MaxHardcore's Weg zum Alpha-Cock

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von MaxHardcore94, 5 Okt. 2016.

  1. jeffseid

    jeffseid PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    05.06.2017
    Zuletzt hier:
    16.09.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    661
    Punkte für Erfolge:
    610
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    21,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    ja natürlich sind halt Hersteller hahahahaha ich finde das mit dem Vakuum auch angenehm zu tragen
     
    Palle gefällt das.
  2. Hoffnung

    Hoffnung PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    22.10.2018
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    225
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    192 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    23,3 cm
    BPFSL:
    25,0 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    @jeffseid hast du deinen Phallo auch mal ohne Protektor benutzt ? Habe den jetzt auch mal zum hängen benutzt und das ohne Protektorkappe. Verfärbungen an der Eichel und ne Woche Pause sind die Konsequenz. Man ist eben doch nich aus Stahl
     
    Froggy, JohnHolmes und Palle gefällt das.
  3. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    13.09.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,035
    Zustimmungen:
    13,325
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Es gibt Nachts nur dann Probleme , wenn mal was nicht rund läuft.
    Dann kann man nicht schnell genug einschreiten. Und morgens hat man das Malör. Dicke Donuts oder Graffiti wie unter der Brücke.
     
    Froggy und JohnHolmes gefällt das.
  4. Froggy

    Froggy PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    23
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    1,365
    Punkte für Erfolge:
    1,355
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich verstehe nicht ganz, warum viele Probleme ohne Kappe habe. Ich benutze den PF immer ohne und es gibt überhaupt keine Probleme; vielleicht liegt das daran, dass ich beschnitten bin und auch meine Tragezeiten sind auch nicht so lange.
     
    Palle gefällt das.
  5. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,201
    Zustimmungen:
    2,910
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Natürlich liegt es auch daran, das man weniger oder gar keine Vorhaut hat. Meine wird immer irgendwie eingequetscht oder kriegt Lymphe und natürlich an der Tragezeit. Bei 1 STD habe ich keine Probleme. Nach 2 Stunden zwickt es was. Nach 3 Stunden will er unbedingt an die Frische Luft, kneten und Seitenwechsel. Also Schmerz stellt sich ein wenn man nicht oft Seitenwechsel betreibt und durchgängig trägt.
    Bin mittlerweile auch ohne Protectorkappe unterwegs in der L Glocke. Zu Beginn ist es ein Leichtes reinzugehen. Die Eichel wird schon nach 1 STD. richtig schön groß und füllt die gesamte Glocke. Beim Seitenwechsel muss man schon die Eichel etwas reinquetschen und schütteln damit sie bis zum Glockenende durchkommt.
    Lymphe wie zu Beginn habe ich nicht mehr. Nur noch an der Vorhaut und das geht schnell zurück. Einfach weil zu starker Zug und länger als 2 Stunden unterwegs im Phallo .

    Hab bei grün und gelb nicht mehr das Gefühl etwas zu bewegen (langweilig) und bin jetzt auf ohne Protectorkappe und Rot gewechselt. Dafür Max 3-4Std. Täglich. Bin ja seit Juli konsequent mit Phallosan dran.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Feb. 2019
    Palle und Froggy gefällt das.
  6. Hoffnung

    Hoffnung PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    22.10.2018
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    225
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    192 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    23,3 cm
    BPFSL:
    25,0 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    Glaube, dass man bei dem Gerät relativ schnell an ein Plateau kommt. Hängt glaube ich auch von der allgemeinen Konditiionierung des Penis ab. Nach jahrelangem Training mit hoher Intensität ist es ja schwer, Reize zu setzen. Ich habe eine Tagebuchapp, in der ich mein gesamtes Pe Training logge und dort stehen bei mir monatelanges Tragen mit Gurt als ADS mit nur seehr geringfügiger Verbesserung des BPFSL.
    Ich überlege, nach der Pause mit dem Bib Hänger weiter zu trainieren. Da bekommt man auch weniger Lymphe.
     
    Palle gefällt das.
  7. marco2709

    marco2709 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    02.10.2016
    Zuletzt hier:
    12.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    171
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    17,5 cm
    BPFSL:
    21,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Ich teil deine stagnation, nach 3 monaten nix mehr. Der LM mit anschliesend ADS brachte mir auch nix. Wünsch dir das es dir hilft.
     
    Palle gefällt das.
  8. Hoffnung

    Hoffnung PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    22.10.2018
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    225
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    192 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    23,3 cm
    BPFSL:
    25,0 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    @marco2709 was für ein Gerät ist das in deinem Profilbild eigentlich? Sieht nach Vakuumhänger aus.
     
    Palle gefällt das.
  9. marco2709

    marco2709 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    02.10.2016
    Zuletzt hier:
    12.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    171
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    17,5 cm
    BPFSL:
    21,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Das ist der LG vakuum hänger.
    Kann ich nur wenn keine vorhaut hast empfehlen. Ich hatte ganz schnell lymphe die dann schmerzten.
     
    bigdickacrobat, Palle und Hoffnung gefällt das.
  10. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,146
    Zustimmungen:
    6,726
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Hab heute das erste mal mit dem LM trainiert.
    Bin mit dem Komfort gut klar gekommen. Was die Intensität angeht muss ich mich noch weiter rantesten.
    Verletzen will ich mich nicht und mit dem Ding und der Kraft die man anwenden kann geht das sicher verdammt schnell.
    Ich denke ich mach morgen mal ein paar Bilder :)
     
  11. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    11.09.2019
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,285
    Zustimmungen:
    8,937
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Glaub ich dir. Bei jedem anderen hätte ich abgeraten ihn überhaupt zu benutzen, aber du hast ja doch schon einiges an Erfahrung.

    Unbedingt, würde mich brennend interessieren ;).
     
    adrian61 und Palle gefällt das.
  12. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,146
    Zustimmungen:
    6,726
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Da isser ja wieder :)

    Werd euch auf dem laufenden halten.
    Irgendwann muss es ja mal wieder voran gehen.
    Samthandschuhe haben nix gebracht also versuchen wir jetzt mal die Variante mit der Brechstange :D
     
    adrian61 gefällt das.
  13. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    11.09.2019
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,285
    Zustimmungen:
    8,937
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Durch meine Abwesenheit ist es mir neu dass du stagnierst.

    :D Ich bin gespannt. Stagniert der BPEL trotz der guten Differenz auch?
     
    Palle gefällt das.
  14. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,146
    Zustimmungen:
    6,726
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Seit ca. einem halben Jahr stagniert alles.
    Hab aber seitdem auch nur rumexperimentiert.
    Brauch mich also darüber nicht zu wundern.
     
    Riffard gefällt das.
  15. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,146
    Zustimmungen:
    6,726
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Guten Abend zusammen,

    wie versprochen hier mal ein paar Info zum LM:

    Fangen wir mit der Bestellung an:
    1. Bestellt habe ich den LM im amerikanischen MOS-Forum
    2. Zahlung über PayPal
    3. Lieferung DHL-Express
    4. Kosten insgesamt= 197,56 USD + 35 € Zollgebühren

    Lieferumfang:
    image1.jpeg
    Das Paket kam bei mir an mit:
    1 x Power Assist
    1 x LM Bundle-Chamber
    1 x Karabiner
    1 x Penis-Wrap (Weiß) eigentlich waren es zwei, einer war bereits in Benutzung.
    1 x Tape
    1 x Anti-Rutschband(das Zeug in Gelb)
    Ersatzschrauben etc.

    Komfort:
    Der LM ist heute zwar erst den zweiten Tag im Einsatz gewesen, aber ich bin mit dem Komfort bisher zufrieden.
    Als "Wrap" benutze ich den bereits mitgelieferten Wrap der für den Komfort hauptverantwortlich ist.
    Vielleicht erweiter ich den Wrap aber auch noch um Silikon-Schläuche.
    Angelegt sieht es aber erstmal so aus:
    image2.jpeg

    Training:
    Mein bisheriges Training bestand größtenteils aus Fulcrum-Stretches.
    Diese bieten sich beim LM sehr an. Es lassen sich auch verschiedene Winkel austesten bei denen ich alle abdecke.
    Außerdem habe ich mich mal an Bundled-Stretches gewagt + Fulcrum.
    Krafteinsatz würde ich als "fordernd" aber nicht als zuviel beschreiben.
    Gestern habe ich insgesamt 30 min gestretcht.
    Heute wollte ich mal etwas weiter gehen und habe 45 min gestretcht.
    Dadurch dass man die Kraft von 2 Armen benutzen kann wird man kaum müde und der Stretch an sich lässt sich lange halten.
    Seit langem habe konnte ich den Stretch auch mal wieder im Körperinneren merken.
    Das ist ja einer der Bereiche auf den ich erstmal das Hauptaugenmerk werfen will.

    Als zukünftigen Plan könnte ich mir folgendes vorstellen:
    Aufwärmen
    10 min Manuelle Stretches (dann ist in der Eichel ein wenig Blut gestaut und ich kann den Wrap besser wickeln)
    10 min Bundled LM
    10 x 2 min LM (verschiedene Winkel)
    10-15 min Jelquen
    Ballooning+AM

    Wenn Ihr weitere Bilder haben wollt oder Fragen habt dann nur her damit ;)
     
  16. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,107
    Zustimmungen:
    40,266
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    spannend

    und btw Max - Dein Penis sieht sensationell aus
     
    Halunke und Nochnichtprall gefällt das.
  17. Felix1982

    Felix1982 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    20.12.2016
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    11
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    465
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    86 Kg
    BPEL:
    18,6 cm
    NBPEL:
    15,6 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    12,9 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    EG (Top):
    11,9 cm
    Danke für den Bericht gibt es keine probleme mit der Vorhaut?

    Sieht gut aus bin schon gespannt wie es bei dir weitergeht.

    Gruss Felix
     
  18. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,146
    Zustimmungen:
    6,726
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ne bisher alles ok.
    Durch den Wrap wird sie ja aber auch geschützt :)
     
    Halunke gefällt das.
  19. mo1111

    mo1111 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    17.11.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    940
    Punkte für Erfolge:
    845
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    @MaxHardcore94 dann wünsche ich mal gute Gains und viel Spaß beim Training :)
    So viel manuelles Training ist nichts für mich
    Grüße
     
    MaxHardcore94 gefällt das.
  20. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,146
    Zustimmungen:
    6,726
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Schönen Sonntag zusammen :)

    Kurzes Update:
    Training läuft für den ersten Monat soweit gut. Auf 5 Tage komm ich aber doch eher selten.
    Meistens läuft es auf 4 Trainingstage hinaus. Ich denke das passt aber fürs erste.

    PI's:
    Mein Schwanz fühlt sich beim Ballooning extrem prall an und wirkt optisch größer.
    Schlaffigains sind meistens auch am Start :)
    Morgenlatten sowieso vorhanden wenn auch nicht extrem Hart.

    Noch ein paar Worte zum LM:
    Komme mit dem LM immer besser zu Recht.
    Über den Komfort kann ich mich nicht beschweren, nur das anlegen des Wraps stresst mich manchmal ein wenig.
    Da hab ich zu wenig Geduld, aber der Wrap muss halt passen wenn der Komfort gut sein soll.

    Habe mich erstmal gegen das Probemessen des BPFSL entschieden.
    Will meinem Schwanz und mir selbst keinen Druck beim weiterwachsen machen.
    Die nächste Messung ist dann erst in 2 Monaten angepeilt.

    Meine Excel Liste habe ich um weitere Punkte ergänzt.
    Neu mit drin sind AM+ Hodenmassage und PI's
    Wobei ich bei den PI's noch konsequenter werden muss...

    Allseits geile Gains :)
     

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden