Öle, Cremes, Salben und Gels für den Penis

Dieses Thema im Forum "PE-relevante Supplemente und Medikamente" wurde erstellt von MisterLong, 27 Dez. 2014.

  1. MisterLong

    MisterLong PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    27.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.08.2017
    Themen:
    40
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    365
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,3 cm
    EG (Mid):
    14,7 cm
    Hat jemand einen Erfahrungsbericht zu Geelen oder Ölen ?
    Kannte jemand früher, der schwörte auf eine Art Creme die den Penis erwärmen sollte und ihn temporär vergrößern sollte im schlaffen Zustand, im Steifen gab es keinen Unterschied.
     
    #1
  2. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    17.07.2017
    Themen:
    38
    Beiträge:
    2,853
    Zustimmungen:
    4,465
    Punkte für Erfolge:
    5,230
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    114 Kg
    BPEL:
    20,1 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,3 cm
    Meines Wissens hatte Buckball mal mit solchen durchblutungsfördernden Cremes experimentiert und davona begraten. Passt zu den Kritiken solcher Gele auf Amazon.
     
    #2
    EmsTens und MisterLong gefällt das.
  3. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,497
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Oh ja... ich habe mit Cremes und Salben experimentiert - big time ;) Und das war nicht immer wirklich angenehm :woot:

    Pferdesalbe
    Meiner Meinung nach: Finger weg! Erzeugt eher ein Gefühl von Kälte und Taubheit. Zwar entsteht auch ein seltsames Kitzeln, doch ist dies eher unangenehm und wirkt nicht so, als wenn der Penis dadurch groß stimuliert wird. Eine bessere Durchblutung konnte ich dabei ebenso wenig feststellen wie eine besonders gesättigte Pflege der Haut. Nach einiger Zeit kam es sogar zu einem eher brennenden Gefühl, ohne dass wirkliche Wärmeentwicklung im Spiel war.

    EROpharm PeniX active
    Ich nutze diese Creme schon seit langem für das Ballooning. Sie pflegt die Haut und begünstigt die Durchblutung, zumindest nach meiner subjektiven Empfindung. Eine Tube (75 ml) hält eine ganze Weile, da ist der Preis von ca. 10 Euro in Ordnung, wie ich finde. Der Geruch ist eher dezent, zwar herb, aber nicht schlecht.

    EROpharm TauriX extra strong
    Letztlich in meinen Augen nichts anderes als die Creme "Penix active" - allerdings ist die TauriX-Tube kleiner (40 ml) und der Preis höher (15 Euro). Der Geruch ist geringfügig anders, eher noch herber, doch hat sie meines Erachtens keine stärkere Wirkung als die "normale" Creme Penix active.

    Voltaren Schmerzgel
    Finger weg! Kühlt und kribbelt, was schon unnütz genug ist, bis letztlich das Brennen einsetzt (besonders am Penisschaft, insbesondere der Hodenhaut) und sie nur noch abgewaschen werden kann. Zur PE-Unterstützung in meinen Augen vollkommen ungeeignet.

    Finalgon extra stark
    Ich hatte Anfang 2013 ein lehrreiches, aber äußerst unangenehmes Experiment durchgeführt. In kurzen Worten: Finalgon extra stark - Eichel - AUA :facepalm2:
    Etwas genauer: Ich dachte mir, Mensch Buck, übertreib es mal richtig, dann kennst du wenigstens das eine Ende der Fahnenstange. "Finalgon extra stark" gekauft und einen ca. 2 cm langen Cremestreifen auf der Eichel verrieben (man hat ja auch sonst nichts Dämlicheres zu tun). Die erste Minute war okay - es kribbelte, es wurde etwas warm... dann kam der Schmerz. Und ich meine kein Ziepen, kein Ziehen, kein Sticheln - ich meine SCHMERZ. Solche Schmerzen, dass ich mich frage, warum die eigentlich überhaupt irgendwelche Foltermethoden entwickeln, wenn man jedem Redeunwilligen nur "Finalgon extra stark" auf den Schniedel schmieren muss - es wird nicht lange dauern, bis er dir alles sagt, damit du ihm kaltes, fließendes Wasser über die Genitalien schüttest.
    So auch bei mir. Ungefähr 3-4 Minuten habe ich die Creme einwirken lassen, in dem verbohrt-naiven Glauben, dass der Schmerz besser wird bzw. ich "das Ding" wuppe. War nicht so. Ich habe die Creme also abgerieben, doch änderte das, bedauerlicherweise, nichts am Schmerz. Der bleibt - und bleibt - und... genau: Bleibt! Ungefähr 2 volle Stunden lang, von denen ich die ersten 20 Minuten mit dem Penis unter dem laufenden Wasserhahn verbracht habe. Danach musste ich ca. alle 5 Minuten für 1-2 Minuten nachkühlen. Fehlende Wärme war nicht das Problem, wirklich heiß war es aber auch nicht - es tat einfach nur weh, da die Eichelschleimhäute wie verrückt von dem Zeug angegriffen werden. Es brennt bereits auf normaler Haut (also dem sonstigen Penisschaft), aber die Eichel schmerzte noch mal eine Stufe heftiger.
    Hier also das wenig überraschende Fazit: Finger weg, es sei denn ihr seid die hammerhärtesten Masochisten unter dieser Sonne.
    Aber! Nachdem die Schmerzen abgeklungen waren, war mein Schniedel für weitere 3-4 Stunden erstklassig durchblutet (gemeint ist keine Erektion, nur eine gute Durchblutung). Soll heißen: Prinzipiell ist die Erfahrung vielleicht doch noch konstruktiv verwertbar, wenn man die Finalgon-Dosierung auf eine winzige Menge reduziert und sie unter andere Cremes mischt.
    Ich habe es dann gut ein Jahr später, in meiner Schwellkörpertrainingsetappe vom 01.04. bis zum 01.10.2014, noch mal als Zusatz (in sehr, sehr kleiner Menge) meiner sonstigen Penis-Pflegecreme beigemischt. Ich werde da in den nächsten Tagen in meinem Logbuch ausführlicher drüber berichten - aber die Erfahrung war dann vergleichsweise positiv.
    Dennoch: Von einer Nachahmung rate ich dringend ab. Finalgon ist in der Tat "Teufelszeug", sobald es mit Schleimhäuten oder empfindlicher Haut (wie die am Penis oder Hodensack) in Berührung kommt.

    Grüße
    BuckBall
     
    #3
    EmsTens, Terion, svenBS88 und 7 anderen gefällt das.
  4. Lampe

    Lampe PEC-Koryphäe (Rang 9) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.06.2017
    Themen:
    27
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    1,968
    Punkte für Erfolge:
    2,050
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Das mit Finalgon werde ich mal ausprobieren! :)
     
    #4
    Palle gefällt das.
  5. Gatillo

    Gatillo PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    25.07.2015
    Themen:
    1
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    392
    Punkte für Erfolge:
    420
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Babyöl -Bübchen ist auch nicht schlecht
     
    #5
    Palle und BuckBall gefällt das.
  6. MisterLong

    MisterLong PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    27.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.08.2017
    Themen:
    40
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    365
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,3 cm
    EG (Mid):
    14,7 cm
    haha, werde ich mir auch mal zulegen demnächst.
    Taugst das auch als Gleitgel oder ist es nicht so verträglich für die Frau ?
     
    #6
    Palle gefällt das.
  7. Madnox

    Madnox PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    07.12.2014
    Zuletzt hier:
    02.08.2017
    Themen:
    28
    Beiträge:
    1,477
    Zustimmungen:
    2,347
    Punkte für Erfolge:
    2,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Babyöl ist super. Gehört neben Vaseline zu meinen Lieblingen.

    Gruss Mad
     
    #7
    bloodymary und MisterLong gefällt das.
  8. MisterLong

    MisterLong PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    27.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.08.2017
    Themen:
    40
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    365
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    20,3 cm
    EG (Mid):
    14,7 cm
    Was sind denn die Inhaltsstoffe, vielleicht gibt es diese ja auch in günstiger bei der Drogerie wie Rossmann oder DM.
    Hört sich aber jedenfalls interessant an.
     
    #8
    Palle gefällt das.
  9. Doktor Pimmelmeier

    Doktor Pimmelmeier Im Ruhestand

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    25.06.2015
    Themen:
    24
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    181
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Ich habe mal bei Beate Bluse eine Penisvergrösserungscreme gekauft.Da roch mein Lümmel wie dieser Big Red Kaugummi,nämlich nach Zimt.Effekt null.Hätte dem Blutpenis durch verstärkte Durchblutung entgegen wirken sollen.Aber ich hatte nur ein Zimtstängchen
     
    #9
    svenBS88, bloodymary, hihohello und 2 anderen gefällt das.
  10. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    17.07.2017
    Themen:
    38
    Beiträge:
    2,853
    Zustimmungen:
    4,465
    Punkte für Erfolge:
    5,230
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    114 Kg
    BPEL:
    20,1 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,3 cm
    :facepalm2:
     
    #10
    BuckBall und Lampe gefällt das.
  11. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,497
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Die Inhaltsstoffe sind laut Verpackung Jojobaöl mit Ginseng, Ginkgo, Muira Puama, Rosmarin und Zimt. Bei der TauriX-Variante ist zusätzlich Taurin und "echter Stierhoden-Extrakt" enthalten. Was auch immer dies genau ist ;)
    Ich kann die PeniX-Creme empfehlen, gefällt mir persönlich sehr. Aber man muss eben wissen, ob man die 10-12 Euro für die 75 ml ausgeben will. Man bekommt im Zweifel auch für deutlich weniger Geld eine Creme/Lotion, die für das Training geeignet ist.

    Grüße
    BuckBall
     
    #11
    Palle, The_Driver und MisterLong gefällt das.
  12. Doktor Pimmelmeier

    Doktor Pimmelmeier Im Ruhestand

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    25.06.2015
    Themen:
    24
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    181
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Und wieder...Zimt.Scheint beliebt zu sein.Hoffentlich bringt das Frau nicht zum kräftigen Zubeissen ,weil Sie es aufgrund des Zimts für Weihnachtsgebäck hält.Der Rest sind hochwertige Inhaltsstoffe.Schaden tut das keinesfalls.
     
    #12
    Palle, Peter Enis, hihohello und 2 anderen gefällt das.
  13. thomasius

    thomasius PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    07.08.2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    760
    Punkte für Erfolge:
    590
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    BPEL:
    21,5 cm
    NBPEL:
    20,1 cm
    BPFSL:
    24,3 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    @BuckBall, hey buck du wolltest in deinem logbuch etwas genauer auf deine erfahrungen mit finalgon eingehen. hast du das noch nicht getan oder bin ich zu blöd zum suchen?
     
    #13
    Peter Enis gefällt das.
  14. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,497
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Nein, du hast Recht. Da habe ich es noch nicht geschrieben, ist aber in Rohform schon in meinen Textentwürfen drin - das alte Lied: "Wenn ich endlich Zeit zur Überarbeitung finde" :oops: ;)

    Grüße
    BuckBall
     
    #14
  15. Leonie

    Leonie Im Ruhestand

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.09.2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    863
    Punkte für Erfolge:
    780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    Ja, so ist's fein. Streicht euch Finalgon auf den Penis. Man kriegt es auch mit Wasser, Seife oder Öl nur unvollständig von der Haut. Viel Spaß beim Leiden, ihr Vögel.
     
    #15
    The_Driver, BuckBall, Palle und 2 anderen gefällt das.
  16. Peter Enis

    Peter Enis PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    08.06.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1,107
    Punkte für Erfolge:
    1,260
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    11,4 cm
    EG (Top):
    10,6 cm
    Hat jemamd Erfahrung mit Franzbranntwein auf dem Schniedel gemacht? Natürlich nicht auf der Eichel wer das Teufelszeug da draufschmiert hat nichz mehr alle Latten am Zaun. Aber ich denke mal durch die Duechblutungsförderung kann es hilfreich nach dem Training sein. Hab bisher sehr gute Erfahrungen bei Prellungen etc. gemacht wenn Durchblutung gleichgesetzt werden kann mit Heilung.
    Gruß
    P.Enis
     
    #16
    Palle gefällt das.
  17. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    22.08.2017
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,693
    Zustimmungen:
    5,343
    Punkte für Erfolge:
    5,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Wie willst Du denn verhindern das es an die Eichel kommt?
    Durch die natürliche Bewegung kann es doch trotdem daran kommen oder.
     
    #17
    The_Driver und BuckBall gefällt das.
  18. Peter Enis

    Peter Enis PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    08.06.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1,107
    Punkte für Erfolge:
    1,260
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    11,4 cm
    EG (Top):
    10,6 cm
    Ich meinte für nach dem Training. Dann macht man ja nichts mehr und Franzbranntwein zieht fast sofort ein.
     
    #18
    Palle und Little gefällt das.
  19. Palle

    Palle PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    26
    Beiträge:
    3,428
    Zustimmungen:
    8,209
    Punkte für Erfolge:
    7,980
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Franzbranntwein geht auf dem ganzen Körper, außer Augen und Schleimhäute.
    Auf der Keule brennt sie wie Hund, läßt aber bald nach. Durchblutet gut.

    Mit Pferdebalsam pumpe ich ab und zu. O.K. nichtts fü empfindliche, aber geht.

    Grüße darty
     
    #19
    hobbit und Little gefällt das.
  20. Peter Enis

    Peter Enis PEC-Professor (Rang 8) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    08.06.2015
    Zuletzt hier:
    16.04.2017
    Themen:
    5
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    1,107
    Punkte für Erfolge:
    1,260
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    17,0 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    11,4 cm
    EG (Top):
    10,6 cm
    Darf ich nach einer ungefährrn Zeit fragen, was "bald" für dich ist? :D
    Gruß
    P.Enis
     
    #20
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Maximum rausholen Einsteiger und Neuankömmlinge 20 Feb. 2016
Hallöle Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Okt. 2015
"Aufwärmen bzw. Abwärmen" mittels Cremes - Erfahrungen? Manuelle Penisvergrößerung 17 Juli 2016