gefragt wie es ist und ich hab ihr noch Fragen gestellt. Das Ganze im Adams Kostüm und sie in ihrem Kittel, dass ist schon ein wenig komisch.
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
27
Beiträge
897
Reaktionspunkte
2,113
Punkte
2,300
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Schöner Bericht, danke Little. Jemandem wie mir der noch nie in einer Sauna war gibt das einen schönen Eindruck wie es da so ist, klasse! :)
 

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
158
Beiträge
2,993
Reaktionspunkte
6,036
Punkte
5,450
Ich bin früher oft in der Sauna gewesen. Mittlerweile läßt es die Zeit einfach nicht mehr zu :(

Im Ferienhaus hatten wir eine Sauna. Meine Frau ist eigentlich überhaupt kein Saunafan, aber da es abends immer so kalt war konnte ich sie dann doch mal überreden.
Wir haben ganz langsam mit 50°C begonnen. Da meinte sie dann, das wär ja dann doch gar nicht so warm. Haben uns über die Tage und verschiedene Zwischenstufen bis auf 85°C gesteigert.

Für unser neues Haus haben wir nun entschieden, eine Sauna muß unbedingt mit rein ;)
 

marsupilami

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
5,909
Punkte
4,880
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Ist zwar stellenweise etwas komisch und ich hatte mal wieder den kleinsten aber das kenne ich ja.
Das scheint bei uns beiden ein permanentes Lebensgefühl zu sein... :depressed:

Zwischendrin hat mich die Aufsicht die mich eingewiesen hat gefragt wie es ist und ich hab ihr noch Fragen gestellt. Das Ganze im Adams Kostüm und sie in ihrem Kittel, dass ist schon ein wenig komisch.
Da fällt mir auch eine witzige Begebenheit ein, als ich mal in einer russischen Stadt in der städtischen Sauna war: Nach dem Saunagang und dem Abduschen konnte man sich nur in erinem relativ großen Sammelumkleideraum wieder anziehen. Und während wir Männer alle mehr oder weniger nackt dort rumstanden oder -saßen, kam auf einmal eine sehr alte, verhutzelte Babushka mit Schürze, Eimer und Lappen rein und fing an, in aller Seelenruhe überall den Boden und sonstiges Mobiliar abzuwischen. Dabei zwängte sie sich seelenruhig und ohne die männlichen Prachtkörper eines Blickes zu würdigen zwischen uns Männern hindurch, manchmal fast bis auf Tuchfühlung (wenn da nur ein Tuch gewesen wäre). Später habe ich erfahren, dass dies eine Rentnerin war, die sich so ein wenig ihr armseliges Alterseinkommen aufbesserte. Sachen gibt's, die gibt's halt nur in Russland (damals aber noch unter Boris Jelzin...:ruelps:).

Warum gibt es da kein junges und knackiges Reinigungspersonal? :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,217
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Weil die wahrscheinlich heile rein aber nicht mehr unschuldig raus käme.LOL.

darty
 

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,505
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Heute wieder in der Sauna gewesen.:) Bei 85C nach 15 Min. wieder raus. :thumbsup3:
Mein Lümmel war schön rot und mein Sack eher schon blau. :woot:
Ich hoffe mal das ist ein Zeichen für guten Durchblutung.
Was meint ihr dazu? :gandalf:
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,217
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
@hobbit ,meß mal deinen Puls, wenn du in der Saunakabine bist, um wieviel er höher ist, als vorher.
Ich habe in der Sauna, (90 Grad) immer noch kalte Nüsse.
Allerdings sitze ich auch nicht oben, sondern auf der zweiten Bank und gehe dann meißt, wenn ein Aufguß gemacht wird noch eins tiefer.
So wie am Freitag. Erst hat keiner was gemacht, und dann kam Waldemar.
Der hat es dann so heiß gemacht, das fast alle gestöhnt haben. Da brennt es dir die Nasenhaare weg.
Ja da war sogar mein Schwanz warm.

Und vor einer Woche war ein Afroamerikaner in der Sauna. Ca. 1,75 m groß und nen 160 er Schlaffi und 4 cm Durchmesser.
Sah sehr gut aus.

Grüße...darty
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Thread starter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,338
Reaktionspunkte
13,301
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi,
war wieder in der Sauna:happy:
war genau der richtige Tag dafür.

Heute habe ich dann mal die fin. Sauna ausprobiert. Aber zuerst wieder die Sauna bei 60Grad zum gewöhnen, anschließend Abkühlung im Freien. Hab mich im Freien auf eine Liege gelegt und hatte das Handtuch um. Die anderen haben so dagelegen. Anschließend Schwimmen und ein Weizenbier.
Dann ab in die Fin. Sauna (85 Grad). Wie ich rein bin habe ich direkt die Sanduhr gestellt. War auch alleine. Ab auf die mittlere Bank und schön die Beine auseinander hingestellt. Mein kleiner dachte da wohl an was anderes. Musste versuchen meine Gedanken so zu lenken, dass da nichts passiert ist.:cool:
Nach 5 Min. haben bei mir die Schweißdrüsen aufgemacht. Nach 7,5 min. bin ich dann raus. Kalte dusche und wieder ins Freie auf die Liege. Diesmal hab ich mich auch so hingelegt. Irgendwie hat auch da mein kleiner was falsch verstanden. Aber da war ich nicht alleine. Bei jedem Luftzug der über ihn wehte kam ein klein wenig mehr EQ hinzu. Ok, dann hatte ich auch mal was zu bieten. Wenn er nicht grad bei 0 ist, sieht er ja auch nicht mehr so klein aus.
Ich hatte ganz schöne Mühe ihn nicht mehr wie 20%EQ haben zu lassen:bag:. Die eine Frau ist auch ne Zeitlang auf der Treppe stehen geblieben. So 60 aufwärts.
Hat sich wohl die Glatze um den kleinen Little:p betrachtet.
Anschließend wieder ab ins Schwimmbad, dass ich fast alleine hatte. Dann in den Whirlpool und wieder ab in die Sauna. So kann man sich einen Samstag gefallen lassen. In der fin. Sauna, ziemlich genau nach 5 min. gingen wieder die Schweißdrüsen auf. Nach 7,5 min. wieder raus und ab ins Freie auf die Liege. Hier war dann endlich mal eine Frau unter 50:smuggrin:. Lag auf dem Bauch. Aber mal ein schönerer Anblick als die ganzen älteren Männer.
Auf der Liege hatte ich fast wieder die selben Probleme. Kaum kam ein Luftzug wurde die EQ mehr.
danach habe ich es dann gut sein lassen und bin raus aus dem Schwimmbad.

Fast hätte ich vergessen zu erwähnen. Heute habe ich etwas geschummelt wie ich in die Sauna bin. War zuerst auf der Toilette mal 2 min. stretchen:D. Damit er nicht ganz so klein aussieht. Vielleicht war das das Problem.
Fehlt noch die Trockensauna. An die traue ich mich noch nicht.
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,217
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Hallo, @Little , in meiner Urlaubsbleibe gibt es eine eigene Sauna, Solarium,Tischfußball,
Billard und , genau, die Nachbarmilf fehlt noch.
Werde mal die Augen offen halten und berichte dann.

Grüße...darty
 

KaiserAcedia

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
09.08.2015
Themen
2
Beiträge
108
Reaktionspunkte
282
Punkte
305
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
169 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
11,7 cm
EG (Mid)
11,8 cm
Wie lange, wie viele Durchgänge, welcher Saunatyp?
So 15-20 Minuten. Welcher Typ? Ich würde sagen der Partytyp.
Wie oft geht ihr?
1-3x Im Jahr in die Sauna des Palm Beach. Ansonsten bei jedem Besuch des örtlichen Schwimmbads, nur leider ist da Textil angesagt :/
Wie bekommt es eurem Körper?
Gut, sehr gut sogar. Aber das ganze übertrieben, führt zu totaler Schlappheit.
Geht ihr in die gemischte Sauna oder Männersauna?
In die gemischte Sauna.
Was sagt euer Teil bei einer gemischten Sauna?
Ich hatte bisher nur einmal eine Erektion, um die 60-70% als asiatische Touris die Stollensauna des Palm Beach genossen und ich ins Tagträumen abglitt, wegen der Schönheit gegenüber. Aber ansonsten mach ich mir da keinen Kopf, ist ja jeder Nackt und die Stimmung ist nicht sexuell aufgeladen.
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,217
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Hallöchen,
Nun wieder zu Hause, aus dem Urlaub zurück.
War ein paar mal in der Therme , auch in Soltau.
Da ist mir ein sehenswertes Exemplar begegnet.
Schätze 190 NBPEL und 180 EG mitte und 190 EG Top. Natürlich ein Fleischi.

Er hatte über dem Schwanz am Fettpad eine Kuhle An sonsten sah die Keule wie frisch gepumpt und 1/2 Stunde High Jelq mit 100%EQ aus.
Er selbst ca 175 groß, 65-70Kg, 12% KFA.
Am liebsten hätte ich ihm einen geblasen, um zu sehen , wie sich die Keule entwickelt; ob ich mit meiner Schätzung recht habe.
Aber zwischen all den Leuten, die kamen grad zur Pause aus der Sauna, war das ja wohl nicht möglich.

Der Rest der Nackten sah aus wie immer, da konnte mir keiner das Wasser reichen.

Außer die Saunaperlen, da gab es ein ganz besonderes Exemplar. Ca 20 Jahre jung, und im 3 Monat schwanger.
Ihre Titten waren so mit das beste, was ich in den Thermen bisher gesehen habe.
Vielleicht 1,5 Hände voll. Mit leichten Warzenvorhöfen.
Nicht die kleinste Falte unter der Brust und voll stehend. Nach vorn, absolut synchron mit 5 mm Nippel.
Und dann setzte sie sich direckt neben mich. Habe mich dann in den Lotussitz geflüchtet und nur den Aufguß genossen.
Das Kopfkino darf ich hier gar nicht posten.
Aber in der Nacht habe ich geil geträumt, denn morgens war der Hammer voll steif.

Das Problem war allerdings, ich wußte nicht wovon.
In der Regel träume ich aber von Perlen.

Grüße und Gains...darty
 
Zuletzt bearbeitet:

peterpeter

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
10.07.2015
Themen
7
Beiträge
265
Reaktionspunkte
1,358
Punkte
790
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
191 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
Wie lange, wie viele Durchgänge, welcher Saunatyp?
Meistens versuche ich die 15 Minuten zu erreichen - schaffe es aber nicht immer und das ist mir inzwischen auch egal.
(Außer es handelt sich dabei um "betreute" Aufgüsse - dann muss man zwangsläufig durchhalten)

Wie oft geht ihr?
Je nach Jahreszeit verschieden. Im Sommer seltener, außer es regnet oder hat irrsinnig abgekühlt. Früher ging ich oft (also 2-3x im Monat) in eine neu eröffnete, ziemlich schöne und abwechslungsreiche Sauna. Die war super, aber leider war die Anreise recht lang und der Unterschied zwischen Tages- und Abendeintritt kaum vorhanden.
Seit 2 Jahren bin ich in einem Fitnesscenter, mit Schwimmbad, zwei Saunen und einem Dampfbad. Seither gehe ich dort nach jedem Training - also zwischen 2 und 4x pro Woche ...

Wie bekommt es eurem Körper?
Sehr, sehr gut. Ist neben schwimmen die einzige Sache, bei dem ich komplett abschalten kann.

Geht ihr in die gemischte Sauna oder Männersauna?
Immer in die gemischte Sauna. Allerdings ist in meinem Fitnesscenter der Männeranteil sehr hoch, da es neben der Frauengarderobe einen eigenen Frauen-Wellnessbereich gibt

Was sagt euer Teil bei einer gemischten Sauna?
Meist gar nichts. Ich hatte bisher noch nie eine Erektion in der Sauna. Kann mir das auch gar nicht vorstellen. Bei der Hitze ist mein Körper mit ganz anderen Dingen beschäftigt. Selbst bei der schönsten Verführung regt sich bei mir nichts. Natürlich variieren Länge und Dicke, aber das hat ja meist andere Gründe...
 

marsupilami

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
5,909
Punkte
4,880
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Da ist mir ein sehenswertes Exemplar begegnet.
Schätze 190 NBPEL und 180 EG mitte und 190 EG Top. Natürlich ein Fleischi.
Hi Darty,
willkommen zurück!

Aber sag mal, das sind doch erigierte Werte. Hatte der gute Kerl denn einen Ständer? Mitten in der Sauna? Ob das wirklich ein Fleischi ist (und sich die Werte bei der Erektion nicht doch nochmal stark ändern), sieht man doch erst, wenn es wirklich zur Sache geht...

Und glaubst Du, dass er Dein Blasbegehren einfach so angenommen hätte? Passiert Dir sowas denn öfter? :wideyed::confused:
 
Oben Unten