Wie wird die Vergrößerung erzielt?

Sohnenhur

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
22.02.2017
Themen
5
Beiträge
9
Reaktionspunkte
17
Punkte
17
PE-Aktivität
1 Jahr
Hallo Community,
Seit kurzem mache ich regelmäßig Jelqing und überlege mir jetzt noch zusätzlich eine Pumpe zu kaufen. Da ist mir die Phallosan forte ins Auge gestochen. Jedoch habe ich in diversen Foren gelesen, dass sich nur die BPFSL erhöhen lässt, jedoch nicht die BPEL. Stimmt das? Und was bringt es dann, die Partnerin sieht ja im Endeffekt nur die BPEL beim Sex?
Gruß Luka
PS: Vergrößert sich der Umfang auch?
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,021
Reaktionspunkte
138,850
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hallo @Sohnenhur ... Du verwechselst da ein paar Dinge - der Pahllosan ist ein Extender und keine Pumpe. Pumpen vergrößern den Umfang - vorrangig als Temp Gains ... wenn Du Erfahrung hast allerdings auch scheinbar permanent.
Ich würde Dir empfehlen, Dich ordentlich ein zu lesen.
lg Adrian
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,204
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Hi Luka,
der BPFSL ist nur bei der Beobachtung und Planung des Trainings relevant. Den kann man beim Sex nicht einsetzen. Der Phallosan tut nur etwas für den BPFSL.
 
Zuletzt bearbeitet:

chester

PEC-Techniker
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
160
Beiträge
3,039
Reaktionspunkte
6,328
Punkte
5,450
Hallo @Sohnenhur
willkommen in der PEC ;)

Ergänzend zu dem, was @adrian61 und @TrickyDicky schon schrieben:
reines Jelqen allein wird dich wenig voranbringen.
Und: bevor du mit irgendwelchen Gerätschaften dein Geld zum Fenster raus wirfst, solltest du erstmal mit dem Einsteigerprogramm beginnen.
3 wesentliche Vorteile:
1. Du gewöhnst deinen Penis langsam an die Beanspruchung
2. Du findest raus, ob PE langfristig was für dich ist ... oder eben nicht.
3. Kostenlos, du benötigst ausschließlich deine Hände (ok, vlt noch etwas Öl oder Gel ;) )

Das Stretchen wirkt sich vorrangig BPFSL aus, mit Jelqen machst du dann aus BPFSL auch wieder mehr BPEL.

Mehr Info's dazu:
P01: Das PEC-Einsteigerprogramm
Tabellarische Übersicht der manuellen Übungen
Ü03: Klassisches Jelqing
Ü02: Klassisches Stretching

edit: Thema verschoben
 
Zuletzt bearbeitet:

Sohnenhur

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
22.02.2017
Themen
5
Beiträge
9
Reaktionspunkte
17
Punkte
17
PE-Aktivität
1 Jahr
Also habe ich das jetzt richtig verstanden, dass man einen Extender benutzt um BPFSL zu erhöhen und aus dem dauerhaft erhöhten BPFSL erlangt man durch Jelqen auch einen höheren BPEL, der dann für die Frauen beim Sex sichtbar ist?

Und seid ihr der Meinung, dass es möglich ist mit richtigem Training von 12cm dauerhaft auf 15 zu kommen?
 

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,904
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-
Jedoch habe ich in diversen Foren gelesen, dass sich nur die BPFSL erhöhen lässt, jedoch nicht die BPEL. Stimmt das?

Da sich das hier etwas allgemein anhört, würde ich noch kurz was dazu sagen:
Dass sich nur der BPFSL erhöht, wird meist nur im Zusammenhang mit Extandern geschrieben. Das sind die Erfahrungen der meisten Leute. Manuelle Stretches hingegen erhöhen nicht nur den BPFSL, sondern auch den BPEL.

Also habe ich das jetzt richtig verstanden, dass man einen Extender benutzt um BPFSL zu erhöhen und aus dem dauerhaft erhöhten BPFSL erlangt man durch Jelqen auch einen höheren BPEL, der dann für die Frauen beim Sex sichtbar ist?

Ein Extander wird in der Regel als Ergänzung für das Längentraining genutzt. Es macht wesentlich mehr Sinn manuelle Stretches zu nutzen umso an Länge zu gainen. Zwar könnte man das Training auch so ansetzen wie du es hier gerade beschreibst, aber ehrlich gesagt kenne ich niemanden, der das über einen langen Zeitraum so gehandhabt hat. Einen vergleichbaren Erfolg wie mit manuellen Übungen würde ich an dieser Stelle doch stark anzweifeln.

Und seid ihr der Meinung, dass es möglich ist mit richtigem Training von 12cm dauerhaft auf 15 zu kommen?

Kurz und knapp: Ja. Wie viel Zeit das benötigt ist jedoch individuell.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,924
Reaktionspunkte
13,603
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen @Sohnenhur
Starte am besten wie @chester schon geschrieben hat mit dem Einsteiger-Training.
Irgendwelche Gerätschaften sind am Anfang einfach unnötig und die Verletzungsgefahr ist zu groß und so ein Extender ist ja auch schweine Teuer.
Vermess deinen Pimmel und zieh das Programm 3 Monate durch.
Die Sinnvollste Anschaffung am Anfang einer PEler Karriere sollte eine IR-Lampe sein und ein gescheites Gleitmittel zum Jelquen.
Also am Anfang Aufwärmen, 10 Min Stretchen, 10 Min Jelquen, 10 Min Balloonen und Abwärmen.
Nach 3 Monaten vermesst du deinen Schwanz wieder und hast wenn alles gut gegangen ist nen schönen Zuwachs.
Wenn du sehr diszipliniert bist solltest du dein Ziel von 15 cm erreichen können.
Dies kann aber wie @BigLion schon sagte einige Zeit dauern.

lg Max
 

Sohnenhur

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
22.02.2017
Themen
5
Beiträge
9
Reaktionspunkte
17
Punkte
17
PE-Aktivität
1 Jahr
Also habe ich das jetzt richtig verstanden, dass man einen Extender benutzt um BPFSL zu erhöhen und aus dem dauerhaft erhöhten BPFSL erlangt man durch Jelqen auch einen höheren BPEL, der dann für die Frauen beim Sex sichtbar ist?

Und seid ihr der Meinung, dass es möglich ist mit richtigem Training von 12cm dauerhaft auf 15 zu kommen?
Edit: Von 12 auf 15 ist BPEL gemeint
 

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,904
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-

Pe-Man

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.09.2016
Themen
6
Beiträge
164
Reaktionspunkte
473
Punkte
171
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
15,1 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Mid)
11,8 cm
So sehr auch ich es mir für mich wünschen würde, kann dir niemand diese Fragen beantworten.
An erster stelle sollte ungeachtet dessen folgendes stehen:
- akzeptiere dich so wie du bist
Parallel mache die Übungen, aber setze dich nicht unter Druck. Mache sie für dich und sei vorsichtig.
Bevor du anfängst vermiss dich erstmal richtig.
Kleiner Tipp: Ikea oder ähnliches in der Nähe? Die haben super kostenlose Papier Maßbänder um dir dicke zu messen.
Und wenn du schon da bist, kannst du direkt einen Hotdog essen
 
Zuletzt bearbeitet:

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
60
Beiträge
1,980
Reaktionspunkte
3,946
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Von 12 auf 15 cm schaffst du ziemlich leicht,
weil sich Länge viel leichter gainen lässt wie Dicke.

Sichtbar bei Frauen ist dann der erregierte Penis und zwar der NBPEL.

Wenn du das Einsteigerprogramm gemacht, kannst du mit 2P-Stretches
weiter sehr gute Ergebnisse erzielen.

Viel Spaß

lg Loverboy

:bier:
 
Oben Unten