Einsteigertraining mit Streckern möglich oder gar sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Strecker, Extender und Zuggurte" wurde erstellt von Cremaster, 25 Feb. 2018.

  1. gollum1234

    gollum1234 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    11.11.2015
    Zuletzt hier:
    17.03.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    181
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,6 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    17,8 cm
    gollums schattenseite,ein schw...um sie zu knechten.(treningslogboch auf unserer seite)
    kanst dich einlesen zum tema hänging

    oder bei Google auf Suchbegriffe auf englisch zum Thema eingeben und die amerikanische seiten mit bing auf deutsch übersetzen
    zbl Google Übersetzer
    zbl Google Übersetzer

    suchbegriffe
    zbl hänging Riding the Fatigue
    zbl penis hanging angel bib

    also auf deutsch müdichkeit reiten
    auf den armis foren kannst dich super über hengen einlesen über winkeln Methoden usw
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Feb. 2018
    #21
    Cremaster gefällt das.
  2. gollum1234

    gollum1234 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    11.11.2015
    Zuletzt hier:
    17.03.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    181
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,6 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    BPFSL:
    17,8 cm
    gebe dem cremaster in allen punkten recht hette ich den treat eröfnet hätte ich es genau so geschrieben wie er es getan hat würde ich morgen erst mit pe anfangen würde ich alle diese punkte berücksichtigen und auch so umsetzen scheint mir aus heutige sicht der effizienteste weg aus meiner sicht um langfristig gains einzufahren.
    bin ein beführworter für extender henger auch von anfang an um bpfsl zu gainen .jelquing ist eine
    Notwendigkeit um den bpel zu erhöhen,Zur tms Theorie bei mir hat sie funktioniert sie ist eine super Grundlage zum arbeiten.tunika dehnen schwellkorper voran treiben efizientes System
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Feb. 2018
    #22
    Alucard und Cremaster gefällt das.
  3. Cremaster

    Cremaster Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Hi @gollum1234 ,
    sehr gut das du hier deinen Thread in Erinnerung gebracht hast!
    Ist ,was das Hangen angeht, wohl der Thread mit dem meisten wertvollen Inhalt.
    Wohlgemerkt was das Hangen angeht, mit der Threadthematik "Streckertraining für Anfänger" (und logischerweise auch Fortgeschrittene) hat dieser weniger zu tun, aber um ergänzenderweise sich mit dem Hanging (nichts für Newbies...meiner Meinung nach empfehlenswert nach abgeschlossenem EInsteigerprogramm und auch dann nur unter Vorbehalt) zu beschäftigen ist der Thread wohl der Beste hier!
    Was geht bei dir mit PE Gollum, noch aktiv?
    Bless,
    Cremaster
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28 Feb. 2018
    #23
    MaxHardcore94 und TrickyDicky gefällt das.
  4. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    7,980
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Hi!
    Das ist für mich auch interessant, auch wenn ich eigentlich geplant hatte dieses Jahr noch manuell zu bleiben und damit noch etwas rauszukitzeln. Hanging wird für mich aber definitiv noch ein Thema werden.

    Gerne, wenn du Ideen hast wie man so etwas auf die Beine stellen könnte, dann bin ich voll dabei.
     
    #24
    Cremaster und MaxHardcore94 gefällt das.
  5. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.09.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,146
    Zustimmungen:
    6,726
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    #25
    Cremaster und TrickyDicky gefällt das.
  6. Cremaster

    Cremaster Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Ideen sind nicht das Problem, eher das auf die Beine stellen....;)
    Ich mach mir mal ein paar Gedanken.
    Da habe ich schon nachgeschaut, bietet sich schon an.
    Vielen Dank für deinen Hinweis!:thumbsup3:
    Bless,
    Cremaster
     
    #26
  7. Doktor Schwanz

    Doktor Schwanz PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    03.12.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    814
    Punkte für Erfolge:
    790
    PE-Aktivität:
    7 Jahre
    PE-Startjahr:
    2011
    Schau mal in meinen Thread, ich habe es probiert (allerdings Bib, kein Vac).

    Woher kommt eigentlich der Wahn nach Infrarotlampen? Hat hier jemand gute Erfahrungen damit gemacht?
     
    #27
  8. Terion

    Terion PEC-Genuis (Rang 10)

    Registriert:
    29.09.2016
    Zuletzt hier:
    30.08.2019
    Themen:
    7
    Beiträge:
    1,371
    Zustimmungen:
    3,239
    Punkte für Erfolge:
    3,180
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    15,6 cm
    BPFSL:
    18,8 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,8 cm
    Sind einfach die beste Methode zum Aufwärmen. Habe auch alle gängigen Aufwärmmethoden verglichen (heißer Lappen, Wärmeflasche, Rubbeln) und die IR-Lampe hat am besten und unkompliziertesten funktioniert.
    Soweit ich weiß, gibt es hier keinen, der zu einem anderen Schluss gekommen ist. Deswegen ist IR allgemein so beliebt.
     
    #28
    GreenBayPacker und Cremaster gefällt das.
  9. SirDickButtderDritte

    SirDickButtderDritte PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    02.03.2018
    Zuletzt hier:
    02.09.2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    775
    Punkte für Erfolge:
    550
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Hallo @Cremaster, sehr guter Thread. Ich habe zwar nur Erfahrung mit dem PM Pro, aber da ich sehr viele Erfahrungsberichte gelesen habe, teile ich die meisten deiner Argumente und habe hier im Forum auch in mehreren Threads ähnliche gebracht.

    Ich denke, diese "Strecker-feindliche" Haltung entsteht aus 2 Gründen:

    1. Es gibt ganz einfach keinen umfassenden und gut verständlichen Strecker-Leitfaden auf den in der Anfängerberatung verwiesen werden kann. Die meisten User haben ganz einfach nicht die nötige Erfahrung um die ganzen Trainingsmethoden miteinander zu vergleichen und um Empfehlungen auszusprechen und müssen sich auf die vorhandenen Infos verlassen.

    2. Es gibt viele Modelle die teilweise recht teuer sind und den Leuten mit Werbeversprechen verkauft werden die wenig mit der PE-Realität zu tun haben. Wenn Anfänger mit Fragen zu Streckern im Forum auftauchen, muss man den Leuten also oft erklären, dass sie falsche Vorstellungen haben und man die Teile nicht "einfach so" an den Penis macht und dann 6 Monate später einen riesen Pimmel hat. Da macht es meiner Meinung einfach Sinn den Leuten erstmal das manuelle Einsteigerprogramm nahe zu legen.
     
    #29
    kafentzis1, adrian61 und Cremaster gefällt das.
  10. Cremaster

    Cremaster Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Hier übrigens mal ein Bild von dem Extender, den @einmacher verwendet hat.
    Wenn da alles mit rechten DIngen zugegangen ist, stellt das wohl ein Paradebeispiel für eine sehr erfolgreiche, jahrelange (!) Extendernutzung dar.
    Also, checkt mal den Anhang....
    Go Tricky, go!:D:D:D
    Bless,
    Cremaster
     

    Anhänge:

    • 123.JPG
      123.JPG
      Dateigröße:
      103.9 KB
      Aufrufe:
      37
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 März 2018
    #30
  11. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    7,980
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Nichts lieber als das. :cool:

    Erstmal sehen, wie sich mein Training weiterentwickelt - aber ich hätte nichts dagegen, wenn ich irgendwann auch einen Extender auf absurde Länge umbauen müsste. :keineahnung:
     
    #31
    adrian61, Cremaster und MaxHardcore94 gefällt das.
  12. Doktor Schwanz

    Doktor Schwanz PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    03.12.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    814
    Punkte für Erfolge:
    790
    PE-Aktivität:
    7 Jahre
    PE-Startjahr:
    2011
    Bin ich nach wie vor gespannt drauf. Durch die Amiforen habe ich mich in der letzten Woche durchgewühlt, effektiv geht es da leider auch nicht anders zu als hier. Man muss schon sehr fleißig und geduldig sein, hier und da gibt es ein paar nette Threads, aber bisher ist mir auch nichts Weltbewegendes untergekommen. Ein paar Routinen sind interessant, aber an neuen Theorien und Erkenntnissen gibt es nicht wirklich was. Vielleicht werde ich ja im Thunders noch fündig, das wohl unübersichtlichste Forum von allen :D


    Bitte check deine Quellen, bevor du etwas zur "Aufmunterung" postest - die Beiträge eines Users, der von sich selbst behauptet mit 20cm EG angefangen zu haben und seinen BPEL auf 31cm steigern konnte... ohne, dass das ganze entsprechend belegt ist... bitte Leute, lasst solche Trolle bitte aus dem Spiel.
     
    #32
    Alucard, MaxHardcore94 und Cremaster gefällt das.
  13. Cremaster

    Cremaster Gelöschter Benutzer Threadstarter

    Brauchst noch ein wenig Geduld...komme vielleicht im Verlauf der Woche dazu was zu schreiben.
    Das nimmt schon immer Zeit in Anspruch, und Zeit ist ein rares Gut - vielmehr die Zeit in seiner Freizeit zu finden...:rolleyes:
    Da gebe ich dir grundsätzlich recht.
    Bei den Sachen, die ich einstellen möchte handelt es sich auch nicht um einen dort vorhandenen Thread (obwohl man das in dem Chaos ja nicht so genau sagen kann...weißt du ja selber), sondern um Sachen die ich in einem Thread gesehen habe, teilweise sogar in der SIgnatur eines Users - die Diamanten sind manchmal Zufallsfunde.
    Wie schon gesagt: Thunders is a messed up place.....aber je mehr hier dazukommt wird es auch nicht besser.;):D
    Fahr mal wieder runter.;)
    Schon in meinem ersten Post habe ich angemerkt das ich seeeehr skeptisch bin was die Angaben dieses Users angeht.
    Ich habe ihn trotzdem angeführt, bevor das dann in dem Rahmen evtl. jemad anderes tut.
    Der Typ hat nach eigenen Angaben 13 Jahre PE betrieben, was davon stimmt oder auch nicht ist reine Spekulation.
    Das Bild von seinem angeblich benutzten Extender mußte ich einfach einstellen, eben weil es so völlig over the top ist.;)
    Wer das nicht checkt....:keineahnung: - der hat dann wenigstens ein neues Ziel und damit verbunden Motivation!:harlekin::harlekin::harlekin:
    Außerdem war das auch eine humoreske Geste Richtung Tricky, unser Langschwanzferkel der einfach nicht genug kriegen kann....Nicht wahr Tricky?:love01::D

    Bless,
    Cremaster
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 März 2018
    #33
    Terion, kafentzis1, TrickyDicky und 3 anderen gefällt das.
  14. Doktor Schwanz

    Doktor Schwanz PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    03.12.2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    814
    Punkte für Erfolge:
    790
    PE-Aktivität:
    7 Jahre
    PE-Startjahr:
    2011
    Oh jaaaaa... Habe heute auch mal wieder etwas mehr Zeit, zum Glück.

    Naja, Thunders besteht im Gegensatz zu den anderen Foren nur aus einem großen Strang, das ist hier ja anders. Zumal man Übersichtlichkeit z. B. durch anpinnen gewähren kann.

    Die Sache ist: Wenn jemand 13 Jahre PE macht, dann erwarte ich eben auch einen entsprechend umfangreichen und gut durchstrukturierten Bericht. Bei Palle sind mir ja auch nie Bedenken gekommen, weil er einfach entsprechend dokumentiert hat.

    Btw habe ich eben gesehen, dass du bereits einen Thread mit einem deiner Funde erstellt hast. Ich werde direkt mal reinschauen :)
     
    #34
  15. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    7,980
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm

    Ja ich kann tatsächlich irgendwie nicht genug bekommen. :D
     
    #35
  16. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    11.09.2019
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,285
    Zustimmungen:
    8,937
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hallo zusammen,

    habe mich in meinem Logbuch zu dem Thema geäußert, kopiere es euch hier rein sodass jeder was davon hat bzw was dazu sagen kann.

     
    #36
    Alucard, TrickyDicky und Cremaster gefällt das.
  17. mahlern

    mahlern PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.04.2015
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    365
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    Ein interessanter Thread! Ich persönlich frage mich prinzipiell, ob die Wirkung eines Streckers (nur weitgehend BPFSL Zuwachs) so in Stein gemeißelt ist? Fand nur eine Studie der Goethe-Universitätsklinik des Markuskrankenhauses Frankfurt am Main mit dem Phallosan aus dem Jahr 2005, welche die Firma aufgrund der positiven Ergebnisse zur Eigenwerbung zum Download anbietet. Nach 6 Monaten Längenzuwachs zwischen 1-2 cm im errigierten Zustand und angeblich auch leichte Umfangvergrößerung.

    Link: http://www.phallosan.com/global/pdf/bericht3.pdf
     
    #37
  18. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,107
    Zustimmungen:
    40,262
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    wie ein Strecker den Umfang vergrößern soll, ist mir logisch eigentlich schwer erklärlich. Wenn Stretchen überhaupt wirkt, dann sollte ein Strecker aber die selbe Wirkung, wie manuelle Übungen erzielen.
     
    #38
    MaxHardcore94, Cremaster und TrickyDicky gefällt das.
  19. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    7,980
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Also was ich mir in dem Zusammenhang vorstellen könnte, wäre dass es mit der Wirkung auf die Tunica zusammenhängt.

    Ganz plattes Beispiel: Man will einen Luftballon aufpusten, aber der ist nur sehr schlecht dehnbar und deshalb klappt es nicht. Wenn man den Ballon aber im unaufgeblasenen Zustand ein paar Mal kräftig langzieht, geht es oft einfacher.

    Die Idee vom "dickeunterstützenden Stretching" finde ich generell aus dem Grund interessant, aber wirklich viel gehaltvolles kann ich dazu zur Zeit nicht sagen.
     
    #39
    Alucard, MaxHardcore94 und Cremaster gefällt das.
  20. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,107
    Zustimmungen:
    40,262
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    schon, aber dicker wird er dann doch erst durch´s Blasen ;) (Analogie zum Jelqen)
     
    #40
    TrickyDicky gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Einsteigertraining mit Streckern? Strecker, Extender und Zuggurte 25 Feb. 2016
Meine Version des "Einsteigertrainings" Trainingsberichte 22 Mai 2018
Einsteigertraining: Mein Plan Einsteiger und Neuankömmlinge 23 Apr. 2018
Sven's Einsteigertraining. Trainingsberichte 15 Juni 2016
Fragen zum Einsteigertraining Einsteiger und Neuankömmlinge 28 Juni 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden