Auch ich bin neu an Board

DanielCGN

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.07.2017
Themen
1
Beiträge
2
Reaktionspunkte
9
Punkte
13
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
10,2 cm
NBPEL
9,6 cm
BPFSL
11,4 cm
EG (Base)
13,3 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,6 cm
Hallo alle zusammen,

ich heisse Daniel, bin 26 Jahre und bin durch stöbern im Internet auf dieses Forum gestossen.

Leider gehöre ich zu den Männen, bei denen es mit der Vorausstattung in Sachen Penisgrösse, nicht so funktioniert hat. Mein Freund da unten hat im schlaffen gerade mal 7,5 cm und im eregierten fast 10 cm.

Vielen sagen immer, auf die Länge kommt es nicht an, sondern wie man IHN einsetzt. Auf das Einsätzen kommt es mir hierbei aber gar nicht an, denn meine Freundin hat sich noch nie beschwert, sondern eher wie ich mich selbst damit fühle, wenn ich vor dem Spiegel stehe und nach unten schaue.

Wer kennt das nicht, wenn man nach dem Training in die Dusche geht und die Freunde der anderen hängen sieht oder sich auch schon mal die Hose bei dem einen oder anderen gut ausbeult, man bei sich sowas dann nicht feststellt oder findet und man sich dann eher als Aussenseiter fühlt. Meine Kumpels im Verein meinten letztens auch wieder, ich sei schon ein armes Schwein, mit so einem kleinen Zipfel und langsam nervt mich das.

Was ich gerne für mich schaffen möchte, ist daher, meinen kleinen Freund im schlaffen Zustanden dauerhaft in der Länge zu vergrössern, Resultate zu verzeichnen die auch bleiben. Natürlich wäre etwas mehr an Dicke auch nicht schlecht, muss aber nicht.

Da ich in dieser Materie total neu bin, habe ich auch keine Ahnung davon, was es an Zeit braucht, um Erfolge zu sehen, doch möchte ich es ausprobieren. Ich denke, es gibt hier viele, die schon wissen, was hilft und daher wäre ich Euch dankbar, für Tipps und Übungen, um einfach mehr in meiner Hose zu haben.

Gruß Daniel
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,341
Reaktionspunkte
13,324
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi Daniel...,
schön das du zu uns gefunden hast.:schild_welcome:
Schau mal in die PEC-Wissensdatenbank. Hier findest du alles, was du am Anfang wissen musst.
Und ja, es hilft.
Schau auch bei vielen anderen in den Log. Die hatten die selben Fragen wie du sie hast.
Wenn du dann weitere Fragen hast, so scheue dich nicht zu fragen.

Jetzt solltest du erst einmal deinen guten nach Forumsstandard vermessen.
Gut einlesen und dann mit dem Anfängerprogramm anfangen.
Denk daran, viel hilft nicht viel. Halte dich an das Programm und habe auch Spass daran.
Wenn du daran Spass hast, so fällt es dir einfach lange durchzuhalten und nicht nach 1 bis 2 Monaten wieder aufzuhören.

Ich wünsche Dir gute Gains und langes Durchhaltevermögen.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,596
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hallo Daniel,
Willkommen unter Gleichgesinnten. Natürlich kennt fast jeder hier "Dein Problem" aus eigener Erfahrung.
Rein technisch gesehen, hast Du sicher nicht den Längsten, aber dafür einen Umfang, um den Dich viele hier beneiden werden. Deine Kumpels sollen Dich also nicht hänseln, sondern lernen Volumen zu berechnen und sich dann mit roten Ohren in die Ecke stellen :D
In der Datenbank findest Du alle wichtigen Tipps zum Einsteigen ... in den anderen Newbie Threads auch die Programmempfehlungen.
Was andere schaffen, wirst Du mit Disziplin und etwas Geduld bestimmt auch zusammen bringen
Viel Spaß und bleib bei der Stange!
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,319
Reaktionspunkte
9,452
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Hey @DanielCGN und herzlich Willkommen in der PEC! :)

Es wurde dir ja schon alles gesagt. ABER:

Meine Kumpels im Verein meinten letztens auch wieder, ich sei schon ein armes Schwein, mit so einem kleinen Zipfel

Wow, was für eine intelligente Aussage. Würde mir an deiner Stelle zweimal überlegen, ob ich solche Leute "Kumpel" nennen würde.

Grüße und viel Erfolg beim Training
Riffard
 

DerEchtePablo

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
26.06.2017
Themen
3
Beiträge
36
Reaktionspunkte
414
Punkte
239
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
177 cm
Körpergewicht
76 Kg
Wilkommen bei uns , es freut mich das es immer mehr werden die in der letzten zeit neu anfangen !:)

Und ich denke mal um folgendes ziel zu erreichen bist du hier an genau der richtigen Informationsquelle & den richtigen leuten gelandet .

Was ich gerne für mich schaffen möchte, ist daher, meinen kleinen Freund im schlaffen Zustanden dauerhaft in der Länge zu vergrössern, Resultate zu verzeichnen die auch bleiben. Natürlich wäre etwas mehr an Dicke auch nicht schlecht, muss aber nicht.


Also viel spaß beim gainen.
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,163
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Hey @DanielCGN, herzlich willkommen bei uns! Ich wünsche dir bei deinem PE-Training viel Spaß und viel Erfolg. Und vergiss niemals: Alles was du da tust, machst du für dich und nicht für irgendwelche Teamkollegen in der Sauna. ;)
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
25
Beiträge
4,447
Reaktionspunkte
7,647
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Willkommen bei uns! Bei solchen Freunden braucht man keine Feinde mehr:harlekin:
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,596
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
es ist ja nicht immer alles so böse gemeint ... dafür werden die Kumpels Augen machen, wenn er nach einiger zeit PE nicht nur einen super dicken, sondern auch einen längeren Zipfel hat als sie ...
 

Useless

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
06.05.2017
Themen
1
Beiträge
20
Reaktionspunkte
51
Punkte
32
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo Daniel,

Die Männer hier haben schon alles gesagt also von dem her nur: herzlich willkommen!

Du hast einen sehr beachtlichen Umfang! Hätte ich auch gerne :D
 

DanielCGN

PEC-Lehrling (Rang 2)
Thread starter
Registriert
01.07.2017
Themen
1
Beiträge
2
Reaktionspunkte
9
Punkte
13
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
81 Kg
BPEL
10,2 cm
NBPEL
9,6 cm
BPFSL
11,4 cm
EG (Base)
13,3 cm
EG (Mid)
13,6 cm
EG (Top)
13,6 cm
Hallo und guten Abend,

vielen Dank für die tolle Begrüssung.

Ja, ich habe mich heute schon einmal etwas hier im Forum umgeschaut und es gibt ja schon eine Menge an Informationen und Möglichem, was ich so sah. Nun muss ich mir erstmal das Richtige aussuchen und dann beginnen. Bin schon sehr gespannt, wie ich damit zu recht komme. Allein das Jelqen stelle ich mir nicht so einfach vor, dabei keine volle Erektion zu bekommen, wenn ich meinen Penis bearbeite. Aber ich lass mich überraschen.

Ja, für die Länge, die ich habe, ist er wirklich dick und das lässt ihn dann auch gleich noch kürzer erscheinen. Daher ist erstmal der Längenzuwachs wichtiger für mich, damit er nicht an eine Süsskartoffel sondern an eine Zucchini erinnert.

Warum soll man eigentlich beim Jelqen vor der Eichel halt machen und nicht darüber? Hat das dann den Effekt, wenn ich vor ihr aufhöre, dass sie dadurch auch grösser wird? Das wäre dann natürlich nicht schlecht, da sie doch noch etwas mehr an Grösse zunehmen könnte.

Gruss Daniel
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,596
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Nun muss ich mir erstmal das Richtige aussuchen und dann beginnen. Bin schon sehr gespannt, wie ich damit zu recht komme.
Das Richtige ist für Dich - wie für alle Newbies das Einsteigerprogramm, damit Du und Dein Penis euch an das Training gewöhnen könnt.

Allein das Jelqen stelle ich mir nicht so einfach vor, dabei keine volle Erektion zu bekommen, wenn ich meinen Penis bearbeite. Aber ich lass mich überraschen.
geht anfangs den meisten so. Er ist halt gewohnt, dass bei melkenden Bewegungen Erektion und Abspritzen gefragt sind .... ER muss erst mal was Neues lernen ... aber Du bekommst ja auch nicht jedesmal einen Steifen, wenn Du ihn zum Pinkeln in der Hand hältst ;)

Ja, für die Länge, die ich habe, ist er wirklich dick und das lässt ihn dann auch gleich noch kürzer erscheinen. Daher ist erstmal der Längenzuwachs wichtiger für mich, damit er nicht an eine Süsskartoffel sondern an eine Zucchini erinnert.
Freu Dich! Länge gainen ist leichter als Dicke und Dein Penis wird auch dick wirken, wenn Du mehrere cm gainst

Warum soll man eigentlich beim Jelqen vor der Eichel halt machen und nicht darüber? Hat das dann den Effekt, wenn ich vor ihr aufhöre, dass sie dadurch auch grösser wird? Das wäre dann natürlich nicht schlecht, da sie doch noch etwas mehr an Grösse zunehmen könnte.
Du bewegst dabei das Blut in Deinem Penis ... wohin sollte es sich denn (theoretisch) bewegen, wenn Du bis ans Ende der Fahnenstange jelqst?
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,596
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Wilkommen bei uns , es freut mich das es immer mehr werden die in der letzten zeit neu anfangen !:)

Leider bleiben letztendlich nur wenige über einen längeren Zeitraum dabei, aber gerade zu denen, die ungefähr zeitgleich angefangen haben, baut man automatisch eine stärkere Bindung auf.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,612
Reaktionspunkte
11,977
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Herzlich Willkommen @DanielCGN
Deinen Wunsch kann hier jeder absolut nach vollziehen.
Deinen Kumpels würde ich was anderes erzählen.
Aber warte mal ab wie dein Schwanz in ein paar Jahren aussieht wenn du diszipliniert dein Ding durchziehst.
Viel Spaß und Erfolg wünsch ich dir :)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,596
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

numb

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
18.06.2017
Themen
2
Beiträge
29
Reaktionspunkte
82
Punkte
62
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
188 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
17,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,8 cm
EG (Mid)
13,3 cm
Herzlich Willkommen und viel Erfolg, Daniel! Bin dir ja selbst erst zwei Wochen voraus und kann dir deswegen wenig Tipps geben aber dafür Glück und Ausdauervermögen wünschen!

Wilkommen bei uns , es freut mich das es immer mehr werden die in der letzten zeit neu anfangen !:)

Leider bleiben letztendlich nur wenige über einen längeren Zeitraum dabei, aber gerade zu denen, die ungefähr zeitgleich angefangen haben, baut man automatisch eine stärkere Bindung auf.
Es ist aber auch schwer eine Bindung über so eine lange Zeit aufzubauen. Gerade in der Zwischenzeit, wo man nicht misst, ist die Aussagekraft über das eigene Training sehr gering, da man nicht weiß, ob es auch wirklich anschlägt. Deswegen halten sich vermutlich auch viele Anfänger stark zurück zum Start ihrer PE Karriere.
 

marsupilami

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
5,913
Punkte
4,880
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Gerade in der Zwischenzeit, wo man nicht misst, ist die Aussagekraft über das eigene Training sehr gering, da man nicht weiß, ob es auch wirklich anschlägt.
Ich denke das ist ein Trugschluss. Verlässt man sich nur auf die Messung des Penis am Ende des Einsteigertrainings (oder auch mal mittendrin), läuft man mehrere Wochen oder Monate sozusagen "blind" durch den PE-Dschungel und hat keine Ahnung, ob man gut bzw. "richtig" trainiert. Dabei gibt es hier so gute Artikel über die sogenannten PIs (Physiologischen Indikatoren), die einem bei und nach dem Training anzeigen, ob der Penis eher "gut" oder eher "schlecht" darauf anspringt. Und wenn man die nicht richtig interpretieren kann, oder sich unsicher fühlt, dann ist es diese Community, die man fragen kann und auch sollte.

Daher begeht jeder Anfänger einen entscheidenden Fehler, der die WDB nicht gut studiert und sich auch noch dazu von dieser sehr netten und hilfreichen Community fernhält. Es stimmt, dass man von vielen hochmotivierten und fröhlich sich hier vorstellenden PE-Neulingen oft nach wenigen Tagen oder Wochen nichts mehr hört und liest, und die Ursache mag genau die sein, die Du genannt hast. Dann haben sie aber nicht die Potenziale genutzt, die dieses Forum und die WDB ihnen bietet...
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,612
Reaktionspunkte
11,977
Punkte
10,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Gerade in der Zwischenzeit, wo man nicht misst, ist die Aussagekraft über das eigene Training sehr gering, da man nicht weiß, ob es auch wirklich anschlägt.
Ich denke das ist ein Trugschluss. Verlässt man sich nur auf die Messung des Penis am Ende des Einsteigertrainings (oder auch mal mittendrin), läuft man mehrere Wochen oder Monate sozusagen "blind" durch den PE-Dschungel und hat keine Ahnung, ob man gut bzw. "richtig" trainiert. Dabei gibt es hier so gute Artikel über die sogenannten PIs (Physiologischen Indikatoren), die einem bei und nach dem Training anzeigen, ob der Penis eher "gut" oder eher "schlecht" darauf anspringt. Und wenn man die nicht richtig interpretieren kann, oder sich unsicher fühlt, dann ist es die Cummunity, die man fragen kann und auch sollte.

Daher begeht jeder Anfänger einen entscheidenden Fehler, wenn er die WDB nicht gut studiert und sich auch noch dazu von dieser sehr netten und hilfreichen Community fernhält. Es stimmt, dass man von vielen hochmotivierten und fröhlich sich hier vorstellenden PE-Neulingen oft nach wenigen Tagen oder Wochen nichts mehr hört und liest, und die Ursache mag genau die sein, die Du genannt hast. Dann haben sie aber nicht die Potenziale genutzt, die dieses Forum und die WDB ihnen bietet...

Genau auf den Punkt gebracht :)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,596
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
und ein Punkt noch: sich mit denen aus zu tauschen, die ungefähr zeitgleich begonnen haben, fällt oft viel leichter, als die "alten Profis" zu fragen
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,863
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Moin Daniel, herzlich Willkommen bei der PEC. Ich bin seit 6 Monaten dabei, ursprünglich auch mot dem Ziel meinen Blupenis im schlaffen Zustand zu vergrössern. Jeder ist da ja anders und spricht anders an, aber ich kann Dir sagen bei mir wächst jeder Wert, total toll, nur der Schlaffi, der bleibt fast so wie er vorher auch war. Dies muss bei Dir nicht so sein, sei nir etwas vorgerwarnt. Er wird sich besser anfühlen und auch besser durchblutet sein so über den Tag, aber nach dem Sport.....da holt einen die Realität wieder ein, ausser Du gehst gleich aufs Klo, schüttelst ihn durch und machst 2 Min Dry Jelks, dann bist DU der Star unter der Dusche!!!
 

diewolle

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
04.06.2017
Themen
19
Beiträge
387
Reaktionspunkte
1,769
Punkte
1,340
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,1 cm
NBPEL
13,6 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Auch von mir herzlich willkommen!
Zieh das Training konsequent durch, und du wirst Erfolge erzielen. Ich habe vor einem Monat begonnen und habe auch nichts besonders großes in der Hose ;) Jetzt haben wir aber die Chance das zu ändern, also nutz die Chance und teile uns am besten in einem Trainingslog von deinen Erfolgen mit. Die Zeit geht schneller rum als man denkt.
Bin sehr gespannt was du an Gains erreichst. :bb04:
 
Oben Unten