Little's PE Training

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von Little, 30 Dez. 2014.

  1. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    7,408
    Punkte für Erfolge:
    8,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    So langsam verheilt es.
    Hätte Bilder machen müssen zur Abschreckung.
    Zu spät, jetzt ist es nicht mehr ganz so schlimm.
    Die Haut liegt wieder richtig an. Und ist richtig hart und schrumpelig.
    Stellenweise kann man sie auch schon abmachen. Dann ist die Eichel richtig Zartrosa.
    Wenn ich Glück habe ist es in einer Woche richtig verheilt, so dass ich in 2 Wochen wieder leichtes Training machen kann. Mehr will ich im Moment nicht.

    Also Jungs, nicht bis ans Limit gehen. Nehmt das Gas vorher weg. Und das richtig beurteilen zu können fällt schwer.
    Was bringt das beste Training wenn man anschließend pausieren muss.
    Nichts (Aber es hat an dem Tag Spass gemacht. So ehrlich muss ich sein)
     
    BigLion, RAH, Dumpstar und 5 anderen gefällt das.
  2. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    7,408
    Punkte für Erfolge:
    8,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Die Eichel ist wieder gut verheilt.
    Man sieht noch eine ganz kleine Verfärbung und die Haut ist noch ein wenig rau.

    Spriche es juckt mir in den Fingern mit einem leichten Training anzufangen.
    Aber jedem anderen würde ich raten noch zu warten.
    Also halte ich mich mal an das was ich letzte Woche geschrieben habe und warte noch eine Woche (oder zumindest noch ein paar Tage)
     
    Peacemaker, Palle, marsupilami und 3 anderen gefällt das.
  3. Lampe

    Lampe PEC-Koryphäe (Rang 9) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    28.02.2019
    Themen:
    27
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2,016
    Punkte für Erfolge:
    2,150
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Gute Besserung Little und anschließend einen guten Wiedereinstieg. :)
     
    Peacemaker, hobbit und Little gefällt das.
  4. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    7,408
    Punkte für Erfolge:
    8,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Am letzten Wochenende habe ich versucht den ADS zu tragen. Die Eichel hat aber noch etwas dagegen.
    Somit muss ich noch etwas mit dem tragen warten.
    Auch fehlt mir immer noch die Zeit.

    Durch meine berufliche und schulische Situation fallen mir auch die Gedanken für Kopf Kino Storys schwer.
    Immer wenn ich eine schöne im Kopf habe, kommen die Gedanken an die Firma und die Studienarbeit.
    Dann ist die Story weg und der Steife auch.

    Schade, somit leidet nicht nur mein Training sondern auch die Kopf Kino Storys. Dabei fängt sie immer so schön an. Im Moment wäre es eine Fortsetzung der neuen Freundin.
    Das ganze in einer schönen Winterlandschaft in einer Blockhütte vor einem schönen großen offenen Kamin.
    Achja:whistling: und dann schweifen die Gedanken trotz geiler Story ab und weg ist sie.:hammer2::(
    Gut das die Verfärbung durch die Wasserblase fast weg ist. Aber empfindlich ist die Stelle trotzdem noch.
     
    Peacemaker, BigLion, marsupilami und 3 anderen gefällt das.
  5. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    13.09.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,035
    Zustimmungen:
    13,335
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Nicht so schlimm, @Little , der Schnee ist ja auch noch nicht da.
    Ich hab schon mal mitten in der Stadt , im dicken Schnee, mit runtergezogenen Hosen auf der Perle gelegen.
    Ach ja, besoffen war ich auch, wie sonst.?

    Grüße...darty
     
  6. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    7,408
    Punkte für Erfolge:
    8,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi Leute,

    habe am letzten Wochenende angefangen den ADS wieder für 2 Stunden täglich zu tragen.
    Funktioniert wieder ohne Probleme.:happy:

    Hatte jetzt 2 Tage Pause und will ab heute (wenn es meine Zeit zulässt) wieder mit jelqen anfangen.
    Geh aber dafür nur auf 10 min. den die Zeit muss einfach drinnen sein.:teufel_schalk:
     
    Peacemaker, BigLion, Madnox und 6 anderen gefällt das.
  7. hobbit

    hobbit PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    2,293
    Punkte für Erfolge:
    2,005
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    160 cm
    Körpergewicht:
    60 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Hei little, hört sich doch gut an. :) Und mute dem kleinen nicht zu viel zu.;) Aber ich denke die 10 Min. wird er schon aushalten. :D
     
    Peacemaker, Palle und Little gefällt das.
  8. Madnox

    Madnox PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    07.12.2014
    Zuletzt hier:
    05.09.2019
    Themen:
    36
    Beiträge:
    1,617
    Zustimmungen:
    2,568
    Punkte für Erfolge:
    2,680
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Bin auch schon am überlegen meinen ADS wieder auszupacken und dazu etwas Stretchen, danach die BPFSL Gains mit High EQ Jelqs nachziehen.
    Ich wünsch dir mit dem ADS viel Erfolg. :)

    Gruss Mad
     
    Peacemaker, Little und Palle gefällt das.
  9. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    7,408
    Punkte für Erfolge:
    8,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi,
    ich lass mal kurz was von meinem Training hören.

    Ich hab es auf gut Deutsch eingestellt. Immer wieder angefangen und durch mein Studium und die Firma wieder aufgehört, wieder angefangen und wieder aufgehört.
    Habe dann vor ein paar Wochen beschlossen das es einfach keinen Zweck hat, immer wieder loszulegen und zu merken das man es zeitlich einfach nicht schafft.
    Zudem zieht mich meine Firma durch ein paar Kollegen zu nach unten, dass ich dann auch Probleme mit der EQ habe.
    Liegt aber ganz allleine an dem Stress den ich zur Zeit habe. Kaum wird es ein wenig besser in der Firma, klopft er an und will mehr.

    Aber PE wird die nächsten Monate noch ruhen und dann kann ich wieder loslegen.
     
    Peacemaker, nobody, Palle und 4 anderen gefällt das.
  10. marsupilami

    marsupilami PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    04.09.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    2,392
    Zustimmungen:
    5,443
    Punkte für Erfolge:
    4,830
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    110 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Ich wünschte, er würde bei mir wenigstens dann klopfen...o_O

    Aber das mit dem Stress (beruflicher wie privater) kann bei mir auch eine der Ursachen sein. Nur komisch - das hat mir vor 10 oder 15 Jahren noch nicht so viel ausgemacht; und der Stress war höchstens noch größer damals...
    Auch einer der Gründe, warum ich noch gar nicht richtig mit PE anfangen möchte. Ich muss auch bei mir erst mal ein wenig "aufräumen"...:wtf:
     
    Little, Cremaster und GreenBayPacker gefällt das.
  11. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    7,408
    Punkte für Erfolge:
    8,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Tja, Marsu.
    wir müssen uns halt auch zugestehen das wir älter werden.
    Und Stress hört sich doch besser an wie alt.:teufel_schalk:

    Nee, Spaß beiseite. Klar ist es durch das Alter auch weniger geworden. Aber den Einbruch den ich im Moment habe ist einfach der viele Stress.
    Hab ja am Anfang des Jahres eine etwas andere Stellung im Betrieb eingenommen, wo immer irgendjemand was will. Dazu noch das Studium und auch ein wenig Stress zuHause, so dass es einfach zu viel war.

    Ich denke einfach das es der Grund ist. Denn das klopfen ist für mich immer noch ein gutes Zeichen.
     
    Peacemaker, marsupilami, nobody und 3 anderen gefällt das.
  12. achille

    achille PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    9
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    1,035
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Ich wünsche dir viel kraft,little!u wenn du nach lust/laune/zeit hier u da paar jelqs u stretches einbaust,ohne dir den stress zu machen es "Programm"zu nennen,wirst du in paar Monaten auch keine gewaltigen Einbuße haben.
    greetz u alles gute dir
    Achille
     
    Peacemaker, marsupilami, Little und 2 anderen gefällt das.
  13. Cremaster

    Cremaster Gelöschter Benutzer

    Hi Little,
    auch ich wünsche dir die nötige Kraft und das Durchhaltevermögen deine Belange zu regeln!
    Glaube genau wie @achille, daß wenn du einfach immer wieder "mal so" ´n bisschen PE machst wirst du in der Zeit kaum was einbüßen.
    Wird schon!
    Bless,
    Cremaster
     
  14. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    13.09.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,035
    Zustimmungen:
    13,335
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Bullshitt, im alter wird der Stress nicht schlimmer.
    Es kommt immer und überall darauf an, wie du mit dem Stress umgehst.
    Das komische ist auch, das die Nichtbewältigung eines Problems in der Regel schon zu Stress führt.
    Und dieser Stress streut wie ein Krebsgeschwür.
    So dass am Ende schon kleine Probleme zu Sress führen.
    Was fehlt, ist die eigene Zeit(die man sich nehmen sollte) um über die Ursachen des Stress nachzudenken.
    Oft sind es andere Wichser, die den Stress verursachen, und in der Hektik des Alltags fallen wir darauf rein.
    Wenn ich beim Autofahren den Anflug von Stress ahne, kommen sofort Antistressgedanken:

    Wieder ne Menge Sonntagsfahrer heute unterwegs. Zum totlachen diese Wichser, sollten lieber zu Hause bleiben und die Alte ficken.
    Dann wechsele ich die Musik. Es muß was langsames gefühlvolles her das beruhigt.
    Gleich im Anfang muß man solche Ursachen behandeln.
    Und abends das übliche Prozedere mit dem Atmen.
    Ich bin ganz ruhig und meine Keule wächst von ganz allein.LOL.

    Also Kopf hoch. Du kanst dir alles im Leben kaufen, nur keine Zeit, die mußt du dir einfach nehmen, für dich.

    Grüße und fette Gains

    darty
     
  15. nobody

    nobody PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    06.01.2016
    Themen:
    5
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    315
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Ui, Arbeit, Family und Uni ist sicher Herausforderung genug. Ich wünsch dir auch viel Energie und hoffentlich bald wieder Zeit für PE oder ein anderes Hobby :)

    Was die EQ betrifft: kommen für dich PDE5-Hemmer in Frage? Also ganz unabhängig vom PE. Ich habe die letzten paar Trainingseinheiten durch die größer gewordene BPFSL Schwierigkeiten gehabt, die EQ beim Jelqen aufrecht zu behalten und jetzt einfach jeden Tag 5mg Cialis genommen und finde die bessere Durchblutung auch sonst sehr angenehm. An Nebenwirkungen hatte ich die ersten 2 Tage nach dem Aufstehen nur ganz leichte Schmerzen im unteren Rücken. Hatte vllt. etwas mit der stärkeren Durchblutung der Erektoren zu tun. Hier im Forum gibt es auch irgendwo einen Thread wo BuckBall vor kurzem gute Generika genannt hat und von dem was ich im Internet so gesehen habe, sind die Preise ganz vernünftig.

    Ansonsten kannst du es ja wie der Darty machen: mit Pumpen und Kopfkino deinen Spaß haben :D
     
    Palle, marsupilami und Little gefällt das.
  16. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Threadstarter Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,097
    Zustimmungen:
    7,408
    Punkte für Erfolge:
    8,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Wie ich kleine Probleme mit der EQ hatte, die aus der größeren Differenz von BPFSL kam, habe ich L-Arginin genommen. Das ist das Maximum, was ich einnehme. Nachdem die Differenz aber kleiner wurde und meine EQ wieder gut war, habe ich das L-Arginin wieder abgesetzt. Achso, hatte es auch wegen Verletzungen genommen, in der Hoffnung das diese schneller weg gehen.

    Aber im Moment hilft nur die vielen Baustellen abbauen um dann wieder neu durchzustarten.
    Was das Kopfkino betrifft, das Funktioniert im Moment auch nicht. (Und das bei mir:facepalm2:)

    Meine Gedanken schweifen entweder in die Firma ab, oder zu meiner Studienarbeit die mir Kopfzerbrechen bereitet.
    WEnn er aber mal anklopft, weil es mal eine kurze Entspannte zeit ist, werde ich es versuchen. Auch werde ich mir morgen mal wieder seit 2 Monaten die Sauna gönnen. Einfach mal für ein paar Stunden runterkommen. Vielleicht funktioniert es ja mal.

    Was mich ja mal interessieren würde, wie vielen es hier so geht.
    Zuviel Arbeit/Probleme und und und , und die EQ geht runter.
    Ich hatte das bisher so noch nie. Trotz Stress. Aber jetzt hat es mich auch erwicht.
    Mal schauen ob bei den Umfragen was dabei ist.
     
  17. nobody

    nobody PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    06.01.2016
    Themen:
    5
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    315
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Puh, bei mir war das mit der EQ zwar nie so das Problem, aber ich hatte schon Zeiten wo ich über mehrere Wochen außer Sonntags einfach 0 Bock auf Sex oder Masturbation hatte und froh war, wenn ich ins Bett fallen kann und meine Ruhe habe. Da hätte zwar die Durchblutung mitgespielt, aber der Kopf nicht. Keine Ahnung was die Hintergründe sind, aber bei mir

    Mein jüngster Sohn wird ja jetzt bald schon 13 und wenn die Kids nerven kann ich die einfach aus dem Haus scheuchen. Aber ich glaube das mit dem Stress kennt sicher jeder Mann. Darüber reden ist halt eine andere Sache :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dez. 2015
  18. New

    New PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.11.2015
    Zuletzt hier:
    26.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    322
    Japp, ist bei mir auch so. Zuviel Arbeit, nicht unbedingt Problem, aber zu viele Projekte. Aber ich nehme mir seid ein paar Wochen einfach etwas mehr Zeit für mich. EQ ist schlecht, aber vor allem die Libido. Denke dadurch eben auch die EQ. Wahrscheinlich hilft nur die Lebensumstände zu verändern.
     
    Palle, marsupilami und Little gefällt das.
  19. achille

    achille PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    18.09.2019
    Themen:
    9
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    898
    Punkte für Erfolge:
    1,035
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    kann mich auch anschließen.arbeit und Verpflichtungen fressen einen auf.eq und libido leiden teils drunter.bin nach Feierabend zu nix mehr zu gebrauchen.ich glaube zum grossen teil ist halt auch unsere medien erschaffte ego spassgesellschaft daran schuld.das leben ist ab nem bestimmten zeitpunkt einfach hauptsächlich dazu da,sich um seine Familie/andere zu kümmern u nicht ausschließlich um hauptsächlich seine eigenen verlangen zu stillen.aber das wird einem überall suggeriert.deshalb glaubt man es läuft was falsch u sieht evtl obligatorische Dinge als stressiges übel an,wegen dem man sich nicht,um sich selbst kümmern kann.
    wir sitzen alle im selben boot;)
    greetz
    achille
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Dez. 2015
    Cremaster und Little gefällt das.
  20. New

    New PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.11.2015
    Zuletzt hier:
    26.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    322
    Ein Grund, warum ich mich gegen Kinder entschieden habe. Ich hab so schon wenig Zeit. Das wäre Kindern gegenüber ungerecht. Vor allem weil ich persönlich eben auch kein Verlangen danach hatte. So hab ich die wenige Zeit wenigstens für mich.
     
    achille gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hydrozele-OP vs. Training Beschneidung, Krümmungsbehebung und Krankheiten 29 Aug. 2019
Veteran Bingos Trainingsbericht Trainingsberichte 13 Aug. 2019
Trainingsbericht nach über 4 Monaten Einsteigerprogramm Trainingsberichte 29 Juli 2019
Saskes Trainingslog Trainingsberichte 25 Juli 2019
Training mit Extender und Pumpe Einsteiger und Neuankömmlinge 8 Juli 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden