Lampes - Trainingslog

P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Hi Lampe,

Zuerst mal ein ganz ganz dickes Lob für dein Durchhaltevermögen, das gibt gleich zwei Fleißbildchen :doublethumbsup::doublethumbsup:
Versuch dich jetzt mal die nächste Woche zu entspannen und den Kopf richtig frei zu kriegen. Du hast ja doch viel um die Ohren (Ernährungsumstellung, BB, etc) kann schon mal ein bisschen viel werden. Auf alle Fälle drück ich dir sämtliche Daumen ;)
Und wenns dann mit dem messen nicht klappt, ist es doch auch nicht so schlimm, oder? Mach dir da bloß keinen Stress.
Ich wünsch dir bei allem was du machst viel Erfolg, du kriegst das hin ;)

BTW. Nimmst du irgendwelche Subs zur Verbesserung der EQ?
 

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,612
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Wenn mir jetzt was schlaues Einfallen würde wie du deine EQ wieder in Schuss bekommst, wäre ich echt froh.:rolleyes:
Wie ists bei dir mit NoFap. Könnte das eventuell was bringen?:D
Wünsch dir auf jeden Fall weiterhin viel Motivation und viel, viel Glück für deine anstehende Messung.:thumbsup3:Wann immer die auch sein mag.;)
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,033
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Es gibt im Grunde nicht viel zu berichten, ausser das mein PE-Counter jetzt bei 70 angekommen ist.

Wie nicht viel zu berichten, allein die Aussage mit den 70 ist eine rießige Aussage:woot:
Und die Sache mit dem Counter ist eine tolle Sache. Mit der Motivierst Du auch uns.:finch04:

Wenn mir jetzt was schlaues Einfallen würde wie du deine EQ wieder in Schuss bekommst, wäre ich echt froh.:rolleyes:
Möchtest Du noch eine Geschichte?
Hab die Woche abends mal einen Zollstock mit ins Bad genommen. Wollte zuerst nur den BPFSL messen um zu sehen wo ich gelandet bin. Naja, dachte mal den BPEL und NBPEL zu messen wenn ich schon dabei bin. Aber irgendwie war selbst mit der besten Geschichte nichts zu machen. Er wollte einfach nicht. Der Zollstock hat ihn so hängen lassen, dass es keine vernüftigen Werte gegeben hätte.:hammer2:

Aber wenn es Dir hilft sag bescheid. Dann kann einer den Anfang machen und die anderen schreiben an der Story weiter.:D;)

Kann mich noch gut an eine Geschichte eines anderen Users erinnern. Beim lesen habe ich glatt einen Ständer bekommen. Halt es waren definitiv 2 Geschichten.
Halt stop, das eine war keine Geschichte sondern eine Story wie er am Vorabend gejelqt hat mit seiner Freundin.


Ich wünsch Dir was
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,903
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Oha, bei dieser Kontinuität und diesem Durchhaltewillen muss ich mir echt Gedanken machen, dass Lampe mich beim BPEL einsackt, bzw. überstrahlt :D :eek:

Aber, es sei ihm sowas von gegönnt, weil so ein Durchhaltewillen einfach belohnt werden muss! Ich drück dir jedenfalls schonmal die Daumen.

BTW. Nimmst du irgendwelche Subs zur Verbesserung der EQ?


Ich empfehle das Tuna-Sub....gibt ordentlich Tinte auf den Füller :D


Für nicht-Eingeweihte: bei der Fastfood-Kette "Subway" heißen die "belegten Brötchen" alle "Subs".....

Jaaa, ich weiß...der war schlecht :D
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,903
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Da Lampes Thread so weit nach unten gerutscht ist, habe ich mir mal erlaubt, ihn zu pushen...selbstlos, wie ich bin ^^

Nutellabrot.jpg

Nutellabrot_2.jpg

Schönen Gruß an alles Lowcarbs ^^
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,591
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,903
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Es geht noch besser ^^

 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Themenstarter
Registriert
21.12.2014
Themen
28
Beiträge
908
Reaktionspunkte
2,164
Punkte
2,325
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Ich Update jetzt mal hier, auch wenn es um die Diät geht und nicht um PE.
PE liegt derzeit komplett auf Eis, Libido nicht da, Erektionen nicht da, kein messen möglich. ;) Soviel dazu.

Diät ist am laufen, knapp 4 Wochen noch bis zum geplanten Ende.
Seit Gestern sind die Carbs zum Mittag und Abendbrot gestrichen, nurnoch am Morgen gibts eine Schwarzbrotstulle und einen Apfel. Ansonsten massig Eiweiß..
Ich muss gestehen das ich den Wegfall der Carbs mittags und abends deutlich spüre, und das obwohl heute der zweite Tag erst ist. Das kann ja heiter werden..
Training läuft aber trotzdem noch sehr gut. Ich steiger mich aktuell immernoch von Einheit zu Einheit, wenn auch nur in kleinen Schritten, doch die Progression ist vorhanden. Interessant wirds ob ich diese Entwicklung auch die nächsten 4 Wochen durchhalte. Mal sehn.

Jedenfalls denke ich das mein Körper bald auf Fettstoffwechsel umschaltet und massiv an die letzten Fettreserven geht. Zumindest hoffe ich das. ;)

Weiter gehts!
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,591
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Hört sich super an Lampe! Ich bin auch interessiert an einer Low carb bzw no carb Diät aber ich liebe Brot einfach so sehr, könnte zwar auch die andere Dinge wie Kartoffeln, reis etc verzichten aber durch das Brot kommen die Carbs eben noch rein. Mich würde mal interessieren was zu so den Tag über isst, kannst du mir das sagen bzw auch den anderen veröffentlichen? Und noch was, trinkst du noch Alkohol oder lässt du den auch komplett weg?
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Na herzliche Glückwunsch. Du machst ja alles richtig. Irgendwie kommt bei mir jetzt der Neid zum Vorschein :sorry:.
Wenn du jetzt Carbs ganz weg lässt, ist du dann am Abend noch Gemüse?
Wie siehts mit Fetten aus, achtest du da auch drauf?

Kannst ja mal wenn du wieder mehr zeit hast deinen Plan im Low Carb Tread runter schreiben. Sowas interessiert mich immer. Man lernt da nie aus.
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Hört sich super an Lampe! Ich bin auch interessiert an einer Low carb bzw no carb Diät aber ich liebe Brot einfach so sehr, könnte zwar auch die andere Dinge wie Kartoffeln, reis etc verzichten aber durch das Brot kommen die Carbs eben noch rein. Mich würde mal interessieren was zu so den Tag über isst, kannst du mir das sagen bzw auch den anderen veröffentlichen? Und noch was, trinkst du noch Alkohol oder lässt du den auch komplett weg?

Es gibt mittlerweile wirklich sehr gute Eiweissbrote.
Ich hab zum Beispiel grad eins, das nur mehr 3% Carbs hat und das schmeckt wirklich lecker.
Leider musst du dir da einen Becker suchen der sowas herstellt, denn das Zeug vom Aldi und Co kann man vom Geschmack her vergessen.
 

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
936
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Diesen Low Carb Scheiß kannst du doch vergessen. Wieder so ein Hype, dem die modernen Idioten nachrennen.
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
10,000
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Diesen Low Carb Scheiß kannst du doch vergessen. Wieder so ein Hype, dem die modernen Idioten nachrennen.
Ich bitte darum, auf den Umgangston zu achten. Keine Pauschalbeleidigungen und -verurteilungen. Es gibt sicher auch andere Leute, als "moderne Idioten" (wer das auch immer sein mag), die sich mit Low-Carb wohlfühlen. Das ist auch vollkommen in Ordnung so. Wenn man sich fachlich darüber austauschen will, ist das klasse. Gegenmeinungen sind wertvoll. Aber bitte ohne, dass gleich die Beleidigungskeule geschwungen wird. Danke.

Grüße
BuckBall
 

Madnox

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,682
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich hab das Low Carb auch einmal probiert als ich zu dick war (ich war zwar meist viel zu dünn, manchmal hatte ich aber auch etwas zu viel am Bauch). Für mich war es auch nicht optimal.
Aber wer damit gut fährt, warum auch nicht? Auf das Ergebnis kommt es an und wenn das passt, kann der Weg nicht so falsch gewesen sein.

Gruss Mad
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Da muss ich Mad auch zustimmen. Ich hab einen Bekannten der hat es bereits dreimal versucht mit low carb, aber er kommt damit einfach nicht klar.
Es kommt ja auch drauf an was für Nahrungsmittel man als lecker bezeichnet.
Ich z. B. bin und war schon immer ein Fleischesser. Tu mich natürlich leicht weil auf die "leckeren" Sachen nicht verzichten muss.
Ein eher Beilagenesser tut sich natürlich extrem schwer.
 

Madnox

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
07.12.2014
Themen
38
Beiträge
1,632
Reaktionspunkte
2,682
Punkte
2,730
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Bei mir hat es nichts mit dem Geschmack zu tun gehabt, da ich auch 1000 Gramm puren Quark verdrücken kann. Aber ich hatte schon deutlich gemerkt, das eine positive Kcal Bilanz mit low Carb mir mehr Energie kostet und Kraft raubt, wie ein leichtes Kcal Defizit bei normaler Ernährung. Darum habe ich immer eine klassische moderate Diät low Carb vorgezogen.

Ich hatte aber auch nie ein Problem eine Diät durchzusetzen. Im Vergleich zum Muskelaufbau finde ich eine Diät 10 mal leichter. Man muss ja nicht einmal was machen, außer ein bisschen weniger zu essen und ein bisschen Hunger aushalten. Das war für mich fast noch leichter wie das Rauchen aufhören. Ist alles eine Sache der Entschlossenheit.

Gruss Mad
 
Zuletzt bearbeitet:

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
936
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Muskelaufbau fällt mir viel leichter, weil ich während einer Diät um meine Kraft zittere.
Ich kenne keine Tagesform, weshalb ich immer dieselbe Leistung aufbringe.
Umso deprimierender ist es dann, wenn aufgrund einer Diät Kraftwerte zurückgehen.
Der Hunger an sich geht mir am Arsch vorbei.
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,903
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Ich muss gestehen das ich den Wegfall der Carbs mittags und abends deutlich spüre, und das obwohl heute der zweite Tag erst ist. Das kann ja heiter werden..


Inwiefern merkst du es denn, bzw. macht es sich bemerkbar?


Das einzige, was ich aus Erfrahrung zu Lowcarb beitragen kann, sind die Berichte von meinem Trainer und einem Bekannten aus dem Studio. Mein Trainer ist bei der Leistung merkbar eingebrochen, war quasi permanent unmotiviert und kraftlos und nach einiger Zeit ist er auch von der Optik her "zusammengeschrumpft"...aber die Muckies, die er noch hatte, sind echt gut zur Geltung gekommen.

Der zweite ist bei der Leistung massiv eingebrochen, hat aber optisch auch deutliche Fortschritte erzielt.

Offenbar muss es das einem wohl wirklich wert sein. Mir persönlich würde es nicht liegen....

Ich drück dir aber für die nächsten 4 Wochen weiterhin alle Daumen...und lass dich von meinen Frotzeleien nicht vom Weg abbringen ;)

Ich hoffe, du hast vor der Diät Bilder zum Vergleich gemacht.
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
10,000
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Auf das Ergebnis kommt es an und wenn das passt, kann der Weg nicht so falsch gewesen sein.
Na der Blickwinkel wird den ganzen Steroid-Pumper sicher gefallen :p ;)

Zu Low Carb: Ich habe sowas in der Art mal probiert, bei mir hat das aber von der Verdauung her Probleme gemacht. Wahrscheinlich brauche ich einfach mehr Ballaststoffe, als ich mir bei einer LC-Diät genehmigen dürfte. Hinzu kommt, dass ich (leicht) laktoseintolerant bin und Vegetarier, was dann wiederum meine Wahl von eiweißhaltigen Lebensmitteln weiter einschränkt :oops:

Grüße
BuckBall
 

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
936
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Man kann auch einfach weniger essen und sich mehr bewegen. Damit macht man nix verkehrt. Man kann dann zwar nicht sagen, man sei grad voll low carb ey alda, aber das dürfte zu verschmerzen sein.
 
Oben Unten