Forscher erheben weltweiten Penislängen-Durchschnitt (das sind ja mal Zahlen)

Dieses Thema im Forum "Externe Artikel, Studien und Medienberichte" wurde erstellt von its_4_u, 23 Nov. 2017.

  1. Funpirat_NRW

    Funpirat_NRW PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    31.12.2014
    Zuletzt hier:
    15.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    440
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    @bigdickacrobat Was Gelenke / Knorpelaufbau angeht, schlag mal nach MSM und Cissus nach !
    Findest auch einige gute Sachen bei youtube erklärt ( GoKo )

    Vielleicht ist das was für dich !!
     
    Palle, adrian61 und Nochnichtprall gefällt das.
  2. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,201
    Zustimmungen:
    2,908
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    danke für die Tipps! Mittel sind bei mir ebenfalls schon im Programm :bag::D
     
    Palle und Nochnichtprall gefällt das.
  3. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    8
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1,712
    Punkte für Erfolge:
    1,570
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    Hab meine Arthrosen damit auch gut in den Griff bekommen.
    Würde erst meinen Vitamin D3 Spiegel erhöhen. Also wirklich hohe Dosen in Verbindung mit Vitamin K2 und hohe Dosen Magnesium. Magnesium oral am besten mit Citrat und transdermal in Form von Chlorid.
    Dazu dann täglich MSM. An besten zusammen mit Vitamin C und OPC, da sich die Wirkungen im Kombi um ein Vielfaches verstärken.
    Auch Hochdosiertes Chondroitin und Glucosamin sollte zeitgleich eingenommen werden und am besten die schon erwähnten Grünlippmuscheln.
    Wichtig ist es natürlich auch seinen Körper zu entsäuern. Ob mit Obst, anderweitiger basischer Ernährung, Verzicht, bzw. Reduzierung von Fleisch.......
    Und ganz wichtig, NICHT schonen, oder die Gelenke ruhigstellen.
    Im schön moderat bewegen (natürlich mein ich damit kein übertriebenes Bodybuilding...)
    Damit die Gelenkflüssigkeit sich austauschen/erneuern kann.
    Dies Funktioniert hier nämlich nur durch Diffusion, nicht durch Durchblutung. Deshalb ist es ja so schwer, Knorpel zu erneuern.

    Gruß Dampfi
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Nov. 2018
    Markus, Palle, adrian61 und 2 anderen gefällt das.
  4. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,201
    Zustimmungen:
    2,908
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Wollt mal loswerden, dass ihr Jungs klasse seid.
     
  5. its_4_u

    its_4_u PEC-Experte (Rang 6) Threadstarter

    Registriert:
    15.02.2017
    Zuletzt hier:
    25.06.2019
    Themen:
    9
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    685
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    182 cm
    Körpergewicht:
    78 Kg
    Wollt mal loswerden, dass Ihr ganz schön Off-Topic seid und meinen schönen Faden total verhunzt....
    o_O:banghead::):):)
     
    Halunke, Palle und Nochnichtprall gefällt das.
  6. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    09.08.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,201
    Zustimmungen:
    2,908
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Du hast recht
     
    Palle und its_4_u gefällt das.
  7. Markus

    Markus PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    16.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    1,469
    Punkte für Erfolge:
    1,245
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,2 cm
    NBPEL:
    17,2 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    14,3 cm
    Und Engpassdehnungen nach liebscher bracht. Genau mit dem Programm habe ich meine Arthrose in der Hüfte geheilt.
     
    Palle und bigdickacrobat gefällt das.
  8. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    8
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1,712
    Punkte für Erfolge:
    1,570
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    Ja, die haben sehr gute Übungen und finde es persönlich toll, das sie auch kostenfrei Videos/Anleitungen ins Netz (YouTube) stellen.
     
    bigdickacrobat gefällt das.
  9. PerryPimmel

    PerryPimmel PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.07.2018
    Zuletzt hier:
    16.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    299
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    16,2 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    17,3 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    11,3 cm
    EG (Top):
    10,0 cm
    Leute, diese Durchschnitte lassen mich nicht los. Ich habe ja schon mal geschrieben, dass je nachdem wie ich den Nbpel Wert messe (mit/ohne Kegel, stehen, sitzen etc.) Ich Differenzen von nem guten cm habe.
    Ganz zu schweigen davon, wie es wäre, wenn ich bpel oder bpfl Maße nähme oder bei 80% statt 100% eq messen würde.
    Und dass bei so einer Studie unter den klinischen Messbedingungen alle 100% haben glaube ich eher nicht. Vor allem aber weiß ich bei den meisten Studien überhaupt nicht, wie gemessen wurde.
    Deshalb kann ich mit all diesen Werten immer nur bedingt was anfangen, wobei mich persönlich brennend interessieren würde, wie der deutsche Durchschnitt ist und wie gemessen wurde. Denn der plus x ist mein Ziel.

    Das gleiche Thema hinsichtlich des Umfangs. Messen die Base (mit oder ohne Sackhaut, quetschen oder nicht) oder mid?
    Da gibt es auch erhebliche Unterschiede, wobei ich mid für die vergleichbarste Größe halte.
     
    adrian61 gefällt das.
  10. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    8
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1,712
    Punkte für Erfolge:
    1,570
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    Ich finde es ist im Endeffekt einfach auch scheißegal! Meiner ist in sitzen gemessen auch gut ein cm größer, als wenn ich im stehen Messe.

    Und was bringt es mir zu wissen, ob der Durchschnittsdödel nun 13,14, oder auch 25cm lang ist?

    Ich hab nur meinen Schwanz!
    Entweder bin ich mit meinem zufrieden, oder eben nicht. Und wenn nicht, dann betreibe ich eben PE !!!
     
    adrian61, Palle und GreenBayPacker gefällt das.
  11. PerryPimmel

    PerryPimmel PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.07.2018
    Zuletzt hier:
    16.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    299
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    16,2 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    17,3 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    11,3 cm
    EG (Top):
    10,0 cm
    Ich vergleiche mich nun einmal, ob es sinnvoll ist oder nicht sei dahingestellt.
    Wie misst Du? Mit Kegel? Im Sitzen? Im Stehen? Ich verstehe, dass es Dir vor allem darum geht, dass Du selbst mit Deinem Schwanz im Reinen bist, würde mich aber trotzdem über eine Antwort freuen.
     
    adrian61 gefällt das.
  12. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    8
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1,712
    Punkte für Erfolge:
    1,570
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    Ich messe seit Jahren bei höchster EQ im sitzen. (Also BPEL und NBPEL)
    War dieses Jahr schon mal ziemlich angepisst, da ich zusätzlich im stehen gemessen habe und da waren es ca 1cm weniger.
    Da dachte ich, das ich mich ja immer selber verarscht habe, wenn man davon ausgeht das die „offizielle Messung“ im stehen gemacht wird!

    Bedeutet ja das ich mein Ziel von 15cm EL überhaupt nicht erreicht habe, sondern er nur 14cm lang ist und ich von meinem Traumziel von 16cm noch weit entfernt bin.

    Aber auch das ist eigentlich egal. ICH finde er ist zu kurz, deswegen trainiere ich solange bis ICH zufrieden bin!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Nov. 2018
  13. PerryPimmel

    PerryPimmel PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.07.2018
    Zuletzt hier:
    16.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    299
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    16,2 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    17,3 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    11,3 cm
    EG (Top):
    10,0 cm
    Danke für die Antwort. Geht mir ähnlich. Ich habe mir halt immer gesagt, dass er -für mich- lang genug ist, wenn er einen Tick länger als der Durchschnitt ist. Deshalb frage ich mich, wie die messen...that's all.
     
    adrian61 und Palle gefällt das.
  14. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    8
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1,712
    Punkte für Erfolge:
    1,570
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    Verstehe.
    Mich würde eigentlich nur interessieren, ob die meisten im stehen, oder im sitzen messen!
    Wie sieht es bei euch aus Jungs?
    Berichtet mal. Ich mein wir messen hier ja eigentliche alle gleich, nach Forumsstandart.
    Aber auch hier ist nicht ersichtlich, oder vorgeschrieben ob diese Messungen im sitzen, oder stehen zu machen sind.

    Ich möchte auch noch ein wenig Länge gainen, da er durch meine EG (über die ich sehr glücklich bin) zusätzlich optisch noch kürzer aussieht als er eigentlich ist.
     
    Terion, adrian61 und Palle gefällt das.
  15. PerryPimmel

    PerryPimmel PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.07.2018
    Zuletzt hier:
    16.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    299
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    16,2 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    17,3 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    11,3 cm
    EG (Top):
    10,0 cm
    Das Ding ist wirklich richtig schön dick.
    Mich interessiert zudem ob mit oder ohne Kegel.
     
    Dampfhammer2000 gefällt das.
  16. Nochnichtprall

    Nochnichtprall PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    27.08.2018
    Zuletzt hier:
    16.09.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    1,212
    Punkte für Erfolge:
    890
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    19,8 cm
    NBPEL:
    16,6 cm
    BPFSL:
    20,7 cm
    EG (Base):
    12,1 cm
    EG (Mid):
    11,6 cm
    EG (Top):
    11,3 cm
    Ich Messe stehend ohne Kegel.
     
  17. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,146
    Zustimmungen:
    6,722
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Ich messe seit Trainingsbeginn im Stehen.
    Becken nach vorne, EQ wenn möglich bei 100 % und ohne zu Kegeln.
     
    adrian61, Halunke, Palle und 3 anderen gefällt das.
  18. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    16.09.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,095
    Zustimmungen:
    40,183
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Wenn Länge und Umfang etwa gleich sind, wirkt ein Penis auf andere eigentlich immer groß. Das soll Dich natürlich nicht von Deinem Ziel abbringen, aber Deine Wahrnehmung ein wenig zurecht rücken. Wenn Du Lust hast, zeig doch mal Deinen Penis im User-steif Album.

    Ich messe im Stehen (meist mit geradem Rücken in einen Türstock gelehnt, um nichts zu verfälschen). Das heißt aber nicht, dass ich nicht auch mal alle möglichen Messtechniken anwende, um rein für´s Ego auch mal höhere Werte auf dem Zollstab zu sehen ;) Bin halt auch "nur ein Mann" :D
     
  19. Froggy

    Froggy PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    16.09.2019
    Themen:
    23
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    1,360
    Punkte für Erfolge:
    1,355
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Für uns PE'ler ist ja eigentlich nur wichtig, wieviel wir in einem bestimmten Zeitraum gegaint haben.
    Daher, wenn du zb. dich fürs Messen im stehen entschieden hast, dann sollten alle späteren Messungen ebenfalls im stehen durchgeführt werden, gerade wegen dem direkten Vergleich.

    Diese öffentlichen Messungen sind für mich nur grobe Messwerte, sie sind höchstens mal interessant zu hören; denn ich kenne die ganzen Voraussetzungen, Motiv usw. nicht.
    Darüber hinaus finde ich den durchschnittlichen Wert von 13.5cm für zuwenig; wenn ich persönlich 15,5cm erreicht hätte, dann würde ich sagen, dass eine gute Länge erreicht wäre und jedes weitere PE wäre dann nur noch rein kosmetischer Natur und nicht mehr wegen den leicht vorhandenen Komplexen.

    Ich messe übrigens im liegen; beim Balloning eignet sich auch ganz gut auf der Bettkante im sitzen, bei 100% EQ sieht er dabei schon langsam ganz ordentlich aus.
     
    adrian61 gefällt das.
  20. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    8
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    1,712
    Punkte für Erfolge:
    1,570
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,4 cm
    Ich finde eben gerade dadurch das er recht dick ist, kommt die Länge nicht mehr so zur Geltung.
    Ist halt son optisches Täuschungsding.
    Ein Bleistift mit 15cm sieht eben deutlich länger aus, als eine 15cm lange Salatgurke.
     

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden