Fragen zu IR-Lampe

Dieses Thema im Forum "Manuelle Penisvergrößerung" wurde erstellt von Spaßwürstchen, 1 Juni 2016.

  1. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    11.12.2017
    Themen:
    23
    Beiträge:
    3,935
    Zustimmungen:
    5,998
    Punkte für Erfolge:
    4,720
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hallo Leute,

    ich haue das einfach mal hier ins Unterforum, weil ich nicht genau wusste wo es denn reinpasst. Ich will mir demnächst eine IR Lampe holen. Wie ist denn da die genaue Handhabung? Was für einen Abstand sollte ich denn zwischen Lampe und Penis haben? Stelle ich die quasi direkt davor oder reicht das auch, wenn ich vom Nachttisch, ca. 1 m Entfernung, mich bestrahlen lasse? Der Hintergrund ist folgender: Ich trainiere immer im Bett und so ne Matratze ist ja relativ weich. Ich bräuchte dann eine, die einen relativ großen Fuß hat, sodass die stabil steht. Ebenso müsste die relativ hoch sein, sodass ich meine Penis quasi von schräg oben anstrahlen kann. Oder reicht es aus, wenn ich den quasi von der Seite bestrahle?

    Grüße
     
    #1
    Loverboy und circ-man gefällt das.
  2. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    11.12.2017
    Themen:
    23
    Beiträge:
    3,935
    Zustimmungen:
    5,998
    Punkte für Erfolge:
    4,720
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Kann denn niemand diese einfachen Fragen beantworten? Kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen ... :D
     
    #2
    Loverboy gefällt das.
  3. Rune

    Rune PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    03.02.2016
    Zuletzt hier:
    19.11.2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    325
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    82 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Also der empfohlene Abstand liegt glaube ich bei 50-60 cm, so weit entfernt ist sie jedenfalls bei mir. Ob 1 Meter reicht kommt dann wsl auf die Wattanzahl der Lampe an, meine hat 100W.
    Auf das Bett würde ich sie nicht stellen, da sie doch sehr heiß wird und wenn sie dann umfällt vielleicht gar ein Loch in die Matratze brennt. Außerdem ist meine, und ich glaube die meisten anderen Lampen auch, eher niedrig, aber verstellbar. Auf jeden Fall würde ich das komplette Glied bestrahlen lassen, heißt ausschließlich von vorne. Aber die Dinge musst du selbst für dich austesten, ich hoffe ich konnte dir helfen :)
     
    #3
    Riffard und circ-man gefällt das.
  4. MikeT84

    MikeT84 PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    19.04.2016
    Zuletzt hier:
    12.04.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    52
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    68 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,8 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Stell dir doch nen Stuhl ins Schlafzimmer... und die Lampe dann auf ne kleine Erhöhung davor... so mach ich es ;)
     
    #4
  5. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    11.12.2017
    Themen:
    23
    Beiträge:
    3,935
    Zustimmungen:
    5,998
    Punkte für Erfolge:
    4,720
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ja, danke. Auf irgend so etwas wird es hinauslaufen. Oder Bücher die von der Fläche her relativ groß sind, sodass die einigermaßen stabil auf der Matratze stehen. Wird schon irgendwie gehen :D
     
    #5
    Loverboy gefällt das.
  6. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    11.12.2017
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,154
    Zustimmungen:
    3,146
    Punkte für Erfolge:
    3,830
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    89 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Kennst du Kopflampen?
    Eine IR-Kopflampe, das ist genau das, was du brauchst. :bier:
    :hammer2:
    LGGBP
     
    #6
    Loverboy, hihohello, circ-man und 3 anderen gefällt das.
  7. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    11.12.2017
    Themen:
    23
    Beiträge:
    3,935
    Zustimmungen:
    5,998
    Punkte für Erfolge:
    4,720
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Haha, das wäre es :D
     
    #7
    Loverboy gefällt das.
  8. Newt4

    Newt4 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.06.2016
    Zuletzt hier:
    20.10.2017
    Themen:
    0
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    180
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    Bin inzwischen auch am Überlegen mir eine IR Lampe zuzulegen...mache mir allerdings ein bisschen Sorgeb bzgl der Hoden im Zusammenhang mit der Wärme.. berechtigt/unberechtigt?
     
    #8
    Loverboy gefällt das.
  9. Blubberbert

    Blubberbert PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    03.01.2016
    Zuletzt hier:
    01.01.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    303
    Punkte für Erfolge:
    200
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    17,7 cm
    NBPEL:
    14,7 cm
    BPFSL:
    17,7 cm
    EG (Base):
    15,1 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Um was genau machst Du Dir da Sorgen?

    Ich habe bei mir noch keine Probleme festgestellt und das trotz Varikolzele. Meine Familienplanung ist allerdings auch schon abgeschlossen :harlekin:.

    Laut meinem Wissen ist ein eventuelle Unfruchtbarkeit durch Hitzeeinwirkung nur temporär. Früher wurden heiße Bäder im Volksmund sogar zur Verhütung empfohlen...
     
    #9
    Loverboy und FrankTheTank gefällt das.
  10. Newt4

    Newt4 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    24.06.2016
    Zuletzt hier:
    20.10.2017
    Themen:
    0
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    180
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    Genau bei dem Punkt Fruchtbarkeit habe ich meine bedenken :keineahnung:... aber wenn die Unfruchtbarkeit durch Wärme eh nur temporär ist, dann kann man die Bedenken ja über Bord werfen :happy_ani:
     
    #10
    Loverboy gefällt das.
  11. FrankTheTank

    FrankTheTank PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    13.07.2016
    Zuletzt hier:
    11.08.2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    32
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    94 Kg
    BPEL:
    19,2 cm
    NBPEL:
    15,4 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    14,3 cm
    Hallo zusammen,
    also ich kann bei bei den Bedenken auch absolute Entwarnung geben.

    Ein Urologe hatte mir mal gesagt (da ging es mir um die Sitzheizung im Auto) das sei im normalen Alltag absolut kein Problem. Die Hitzeeinwirkung muss dauerhaft sein. Sprich ein Taxifahrer der im Winter wochenlang den ganzen Tag einen heissen Sack hat weil er nur mit Sitzheizung fährt könnte durchaus längerfristig Schäden bekommen.

    Anderes Beispiel. Es wären alle Schweden und Finnen unfruchtbar bei der Frequenz der Saunabesuche. Und das ist noch mal ne andere Hitzeliga :br_elk:

    In sofern. Lampen an :doublethumbsup:
    Grüße Euch!
     
    #11
  12. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    11.12.2017
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,441
    Zustimmungen:
    1,672
    Punkte für Erfolge:
    3,380
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ich wärme erst mit Körnerkissen auf.
    Während dem Training dann die Rotlichtlampe so 40 cm vom Penis entfernt.
    Abwärmen wieder mit Körnerkissen.
     
    #12
    Newt4 gefällt das.
  13. BingoBongo1234

    BingoBongo1234 PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    27.08.2016
    Zuletzt hier:
    26.05.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    56
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    94 Kg
    Trainiert ihr denn alle mit IR-Lampe?

    Ich nutze sie tatsächlich nur zum aufwärmen und abwärmen, aber nicht während des trainings... was haltet ihr davon?
     
    #13
  14. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    10.12.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,235
    Zustimmungen:
    8,586
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Würde sie die ganze Zeit anlassen, vor allem beim Stretchen halte ich sie für essentiell.
    Aber auch beim Jelqen ist sie nicht von schlechten Eltern, wärme=bessere Durchblutung, beim Jelqen bewegt man Blut, also optimal für dich ;)
     
    #14
    Cremaster gefällt das.
  15. BingoBongo1234

    BingoBongo1234 PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    27.08.2016
    Zuletzt hier:
    26.05.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    56
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    94 Kg
    @Spaßwürstchen : also ich habe eine Breuerlampe 100W Lampe und zum aufwärmen (ca. 5 Minuten) halte ich etwa 40cm Abstand. 1Meter wären glaube ich zu weit...

    @Riffard : Thx! Naja dann hab ich die letzten Wochen nicht optimal gewärmt - Zeit es zu ändern.:):):)
     
    #15
    Cremaster und Riffard gefällt das.
  16. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    11.12.2017
    Themen:
    23
    Beiträge:
    3,935
    Zustimmungen:
    5,998
    Punkte für Erfolge:
    4,720
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich habe die am Anfang nur zum Aufwärmen benutzt, aber mittlerweile habe ich sie doch während dem ganzen Training an. Fühlt sich auf jeden Fall besser an. Mir kommt es so vor, als ob ich meine Wurst so noch länger ziehen kann :D
     
    #16
  17. Terion

    Terion PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    29.09.2016
    Zuletzt hier:
    10.12.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    2,028
    Punkte für Erfolge:
    1,725
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,6 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Ich finde die Wahl der Lampe auch ziemlich wichtig. Hatte mir vorher die hier geholt, die litt aber darunter, dass man den Kopf nur nach hinten/oben, nicht aber nach vorne/unten knicken konnte. Da ich aber am Schreibtisch die Übungen mache und sich die Schreibtischkante im Sitzen natürlich nicht auf Schwanzhöhe befindet (sonst käme ich ja mit den Beinen nicht darunter), strahlt mir die Lampe nur die Brust an, mein Penis sieht davon aber nichts. Beim Stehen während des Stretches ist das kein Problem, da wird die Gurke direkt bestrahlt, beim Sitzen während Jelqs und Ballooning hingegen schon. Deshalb habe ich sie einfach auf den Boden gestellt, wo sie dann schräg nach oben mein Gehänge angestrahlt hat. Dummerweise geht dabei der Lichtkegel nicht nur direkt auf mein Glied, sondern auch schräg ins Gesicht und solche Lampen sind schon ziemlich unangenehm, wenn sie einem direkt in die Augen scheinen.
    Deshalb habe ich diese Lampe zurückgeschickt und mir nun diese geholt. Da ist der Winkel des Kopfes in fast alle Höhenlagen verschiebbar, was im Test ausgereicht hat, um mein Ding sowohl im Stehen als auch im Sitzen zu bestrahlen, ohne, dass ich die Lampe irgendwie umstellen müsste. Außerdem hat sie 150W statt 100 und mehr Watt = mehr gut. :D ;)
     
    #17
  18. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    11.12.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,310
    Zustimmungen:
    6,803
    Punkte für Erfolge:
    5,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Bisschen komische Frage ausgerechnet von mir als regelmäßigem Solarium-Besucher, aber besteht bei so eine IR-Lampe keine Gefahr sich sein Teil zu verbrennen?
     
    #18
  19. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    10.12.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,235
    Zustimmungen:
    8,586
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Doch schon, wenn man zu nah dran ist definitiv. Hatte vor allem zu Beginn immer rote Hautstellen bis mich @pe_pe darauf aufmerksam machte, doch bitte den Abstand zu erhöhen.
    Dann ging es sehr gut, keine Probleme mehr mit geröteten Hautstellen.
     
    #19
  20. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    11.12.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,310
    Zustimmungen:
    6,803
    Punkte für Erfolge:
    5,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Hm, eventuell muss ich mir bei all den Lobgesängen auf die Lampen auch mal so ein Ding anschaffen.
     
    #20
    Riffard gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
hallo an alle und gleich viele fragen;-) Einsteiger und Neuankömmlinge 2 Dez. 2017
lospollos01: Vorstellung & Fragen Einsteiger und Neuankömmlinge 28 Nov. 2017
Verständlichkeitsfragen Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Okt. 2017
Statusberichte und Fragen zur Trainingsumstellung Trainingsberichte 5 Okt. 2017
Anfängerfragen zu Längen und Breitentraining Einsteiger und Neuankömmlinge 30 Sep. 2017