Tach auch...

Mattip1982

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
13.11.2016
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
18
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
14,8 cm
NBPEL
10,3 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
11,3 cm
EG (Top)
10,1 cm
Hallo zusammen,

ich möchte meinen ersten Post nutzen, um mich vorzustellen.
Mein Name ist Matthias, bin 34 Jahre alt, verheiratet und stolzer Papa einer 2 1/2- jährigen Tochter. Ich bin in einem Planungsbüro für die technische Gebäudeausrüstung als Team- bzw. Projektleiter tätig. Meine Berufsbezeichnung ist "Staatl gepr. Techniker".

Noch heute abend beginne ich erstmalig mit dem PEC-Einsteigerprogramm und möchte mich möglichst exakt daran halten. (5on / 2off) Meine Startwerte von heute habe ich bereits in eine Tabelle in meiner Signatur angegeben. Eine Wärmelampe habe ich soeben bestellt und sollte am Dienstag eintreffen. Daher werde ich meinen Lümmel bis dahin anderweitig aufwärmen.
Ich habe mich schon mehrfach über die Jahre immer wieder mit dem Thema PE in der Theorie beschäftigt, jedoch nie wirklich weiter verfolgt oder praktiziert.
Nach rund 10 Jahren Sportmangel habe ich mir ein Wettkampfgewicht von rund 106 kg angefuttert ausgehend von ca. 76 kg. Dies macht sich dementsprechend auch in einem beachtlichen Fatpad bemerkbar. Das dreistellige Gewicht hat bei mir dann den Hebel umgelegt. Vor ca. 5 Monaten begann ich dann mit Ausdauertraining und schaffte es in dieser Zeit auf heute 98 kg runter.
Diese Motivation möchte ich für das PE nutzen und erhoffe mir einen Zuwachs an Länge und Umfang, jedoch ohne festes Ziel. Der Grund für die Entscheidung liegt in der sichtbaren Länge, da mich diese nicht zufriedenstellt. Da sich die Trainingseffekte des PE und des Körpertrainings eben in dieser sichtbaren Länge ergänzen erhoffe ich mir auch für das PE eine langfristige Motivation.
Durch die heute durchgeführten Messungen sehe ich ja das Potenzial, das im Abbau des Fettpolsters liegt.

In den ersten sechs Monaten möchte ich meine Messwerte monatlich festhalten und danach entscheiden, ob ich das Messintervall auf 3 Monate verlängere.
Das Einsteigerprogramm möchte ich erst mal 3 Monate durchführen und je nach Fortschritt entscheiden, ob ich dieses weiter durchführe und abwandle. In diesem Zeitraum werde ich mich weiter in das Thema einlesen und Wissen aufbauen.

Ach ja, ich habe einen Bluti. Von daher erspare ich mich die Angabe von FL und FG aufgrund der witterungsbedingten Ungenauigkeit :cold:.

Wie gesagt habe ich keine Erwartungshaltung, von daher ist jede positive Veränderung ein Erfolg. Trotzdem fände ich es toll, wenn jemand mit ähnlichen Startwerten seine Erfahrungen bzw. das Wachstumspotenzial in einem Zeitraum x mit mir teilen könnte.

Ich beginne mich zwar erst jetzt intensiv einzulesen...aber mach es Sinn, sich jetzt schon mit dem Thema Supplements, Pumpe oder Strechgeräten (ala Phallosan) auseinanderzusetzen?
Ebenfalls bin jegliche Empfehlung von Hilfsmitteln für das Einsteigerprogramm (z.B. Jelqhilfen) dankbar.

Ansonsten bleibt mir nur zu sagen, dass ich mich auf den Erfahrungsaustausch freue und versuche genug Zeit für das Forum aufzuwenden.
Wie sagt man hier ? Let's cock ? :grmetal:

Viele Grüße
 

Pe-Man

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.09.2016
Themen
6
Beiträge
164
Reaktionspunkte
473
Punkte
171
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
15,1 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Mid)
11,8 cm
Herzlich willkommen!
Du hast dir deine Antwort eigentlich schon selbst gegeben. Dein größtes Potential liegt in deinem fatpad. Ich bin genauso "groß" wie du und wiege 70kg, ohne dabei dürr auszusehen. Deine anfänglichen 74kg sind bei unserer Größe wahrscheinlich Ideal. Bei meinem Gewicht habe ich aktuell ~1 - 1,5cm fatpad. Ich hoffe das noch minimieren zu können.
D.h. allein durch Gewichtsreduktion solltest du auf ca. 13,5cm nbpel kommen können, was ja bereits eine deutliche optische Verlängerung sein sollte.
Zu den möglichen gains kann ich nichts sagen, da ich auch erst recht kurz dabei bin. Bis jetzt habe ich vielleicht 0,3cm EG und 0,3cm bpel gegaint. Aber das mag auch an verbesserter EQ liegen.
Da meine Werte ähnlich deiner sind frage ich auch hier nochmal: je negatives Feedback vom Frauen zur Größe deines Penisses bekommen?
Bist du zur Zeit in einer festen Beziehung?
 

hopeful

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
09.10.2016
Themen
4
Beiträge
410
Reaktionspunkte
1,233
Punkte
975
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Hallo Mattip

willkommen im Forum. Bin genau wie Du "Anfänger" und mache jetzt seit einigen Wochen das Einsteigerprogramm.

Viel lesen ist angesagt, vor allem die Wissensdatenbank und die Trainingsberichte, aber für Pumpe und Geräte ist es noch zu früh.

Hatte mir selbst im Sommer Einen Phallosan geakuft, liegt jetzt in der Schublade, ist am Anfang nicht angesagt. Hilfsmittel wirst Du auch nicht brauchen, Griphilfen fürs stretchen vielleicht, musst Du probieren, ob es so klappt

Mit dem fatpad, bin gespannt bei Dir; hatte ein ähnliches Gewicht wie Du, habe jetzt über 8 KG abgenommen, Veränderung fatpad: 0,0 (in Worten: null, null). Aber das ist wohl auch etwas Veranlagung schätze ich

Viel Erfolg

Grüße
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,242
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkomen @Mattip1982

die anderen haben ja schon ziemlich alles gesagt.
Denke du wirst auch durch Gewichtsabnahme einiges an Optik gut machen können.
Ich schließe mich @hopeful an viel lesen ist sehr wichtig da wir alle voneinander lernen können.
Grade auch aus Fehlern. Hilfsmittel sind noch zu früh. Versuche erstmal durch manuelles Training auszureizen was auszureizen ist.
Zu einem späteren Zeitpunkt kann man immernoch auf Geräte, Pumpen usw. zurückgreifen um neue Impulse zu setzen.
Fang am besten mit dem Newbie-Training an um dich und deinen Cock ans Training zu gewöhnen.

Wünsche dir sowie allen Usern gute Gains
Grüße Max
 

Mattip1982

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
13.11.2016
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
18
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
14,8 cm
NBPEL
10,3 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
11,3 cm
EG (Top)
10,1 cm
Vielen Dank schon mal für Eure Antworten.

@Pe-Man
Negatives Feedback habe ich nie bekommen. Bin verheiratet und mit meiner Frau insgesamt rund 10 Jahre zusammen.
Mit unserem Sexleben ist Sie wie auch ich zufrieden. Auch davor hatte ich mit anderen Frauen keine negativen Erlebnisse.
Ich tue das also lediglich für mein Ego.
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,324
Reaktionspunkte
9,551
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Hallo @Mattip1982 und herzlich Willkommen hier auf PEC! :)

Sehr schöne Vorstellung :thumbsup3:

Ich beginne mich zwar erst jetzt intensiv einzulesen...aber mach es Sinn, sich jetzt schon mit dem Thema Supplements, Pumpe oder Strechgeräten (ala Phallosan) auseinanderzusetzen?

Supps können ja eigentlich nie schaden. Haben hier auch ausreichend Lesestoff dazu, also da kannst du ruhig zuschlagen und dir was holen.
Pumpe sowie Stretchgeräte würde ich erst mal außen vorlassen.

Ebenfalls bin jegliche Empfehlung von Hilfsmitteln für das Einsteigerprogramm (z.B. Jelqhilfen) dankbar.

Hilfsmittel zum Jelqen fallen mir spontan 2 Dinge ein, zum einen ein Ballstretcher, um nicht ständig die Sackhaut mitzuziehen.
Zum anderen eine Jelq-Zange, die ich bei dir aber für unnötig halte. Gerade als Newbie sollte man ja auch Gefühl für seinen Penis bekommen.
Und dieses erlangt man immer noch am besten durch den direkten Kontakt. Zur Ausführung haben wir einen sehr guten lesenswerten Thread: Jelqen: Grifftechniken und Ausführungsdetails
Mal abgesehen von der WDB natürlich ;)

Bei weiteren Fragen hau raus :) Ansonsten bleibt ja nur, dir gute Gains zu wünschen und natürlich jede Menge Spaß ;)

Grüße
Riffard
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,961
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Servus @Mattip1982
Super Vorstellungs Thread ... da wirst Du einem gleich total sympathisch. Ich bin selbst erst kurz dabei, daher überlasse ich es berufeneren Usern, Dich zu beraten. Ich denke, alle Antworten auf die ersten Fragen findest Du wenn Du Dich gut ein liest. Was ich hier sehe ist, dass sich die Leute, die´s ernsthaft angehen nicht drauf beschränken, ihren Pimmel lang zu ziehen, sondern ganzheitlich an sich arbeiten wollen ... bei Dir ist es ein kleines Baucherl, bei mir das Rauchen ... Du wirst sehen ... es gibt super coole Männer hier, die Dir den nötigen Support geben und alle Deine Fragen beantworten.
ich wünsch Dir eine schöne Zeit hier
Gruss Adrian
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,053
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi @Mattip1982 ,
ich brauch ja nur zu sagen.
Herzlich Willkommen. :schild_welcome:
Meine Vorredner haben schon alles gesagt, daher nur noch
PE ist ein Marathon und kein Sprint. Mach langsam, finde Spaß an PE und dann wirst du Deinen Weg machen.


Wünsche gute Gains und langes Durchhaltevermögen.
 

pascal1980

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
08.08.2016
Themen
4
Beiträge
345
Reaktionspunkte
1,200
Punkte
895
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
177 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
17,7 cm
NBPEL
15,7 cm
BPFSL
18,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,0 cm
Auch von mir viel Spaß und Erfolg.

LG Pascal
 

Mattip1982

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
13.11.2016
Themen
1
Beiträge
3
Reaktionspunkte
18
Punkte
7
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
97 Kg
BPEL
14,8 cm
NBPEL
10,3 cm
BPFSL
15,6 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
11,3 cm
EG (Top)
10,1 cm
Nochmals vielen Dank Euch allen. Da fühlt man sich gleich wohl.

LG Mattip1982
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,961
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Pe-Man

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.09.2016
Themen
6
Beiträge
164
Reaktionspunkte
473
Punkte
171
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
15,1 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Mid)
11,8 cm
Edit: falscher thread
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten