Peacemaker's Trainingslog

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von Peacemaker, 22 Dez. 2014.

  1. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.10.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,053
    Zustimmungen:
    3,403
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Hallo PE Kollegen,
    da ich bereits seit über nem halben Jahr PE Fanatiker bin komm ich endlich dazu mich zu Wort zu melden. Wollte mich eigentlich im Newbie Forum vorstellen, aber da ich nun schon 7 Monate PE betreibe, dachte ich wär doch nützlich gleich mit einem Trainingslog zu starten.
    Hab meinen Werdegang zwar schon etliche male abgespeckt, liest sich trotzdem immer noch wie´n Roman. Also, jetzt kommt ´n Haufen Text!

    Wie kam ich zu PE? Da muss ich nun weiter ausholen!
    Angefangen hat alles letztes Jahr im August als meine 18 Jährige Beziehung in die Brüche ging. Bis dahin war ich eigentlich nur mit meinem Job verheiratet und wenn ich mal Freizeit hatte, war meine einzige sportliche Aktivität meine Fressluke auf der Couch zu füllen und leider sah ich auch so aus. Auf Deutsch gesagt war ich ein übergewichtiger Fett Bär mit einem KFA von weit über 30%.
    Zu meiner Person: Bin mit meinem 45 Jahren schon im fortgeschrittenen Alter und gehör sicherlich hier schon zu den Oldies J, Beruflich bin ich als Einkäufer in ner IT Firma unterwegs. Bin 1.80 Groß und wog letztes Jahr im August noch 93kg.
    Penis Technisch war´s auch nicht so rosig, würd sagen eher unterer Durchschnitt. (das war zumindest damals meine Meinung), aber dazu später.
    Nachdem damals alles aus war, begann zuerst mal eine Zeit des dahin Siechens ohne irgendwelches Selbstbewusstsein oder Selbstvertrauen. Es stellte sich dann die Frage: Was tun? Ca. 1 Monat später blieben mir nur 2 Möglichkeiten, so weiter machen wie bisher oder mein Leben komplett rebooten.
    Ich entschied mich für letzteres und startete erstmal mit Hilfe meines Kumpels den Gang ins Fitnessstudio. Die ersten zwei Wochen waren reiner Horror aber ich sagte zu mir „What the fuck, da muß ich durch“ und irgendwie hat alles gut funktioniert, startete eine Diät und begann aktiv mit BB.
    Im selben Monat stieß ich dann auf das alte Forum als ich im Internet recherchieren wollte wie man seine EQ verbessert (diese war leider auch im Keller) und fand das Thema sehr interessant. Meine erste Frage war: Funktioniert das wirklich? Also las ich mich im Forum über Monate erstmal kräftig ein…
    Aber ich fing nicht gleich mit PE an, denn zu viele Sachen auf einmal starten bringt nichts und mein „Body“ war mir erstmal wichtiger. Die Fettschürze musste weg, denn ich sollte ja irgendwie an mein Ding ran kommen. Aber dennoch interessierten mich meine Masse. Also legte ich damals schon mal den Zollstock an und beim BPEL messen traf mich fast der Schlag als ich da irgendwie über 4 cm Fatpad war nehmen konnte….. :facepalm2:
    BB & Diät verlief super und binnen 6 Monaten hatte ich meinen KFA bereits auf 25% gebracht und beachtlich Muskelmasse zugelegt. Erster Reboot durchgeführt und ist natürlich weiterhin ongoing. Nun konnte meine PE Karriere starten. Dann kam die Zeit des Vermessens und das sollte sich doch als schwierig heraus stellen. Jeden zweiten Tag vermessen und immer waren die Werte unterschiedlich (grrr), bis ich dann einen Weg fand wo ich dann doch gleiche Werte heraus bekam.
    Meine PE Karriere startete dann am 01. Mai 2014 mit folgenden nackten & ernüchterten Zahlen:
    Größe: 1.80m
    Gewicht: 85kg
    KFA: 25.2%
    BPFSL: 16,9cm
    BPEL: 16,5 cm
    NBPL: 13,5 cm
    EG base: 11,8cm
    EG mid: 11,3cm
    EG glans: 11,4cm
    Zog das typische Anfängerprogram durch (4 Monate) ohne irgendwelche Zusätze und stellte ziemlich schnell fest, dass ich im Längen Gain wohl keine Probleme haben werde, denn wie lang ich bereits nach kurzer Zeit meinen Schwanz ziehen konnte war unglaublich.:happy:
    Anfang September stand dann die erste Messung an, Body Index und Penis die ich dann auch tätigte und die Erfolge waren beidseitig Unglaublich (zumindest meines Erachtens) Achtung NBPL nicht aussagekräftig wegen Reduzierung vom Fatpad:
    Größe: 1.80m
    Gewicht: 81kg
    KFA: 23,2%
    BPFSL: 18,5cm (+1,6)
    BPEL: 17,4 cm (+0,9)
    NBPL: 15,4 cm (+1,9)
    EG base: 12,4cm (+0,6)
    EG mid: 11,8 cm (+0,5)
    EG glans: 11,9cm (+0,5)
    Nach einer Woche Pause startete ich die zweite Session und blieb beim Anfängerprogramm und erhöhte nur die Zeit und Intensität.
    Mein Programm:
    Aufwärmen
    20min stretchen (die ich dann Stück für Stück verkürzte, da mein BPFSL/BPEL unterschied immer grösser wurde)
    25min jelqen
    20min balloning kombiniert mit ein paar Ullis
    Abwärmen
    Kegeln tagsüber
    Zudem startete ich auch gleichzeitig eine „low carb“ Diät, die mir die größten Erfolge einbringen sollte.
    Zweite Woche Dezember stand dann die zweite Messung an :nailbiting:
    Größe: 1.80m
    Gewicht: 83kg
    KFA: 19.1%
    BPFSL: 19,4cm (+2,5)
    BPEL: 18,0 cm (+1,5)
    NBPL: 16,6 cm (+3,1)
    EG base: 12,7cm (+0,9)
    EG mid: 12,0 cm (+0,7)
    EG mid: 12,2 cm (+0,8)
    Es sei nochmals erwähnt, das der NBPEL nicht aussagekräftig ist, da ja enormer Fettabbau im Spiel war.
    Bin nun in der zweiten Woche PE Pause und nun stehe ich am JETZT !!!
    EQ technisch bin ich wieder voll dabei. Und das ist das GEILSTE an der ganzen Sache.
    Längentechnisch wäre ich eigentlich wenn ich jetzt noch den BPEL nachziehen kann und noch weiter abnehme, bereits weit über meinem Wunsch Maß deshalb werde ich mich jetzt auf die Dicke fokussieren.
    Würde eigentlich so lange wie möglich auf Gerätschaften verzichten, denn das ist glaube ich nicht so mein Ding.
    Hier mein Plan:
    5 - 10 min Stretchen
    10 min lockere Jelqs
    15 min intensieve high EQ Jelqs
    Und dann noch Ullis und Horses kombiniert mit Balooning (10 – 30 min).
    Kegeln tagsüber
    Für Verbesserungsvorschläge wäre ich auf jeden Fall sehr Dankbar.
    So, nun hattet ihr einiges zu lesen und ich hoffe dass ich einer der schreibaktiveren Mitglieder sein werde J
    Viele Grüße
    Peacemaker
     
    #1
    noname123, Palle, 5 gegen Willi und 14 anderen gefällt das.
  2. Lampe

    Lampe PEC-Koryphäe (Rang 9) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2017
    Themen:
    27
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1,982
    Punkte für Erfolge:
    2,050
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Moinsen.

    Erstmal Glückwunsch zu allem bisher erreichten. Deine Geschichte klingt wirklich gut, du scheinst Body und PE Technisch einiges richtig gemacht zu haben.

    Also ich machs mal kurz da ich etwas angeheitert bin.

    Du scheinst relativ gut und leicht Bpfsl zu Gainen und schreibst das du mit der Länge recht zufrieden bist, sowie das du dich jetzt auf die Penisdicke konzentrieren möchtest.
    Da du noch 1,4cm Unterschied zwischen Bpel und Bpfsl hast würde ich jetzt erstmal raten komplett auf Stretchen zu verzichten. Da du "leicht" an Bpfsl zu gainen scheinst könnten auch 5-10 Minuten verhindern das die Differenz kleiner wird.
    Der Rest mit 25 Minuten Jelqen und 10-30 Minuten Balloning klingt gut und kann so bleiben. Jelqen kann eventuell auf 30 Min erhöht werden.

    Ich könnte mir vorstellen das sich dann nach und nach dein Bpel dem Bpfsl annährt, was dann den Grundstein für dein EG Training legen würde.

    Soweit meine Meinung dazu. :)

    In jedem Fall weiterhin gute Gains und viel Erfolg.
     
    #2
    5 gegen Willi, BuckBall und Peacemaker gefällt das.
  3. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.10.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,053
    Zustimmungen:
    3,403
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Hi Lampe,

    Danke für dein feedback.

    Aber waaaaas??? Nicht mehr stretchen, mmhhhh, muß ich mir überlegen. Jetzt wo ich mein Ding so sehe bin ich schon beeindruckt was so alles geht ;).
    Ich hatte nur nie gedacht das soviel möglich ist. OK, kam ein großer Batzen vom abnehmen.
    Vielleicht doch noch etwas länger???
    Hab nur ´n bisschen Bammel wenn ich weiter auf Länge gehe das ich mir so nen Spargel heranzüchte :nailbiting:.
    Na jetzt ist erst noch ne Woche Pause und bis dahin überleg ich mir noch wie´s weiter geht.
    Jelquen werde ich dann auf 30min erhöhen.

    Cheers
    Peacemaker
     
    #3
    Palle und 5 gegen Willi gefällt das.
  4. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,536
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Hi Peacemaker und Willkommen bei uns :)

    Inspirierende Geschichte - ganz ehrlich! Finde ich toll, wie du dich da aus deinem Loch herausgekämpft hast. Da war sicher eine Menge Disziplin und Willensstärke notwendig.

    Zu deinem Trainingsplan: Ich schließe mich da Lampe an. Den BPFSL konntest du offenbar leichterdings dehnen - das ist wirklich gut für dich ;) Andere kämpfen sich damit deutlich härter ab, das kann aber eben auch an unterschiedlichen anatomischen Voraussetzungen liegen (z.B. an mehr oder weniger Tunicalagen). Bei dir scheinen die Voraussetzungen zumindest günstig zu sein ;)
    Ich würde daher die Stretches entweder ganz streichen oder auf ein Erhaltungsniveau (5 Minuten) reduzieren. Auch würde ich nun zuerst auf den BPEL zielen (Stichwort: vertikale Schwellkörperübung), was den Fokus entsprechend auf das Jelqing verschiebt. Bei den Jelqs empfehle ich dir primär Low- und Mid-EQ-Jelqs - diese kanalisieren die Ausdehnung am Stärksten nach vorne. High-EQ-Jelqs überdehnen derweil den Penis eher in die Breite (und hintertreiben damit eine maximale vertikale Ausdehnung). Du kannst sie auch jetzt hin und wieder einstreuen, ich würde sie aber nur als Sidekick einsetzen. Als Trainingsintervall würde ich 3/1 oder 2/1 vorschlagen - um die Schwellkörper auszudehnen, musst du ihnen genügend Regenerationszeit lassen (weil sich glatte Muskulatur aufbauen muss). Solltest du Überlastungserscheinungen haben, kannst du auch auf 1/1 heruntergehen. So haben diverse User (unter anderem auch ich) die Schwellkörper ertragreich trainiert. Wichtig ist, dass du eine Überlastung der Schwellkörper vermeidest. Da ist weniger bisweilen mehr ;)

    Den EG kannst du dann gezielt angehen, wenn du mit dem BPEL zufrieden bist (dann wären eben intensive Blutstauübungen wie High-EQ-Jelqing, Erect Squeezes und Uli Squeezes, womöglich auch Cockring-Ballooning gefragt) - aber das ist vorerst Zukunftsmusik ;)
    Wie hast du deine Messintervalle geplant? Ich würde bei dem Programm frühestens in drei Monaten wieder messen, sonst macht man sich nur unnötig verrückt ;)

    Keine Sorge :) Das ist ein Gerücht aus der PE-Steinzeit, dass der Penis durch einen Stretchingfokus schmaler wird ;)

    Mein Rat: Gehe es langsam an :) 30 Minuten sind wirklich viel. Und wenn du die Schwellkörper überlastest, blockierst du nur weitere Zuwächse. Starte erst mal mit 20-25 Minuten Jelqing und 10-20 Minuten Ballooning. Wenn dein Penis das gut verträgt, kannst du das Jelqing ja noch etwas erhöhen - aber notwendig ist es meines Erachtens nicht zwingend.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall schon mal viel Erfolg bei der weiteren PE-Karriere und viel Spaß bei uns im Forum!
    Wenn noch Fragen bleiben, schieß einfach los ;)

    Grüße
    BuckBall
     
    #4
    5 gegen Willi, Pacman, Stallone und 3 anderen gefällt das.
  5. Gatillo

    Gatillo PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    25.07.2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    392
    Punkte für Erfolge:
    420
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    hej Peacemaker!
    herzlich willkommen.
     
    #5
    Peacemaker gefällt das.
  6. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.10.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,053
    Zustimmungen:
    3,403
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    @ BuckBall,
    Danke fürs Willkommen heissen :thumbsup3:
    Das mit der Willensstärke war nur im ersen Monat so dannach ging mir das so von der hand als ob ich da mein ganzes Leben vermisst hab. Klar hätte ich manchmal für Junk Food töten können aer das waren nur Aussetzer :)
    Dann werde ich so wie du beschrieben hast weiter machen und schauen in 3 Monaten was passiert.

    @Gatillo, danke für´s Willkommen heissen, gebe ich natürlich gerne auch an dich zurück.

    VG
    Peacemaker
     
    #6
    Palle, RAH und BuckBall gefällt das.
  7. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    11.09.2017
    Themen:
    39
    Beiträge:
    2,861
    Zustimmungen:
    4,513
    Punkte für Erfolge:
    5,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    114 Kg
    BPEL:
    20,1 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,3 cm
    Von mir auch noch "Hallo und Willkommen" bei uns! Und ein ausdrückliches "Respekt" für deinen Werdegang beim Sport und PE! ganz besonders im Hinblick auf deinen kfa!

    Bleib weiter dran, dann bist du auch so ein Kandidat für ne "Body Transformation" ;)
     
    #7
    Palle gefällt das.
  8. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.10.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,053
    Zustimmungen:
    3,403
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Hi Driver,
    Haha gut gesagt.
    Zieh die Ernährung jetzt genau noch bis Ende März so durch und dann wird erst mal umgestellt. Da ich ja auch dem BB verfallen bin fehlt mir einfach bei der jetzigen Ernährung die Power. Dann werden Kohlehydrate aufgestockt und Muskelmasse zugelegt :teufel_grr:
     
    #8
    The_Driver gefällt das.
  9. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    11.09.2017
    Themen:
    39
    Beiträge:
    2,861
    Zustimmungen:
    4,513
    Punkte für Erfolge:
    5,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    114 Kg
    BPEL:
    20,1 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,3 cm
    "Masse ist Macht" ^^
     
    #9
    Peacemaker gefällt das.
  10. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.10.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,053
    Zustimmungen:
    3,403
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Kurze Frage.
    Kann man eigentlich meinen Tread-Titel nochmals ändern?
    Ist ja irgendwie gar nicht aussagekräftig :(
     
    #10
  11. Lampe

    Lampe PEC-Koryphäe (Rang 9) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2017
    Themen:
    27
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1,982
    Punkte für Erfolge:
    2,050
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Ich lehne mich mal soweit aus dem Fenster und behaupte das wird kein Problem sein.
    Schreib doch am besten gleich den Wunsch-Thread-Titel hin, den du gerne hättest. :)
     
    #11
    The_Driver und BuckBall gefällt das.
  12. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.10.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,053
    Zustimmungen:
    3,403
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Das wär ja super :thumbsup3:
    Dann würde ich ihn ganz ordinär "Peacemaker's Trainingslog" nennen.
     
    #12
    BuckBall und Lampe gefällt das.
  13. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,536
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Erledigt ;) 7 Minuten - Buck, heute bist du schnelllllllllllllllllllll :woot:

    Grüße
    BuckBall
     
    #13
  14. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.10.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,053
    Zustimmungen:
    3,403
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Supi. Wer kann der kann :thumbsup_winking:
     
    #14
  15. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    11.09.2017
    Themen:
    39
    Beiträge:
    2,861
    Zustimmungen:
    4,513
    Punkte für Erfolge:
    5,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    114 Kg
    BPEL:
    20,1 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,3 cm
    Streeeeeeeber :D
     
    #15
    Peacemaker gefällt das.
  16. chester

    chester PEC-Techniker Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    14.10.2017
    Themen:
    131
    Beiträge:
    2,878
    Zustimmungen:
    4,910
    Punkte für Erfolge:
    4,300
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2005
    @Peacemaker jetzt mußte nur noch den Link zum Trainingslog in deinem Profil ändern ;)
     
    #16
    Peacemaker und The_Driver gefällt das.
  17. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.10.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,053
    Zustimmungen:
    3,403
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    Done & thanks :thumbsup3:
     
    #17
    chester und The_Driver gefällt das.
  18. Peacemaker

    Peacemaker PEC-Orakel (Rang 10) Threadstarter Vertrauensperson

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.10.2017
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,053
    Zustimmungen:
    3,403
    Punkte für Erfolge:
    2,930
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    So kurzes Update von meiner Seite. Pause ist vorbei und ich starte heute in die nächste Session.
    Ziel in den nächsten drei Monaten ist es, das Gap vom BPEL zum BPFSL zu verringern.
    Mein Trainingsplan wie von Buck vorgeschlagen:
    20 - 25 min mid & low EQ jelqs und afterwards balooning.
    Stretchen werd ich erst mal weg lassen.

    VG
    Peacemaker
     
    #18
    Lampe, Gatillo und BuckBall gefällt das.
  19. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,536
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Ich wünsch dir viel Erfolg :)
    Sollten während dieser Trainingsetappe irgendwelche Fragen auftreten, sag einfach Bescheid!

    Grüße
    BuckBall
     
    #19
    Gatillo und Peacemaker gefällt das.
  20. Gatillo

    Gatillo PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    25.07.2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    392
    Punkte für Erfolge:
    420
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hau rein und viel Erfolg
     
    #20
    Peacemaker gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sams Trainingslogbuch Trainingsberichte 14 Sep. 2017
Toni's Trainingslog Trainingsberichte 2 Sep. 2017
Trainingslog von lig Trainingsberichte 18 Juli 2017
Mein Trainingslog : Lets get into the gym! Trainingsberichte 29 Juni 2017
numb's Trainingslog - Start der Wurstmanufaktur Trainingsberichte 20 Juni 2017