Problem mit der Größe brauche dringend Hilfe

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Hans1010, 13 Juni 2016.

  1. Hans1010

    Hans1010 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    13.06.2016
    Zuletzt hier:
    22.09.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    14,8 cm
    NBPEL:
    12,9 cm
    BPFSL:
    13,1 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,3 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Hallo Liebe Community habe ein Problem
    Undswar habe ich einen kleinen Geschlechtsteil. War heute beim allgemeinen Hausarzt. Er meinte ja es könnte etwas kleiner sein als die von den anderen. Da ich in der 2.Mannschaft Fussball spiele traue ich mich nicht mit den Kameraden zu duschen. Mein Arzt hat mich auch davon aberaten ,da er meinte dass es ein paar Blöde geben wird ,die mich auslachen würden. Ich weiß jetzt nicht wie ich das mein ganzes Leben lang vertuschen soll. GIbt es wirklich keinen Weg wie ich meinen Geschlechtsteil 1-2cm min. verlängern könnte ohne OP !
    Falls das irgendwie möglich wäre dann wäre ich heute schon bereit damit anzufangen. Ich habe auch schon an Mitteln gedacht ,die meinen Wachstum fördern sollten doch ich bin schon groß genug. Bin 1,84m groß und 19 Jahre alt. Gibt es keine ärzliche Mitteln wodurch man dieses Problem ganz verschwinden lassen könnte ? Also ich traue mich weder noch auf öffentliche Duschen,Klos oder ab jetzt auch kein Mädchen anzusprechen. Es ist echt für mich wichtig etwas dagegen zu tun und nicht es akzeptieren wie es ist.
     
    #1
    Palle und GreenBayPacker gefällt das.
  2. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Orakel (Rang 10) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    22.09.2017
    Themen:
    23
    Beiträge:
    3,621
    Zustimmungen:
    5,398
    Punkte für Erfolge:
    4,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
  3. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,046
    Zustimmungen:
    2,815
    Punkte für Erfolge:
    3,330
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Moin @Hans1010,
    willkommen hier im Forum.
    Wie groß ist dein Penis denn? Wo mit haben wir es zu tun? Oftmal ist er dann doch größer als gedacht. Hast du dich mal vermessen?
    Wenn er wirklich so klein ist wie du sagst, sind Wachstumsstörungen ausgeschlossen worden?
    Es ist möglich seinen Penis zu vergrößern, denke, deswegen bist du ja auch hier gelandet!?
    Egal was, du bist hier auf jeden Fall richtig. :)
    Übrigends.: Wenn man wegen irgendetwas, das "anders" zu sein scheint angelacht, ausgelacht oder sonst was wird, sind das echt komplette Idioten.
    Hier wird dir sowas auf keinen Fall passieren, denn wir sitzen alle im selben Boot. Der ein oder andere findet dann den Absprung nicht und züchtet sich einen Monsterpimmel..........
    Wie @Spaßwürstchen schon geschrieben hat (Links), wenn du deinen Penis trainieren möchtest, lies dich gut ein und wenn Fragen sind.: dann stelle sie.
    Es kann dir keiner vorhersagen, wie viel du vergrößern kannst. Mit Disziplin und regelmäßigem Training ist aber gut was möglich.

    Viel Glück und viel Spaß,

    GreenBayPacker
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juni 2016
    #3
    pe_pe, Palle, Gonzo und 3 anderen gefällt das.
  4. Hans1010

    Hans1010 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    13.06.2016
    Zuletzt hier:
    22.09.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    14,8 cm
    NBPEL:
    12,9 cm
    BPFSL:
    13,1 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,3 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Servus wieder ja er ist im nicht erigierten Zustand ca. 6cm lang und sehr dünn. Und erigiert dann 12cm lang und durchschnittsdicke. Doch da er im nicht erigierten Zustand sehr klein ist habe ich sehr probleme
     
    #4
    Palle und GreenBayPacker gefällt das.
  5. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,046
    Zustimmungen:
    2,815
    Punkte für Erfolge:
    3,330
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ist das von der eregierten Länge dein NBPEL? Der ist völlig im normalen Bereich.
    Du hast, wie die meisten, einen Blutpenis in wunderschöner (kleiner) Ausprägung. Das sieht bei mir auch nicht anders aus....
    Ich empfehle dir, dich nach Forenstandards zu vermessen und dann rasch in Einsteigerprogramm einzusteigen.
    LGGBP
     
    #5
    Palle und Riffard gefällt das.
  6. Hans1010

    Hans1010 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    13.06.2016
    Zuletzt hier:
    22.09.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    14,8 cm
    NBPEL:
    12,9 cm
    BPFSL:
    13,1 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,3 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Gibts einen link wo ich das nach forenstandards wie messen muss ?
     
    #6
    Palle gefällt das.
  7. GreenBayPacker

    GreenBayPacker PEC-Orakel (Rang 10) Mitarbeiter Moderator PEC-Wohltäter

    Registriert:
    22.09.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,046
    Zustimmungen:
    2,815
    Punkte für Erfolge:
    3,330
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    93 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    19,7 cm
    EG (Base):
    14,8 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    #7
    Palle und marsupilami gefällt das.
  8. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    21.09.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,768
    Zustimmungen:
    5,654
    Punkte für Erfolge:
    5,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi Hans,
    das beste Rezept für dich ist gut einlesen in die PE-Community.

    Es gibt so viele Threads die mit Sicherheit sehr interessant sind für dich.
    Einer wäre vielleicht
    Gemeinschaftsduschen
    Oder schau mal in die ganzen Umfragen
    Umfragen und Statistiken

    Viele denken das er klein ist. Ich gehöre auch dazu. Je nachdem was ich gemacht habe ist er sehr klein. Teilweise auch unter den 6 cm die du genannt hast. Ich weiß ist ein schwacher Trost. Finde auch irgendwie die Aussage deinen Arztes blöd. Sorry. Aber dann sollte er den Alltagsspruch bringen. "Der hat eine ganz normale Größe" Ok, der hat mir damals auch nicht gefallen. Den habe ich vom Uro bekommen und von meinem Hausarzt.

    Zum einen schließe ich mich dem Post von GBP an.
    Zum anderen kann ich dir nur raten dich hier gut einzulesen. Mir hat es geholfen.
    Wenn du irgendwo unter eine Dusche willst, so kann man ihn auch versuchen vorher etwas zu vergrößern. Zum Beispiel zu stretchen.
    Habe ich am Anfang gemacht als ich in die Sauna bin. Heute lasse ich ihn einfach so wie er ist.

    Appropro Sauna
    Sauna

    Man meint immer, dass andere einen ansehen. Das man vielleicht einen kleinen hat. Der Blickwinkel kann auch entscheident sein.
    Egal wie. Lese Dich gut ein und fang mit dem Training an. Aber übertreibe es nicht.
    PE ist ein Ausdauersport und kein Sprint.
    Nicht viel hilft viel.
    Darüber schreiben hilft auch. Damit hast du jetzt begonnen.
    Die Community wird dir weiterhelfen wenn du sie lässt. Mir hat es sehr geholfen. Klar ist mein Selbstbewusstsein auch öfters angeschlagen vor allem wenn ich neidisch einen Mann mit einem Tiefschläger sehe. Dafür hat der bestimmt andere Probleme.

    Deine Maße sollten Dich auch nicht davon abhalten dich mit Mädels zu treffen oder mit ihnen ins Bett zu gehen. Vergiss aber nicht den Gummi.
    Mit der richtigen Technik sind deinen Deine Maße egal.

    Und schließlich kannst du sie ja vergrößern. Vielleicht gehörst du auch zu denen. Bei denen er von Mutter Natur noch ein wenig wachsen würde.

    Ich wünsche Dir gute Gains
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Juni 2016
    #8
    pe_pe, Palle, Gonzo und 5 anderen gefällt das.
  9. Hans1010

    Hans1010 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    13.06.2016
    Zuletzt hier:
    22.09.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    14,8 cm
    NBPEL:
    12,9 cm
    BPFSL:
    13,1 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,3 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Wie der Penis könnte noch wachsen ??? Also ich hoffe es natürlich aber halte es eher für unwahrscheinlich. Komisch ,dass fast keiner aus meiner Familie so ein Problem hat. Mein Vater und meine beide Opas haben auch einen anderen als ich. Ich würde mich freuen ,wenn ich erfahren könnte ob er noch wächst oder ob es eventuell Hormonstörungen sein könnte.








     
    #9
  10. Hans1010

    Hans1010 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    13.06.2016
    Zuletzt hier:
    22.09.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    14,8 cm
    NBPEL:
    12,9 cm
    BPFSL:
    13,1 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,3 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Habe nun meine Daten eingetragen. Mein Problem dürfte sein ,dass mein Penis im schlaffen Zustand sich zusammen sieht und dünn wirkt. :-D
     
    #10
    Palle gefällt das.
  11. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    13.02.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    502
    Punkte für Erfolge:
    465
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,1 cm
    EG (Mid):
    14,7 cm
    Ich wünsche dir, das auch du irgendwann so weit bist um da drüber zu stehen. Du hast einen völlig normalen Penis. Auch ich habe einen extremen Blutpenis der mir in der Vergangenheit enorme Probleme (psychischer Art) bescheert hat. Heute steh ich da drüber und auch in der Sauna oder so, macht mir das absolut nichts mehr aus. Das Leben ist viel zu kurz um es sich durch solche Nichtigkeiten versauen zu lassen!
    Little hat ja auch schon einiges dazu geschrieben.
    Leg mit dem Anfängertrainig los, aber arbeite auch vor allem an deiner Psyche!
    Wünsche dir viel Erfolg und gute Gains!
     
    #11
    pe_pe, Palle, Gonzo und 3 anderen gefällt das.
  12. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    22.09.2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    3,213
    Zustimmungen:
    8,395
    Punkte für Erfolge:
    7,680
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Na dann @Hans1010 direkt ran ans PE :) Nach paar Wochen hat der Schlaffi bedingt durch PE sowieso eine bessere Durchblutung wodurch der Penis durchaus ein paar cm zulegen kann.
    Bei mir wäre das sogar das doppelte, was ich zu Beginn echt heftig fand. Mal abgesehen davon, langer oder kurzer Schlaffi, am Ende zählt doch die Größe wenn er hart wird.
    Hatte btw auch 6cm vor PE ;) Klar, schon unangenehm unter Duschen oder am Pissbecken aber da muss man wie es @Dampfhammer2000 schon sagte, drüber stehen.
    Das Leben ist nämlich tatsächlich zu kurz um sich über solch banalen Dinge Gedanken zu machen.

    Grüße
    Riffard
     
    #12
    pe_pe, Palle, Gonzo und einer weiteren Person gefällt das.
  13. Dampfhammer2000

    Dampfhammer2000 PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    13.02.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    502
    Punkte für Erfolge:
    465
    PE-Aktivität:
    15 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    NBPEL:
    14,1 cm
    EG (Mid):
    14,7 cm
    Und nicht falsch verstehen. Ich trainiere auch und wünsche jedem gute Gains. Nur mach ich das mittlerweile in erster Linie für mich und auch für meine Partnerin, bzw. weil ich mir erhoffe das dadurch unser Sexleben verbessert wird. Aber bestimmt nicht für irgendwelche Affen in einer Gemeinschaftsdusche, die meinen man könnte sich über andere Lustig machen!
     
    #13
    pe_pe, Palle, Gonzo und einer weiteren Person gefällt das.
  14. marsupilami

    marsupilami PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,588
    Zustimmungen:
    3,454
    Punkte für Erfolge:
    3,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    105 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Hi Hans1010, auch von mir herzlich willkommen!

    Es wurde von meinen Vorrednern ja schon alles Wichtige gesagt, daher nur kurz noch ein paar persönliche Anmerkungen zu der Angst vor der Gemeinschaftsdusche, den Mädels usw.:
    Da ich auch einen extremen Blutpenis habe, hatte ich auch immer tierische Angst vor den abschätzen Blicken der anderen, meist deutlich besser gebauten Kameraden. Das wurde bei mir erst damals bei der Bundeswehr anders (damals galt noch die Wehrpflicht), wo gemeinsames Duschen Pflicht war. Ein Kamerad, der noch viel kleiner bestùckt war als ich, und dem der Pimmel mangels Masse auch schlaff fast senkrecht vom Körper Abstand, hat damals allen "die Schneid abgekauft", mit seinem Spruch "glotzt nich so, er ist einfach zu kurz zum Hängen!" Ab da war das Eis gebrochen und nie hat irgendjemand mehr darüber einen Blick oder ein Wort verloren.
    Diesen Kameraden habe ich mir zum Vorbild genommen. Ich schiele zwar immer noch ziemlich neidisch auf Mitduscher, die einen größeren (meistens ein Fleischpenis) als ich haben, aber ich selber achte nicht mehr auf die Blicke der anderen. Keiner kann was für seine natürliche "Ausstattung", daher sollte sich niemand ein Urteil darüber erlauben...
     
    #14
    Apfelsaft, pe_pe, Palle und 7 anderen gefällt das.
  15. Pumpgun

    Pumpgun PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    23.03.2016
    Zuletzt hier:
    30.10.2016
    Themen:
    3
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    174
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    86 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    NBPEL:
    17,2 cm
    BPFSL:
    20,1 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Juni 2016
    #15
    Palle gefällt das.
  16. Pumpgun

    Pumpgun PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    23.03.2016
    Zuletzt hier:
    30.10.2016
    Themen:
    3
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    174
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    86 Kg
    BPEL:
    19,5 cm
    NBPEL:
    17,2 cm
    BPFSL:
    20,1 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Das nenne ich mal Selbstbewusstsein :)

    OMG richtig zitieren ist nicht so meine Stärke...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Juni 2016
    #16
    Gonzo und marsupilami gefällt das.
  17. Hans1010

    Hans1010 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    13.06.2016
    Zuletzt hier:
    22.09.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    14,8 cm
    NBPEL:
    12,9 cm
    BPFSL:
    13,1 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,3 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Ich hätte noch eine Frage. Könnte ich nicht durch Zunahme von bestimmten Medizinischen Mitteln den Penis verlängern ? Also durch Testesteron Mitteln ? Oder kennt ihr nochwas. Denn normalerweise wird Testesteron vom Körper produziert aber kann auch nur wenig gebildet werden was auch gleich Wachstumsstorung heißen kann.
     
    #17
  18. marsupilami

    marsupilami PEC-Orakel (Rang 10)

    Registriert:
    01.01.2015
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1,588
    Zustimmungen:
    3,454
    Punkte für Erfolge:
    3,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    105 Kg
    BPEL:
    18,5 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    Ja, natürlich ist das männliche Sexualhormon für das Wachstum des Penis in der Pubertät verantwortlich. Aber eben wohlgemerkt nur in der Pubertät. Später verlieren die Zellen ihre Ansprechbarkeit auf das Hormon, und auch das genetische Programm, das festlegt, wie der erwachsene Penis denn aussehen soll, ist mit Ende der Pubertät abgeschlossen. Schließlich produzieren die Hoden auch danach weiterhin Testesteron, aber wir werden ja trotzdem nicht immer größer...
    Die erhöhte Einnahme dieser Stoffe ist sogar kontraproduktiv, da der natürliche, körpereigene Stoffwechsel dadurch gestört wird, sodass die eigene Produktion des Hormons sogar zurückgeht. Außerdem erhöht sich die Gefahr von bestimmten Krebsarten, wie Prostatakrebs.
     
    #18
    Palle und Gonzo gefällt das.
  19. Hans1010

    Hans1010 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    13.06.2016
    Zuletzt hier:
    22.09.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    87 Kg
    BPEL:
    14,8 cm
    NBPEL:
    12,9 cm
    BPFSL:
    13,1 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,3 cm
    EG (Top):
    11,5 cm
    Ja laut aber den anderen Seiten ist ein Junge biis zum 20.Alter in der Pubertät ! Ich bin gerade erst 19 Jahre apt geworden. Was denkt ihr gibt es noch eine Möglichkeit medizinisch etwas zu unternehmen bevor es zu spät ist ? Ja oder kann man nicht irgendwie den Wachstum selber bisschen beeinflussen ? Wie machen es dann die Ärzte bei Männer mit dem Mikropenis und der Hormonzugabe ?
     
    #19
    Palle gefällt das.
  20. DHT

    DHT PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    18.12.2015
    Zuletzt hier:
    19.04.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    654
    Punkte für Erfolge:
    341
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Junge, du brauchst keinen größeren Pimmel, du brauchst nen paar Eier in der Hose.

    Du brauchst Selbstbewusstsein (Ego) und Selbstvertrauen (dass dein Schwanz geil ist wie er ist).
    Vom Einwerfen irgendwelcher Mittel rate ich dir ab.

    Hast du ne Perle, die du bumsen kannst? Oder ist da noch Neuland?


    P.S.: Wechsel deinen Arzt, der Typ ist keine Hilfe.
     
    #20
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mein großes Problem Potenz- und Erektionsprobleme: Beratung und Hilfe 22 Nov. 2015
Großer Penis - Probleme im Alltag? Allgemeines zu Sexualität, Penis und Co 19 Sep. 2015
Die Lösung All unserer Probleme Theorien und neue Trainingskonzepte 29 Aug. 2017
Erektionsprobleme, probleme mit der Festigkeit, weiche Eichel Potenz- und Erektionsprobleme: Beratung und Hilfe 24 Aug. 2017
Probleme mit extender Strecker, Extender und Zuggurte 1 Juni 2017