Heute mein erster Versuch war nicht so dolle

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Dumdidum, 25 Mai 2018.

  1. Dumdidum

    Dumdidum PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    25.05.2018
    Zuletzt hier:
    29.05.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo liebes Forum ,
    ich habe mich kurz belesen und habe mit dem Einsteigerprogramm begonnen.
    -Lampe
    -Massieren
    -Streching
    -Jelqen und dann das ! Die Sackhaut kam immer mit nach vorne . So das ich das Gefühl hatte ob mir immer jemand leicht in die Eier boxt.
    Ausserdem habe ein nach vorne schmaleren Penis. Alles andere als eine Keule eher ein Stäbchen.
    Ich habe mir nie darüber gedanken gemacht.
    Ich hatte seit früh an eine Freundin die mich jetzt nach 20 Jahren verlassen hat . Sie hat sich nie beschwert.
    Aber mein Selbstbewusstein hat da natürlichsehr darunter gelitten. Deshalb wollte ich was machen.
    Meine Daten.

    BPFSL 16cm
    BPEL 16 cm
    NBPEL 14 cm
    EG Base 14cm
    EG Mid 13cm
    EG Top 10cm

    Da seht ihr mein Problem nicht nur klein sondern auch noch dünn.
     
    #1
    Palle und Hanauer gefällt das.
  2. Pacman

    Pacman PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.05.2016
    Zuletzt hier:
    09.07.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    257
    Punkte für Erfolge:
    335
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,3 cm
    Hallo Dumdidumm,

    also ich fixiere beim Jelqen mit einer Hand den Sack bzw greife an der base, während ich mit der anderen Hand nach vorne hin zur Eichel Jelqe.
    Danach wechselst du die Hände ab. Die Hand die grade den Jelq ausgeführt hat greift nun an der base, während die andere langsam zur Eichel hinarbeitet.
    Deine Maße sind völlig in Ordnung, da lässt sich mit etwas Ehrgeiz viel mit machen!
    Arbeite zunächst mal an deiner Jelqtechnik. Welches Gleitmittel oder Öl benutzt du?
     
    #2
    Palle, adrian61 und Hanauer gefällt das.
  3. Pacman

    Pacman PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    13.05.2016
    Zuletzt hier:
    09.07.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    257
    Punkte für Erfolge:
    335
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Base):
    12,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,3 cm
    Ahja, an deiner EG Top lässt sich später, wenn du genug Länge gegaint hast, relativ leicht arbeiten. ich hatte nach 3 Monaten damals glaube ich 1 cm Top mit einer Art DryJelqs geschafft. Aber erstmal Anfängerprogramm :thumbsup3:
     
    #3
    Palle und Froggy gefällt das.
  4. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    20.10.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1,325
    Punkte für Erfolge:
    1,085
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Hallo Dumdidum,

    erstmal: Sei Willkommen bei uns, hier wird dir vielfältig geholfen.

    Also, als ein Stäbchen würd ich einen 13er Penis mit ner 14er Base nicht bezeichnen...aber es ist klar, dein Selbstwert ist angeknackst wenn nach 20 Jahren die Beziehung im Eimer ist. Aber es könnte schlimmer sein, meine Beziehung ist nach 20 Jahren auch im Arsch, aber wir sind verheiratet, haben ein Kind und zahlen ein Haus ab. Schlimmer geht immer. Du bist die Alte wenigstens los. So hart wie es ist. Aber DU bist härter.

    So, dein Penis ist doch echt ordentlich, da wollen andere hin, wo Du schon bist. Also nix klein und nix dünn. Du hast ne Keule aber bist psychisch angeknackst. Was wird eher wieder, als wenn umgekehrt wäre, denn PE dauert, bis man bei deinen Maßen ist.

    Wenn deine Messung stimmt, und BPFSL gleich BPEL ist (nochmal messen heut abend, und beim BPFSL ordentlich ziehen) dann ist ja noch gut was drin was Länge angeht, lies mal Die TSM-Theorie und der ALP-Erweiterungsansatz insbesondere Kapitel 2.

    Die Eichelmessung ist eh recht unzuverlässig, und wenn die doch stimmt, dann mach dir keinen Kopf, dass er so spitz zuläuft, das hat seine eigene Ästhetik. Und mit Geduld lässt sich, wenn Du es willst, auch die Eichel vergrößern. Aber von den Dry-Jelqs lass erstmal die Finger. Kannst immer noch in einem halben Jahr machen.

    Dass beim Jelqen die Hodenhaut mitkommt ist ungewöhnlich, eventuell hast Du zuweing Gleitmittel verwendet, wie im Post zwei obendrüber schon angemerkt wurde. Und wenn die Haut mit mehr Gleitmittel immer noch mitkommt, dann halte die Haut hast fest, wie auch oben gesagt. Das mach ich auch, wenn die Schmierung nachläßt und ich zu faul bin nachzuschmieren.

    Kopf hoch, die nächste Zuckerschnecke wartet schon auf dich!
    Viele Grüße und fette Gains (physische und mentale), der Hanauer
     
    #4
    Palle, aezget79, adrian61 und 4 anderen gefällt das.
  5. Dumdidum

    Dumdidum PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    25.05.2018
    Zuletzt hier:
    29.05.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Danke Jungs .
    Ich habe Kokos Öl benutzt das kann sein das es zu schnell einzieht?
    Ich habe ordentlich gezogen um mein BPFSL genau zu messen,aber ich werde es nochmal versuchen.
     
    #5
    Hanauer gefällt das.
  6. Hanauer

    Hanauer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    27.02.2018
    Zuletzt hier:
    20.10.2019
    Themen:
    4
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1,325
    Punkte für Erfolge:
    1,085
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Den Eindruck hab ich auch, ich fange mit Kokosöl an und schmiere dann eine Körpermilch nach, die kommt mir flutschiger vor.

    Probier dich mal durch, Vaseline, Kokosöl, Bodylotion....kommt auf deine Haut an, was da passt.
     
    #6
    Palle gefällt das.
  7. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    20.10.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    1,771
    Punkte für Erfolge:
    1,655
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Ich benutze sehr gerne zum Schmieren:
    - Swiss Navy Silicone Lubricant (Für die Arbeit OHNE Geräte, z. Jelqen)
    und
    - Swiss Navy Waterbased Lubricant (für die Arbeit mit Geräten; z,B, Pumpen)
    - AQUAglide, auch Wasserlöslich (für die Arbeit mit Geräten; z,B, Pumpen)
    VG
     
    #7
  8. Dumdidum

    Dumdidum PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    25.05.2018
    Zuletzt hier:
    29.05.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Stimmt mein BPFSL ist 16,6 cm .
    Ich habe den Text gelesen . Da ja mein BPFSL zu BPEL Abstand sehr gering ist und meine Tunica mich bremst . Wäre doch ein All day Gürtel gar nicht schlecht . Um erstmal Abstand zu gewinnen und dann anfangen mit dem Einsteigerprogramm um so schnellere Zuwächse zu bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2018
    #8
    Hanauer gefällt das.
  9. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,257
    Zustimmungen:
    7,026
    Punkte für Erfolge:
    6,980
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Schnellere Zuwächse bekommst du durch einen ADS nicht. Ein sinnvolles Trainingsprogramm bringt Zuwächse. Geräte nicht zwangsläufig.
    Wenn du möchtest kannst du natürlich einen ADS in dein Programm einbauen. Übertreibe es aber nicht mit den Tragezeiten sowie der Zugstärke.
     
    #9
    frog07, Halunke, adrian61 und 4 anderen gefällt das.
  10. Rocconichtsinfredi

    Rocconichtsinfredi PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    12.05.2018
    Zuletzt hier:
    27.10.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1,045
    Punkte für Erfolge:
    820
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Moin zusammen, bei meiner Bathmate Xtream Pumpe war Bathmate Maxout Jelqing Serum mit dabei zum jelqen. Sau teuer das Zeug, aber auch sau geil. Wenn das schmieren nachlässt, befeuchte ich meine Hände mit Wasser und schon geht's wieder weiter, durch die Minze habe ich ein kühlendes Gefühl auf meinem Penis der beim jelqen meine EQ steigert... oft muss ich wieder warten bis meine EQ sinkt.
    Mit dem Zeug komme ich am besten klar, aber es geht mit allem anderen auch.
     
    #10
    Palle und adrian61 gefällt das.
  11. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,357
    Zustimmungen:
    42,065
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hey Dumdidum
    @Pacman hat Dir ohnehin schon sehr ausführlich die Jelqtechnik beschrieben - ich setze dabei allerdings nicht direkt an der Base an sondern 1-2 cm davor, schiebe kurz die Haut zurück zur Base, festige dort den Griff und mache dann den Jelq. Was Du auch machen kannst ist, Dir eine Hodenmanschette zu zulegen (Zopfgummi tut´s auch vorerst)
    Ein kleines, dünnes Stäbchen hast Du wohl nicht - eher schon (auch der Form nach) einen netten Zapfen.
    Also ran an den Penis und viel Freude beim Training!
     
    #11
  12. pe_2018

    pe_2018 PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    05.05.2018
    Zuletzt hier:
    21.11.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    91
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    16,5 cm
    NBPEL:
    14,7 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    13,0 cm
    Hey, rede dich doch selbst nicht so schlecht... Mit den Maßen bist du nicht alleine, schlecht sind die nicht. Klar wollen "alle" in diesem forum ein paar cm mehr und viele machen es für das Selbstbewusst sein, so auch ich.
    Aber laufe nicht mit dieser Einstellung durchs leben "Ich bekomme sowieso nie mehr eine und mit so einem "kleinen" Penis erst recht nicht." etc.
    Das bringt dich sicherlich nicht weiter. Positiv bleiben und selbstbewusst durchs Leben gehen.
    Hoffe du erreichst durch das Training ein paar Gains und findest schnell wieder jemand passendes. :)
     
    #12
    frog07, Halunke, MaxHardcore94 und 4 anderen gefällt das.
  13. Palle

    Palle PEC-Methusalem (Rang 12)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    13.10.2019
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,048
    Zustimmungen:
    13,522
    Punkte für Erfolge:
    14,030
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Also @Dumdidum , wenn dich deine Sackhaut so sehr stört, kannst du sie auch abbinden, vielleicht so wie ich hier.:
    PEC-Pumpe10.PNG
    Mit irgend einen Cockring, der dir gefällt, oder sogar mit einem Schnürsenkel.

    PEC-Andere28.PNG
    PEC-Andere29.PNG

    Zum Gleitmittel, es muß nicht immer das teuerste sein.
    Das CX-Glide von der Lederwerkstatt ist für mich zum Pumpen oder Jelqen noch das beste.
    Pferdebalsam zum Pumpen, ist in der Tat nichts für jeden; mir hingegen gefällt das, es durchblutet sehr gut.
    Brennt aber auch ein bischen. Nichts für Warmduscher.

    Schöne Grüße...Palle
     
    #13
    frog07 und Hannibal gefällt das.
  14. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    19.10.2019
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,307
    Zustimmungen:
    9,269
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Also ich nehme immer Olivenöl...
     
    #14
    Palle und adrian61 gefällt das.
  15. DieGurke

    DieGurke PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    01.04.2018
    Zuletzt hier:
    18.08.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    17
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    16,8 cm
    BPFSL:
    18,6 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,1 cm
    #15
    Palle gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Heute Morgen Blowjob, jetzt bemerke ich eine Blasenentzündung - sollte ich meine Partnerin warnen? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 30 März 2019
Pumpe für 3€ mit Druckanzeige! Nur heute Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 24 Feb. 2018
Die Medien von heute: Unzureichende Infos über PE Externe Artikel, Studien und Medienberichte 17 März 2016
Der "Was machst du gerade / Was hast du heute gemacht?"-Thread Off-Topic 21 Dez. 2014
Vorzeitiger Samenerguss - ganz allgemein Vorzeitiger Samenerguss 4 Okt. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden