Welche Autos fahrt ihr so???

New

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
13.11.2015
Themen
12
Beiträge
453
Reaktionspunkte
333
Punkte
322
Tja, mich interessiert das schon immer. Die meisten die hier sind empfinden ihren Penis wohl als zu klein. Ob zu kurz oder zu dünn, ob berechtigt oder unberechtigt. Ich möchte auch nicht darüber diskutieren ob das nun stimmt oder nicht. Jemand mit 20cm kann ihn genauso als zu klein empfinden, wie jemand mit 10cm. Sagen wir mal lieber nicht zu klein, sondern ausbaufähig ;)
Häufig wird ja gesagt, das diese Leute das mit so Schwanzverlängerungen wie Autos ausgleichen. Ist das bei euch so? Wie empfindet ihr das? Und welche Autos fahrt ihr???
 

Peter Enis

PEC-Professor (Rang 8)
PEC-Wohltäter
Registriert
08.06.2015
Themen
5
Beiträge
461
Reaktionspunkte
1,206
Punkte
1,460
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
11,4 cm
EG (Top)
10,6 cm
Fahre gar keins, mein erstes und einziges Auto war n Fiat Grande Punto mit Autogas. Bis Höchstgeschwindigkeit locker 3 km :D Aber dafür eins der günstigsten Autos die man kriegen kann.
 

New

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
13.11.2015
Themen
12
Beiträge
453
Reaktionspunkte
333
Punkte
322
Großstadt also. Da hätte ich auch keins. Zumindest nicht fürn Alltag!
 

thomasius

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
351
Reaktionspunkte
975
Punkte
790
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
21,5 cm
NBPEL
20,1 cm
BPFSL
24,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Haha eine schöne idee gen, bin mal gespannt ob das klischee stimmt (zumindest hier im forum).

Ich habe ebenfalls kein auto, aber wenn ich in der sommerzeit in old good germany bin gönn ich mir einen blauweißen smart eines gewissen carsharing unternehmens...
 

Bumselberti

Im Ruhestand
Registriert
23.09.2015
Themen
22
Beiträge
786
Reaktionspunkte
1,239
Punkte
950
Ich denke dieses Clichee ist völlig falsch und eine Frechheit.Im Gegenteil.In der Regel untermauert ein schönes,Ps starkes Fahrzeug den Charakter,Erfolg seines Fahrers.Die wenigsten Frauen sind begeistert,wenn man im rostigen Lada Niva hergetuckert kommt.Den kleinpenilen,kleinen Glatzkopfanwalt mit kompensierendem 911er mag es geben;aber nicht der Regelfall.Ich selbst habe z.Zt. einen prestigefreien,günstigst gekauften Suv Südkoreaner.Aber immerhin V6.
 

marsupilami

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
6,054
Punkte
5,380
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Hehe, ich bin völlig aus dem Schneider, denn ich fahre familienbedingt einen anspruchslosen, praktischen und geräumigen Mittelklasse-Kombi, und das seit 8 Jahren. Und früher einen gebrauchten 3er-Golf, bis der Rost uns trennte. Also nix mit 911, SUV und Lambo. Obwohl, manchmal würde ich schon gerne...
 

Peter Enis

PEC-Professor (Rang 8)
PEC-Wohltäter
Registriert
08.06.2015
Themen
5
Beiträge
461
Reaktionspunkte
1,206
Punkte
1,460
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
11,4 cm
EG (Top)
10,6 cm
Den kleinpenilen,kleinen Glatzkopfanwalt mit kompensierendem 911er mag es geben;aber nicht der Regelfall.
Ach wie gut, dass ich Jura studiere, das mit der Glatze wird bestimmt noch irgendwann :D

Gruß
P.Enis :)
 

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
619
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
ich hab einen BMW 5er Kombi der auch intensivst genutzt wird (Jahresfahrleistung so um die 50.000 km) - für den Spaß am WE (wenn er denn mal kommen sollte) habe ich mir letztes Jahr einen 33 Jahre alten Porsche 928 gekauft aber noch ist der nicht komplett instand gesetzt, ich hoffe im Frühjahr gibt es dann die erste Ausfahrt.
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,053
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hab ein kleines Auto mit gerade mal 80PS und die Hälfte vom Jahr fahre ich Fahrrad.
Zum einen kann ich mir keinen großen oder schnellen Schlitten leisten und wenn mache ich lieber was anderes mit dem Geld.
Zudem habe ich einen kleinen Umwelttick. Betonung liegt auf klein.
 

Bumselberti

Im Ruhestand
Registriert
23.09.2015
Themen
22
Beiträge
786
Reaktionspunkte
1,239
Punkte
950
Oft hat man von sog.Traumwägen auch eine falsche Vorstellung.Ein Bekannter von mir hat einen Lambo Countach.In dem bin ich mehrfach mitgefahren.Das isr bretthartes,rumpeliges Gefahre auf unseren Schlaglochhighways.Dauergetanke,inkl.Pannen und Rätselraterei wieso.Letztlich nur was für Masochisten.Da ist mir jeder Golf Gti/Gtd lieber
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,918
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Das ist ja gerade der Reiz von exotischen Sportwagen: das Kompromisslose,das Sportliche,das besondere...und das konnte Lamborghini besonders gut,bevor VW eingestiegen ist und dem Laden langweilge Perfektion beigebracht hat. Aber Respekt,dass du dich in nen Countach reinfädeln konntest!

Sportwagen verloren dann ihren Reiz,als die Ära der gut gechipten Turbodiesel Einzug hielt und für einen größeren Teil der Sportwagenwelt der ewig drängelnde Firmenflotten-Vertreterwagen-Mittelklassekombi ein ernstzunehmender Gegner auf der Autobahn wurde.

Ich fahre einen 27 Jahre alten Krankenwagen von der Bundeswehr (Mercedes T2 609D),der mir als mobile Basis für Übernachtungen für die ewig langen Schichten dient und zudem viel Platz für Gerümpel bietet. Zudem kostet er mich mit satten 4 Litern Hubraum und keinerlei Abgasreinigung exakt die Hälfte an Kfz-Steuer,die mich mein Vorgänger-Fahrzeug mit Euro-4-Norm und der Hälfte an Hubraum gekostet hat. Vorher hatte ich einen Oldtimer-Magirus,eine ehemalige Feuerwehr.

Gen,berichte du uns doch mal von deinem Fuhrpark,den du ja auch großspurig angekündigt hast ;)
 

New

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
13.11.2015
Themen
12
Beiträge
453
Reaktionspunkte
333
Punkte
322
Also ich finde Lambo nicht schlecht.
Der Aventador.
Aber nicht ganz meine Preisklasse.
Ich hab nen motortechnisch leicht modifizierten Lancia Delta HF Integrale Evo III.
Nen Golf R.
Nen Chrysler 300 C SRT8 Komplettumbau. Mein alltagswagen.
Für schön Wetter oder WE oder mal richtig zum Gallern hab ich nen Audi R8 V10 Facelift mit Exclusiv Ausstattung und DSG. Monsterkarre. Aber komplett Original wegen der Garantie.

Ist aber auch wichtig für mich. Ich stehe auf Autos und Leistung. Hab mich aber so im Griff, das ich kein Moped fahre.

In sechs Jahren werde ich 40. Dann möchte ich nen Goliath Nissan GTR oder nen R8 mit RS6 Motor oder Ultima GTR 750.

Toll das ihr mir bestätigt, wovon ich ausgegangen bin. Autos sind keine Schwanzverlängerung...
 

panasonic

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
01.11.2015
Themen
1
Beiträge
15
Reaktionspunkte
38
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Top Karren hast du da am start! ;)
Darf ich fragen was du beruflich machst bzw. beruflich gemacht hast? ;)
Oder zwecks der Anonymität in welche Richtung dein Job ging?

Grüße
 

New

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
13.11.2015
Themen
12
Beiträge
453
Reaktionspunkte
333
Punkte
322
Warum Vergangenheit? "gemacht hast, ging". Ich arbeite immer noch. Hoffe auch das ich mich noch etwas entwickle. Sonst wird das in sechs Jahren nichts :( Bin nämlich blank. R8 erst vor sechs Monaten gekauft. Gebraucht allerdings. 2 Jahre alt. Besser so...
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,918
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Angesichts dieses Fuhrparks würde ich mich nicht in PE-Foren rumtreiben,sondern auf Rennstrecken und den dämlichen Tim Schrick jagen....
 

New

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
13.11.2015
Themen
12
Beiträge
453
Reaktionspunkte
333
Punkte
322
Du bist also der Meinung, wer ne fette Karre fährt, braucht kein PE? Kann ich irgendwie gar nicht nachvollziehen. Aber muss ich ja auch nicht.
Übrigens, Rennstrecke ist mal richtig, richtig teuer! Da musste schon "etwas" mehr als ich verdienen und am besten mit einer Firma selbstständig sein, in der man das absetzen kann. Aber auch dann wäre es mir das nicht wert...
 

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
619
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
Du bist also der Meinung, wer ne fette Karre fährt, braucht kein PE? Kann ich irgendwie gar nicht nachvollziehen. Aber muss ich ja auch nicht.

das hat Driver ja auch gar nicht behauptet.

Übrigens, Rennstrecke ist mal richtig, richtig teuer! Da musste schon "etwas" mehr als ich verdienen und am besten mit einer Firma selbstständig sein, in der man das absetzen kann. Aber auch dann wäre es mir das nicht wert...

ich finde zum Beispiel VLN (passt so schön zu Schrick) gar nicht so teuer aber das ist nur meine Meinung.
 

New

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
13.11.2015
Themen
12
Beiträge
453
Reaktionspunkte
333
Punkte
322
Was hat er denn gemeint?

VLN kenne ich nicht. Ich weiß nur, das das extrem aufs Material geht. Und ne Karre schon reichlich kostet. Hatten da nen "Anfängerwagen" wo ich den Audi her hatte. Nen Porsche, der war recht neu, knapp 6000km. Der kostete immer noch 300000€. Ein Kollege fährt die Ferrari 430 Challange. Wenn nichts kaputt geht kostet das knapp über 100000€. Nur Wartung, Instandsetzung, Startgelder etc.
 

New

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
13.11.2015
Themen
12
Beiträge
453
Reaktionspunkte
333
Punkte
322
Selbst wenn du mit nem Serienwagen fährst, was hier ja auch gemeint sein könnte, dann könnte man sich Mechaniker, Gespann, etc. alles sparen. Diese Autos sind natürlich nicht dafür ausgelegt, dementsprechend kann da natürlich auch mal was größeres kaputt gehen. Mal ganz abgesehen davon, wenn man die Karre versägt. Man fährt ja komplett ohne Versicherungsschutz.
Also ich würde mit keinem meiner Straßenwagen auch nur einmal auf die Rennstrecke. Aber mir persönlich reicht die A2 auch ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

thomasius

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
21.12.2014
Themen
1
Beiträge
351
Reaktionspunkte
975
Punkte
790
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
21,5 cm
NBPEL
20,1 cm
BPFSL
24,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Du bist also der Meinung, wer ne fette Karre fährt, braucht kein PE?
Er will damit sagen, dass wenn man solche schönen spielzeuge hat wie du, dann will man auch damit so oft spielen wie es geht;) und nicht zuhause hocken vorm pc;)

Wobei ich zugeben muss, die karre von driver hat auch was, individuell ist immer gut...
 
Oben Unten