Rise of my penis

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von Sarius, 18 März 2017.

  1. Sarius

    Sarius PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.03.2017
    Zuletzt hier:
    30.06.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    15,5 cm
    NBPEL:
    13,1 cm
    BPFSL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    Hey Leutchens :)!

    Ich habe mich schon vorgestellt und möchte jetzt zur Sache kommen ;).

    Ich habe noch gar nicht angefangen mit dem Training (am nächtsen Montag möchte ich anfangen) aber ich habe schon einige Eigenschaften von meinem Phallus ausgemessen.

    Start:

    BPEL: 15,5 cm
    NBPEL: 13,1 cm
    BPFSL: 15,5 cm
    EG Base: 13,7 cm

    Nächtes Ziel:

    BPEL: 16,25 cm
    NBPEL: 13,5 cm
    BPFSL: 17,5 cm
    EG Base: 14 cm

    Traumziel (das könnte jetzt utopisch werden:)) ):

    BPEL: 22 cm
    NBPEL: 21 cm
    BPFSL: 23 cm
    EG Base: 18 cm

    Laut der TSM Theorie müsste ich ganz ordentlich an meinem Dings ziehen. Also sollte ich beim Einsteigerprogramm auf Jelqing und Balloning verzichten und mich nur auf Stretching beschränken? Oder sollte ich es doch konsequent durchführen, damit sich mein Penis an alle Ausführungen gewöhnen kann?
    Wie sieht es eigentlich beim Phallo aus? Ich dachte immer, dass dieses Gerät sehr gut helfen kann aber laut den Erfahrungsberichten wohl eher nicht :-/. Da bin ich momentan ein bisschen verunsichert. Wenn euch hier was kritisches aufgefallen ist, dann sagt es mir bitte:-D .

    Mit freundlichen Grüßen

    Sarius
     
    #1
  2. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,738
    Zustimmungen:
    25,859
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Hey Jungchen ;)
    Tausende Jahre hatte der Mensch einen Traum: zu fliegen. Für die meisten klang das immer utopisch ... einige haben sich daran gewagt und schließlich haben es ein paar verwirklicht.
    Was ist dagegen schon 8cm mehr Schwanz ? ... nimm es Dir vor und dann schaff es :)
     
    #2
  3. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    18.08.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1,531
    Zustimmungen:
    4,818
    Punkte für Erfolge:
    4,930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Hi @Sarius
    Nimm das Jelquen und Ballooning beim Training mit sonst wird das nix mit mehr Länge.
    Den Phallo, falls du einen hast, am Anfang weg lassen.
    Kannst ihn aber später z.B. zu einem BPFSL-Fokus Programm wieder einsetzten.
     
    #3
    GreenBayPacker, Gonzo, Loverboy und 2 anderen gefällt das.
  4. Sarius

    Sarius PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.03.2017
    Zuletzt hier:
    30.06.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    15,5 cm
    NBPEL:
    13,1 cm
    BPFSL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    Alles klar. Danke für die Antworten:).
     
    #4
    Loverboy gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Methusalem (Rang 12) Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    15
    Beiträge:
    9,738
    Zustimmungen:
    25,859
    Punkte für Erfolge:
    12,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    gern geschehen - ich hoffe, Du bleibst dabei. Es wäre interessant zu beobachten, wie PE bei so einem jungen Burschen wirkt
     
    #5
    Gonzo und marsupilami gefällt das.
  6. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    29.07.2018
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,248
    Zustimmungen:
    8,716
    Punkte für Erfolge:
    7,730
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hey @Sarius

    Na das sind ja beinahe meine Startwerte gewesen ;)

    Das ist durchaus utopisch :D Aber träumen darf man immer ;) Insgeheim solltest du dir aber realistische Ziele setzen die du dann auch wirklich erreichen willst. Als erstes Ziel vielleicht mal die 15cm in den Fokus nehmen (NBPEL). Die sind durchaus realisierbar und so hättest du schon mal ein Erfolgserlebnis. Danach kann man ja immer noch weiter Ziele setzen.

    Nein. Die TSM-Theorie wird für dich erst später relevant. Erstmal trainierst du ausgewogen und bringst alle Werte gleichzeitig voran (EG mal ausgenommen, da werden die Erfolge anfangs eher minimal sein). Würde an deiner Stelle den BPFSL nochmals messen. Mein Gefühl sagt mir, dass da ein Messfehler vorliegt.

    Der Phallo ist bestimmt kein schlechtes Gerät, kann mit eigenen Erfahrungen zwar nicht dienen, aber richtig angewandt wird auch der Phallo seinen Zweck erfüllen. Geräte spielen für dich aber erstmal keine Rolle. Mit manuellem Training bist du bestens bedient.

    Grüße
    Riffard
     
    #6
  7. Loverboy

    Loverboy PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    22.11.2015
    Zuletzt hier:
    14.07.2018
    Themen:
    41
    Beiträge:
    1,478
    Zustimmungen:
    1,785
    Punkte für Erfolge:
    3,780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    175 cm
    Körpergewicht:
    69 Kg
    BPEL:
    19,3 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,3 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    NBPEL von 13,1 auf 21,0 cm.
    Das wäre 7,9 cm Zugewinn.
    Das kannst du vergessen.
    Das ist nicht möglich.

    EG-Base 14 cm auf 18 cm.
    Zugewinn 4 cm.
    Das ist auch nicht zu schaffen.
    Gerade dicke gainen ist sehr schwer.

    Setze dir realistische Ziele.

    :smuggrin::arghh::oops:
     
    #7
    Mcgregor91 gefällt das.
  8. Sarius

    Sarius PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.03.2017
    Zuletzt hier:
    30.06.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    15,5 cm
    NBPEL:
    13,1 cm
    BPFSL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    Hallöchen allerseits!
    Riffard, ich habe die BPFSL mehrmals durchgemessen und habe gezogen wie verrückt... und ich bin immer wieder auf das Ergebnis gekommen. Aber das war ja diesen Montag. Ich habe mich auch gewundert :-/ . Ich bin auf jedenfalls gespannt, wie sich das entwickeln wird. Und ich werde auch erstmal für 6 Monate das Einsteigerprogramm ausführen. Ich habe ja Zeit;) . Und die Ziele die ich mir gesetzt habe sind ja wirklich schon seeeehr unwahrscheinlich umzusetzen aber ich möchte alles geben, damit ich es nahe wie möglich erreichen kann. Und ich hatte Mittwochs off und diesen Sonntag off. Und es tut nichts weh. Ich mache also weiter :).

    Mit freundlichen

    Sarius
     
    #8
  9. Sarius

    Sarius PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.03.2017
    Zuletzt hier:
    30.06.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    15,5 cm
    NBPEL:
    13,1 cm
    BPFSL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    Hey PE-Trainer. Es sind 3 Monate vergangen und ich war in dieser Zeit sehr fleißig.
    Ich habe heute nachgemessen und möchte die Messergebnisse präsentieren:).

    Startwerte ( 18.03.2017):

    BPEL: 15,5 cm
    NBPEL: 13,1 cm
    BPFSL: 15,5 cm
    EG Base: 13,7 cm

    Werte nach ca. 3 Monaten (20.06.2017):

    BPEL: 15,85 cm
    BPFSL: 16,9 cm
    NBPL: 13,7 cm
    EG Base: 14,0 cm

    Ich bin mit meinem Ergebnis persönlich zufrieden:). Ich habe auch keine Verletzungen gekommen. Ich mache auch zur Zeit über 20 Minuten strechen und habe da auch keinerlei Probleme. Die anderen Übungen habe ich nicht verlängert. Gibt es irgendwelche Anmerkungen:)?


    Mit freundlichen Grüßen

    Sarius
     
    #9
    Cremaster, Gonzo, MaxHardcore94 und 2 anderen gefällt das.
  10. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    18.08.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,311
    Zustimmungen:
    6,741
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Es geht ja auch nicht darum, dass du bei 20 min Stretchen Probleme bekommst, sondern dass du deinen Penis unnötig schnell konditionierst
     
    #10
    Riffard, Cremaster, Gonzo und 2 anderen gefällt das.
  11. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,749
    Zustimmungen:
    7,859
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Genau. Das ist schon eine sehr schnelle Steigerung. Was ist denn dein Trainingspensum zur Zeit?
     
    #11
    Riffard und Cremaster gefällt das.
  12. Sarius

    Sarius PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.03.2017
    Zuletzt hier:
    30.06.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    15,5 cm
    NBPEL:
    13,1 cm
    BPFSL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    Warum unnötig schnell? Können daraus Nachteile entstehen?
     
    #12
  13. Sarius

    Sarius PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    17.03.2017
    Zuletzt hier:
    30.06.2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    15,5 cm
    NBPEL:
    13,1 cm
    BPFSL:
    15,5 cm
    EG (Base):
    13,5 cm
    Also ich mache 5-10 Min. Warmup (Warmes Wasser in der Badewanne), danach 20 Min. Strechen (seit einem Monat mache ich 20 Min.), dann 10-15 Min. Jelquen, dann folgt 10-15 Min. Balloning und zum Schluss 5 Min. Warmup.
    Das war jetzt mein Training in den letzten 3 Monaten.
     
    #13
  14. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    18.08.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,311
    Zustimmungen:
    6,741
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    9 min Classic Stretches und 4,5 min 2-Points :harlekin:
     
    #14
  15. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    18.08.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1,531
    Zustimmungen:
    4,818
    Punkte für Erfolge:
    4,930
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    22,1 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,5 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Bei PE geht es darum mit möglichst wenig Einsatz lange Gains zu erzielen.
    Wenn du jetzt schon bei 20 min bist wirst du irgendwann nicht mehr sinnvoll Manuell trainieren können.
    Bleib Besser bei 15 min Stretchen für die nächsten 3 Monate.
     
    #15
    Riffard, TrickyDicky, Cremaster und 3 anderen gefällt das.
  16. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    18.08.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,311
    Zustimmungen:
    6,741
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Maxi sagt es ... du wirst irgendwann immer mehr trainineren müssen, um Erfolge erzielen zu können. Wenn du nach 3 Monaten schon bei 20 min bist, dann wirst du nach einem Jahr bestimmt 40 min oder so stretchen müssen...
     
    #16
  17. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,749
    Zustimmungen:
    7,859
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Hab den Sarus gemeint, Wursti! :D
     
    #17
    adrian61 gefällt das.
  18. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    18.08.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,311
    Zustimmungen:
    6,741
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Dann solltest du es vielleicht nicht unter den Quote von mir fragen :D
     
    #18
  19. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    17.08.2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,749
    Zustimmungen:
    7,859
    Punkte für Erfolge:
    6,430
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Wollte das was du gesagt hast unterstreichen bzw daran anknüpfen. :)
     
    #19
  20. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    18.08.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    4,311
    Zustimmungen:
    6,741
    Punkte für Erfolge:
    5,560
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Erwarte nicht solche Höchstleistungen von meinem Erbsenhirn :D
     
    #20

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
We will rise Trainingsberichte 16 Jan. 2018
The Schlong will rise! Trainingsberichte 10 Juli 2017
Start low, rise high. An uncertain journey! Trainingsberichte 27 Sep. 2016
The Dark Night Rises :D Trainingsberichte 27 Jan. 2015
Warum ist die Penisgröße so relevant für dich ? Philosophie, Psychologie und Soziologie Mittwoch um 14:26 Uhr