Lords Trainingsblog

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,062
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
so, wie angedroht, meine neuen messwerte. also ich bin äußerst zufrieden, besonders bei der nbpel. die eg is auch geil, aber ob da allles so stimmt, dafür übernehm ich keine garantie. hab auch messungen gehabt da lag die eg bei 14 cm:D
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,921
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Wow, du bist jetzt MitGLIED in einem sehr elitären Club mit 21cm NBPEL....

Wo war noch gleich die Schulter, an der ich mich ausweinen kann? :sorry::woot::D
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,062
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
Jo 21 cm nbpel sind echt nicht zu verachten, hätt ich selbst auch nicht gedacht
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,594
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Glückwunsch auch von mir! Deine Werte sind echt heftig :D
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,062
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
Da kriegt meinestammnutte ja Angst:D ich kann ja jetzt die Karriere als behinderter pornodarsteller anstreben ;)
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,889
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Wenn du einen Cockring überziehst, verfälscht du das Ergebnis.
Leg lieber den Sack etwas zur Seite, wenn er stört.
Beim BPEL, oder NBPEL so wie beim EG messen, stört mich eigentlich nicht mein Sack.

darty
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,889
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Na dann geh ich auch zum Film. Und dann ist es nur noch eine Frage der Zeit, wann ich hinter dir knie um dir einen Eindruck von meiner Saunakeule zu geben.
Du weißt, alles ne Frage der Gage.LOL.

darty
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,062
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
Nee nen cockring hatte ich beim messen natürlich nich an, der verfälscht ja alles. Und den hodenring, wie erst geplant hatte ich auch nicht um.

Darty, nimms nicht persönlich, aber da muss das Budget schon verdammt hoch sein, ehe ich mir als stockhetero nen Schwanz in den arsch schieben lasse:D
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,889
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Sag ich doch, alles ne Frage des Geldes.LOL.
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,062
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
Stimmt... Aber ich glaub als pornodarsteller hätt ich eh keine Chance... Mein Schwanz ist vielleicht groß genug, aber meine Beeinträchtigungen machen mir ein Strich durch die Rechnung :woot::D
Ich werd die weiterhin lieber gucken;)
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,062
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
Das wär ja mal was, aber ich glaub ich wär auch nicht der Typ dafür. Klar hat es was ständig ne andere zu vögeln, aber ich bin eher der Beziehungstyp"
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,921
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Das wär ja mal was, aber ich glaub ich wär auch nicht der Typ dafür. Klar hat es was ständig ne andere zu vögeln, aber ich bin eher der Beziehungstyp"

Ich meinte damit auch eher solo-Videos auf Anfänger-Portalen, so wie ich es vorhab....
 

slim_filter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
18.04.2015
Themen
9
Beiträge
434
Reaktionspunkte
1,130
Punkte
690
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
77 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
18,5 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
The_Driver wird also Pornoproduzent soso :D

Schade das du nicht aus Bayern bist, würde gerne den Kameramann machen, als Referenz habe ich fast 6 Jahre intensiven Pornokonsum vorzuweisen.
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,082
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Schade das du nicht aus Bayern bist, würde gerne den Kameramann machen, als Referenz habe ich fast 6 Jahre intensiven Pornokonsum vorzuweisen

Och, Driver lässt dich auch bestimmt einfliegen.

Sagt einfach Bescheid wenn es fertig ist, ich bin dann einer derer die es anschauen.:teufel_schalk:
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,889
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Zur Not mach ich den Beleuchter.
Hab da nen Händchen, die Keule ins rechte Licht zu rücken.

darty
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,062
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
krieg gern ma nen donut vom pumpen.. 4sätze á 10min bei 5 inhg, und das seit etwa einem monat... kann man den vermeiden?
 
P

pe_pe

Gelöschter Benutzer
@The_Lord_G

Habe in meiner Pumpzeit damals auch für 40Min in 10Min Sets @5hg gepumpt.
Zum Schluss 2×10Min, 1×20Min.
Donutprobleme habe ich nie gehabt.
Habe immer probiert dynamisch zu pumpen, also in jedem Set langsam den Druck auf 5hg gesteigert, zB 30s: 1 - 2,5 hg/ 2Min: 2,5 - 4 hg/ 2,5 Min: 4 - 5hg.

Wenn ich zB von 4,5 auf 5hg gegangen bin, habe ich den Druck für einen kurzen Intervall zwischen 3,5-4hg sinken lassen und bin dann erst auf 5 gegangen.

Habe natürlich keine Stoppuhr gehabt, Zeiten haben sich auch mal in die ein oder andere Richtung verschoben.
Hoffe die progressive Struktur ist erkennbar.
Pumpen hat viel mit Gefühl zu tun.

Durch den dynamischen Ansatz hatte ich die gleiche Expansion wie durchgängig mit 5hg zu pumpen minus die Lymphe.

Alle 5 Min im Set habe ich den Druck auf ca 1-1,5 hg gesenkt und den Zylinder gemolken für 1Min.
Danach die letzten 4-5 Min den Druck wieder wie am Anfang des Sets auf 5hg gesteigert.
Den Unterschied merkt man insbesondere in dem letzten Set, da wesentlich weniger Lyphe gezogen wird und die Expansion wesentlich größer war im Vergleich zu konstanten Druck.

Lymphe konnte ich weiter reduzieren indem ich zwischen den Sets 3-5 Min Pause gemacht habe und ca 30Jelqs ausgeführt habe.

Du musst wissen, ich habe Lymphe einfach gehasst beim Pumpen.
Ein gewisses Maß ist leider ab 20Min+ unumgänglich.
Habe deshalb im Vergleich zu anderen Pumpern wenig Lymphe gezogen und wenn dann erst ab 60Min plus.
Donut hatte ich nur ganz am Anfang ein einziges Mal als ich unbedarft mit ca 7hg gepumpt habe.
Danach nie wieder.

Falls dynamisches Pumpen, Zylinder "Milking" und Jelqen in den Pausen nicht hilft, musst du wohl oder Übel den Druck senken um den Donut zu vermeiden.
Eine andere Option ist noch Pumpen mit Kondom.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,062
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
image.jpg hier ein ordentlicher donut, als ich es beim pumpen ma gewaltig übertrieben hab..

Habe immer probiert dynamisch zu pumpen, also in jedem Set langsam den Druck auf 5hg gesteigert, zB 30s: 1 - 2,5 hg/ 2Min: 2,5 - 4 hg/ 2,5 Min: 4 - 5hg
Danke ich probier das mal... aber eine frage noch: bringt das hinsichtlich dem erhofften erfolg denn weniger wenn ich den druck während einer v10 min sesion "variiiere?
 
Oben Unten