Mr. Fox

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
14.11.2016
Themen
2
Beiträge
41
Reaktionspunkte
135
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Liebe Mitgainer lasst mich euch bitte, vorstellen samt Beweggründe für PE:


Ich bin 22 Jahre jung 171 cm groß hab einen BMI von 21 und mache gerne Sport.
Bin Meister im Handwerk und mache jetzt wegen meiner Arbeitslosigkeit, dass
Abitur nach. In Mathematik wurde ich schon geprüft, Englisch folgt nächsten Monat.


Mein größter privater Wunsch für das kommende Jahr ist neben einer Arbeitsstelle,
endlich mich zu überwinden, mal auszugehen und eine Freundin zu finden
(bin leider noch Jungfrau).



Warum möchte ich PE-machen:

Eigentlich um meinen Minderwertigkeitskomplex zu überwinden.

Vorgeschichte (recht lang tut mir leid):

Ich wurde vor ein paar Monaten mit verzögerten Pubertät diagnostiziert. Diese ist nicht weiter schlimm nur ist meine Körperliche und Emotionale Entwicklung hinkende 4 Jahre zurück.
Dadurch wurde ich im Internat (technische Schule fast keine Frauen) oft gehänselt, ich sei so Mädchenhaft und sowieso schwul war die Lieblingsaussage meiner Kollegen.
Da ich immer ein guter Schüler war wurde, dass als Angriffsfläche genutzt, ich kann mich
noch erinnern wie ein Mitschüler mich in die Ecke trieb und sagt:“ Ich könne immer der beste Schüler bleiben den kleinsten Schwanz der Schule habe ich bestimmt und daran wird sich nie was ändern!“

Dass hat mich sehr gekränkt für mich war klar das ich entweder Schwul sein müsste laut deren Aussagen und sowieso nie eine Frau befriedigen könnte.
Das war der Hauptgrund warum ich mich immer in meine Ausbildung stürzte und
nie Party gemacht habe, da es für mich klar war das mich sowieso nie eine Freundin finden könnte.

Das führte sogar soweit das ich nichtmal bemerkte, dass meine damalige Arbeitskollegen sich an mich ranmachte. Ich war immer höflich hab aber nicht verstanden warum sie mit mir Pause machen wollte. Eine andere Kollegin meinte dann das ich mich vielleicht noch nicht geoutet habe, erst jetzt erkenne ich was eigentlich Sache war.

Nach meinen Jobverlust habe ich mich in der Abendschule eingeschrieben, in Mathematik waren nur Männer aber die Englischklasse war komplett mit Frauen besetzt und ich war einer von wenigen Männer die meistens kamen sowieso nicht. Jetzt saß ich alleine mit 20 jungen Frauen in der Klasse.

Da ich recht passabel Englisch spreche war ich bald sehr beliebt und jeder wollte mit mir üben.
Langsam von mal zu mal viel es mich schwerer mich zu konzentrieren, mein blick wanderte immer wieder ab vom Lerninhalt ich wurde generell unkonzentriert und bekam in meinen Bauch so ein komisch warmes Gefühl. Mir war in dieser Klasse immer heiß ich kam mir vor wie eine Frau im Wechsel. Kurze zeit später bekam ich meiner rechten Brust eine Verhärtung weswegen ich zu Arzt ging der Stellte fest das es sich um eine Mastopathie handelt die typisch Jugendliche sei.

Er ordnete einen Bluttest an in dem mein Testosteronwert recht deutlich überhöht war, seit dem wachsen bei mir Baart und die Brusthaare stärker den Ladys acuh gut gefällt.



Warum PE :

Durch meine nun aufkeimende Neugier wollte ich mich mal mit Kondomen eindecken.
Da ich Kleidergröße XS benötige dachte ich „hoffentlich passen die stadtart Kondome und gut ist“.

Ich hatte große Sorge das ich wieder der kleinste wäre obwohl ich schon mal eins Geschenkt bekommen und ausprobiert habe dort hat es wunderbar gepasst das war 2012.
Ich probierte nun die gekauften Billyboys aus, dass drüberollen war schon die reinste Quescherrei.
Nach ein paar Minuten war es auch schon gerissen, und ich hatte einen Druckstelle an
der Stelle wo das Kondom endete.

Ich verstand die Welt nichtmehr. Also googelte ich nach einem Kondommaßband und
fand heraus das ich die Größe 64 von Mysize benötige. Ich hab mir diese Bestellt und
bei dieser google suche hab ich auch euch gefunden.

Die Kondome passen sehr gut und sind super angenehm.
Und da ich nun zu groß für Standartkondome bin habe ich den Mut gefasst
mal eine Freundin zu finden:happy:.


Nun zu den Maßen meines kleinen Freundes:

BPFSL: 16,8cm

BPEL: 16,4cm

NBPEL: 15,6 bis 16cm (kommt auf meine Enthaltsamkeit an)

EG: 14,5cm

FL: 10,5cm

FG: 11,5cm

Mein Wunsch wäre:


NBPEL: 18 bis 19cm
FL: so viel wie möglich möchte gerne in die
Sauna gehen traue mich aber nicht :bag:.
Ich weiß ist dumm.


Mit dem EG bin ich zufrieden möchte sehr gerne meinen FL trainieren.
Da BPFSL/BPEL unter 1,25cm liegen denke ich sollte ich mich zuerst
auf Stretching Übungen für die Tunica konzentieren.Verstehe ich das richtig?

Mache jetzt seit 2 Wochen das Einsteigerprogramm, hab mit aber schon
den Bathmate und Phallosan gekauft (aus Neugier und ich hatte gerade Geld übrig).



Meine Frage an die Experten darf ich auch als Einsteiger den Phallosan in der Nacht

schon Tragen? Oder versaue ich mir was für die Zukunft?



Freue mich sehr über jede Antwort euer Mr. Fox
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,647
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Du bist von der Länge her über dem Durchschnitt und zum EG muss man gar nichts sagen!!! :D Dein FL ist auch mehr als in Ordnung. Die Gerätschaften kannst du erstmal weglassen. Mache einfach das das Anfängertraining mit 10 min netto Stretching und 10 min netto Jelqing. Vorher und nachher schön auf- und abwärmen. Am besten besorgst du dir eine Infrarotlampe! :) Damit solltest du 3 Monate beschäftigt sein. Danach kann man dann weiterschauen :)

Mal ne andere Frage: Du hast ein Meister in einem anscheinend technischen(?!) Beruf und findest keine Anstellung? Sehr strange...
 

Mr. Fox

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
14.11.2016
Themen
2
Beiträge
41
Reaktionspunkte
135
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Vielen dank für deine supernette Antwort das baut auf.

Ich bin Uhrmachermeister und Feinmechaniker, braucht man nicht mehr so oft war aber mein Traumberuf.
Ich muss dann sehen was ich studieren gehe nur jetzt kommt bei mir mal mein Privatleben vor.

Infrarotlampe ist heute gekommen.
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,647
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Das ist natürlich ein sehr ausgefallener Beruf :)
 

Mr. Fox

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
14.11.2016
Themen
2
Beiträge
41
Reaktionspunkte
135
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich hätte bitte eine frage noch an die Experten.

Darf ich zum manuellen Streching die Vakuum Glocke des Phallosan nutzen?

Habe mir selbst durch zu viel druck mal einen Bluterguss eingefangen an der Eichel und möchte das dadurch gern verhindern.
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,653
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Servus Mr. Fox,
wenn man sich so Deine Geschichte durchliest, erwartet man am Ende sicherlich nicht so doch recht stattliche Masse. Mit 171cm Körpergröße bist Du ein richtiger kleiner Fuchs mit einem dicken Schwanz. Die meisten Menschen mit einem Komplex haben diesen, weil ihnen in der Vergangenheit irgendjemand das Selbstbewusstsein zerstört hat.
Wegen Deiner Jungfräulichkeit mach Dir mal keine Gedanken, wenn Du ein wenig Dein angekratztes Ego aufgerichtet hast, dann läuft das alles schon ganz von selbst - es ist absolut nicht ungewöhnlich, dass Du mit 22 noch keine sexuellen Erfahrungen hattest. Du wirst auch drauf kommen, dass Dein Penis ganz bestimmt groß genug ist, eine Frau zu befriedigen .... wenn Du durch PE noch zulegst, sollte bei Deinem "ersten Mal" Deine Partnerin nicht unbedingt auch Jungfrau sein ;)

Viel Spaß hier im Forum und bei der Beschäftigung mit Deinem Dödel ... vielleicht triffst Du ja dann mal Deine ehemaligen Kollegen in der Sauna und zeigst ihnen wo der Hammer häng!

Liebe Grüße Adrian
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,647
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Ich hätte bitte eine frage noch an die Experten.

Darf ich zum manuellen Streching die Vakuum Glocke des Phallosan nutzen?

Habe mir selbst durch zu viel druck mal einen Bluterguss eingefangen an der Eichel und möchte das dadurch gern verhindern.

Setz mal den OK-Griff hinter der Eichel an. Ansonsten kannst du einfach mal probieren Klopapier drumzuwickeln. Das gibt zusätzlichen Grip und du musst nicht mehr so fest zupacken :)
 

Mavel

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
29.10.2015
Themen
7
Beiträge
373
Reaktionspunkte
559
Punkte
570
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2011
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,5 cm
Die meisten Menschen mit einem Komplex haben diesen, weil ihnen in der Vergangenheit irgendjemand das Selbstbewusstsein zerstört hat.
Kann ich mich nur anschließen. Hab heute noch mit zu kämpfen
NBPEL: 15,6 bis 16cm (kommt auf meine Enthaltsamkeit an)

EG: 14,5cm
Da werde ich neidisch ;)
Länge genau richtig und dicke passt total. sogar mehr als bei mir.
Mit den Maßen brauchst du dir absolut keine sorgen zu machen dass da irgendwas beim sex zu klein/dünn wäre ;)
Viel Spaß hier im Forum und bei der Beschäftigung mit Deinem Dödel ... vielleicht triffst Du ja dann mal Deine ehemaligen Kollegen in der Sauna und zeigst ihnen wo der Hammer häng!
Motivation Pur :thumbsup3:
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,653
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ansonsten kannst du einfach mal probieren Klopapier drumzuwickeln. Das gibt zusätzlichen Grip und du musst nicht mehr so fest zupacken :)

ich nehme einfach reichlich Babypuder ... da passt der Grip auch und ich rutsche nicht ab ....
 

Mr. Fox

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
14.11.2016
Themen
2
Beiträge
41
Reaktionspunkte
135
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
P { margin-bottom: 0.21cm; }

Zuerst Adrian!



Super Motivation!


Deine ich als Fuchs Metapher finde ich richtig klasse.
Stellt euch vor ich nehme das als Anmachspruch :shamefullyembarrased:.
Meine Bekannten aus dem Furry-Fandom würden sich kringeln vor lachen.



Zum Thema Jungfrau, ich würde mich jetzt schon über Händchenhalten am

Weihnachtsmark extrem freuen :shy:.



Nun zu Herrn Spaßwürstchen!



Werde ich ausprobieren beim ersten mal bin ich abgerutscht, dann habe ich die

zu stark gepresst. Heute hab ich es mit der Kappe vom Phallosan probiert das hat

bestens geklappt.


Sicherlich habe ich am Beginn mit dem Zug übertrieben :bb08:.


Zu guter letzt zu Herrn Mavel!



Vielen Dank für deine super Motivation, einige meiner Kollegen haben sich spätestens als

sie Nachhilfe in Wirtschaftsrechen gebraucht haben bei mir entschuldigt.

Ich kann seit dem Mobbing/Bulling nicht ausstehen und kann als Erwachsener auch leichter

in der Klasse eingreifen.



Liebe grüße und danke Fox.
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,647
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Hi @Mr. Fox als aller erstes herzlich willkommen bei uns und viel Spaß und Erfolg bei deinem Training!

Als Uhrmachermeister bist du glaube ich von allen Leuten mit Ausbildung aber ohne Job, die ich kenne, der mit der coolsten Ausbildung. Ich finde mechanische Uhren großartig! Hoffentlich findest du mit deinem Studium einen guten Job in dem Bereich. Auf jeden Fall schon total super, dass du als Meister so ein tolles Handwerk bzw. so eine tolle Kunst am Leben hälst!

In Bezug darauf, dass du in deinem Alter noch Jungfrau bist solltest du versuchen das alles ein bisschen lockerer zu sehen. Manche Leute sind damit eben früh dran und manche sind ein bisschen spät dran. Ich habe einen Komilitonen gehabt, der von allen mit denen ich zu der Zeit viel unternommen habe die meisten Frauen abbekommen hat - er hat so richtig das Klischee vom "nichts anbrennen lassen" erfüllt. Irgendwann hatte ich mal ein Gespräch mit ihm wo wir beide unter dem Einfluss von einem "Wahrheitsserum" ;) waren. Dabei hat er mir dann erzählt, dass er auch bis Anfang 20 Jungfrau war und nichtmal eine Frau geküsst hatte. Irgendwann hat sich das dann bei ihm auch mehr als gelöst - und zwar ganz von alleine.
 

Mr. Fox

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
14.11.2016
Themen
2
Beiträge
41
Reaktionspunkte
135
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Das ist nett danke, ich weiß leider noch nicht genau was ich studieren möchte und auch wirtschaftlich was bringt.
Jedefalls hat mir das Vorwissen als Uhrmacher für die Matura erheblich was gebracht.
Ich werde es jetzt auch mal gelassen angehen und sehen was kommt.

Ich sehe mich eigentlich mehr nach zertlichkeit als nur meine Jungfräulichkeit zu verlieren vielleicht klapp ja beides.
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Ich bin sicher du findest ein Studium was zu dir passt. Es gibt eine Menge Studienfächer da draussen und wenn du in deinem Alter schon Meister bist, hast du definitiv alle Vorraussetzungen um das eine Fach für dich zu finden und darin erfolgreich zu sein.


Das klappt ganz sicherlich beides. Oft passiert auch beides mehr oder minder gleichzeitig. :)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,653
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich sehe mich eigentlich mehr nach zertlichkeit als nur meine Jungfräulichkeit zu verlieren vielleicht klapp ja beides.
ich glaube, mit der Einstellung hast Du schon mal nicht die schlechtesten Karten bei den Mädels
 

Mavel

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
29.10.2015
Themen
7
Beiträge
373
Reaktionspunkte
559
Punkte
570
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2011
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,5 cm
:bookworm:
ich glaube, mit der Einstellung hast Du schon mal nicht die schlechtesten Karten bei den Mädels
Haben wir dazu eigentlich einen thread? wie lerne ich mädels kennen? aber ohne diesen ganzen PickUp Nonsens. Das würde mich und die anderen Singles hier wohl sehr interessieren
 

Mr. Fox

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
14.11.2016
Themen
2
Beiträge
41
Reaktionspunkte
135
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Noch muss ich ein bisschen über ein Jahr in die Abendschule gehen, lass mich mal von der Studienberatungsstelle testen
was mir liegt.

Ich muss mich jetzt halt nur mal in Szene werfen und aktiver auf Freundin suche gehen.

So nun hab ich mein Terminkalender für die nächsten 3 Monate mit den Trainingseinheiten beschrieben.
Februar werde ich wieder messen mache 2 day´s on 1 day off.

Bathmate und Phallosan bleiben mal eingepackt, danach sehen wir weiter.

Was für ein Ziel könnte ich mir für diese Zeit setzen?

Lg Fox.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,653
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Was für ein Ziel könnte ich mir für diese Zeit setzen?

Vor allem, dass Du den Mist aus dem Kopf bekommst, den Dir Deine Kumpels eingeredet haben .. Deine Ausgangswerte sind super ... aber für die kannst Du nichts ... auf alles was ab jetzt dazu kommt, kannst Du stolz sein, weil Du´s Dir selbst erarbeitet hast.
Und Deine zukünftige Freundin bekommt einen kleinen, zärtlichen Fuchs mit einem prächtigen dicken langen Schwanz

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Formulierung ... klingt wie das Ende eines für Erwachsene erzählten Märchens :animiert10:
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,647
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Das einfachste ist einfach weggehen und Mädels mit "Hi" anzusprechen und dich vorzustellen :D Es ist so simpel, aber nicht mal das bekomme ich auf die Reihe, haha :D

Wieso musst du noch 1 Jahr in die Abendschule gehen? Ich dachte du machst gerade deine Abschlussprüfung?

Realistische Ziele wären +0,5 cm bei BPEL und NBPEL. Aber nagel mich nicht darauf fest :p
 
Oben Unten