Ist Umfang wirklich so fucking wichtig?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von jordielnino, 11 März 2018.

  1. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    29.05.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1,303
    Punkte für Erfolge:
    1,035
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    LOL - Der war gut!!!
     
    #41
    Jango Dick Fett und Palle gefällt das.
  2. ADMG

    ADMG Im Ruhestand

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    22.04.2018
    Themen:
    10
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    274
    @jordie. Bezogen auf Post Nr. 28. Hyaluronsre (Macrolane) in den Penis hast Du gefragt. Für mich käme es nie in Frage, aber man liest gelegentlich nichts schlechtes darüber. Man braucht natürlich nen fähigen Arzt dafür,da man viel kaputt machen kann dabei. Eine med. Angestellte, die seit Unzeiten bei Penisverl.operation als Assistent dabei ist, sagte mir mal, dass sie das als einziges sinnvolles empfände und die Ergebnisse ganz gut seien.
     
    #42
  3. alexsupertramp

    alexsupertramp PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    01.02.2018
    Zuletzt hier:
    15.03.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    50
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    17,1 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    EG (Top):
    12,4 cm
    Hey @jordielnino,

    verfolge den Thread auch schon eine Weile und wollte mal ganz kurz meinen Senf dazu geben: Wie die anderen dir schon mehrere Male klar machen wollten: Ich glaube das Wichtigeste wäre aus deiner Denkspirale raus zu kommen, dass du mit deinem Penis niemand befriedigen kannst. Diese ganze Vergleichen und das Hadern damit wird dich irgendwann krank machen und ich weiß, es ist einfach gesagt aber du musst dich einfach dazu zwingen damit aufzuhören. Es ist eigentlich trivial aber das ist wohl der beste Tipp den ich dir geben kann. Ich bin mir 100 % sicher, dass du mit deinem Penis + die richtige Einstellung Spaß haben kannst und Frauen befriedigen kannst aber dazu muss diese Überzeugung auch bei dir vorhanden sein. PE kann dir, sofern mit Leidenschaft und Durchhaltevermögen betrieben, dabei helfen dein Selbstbewusstsein aufzubauen und einfacher zu dieser Überzeugung zu gelangen. Fokusier dich aber erstmal nicht auf die Vergleiche etc.

    Cheers,

    Alex
     
    #43
    Palle, Zarran, harristor und 5 anderen gefällt das.
  4. jordielnino

    jordielnino PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    11.11.2017
    Zuletzt hier:
    03.04.2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    20
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    @alexsupertramp @adrian61
    Ja, ich versuche jetzt positiv zu denken auch wenn es nicht so einfach ist. Ich dachte sogar früher mein Penis ist durchschnittlich-sogar gut bestückt aber wenn man dann hier vergleicht oder in pornos dann hab ich das Gefühl ich habe einen Mikropenis.
    Was ich ab heute Versuchen will ist poitiv zu denken und mit dem Einsteigerprogramm für das selbstvertrauen anzufangen, natürlich auch wegen den Gains, logisch.

    Was kann ich den von den ersten 3 Monaten erwarten? kann man temporär nach 3 Monaten einen EG+ von 1cm erreichen? Ich würde 1day off 1day on trainieren, nach dem Plan vom Forum. Kann ich ab und an auch meine Bathmate verwenden?

    Lg Jordi
     
    #44
    Palle gefällt das.
  5. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    1,247
    Punkte für Erfolge:
    1,390
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich finde du solltest jetzt echt langsam einen Stop machen. Du bist so auf dich fokkusiert, dass es dir gar nicht auffällt wie unangenehm es für andere ist die einen kleineren Penis haben. Hier sind genug die wesentlich weniger messen als du (inkl.mir) also geh mal einen Schritt zur Seite und hol dir hier nicht ständig Streicheleinheiten mit einem Penis der deutlich über dem Durchschnitt ist - sorry wenn etwas hart gesagt, aber jetzt nervts wirklich langsam. Hier lesen sehr viele mit die nicht aktiv mitschreiben, die nicht nur große Schwänze haben und du fokkusierst ja hier auch nur auf die Überduschnittlichen und auf Pornos. Stop complaining und arbeit an deinem Selbstbewusstsein - aber nicht in einem PE Forum den Selbstwertaufmöbeln lassen in dem dir jeder sagt dass du ja eh einen großen Schwanz hast und du die Frauen bestimmt super befriedigst usw.

    Nix für ungut
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2018
    #45
  6. Markus

    Markus PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    20.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    1,476
    Punkte für Erfolge:
    1,245
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,2 cm
    NBPEL:
    17,2 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    14,3 cm
    o_O EG nicht EQ und das auch noch EG-Top :bag: :keineahnung:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2018
    #46
  7. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    20.09.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,135
    Zustimmungen:
    40,445
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Tja - harsche Worte @jordielnino , aber ganz richtig.
    Dein NBPEL ist gut 2cm über meinem (nach einem Jahr im PEC) und eigentlich solltest Du mich trösten, wenn ich mich an Deiner Schulter ausweine. Wenn Du also einen Mikropenis hast, müsste ich mit einer Augenbrauenpinzette wichsen, wäre selbstverständlich noch Jungfrau, da ich ohnehin niemanden befriedigen könnte und müsste mir ernsthaft den Kopf darüber zerbrechen, welcher Pornostar seinen Penis durch eine Klopapier-Innenrolle schieben könnte. All das ist mir eigentlich gar nicht so richtig aufgefallen, aber der Hinweis von @aezget79 ist wirklich richtig und wichtig: dass Du viele User - vor allem Newbies und noch mehr stille Mitleser - mit Deinem Gejammer total verunsicherst. Dein Penis ist von der Länge weit über dem und vom Umfang völlig im Durchschnitt. Dass ein 21Jähriger unsicher an seine ersten sexuellen Erfahrungen herangeht, ist nicht ungewöhnlich, zumal die jungen Frauen heute sicherlich fordernd und selbstbewusst auftreten. Ihr Jungs seid wie die Entenküken, die sich erst nicht ins Wasser trauen und dann doch sehr schnell drauf kommen, dass sie ganz von alleine schwimmen können. Also spring in den Teich, sonst holt Dich der Fuchs. Und wenn Du Dich nicht traust, dann gib nicht Deinem Penis die Schuld - der ist nämlich besser entwickelt als derzeit Du. ;)
     
    #47
  8. Arbeitstier88

    Arbeitstier88 PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    30.08.2016
    Zuletzt hier:
    05.10.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    766
    Punkte für Erfolge:
    660
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    Ich hab 12.5 und ? Hab nie zu hören bekommen das zu dünn ist ect. Aus Spaß habe ich meine damalige Partnerin mal gefragt was sie lieber bei mir hätte, das war noch zu meiner aktiven P.E. Zeit. Mehr Länge oder dicke und sie meinte wenn sie sich unbedingt entscheidenden muss dann Länge. Warum ? Weil es jetzt schon manchmal unangenehm sein kann. - ihre Aussage
     
    #48
    Palle, adrian61, MaxHardcore94 und 3 anderen gefällt das.
  9. mahlern

    mahlern PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.04.2015
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    365
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    Dir wurde ja zum Glück schon ein wenig der Kopf gewaschen.:) Vielleicht doch mal drüber nachdenken den Pornokonsum einzuschränken? Gerade wenn man dazu neigt sich mit den Pullermännern der Darsteller zu vergleichen. Sammel deine sexuellen Erfahrungen und dann kommst du von selbst darauf, dass deine Befürchtungen völlig(!) unbegründet und realitätsfern sind. In Anbetracht der durchschnittlichen Penisgröße auch wirklich ein wenig anmaßend, da du ja bereits richtig gut bestückt bist.

    Und nimm es mir nicht übel, aber aus deiner jetztigen Motivation heraus sehe ich auch ein bisschen schwarz hinsichtlich Durchhaltevermögen beim manuellen Pe oder später vlt. beim Pumpen. Versuch dich erst einmal halbwegs von deinen unbegründeten Dämonen zu befreien! Weniger verkopft und im Selbstzweifel an die schönste Nebensache rangehen. Kommt mit der Zeit. Have Fun!!:)
     
    #49
    Palle, TrickyDicky und adrian61 gefällt das.
  10. aezget79

    aezget79 PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    14.02.2018
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    1,247
    Punkte für Erfolge:
    1,390
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    63 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,2 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ja genau darum gehts....kopf streicheln und beruhigen bei einem überdurschnitts schwanz....geht gar nicht. Stop it
     
    #50
    Palle und mahlern gefällt das.
  11. mahlern

    mahlern PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.04.2015
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    365
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    Sehe ich ähnlich. Um die 20, "aufgewachsen" mit großschwänzigen Pornodarstellern und bei vlt. wenig sexuellen Erfahrungen kann ich eine gewisse Verunsicherung sogar bei überdurchschnittlichen Maßen teilweise nachvollziehen. Da wird einen etwas vorgegaukelt, was nicht ansatzweise mit dem normalen Leben übereinstimmt. Man muss dann halt auch mal wieder in die Realität zurückkommen und sich nicht in seiner Parallel- bzw. Märchenwelt in Selbstzweifel suhlen (sorry). Ich denke das kommt mit der Zeit...:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 März 2018
    #51
    Palle und aezget79 gefällt das.
  12. Alphatum

    Alphatum PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    20.09.2019
    Themen:
    58
    Beiträge:
    1,876
    Zustimmungen:
    3,578
    Punkte für Erfolge:
    2,720
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    22,0 cm
    EG (Mid):
    16,0 cm
    Och, wenn man ein PE-geschultes Auge hat, kann man das ruhig machen. Dann stellt man schnell fest, dass die meisten Pornodarsteller ziemlich durchschnittlich gebaut sind.

    Daneben kann ich ihm noch das hier empfehlen: Eine neue Wahrnehmung auf den eigenen Penis gewinnen
     
    #52
    TrickyDicky, Palle, adrian61 und 2 anderen gefällt das.
  13. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    29.05.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1,303
    Punkte für Erfolge:
    1,035
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Dem kann ich nur zustimmen, bei mir kam die Änderung in der "Denke" recht schnell, ich bin seit nicht mal drei Wochen dabei und kann mir jetzt Pornos anschauen ohne in Neid und Selbstzweifel zu vergehen. Die Pornodarsteller sind ja u.a. nach Schwanzgröße gecastet, und stellen daher sicher nicht Durchschnitt dar. Und die richtige Perspektive und Kameraführung holen auch noch ein paar optische Zetimeter raus...

    Ein wenig hart formuliert, aber im Grundsatz treffend. Ich hoffe (und rechne schon fast damit) dass Du @jordielnino auf den Teppich zurückkommst.
    Ich hab hier im Forum viel Positives über mich und meinen Penis gehört, und wollte dass es gar nicht mehr aufhört, das Lobpreisen meines Schwanzes - aber mal ehrlich, der Lobgesang wird dir nicht helfen wenn Du diesen nicht (endlich) annehmen kannst. Kleiner Tipp: das Lob hier kommt von Kerlen die PE ernsthaft betreiben, die wissen wovon sie reden, schon einige Penisse bzw. deren maßtechnische Eckdaten kennen und daher ehrlich und fundert ihre Meinung abgeben. Ich werde deine Messwerte daher nicht en detail kommentieren, stimme meinen Vorrednern aber zu dass Du mit deinem Penis gut ausgestattet worden bist (ich hab, mal als Gegenposition zu deiner Befürchtung dass deine Dicke nicht reicht, schon zu hören bekommen dass es weh tut wenn ich ihr meinen Schwanz eingeführt habe - also kommst auf die Frau bzw. deren vaginalen Randbedingungen an ob die Dicke reicht oder ob der Schwanz gar zu dick ist).

    Und noch was, so als "Wort zum Sonntag": Es ist Zeit, nicht nur für dich, dass Mann sich selbst ermächtigt (wenn das noch nicht geschehen sein sollte)(will mich da gar nicht davon ausnehmen) - die Verwendung des eigenen Hausverstandes, der Ratio sollte viel öfter erwägt werden.
    Es ist okay dass man seine Probleme und Zweifel artikuliert, und dass im Vorfeld eines Dates Panik aufkommt ist auch klar wenn man unbedingt zum Schuss kommen möchte. Aber dann sollte man das Gehörte/Gelesene im Hirn manifestieren, gut drüber nachdenken, die eigenen Schlüsse ziehen und dann in Eigenverantwortung handeln.
    Ich selbst hab seit Jahren die Eigenverantwortung nicht praktiziert, teilweise angsterfüllt abgelehnt. Aber mit so einer Einstellung ists eben auch schwer bei den Ladys zu punkten, da ist das Ganze halt noch sehr archaisch und Alpha-Männchen orientiert. Und ein Alpha handelt eben eigenverantwortlich und selbst-ermächtigt.
    Große Worte, die ich hier spucke, und leichter gesagt als getan - aber die Reise fängt eben mit einem ersten Schritt an, und der könnte ja sein dass mann stolz auf deinen Penis ist, und darüber keine Zweifel nach Außen transportiert. Und ihn mit der Zeit und PE noch stolzer macht.

    Auf den Frieden mit deinem besten Stück und auf gute Gains!!!
    Grüße, der Hanauer
     
    #53
    marsupilami, Palle, adrian61 und 5 anderen gefällt das.
  14. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    20.07.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    187
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Finde das irgendwie bisschen behindert das sich soviele mit pornodarstellern vergleichen und dadurch der meinung sind sie wären schlecht bestückt. Ich meine das ist so als ob man sich im fernsehen gewichteheber oder bodybuilder anguckt und dann in spiegel guckst und feststellt das man ein lappen ist wenn ihr versteht was ich meine :D das sagt eigentlich schon der gesunde menschenverstand das die typen in pornos weit überdurchschnittliche schwänze haben und die weiber riesige silikontitten und einen perfekten körper :p
     
    #54
    Palle gefällt das.
  15. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    29.05.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1,303
    Punkte für Erfolge:
    1,035
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    "Behindert" find ich das nicht (eher unglückliche Wortwahl), eher eine total natürliche Reaktion des Menschen, denn der Mensch ist geneigt, vieles zu glauben was der "mit eigenen Augen" sieht, gerade deshalb ist je das Manipulieren mittels Fernsehen so einfach und beliebt. Und wenn man den Porno konsumiert ist man von Haus aus nicht in dem rationalen Kritikmodus, sondern ist zumindest angetörnt, in der Regel ists anders bei dem Sportbericht mit dem Gewichtheber. Deshalb zieht der Vergleich mit Gewichthebern wohl im Allgemeinen nicht.
    Und es wird wohl auch ein anderes Areal im Hirn angesprochen (die Hirnforscher hier im Forum mögen das bitte besser beleuchten als ich es kann, und mich korrigieren sofern ich daneben liegen sollte ;) ), nämlich das in dem der Sexualtrieb zuhause ist, das Areal ist wohl auch eher mit so elementaren Reaktionen wie Angst und Neid verknüpft, was erklären würde weshalb da die Angst aufkommt dass man schwanzmäßig unterlegen ist.

    Ich hätte wohl besser Psychologie statt physikalischer Chemie als Nebenfach nehmen sollen, dann könnte ich hier fundierter beitragen...:)

    Grüße! -Hanauer
     
    #55
    harristor, aezget79 und GreenBayPacker gefällt das.
  16. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    29.05.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1,303
    Punkte für Erfolge:
    1,035
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Nachtrag: Für den Fall dass meine Antwort etwas zu belehrend ausgefallen sein sollte - das Wort "behindert" triggert etwas bei mir, wenn es zur Abqualifizierung hergenommen wird. Das liegt daran, dass meine Tochter beindert ist und ich daher auf dem Gebiet etwas empfindlich bin...
    Viele Grüße! -Hanauer
     
    #56
    harristor, Palle, adrian61 und 4 anderen gefällt das.
  17. Doktor Schwanz

    Doktor Schwanz PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    03.12.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    814
    Punkte für Erfolge:
    790
    PE-Aktivität:
    7 Jahre
    PE-Startjahr:
    2011
    Laut eigenen Angaben von 14 auf 19 BPEL. Du kannst ja mal auf seinem Profil schauen, da müssten auch alle Threads verlinkt sein, die er eröffnet hat. Musst mal gucken, in einem davon beschreibt er seinen Werdegang.

    Ohne dich desillusionieren zu wollen: eher nicht. 1cm BPEL sollte in der Zeit zu erreichen sein, aber Umfang lässt sich schwieriger bewerkstelligen. Da wird man wohl jahrelang dranbleiben müssen.
     
    #57
    Palle, adrian61 und GreenBayPacker gefällt das.
  18. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    20.07.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    187
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Sorry wegen der wortwahl aber war einfach falsch ausgedrückt meine bescheuert.

    Ist auch bestimmt bei jeden unterschiedlich bei pornos ist bei mir nie zweifel oder neid aufgekommen eher wenn man in der umkleide oder beim pinkeln einen realen riemen gesehen hat der größer ist :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 März 2018
    #58
    adrian61 und aezget79 gefällt das.
  19. jelqen123

    jelqen123 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    09.07.2017
    Zuletzt hier:
    20.07.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    187
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    Da ist Palle ja der beweis das es möglich ist aus einem normalen riemen ein monster zu züchten !!! :D

    Was denn EG angeht denke ich auch das 1 cm realer zuwachs in den ersten monaten schon ziemlich schwer ist aber durch eq verbesserung bestimmt machbar wenn man mit pe anfängt :)
     
    #59
    Palle und GreenBayPacker gefällt das.
  20. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    29.05.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1,303
    Punkte für Erfolge:
    1,035
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Alles gut :)

    Ging mir genau wie Du schilderst, ist zwar über 30 Jahre her, aber in der Dusche vom Hallenbad habich einen Mann gesehen mit einem bildschönen Penis, wohlproportioniert und laaaaaang, das hat sich bis heute in meine Hirnwindungen eingebrannt und auch zum Teil meine Unzufriedenheit ausgelöst. Aber dank des Einsteigertrainings und dem Feedback von der Community bin ich zunehmend zufriedener mit meinem Penis :happy:
     
    #60
    Hannibal, harristor, Palle und 2 anderen gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Umfang Problem Einsteiger und Neuankömmlinge 20 Juli 2019
Umfang richtig messen Manuelle Penisvergrößerung 14 Feb. 2019
Erfahrung mit 12,5cm Umfang Einsteiger und Neuankömmlinge 30 Jan. 2019
+1,7cm Umfang in 3 Monaten - Was zum Teufel?! Einsteiger und Neuankömmlinge 6 Jan. 2019
innerer Teil des Penis / Umfang Manuelle Penisvergrößerung 19 Feb. 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden