Lords Trainingsblog

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von The_Lord_G, 20 Jan. 2015.

  1. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,697
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    Ichwar zufrieden. Mein Schwanz wirkte beim anschließendem edging schön groß, aber nicht so aufgebläht. Über die tempgains Kann ich im Moment nix sagen, da ich danach Mittagsschlaf gemacht habe:D
     
  2. achille

    achille PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    9
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    1,035
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    moin pepe,
    wäre cool,wenn du deine pumproutine u Erfahrungen in
    den pumpthread wiedergeben könntest.bin zwar selbst noch nicht am pumpen,aber irgendwann bestimmt u wäre schade,wenn deine Erfahrung hier nicht mehr gefunden wird.sry falls du das eh schon gemacht hast.
    schonmal vielen dank
    greetz
    achille
     
  3. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,697
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    Hi -mal wieder;)-

    sagt ma gibt es irgendwie die möglichkeit das bpfsl-training in mein pump--jelq-uli-training zu integrieren, oder es nachts halt passiv durchzuführen? ich hab nämlich nich die zeit ne zusätzliche stretch-session einzulegen..
     
  4. achille

    achille PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    9
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    1,035
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    mmh na ja eigentlich weißt du ja,dass dicke- und gleichzeitiges bpfsl Training wenig sinn macht...
     
    Palle gefällt das.
  5. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,697
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    Jo".. Stimmt
     
  6. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    25.02.2019
    Themen:
    303
    Beiträge:
    4,863
    Zustimmungen:
    9,147
    Punkte für Erfolge:
    8,230
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Die Kombination ist im Grunde etwas widersinnig ;) Wenn du ein ausgewogenes Training absolvieren willst, in dem du BPEL und BPFSL steigern willst, brauchst du dabei keine Ulli Squeezes. Die gehen eher den EG an. Und alle drei Werte gleichzeitig in den Fokus zu nehmen, bringt meist wenig und birgt eine hohe Überlastungsgefahr.

    Was passives Training angeht: Im Grunde ist jede Strecker- oder ADS-Dehnhilfenverwendung eben genau das. Ich würde das nur nicht bei Nacht ausführen, sondern da dem Penis Zeit zum regenerieren lassen. Am Tag kannst du das aber problemlos versuchen, um manuelle Stretching-Sitzungen abzulösen.

    Grüße
    BuckBall
     
  7. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,697
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    Hallo,

    ich hab heut was probiert und war positiv überrascht: ich hab ja eien silikoncockring den man auf viele verschiedene arten tragen kann.. ich hab ihn mal so angezogen dass er so -Bild anschauen sitzt.. damit kann man prima jelqen, uli sind damit echt hardcor und pumpen kann man so auch super. man muss nur aufpassen, weil man ja den blutstaueffekt mitnutzt.. also nur fr fortgeschrittenen. besondetrs bei den ulis ist vorsicht geboten und man sollte das sachte machen..

    Quality_Luxury_purple_Stone_Penis.jpg_220x220.jpg
     
    Palle und RAH gefällt das.
  8. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,697
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    ich hab da ne beobachtung gemacht und wüsste gern eure meinung dazu:
    und zwar pumpe ich doc mit nem silikondockring (wie oben beschrieben), und seit kurzem hab ich ziemliche lympheinlagerungen, kann das was miteinander zu tun haben? ich hatte die idee dass ich wegen desdrucks des rings den inhg-wert nicht mehr so hochjagen kann. zum vergleich, früher beim "normalen" pumpen hab ich relativ problemlos mit 5 inhg gepumpt.. jetzt kommt es bei knapp 5 inhg schon zu nem ziemlichen donut (siehe bilder)

    was is eure meinung?

    IMG_6293.JPG IMG_6294.JPG IMG_6295.JPG
     
    Palle gefällt das.
  9. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    13.09.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,035
    Zustimmungen:
    13,325
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Meiner Meinung nach ein typischer Fall von HugePump.
    Zu hohe inHG und mit einem zu engen Penisring.
    Auch ein Silikonring muß im Grunde genommen, wie ein Stahlring, die gleiche Größe haben.
    Grundsätzlich kommt es immer auf das Material an.
    Pumpen eigentlich nur ohne Ring.
    Die Lymphe die du da hast, dürfen nicht sein.
    So einen dicken Hautsack am Pimmel bekommst du nie richtig steif und erst recht nicht hart.
    Und, es ist nur Temporär.
    Pump lieber normal, da hast du mehr von.

    Grüße...darty
     
  10. achille

    achille PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    9
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    1,035
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    bin zwar kein pumper,aber durvh den ring komprimierst du die oberflächlichen lymphgefäße u verhinderst somit den abfluss.
     
    Palle und BuckBall gefällt das.
  11. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    25.02.2019
    Themen:
    303
    Beiträge:
    4,863
    Zustimmungen:
    9,147
    Punkte für Erfolge:
    8,230
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Genau so ist es. Eben mit dieser Technik habe ich ja auch bei meinem Vaku-Lymph-Ansatz gearbeitet. Das ist aber alles andere als ungefährlich - und die Frage ist eben auch, ob du, Lord, die Lymphe überhaupt gezielt nutzen willst.
    Wenn nicht, dann würde ich den Ring, wie Darty schon sagte, beim Pumpen auf jeden Fall weglassen. Denn der verstärkt den Lympheinfluss bzw. die "Lymphspeicherung" erheblich.

    Grüße
    BuckBall
     
    Pumpenfreund, pe_pe und Palle gefällt das.
  12. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,697
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    lymphe will ich eigentlich nicht.. hab den ring heut auch nich mehr benutzt und wie früher, also ohne ring gepunpt, gejelqt und geullit (hört sich lustig an:D).. alles war schön, ich komm so auch einfach besser zurecht..
    nur danach, beim balloning bzw. bei mir edging trag ich nen ring
     
    pe_pe und Palle gefällt das.
  13. pe_pe

    pe_pe Gelöschter Benutzer

    @The_Lord_G

    Hey,

    gerade im Pump Info Thread gelesen, dass du das "Dynamische Pumpschema" weiterhin nutzt und auch weiterempfiehlst.

    Wäre vielleicht für das Forum interessant, wie deine Erfahrungen und Resultate mit dem neuen Schema sind.

    Feedback ist viel wert.
     
    achille, Palle, BuckBall und 2 anderen gefällt das.
  14. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,697
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    Klar, mach ich mal
     
  15. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,697
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    Hi,
    ich hab grad nochmal spaßeshalber ein paar werte nachgemessen. wie erwartet waren es bei deb längenwerten 1cm weniger... ich hab also meine signa<tur korrigiert
     
  16. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    13.09.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,035
    Zustimmungen:
    13,325
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Wenn du 2 Wochen Gas gibst, ist wieder alles beim alten.

    darty
     
  17. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,697
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    anfang oktober soll meinbe nächste messung sein, denn geb ich mal gas:D
    wie gesagt, ich hab auch im august 3 wochen pausiert, kann ja auch daran liegen.
     
    Palle gefällt das.
  18. pe_pe

    pe_pe Gelöschter Benutzer

    Bin gerade etwas verwirrt.
    Wieso hast du denn einen Verlust von 1cm bei deinen Werten erwartet?

    Hast du die Pause gemacht, weil deine Eq nachgelassen hat oder sich die Werte durch Übertraining verschlechtert haben?
    Oder hast du in der Pause temporäre Gains verloren?
     
  19. The_Lord_G

    The_Lord_G PEC-Veteran (Rang 7) Threadstarter

    Registriert:
    08.01.2015
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1,104
    Zustimmungen:
    1,697
    Punkte für Erfolge:
    942
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,4 cm
    Nee,irgendwie hatte ich schon immer vermutet, dass ich mich vermessen hab, und jetz hat sich das halt bestätigt.

    Und die Pause hab ich wirklich nur gemacht, weil ich im Urlaub war und anschließend keine Zeit hatte.
     
  20. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    04.09.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,434
    Punkte für Erfolge:
    4,830
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    In der Statistik, die unter Deinem Avatar auftaucht, sind noch Messwerte verzeichnet, die 1 cm über denen Deiner Signatur (letztes Messdatum "Jun 2015" ganz rechts) liegen. Finde ich irgendwie verwirrend. Kannst Du das bitte noch angleichen (d.h. Dein Profil editieren)? - Sonst werde ich jedesmal neidisch, wenn ich mir Deine Werte ankucke. (Na ja, werde ich auch so mit den -1 cm...) - Danke!
     
    Palle und Little gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
PEC Sticky chesters und Hyperlords Schreibtisch Forumsinterna und Newsletter 26 Dez. 2014
GKS888's Trainingsblog Trainingsberichte 7 Apr. 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden