mein Weg zum Prügel!

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von nabronsen, 1 März 2020.

  1. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Hallo alle zusammen,
    Wie schon vor längerer Zeit berichtet bin ich stiller Leser schon seit Jahren.
    Ich hatte vor einigen Monaten ein Thema eröffnet und mich vorgestellt das war im Mai 2019.
    Tatsächlich habe ich mein Training am 20.12.2019 begonnen.
    Meine werte waren zu diesen Zeitpunkt:
    Bpel 16,8 cm
    Nbpel 14 cm (obwohl ich der Meinung bin das ich noch eine Zeit zuvor 13,5 cm gemessen habe und geschummelt habe ein wenig mit 14 cm)
    Eg Top 12 cm
    Eg mid 12,3 cm
    Eg Base 13 cm
    (Auch hier habe ich bissel geschummelt denke ich) diese Werte sind die richtigen.
    Bpfsl habe ich damals leider nicht gemessen.

    Traumwerte:
    Nbpel: 17 cm
    Eg in allen Bereichen: 15 cm :)

    Habe jetzt aber gemessen um zu sehen ob etwas passiert ist.
    Folgende Werte:
    Bpel: 17,3 cm
    Bpfsl: 18,5 cm
    Nbpel: 14,5 cm ( mit ganz viel arbeit)
    Eg werte meine ich beurteilen zu können das sie gleich geblieben sind ( sieht aber immer irgendwie dicker aus als vor pe)

    Aber eg mit cr komm ich bei eg top und mir auf 14 cm und Base 14,5 cm

    So sieht es aus momentan.
    Finde pe einfach geil und ist wirkt die Adern sind bei nbpel deutlich mehr zu sehen als vor pe!

    Ich habe auch seit pe Beginn fast keinen trainingsausfall gehabt. Bis auf einmal 5 Tage ( starke grippe)

    Meine Routine ist seither:
    Mit Ir Lampe aufwärmen 5 min
    Stretching in allen Richtungen 10 min Netto
    Und wet jelqing 10 min

    Das wars von mir freue mich auf weitere Unterhaltung hier im Forum :)
     
    #1
    Froggy, Palle, mck93 und 11 anderen gefällt das.
  2. Hannibal

    Hannibal PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    26.10.2016
    Zuletzt hier:
    05.08.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1,324
    Punkte für Erfolge:
    1,140
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    86 Kg
    BPEL:
    20,5 cm
    NBPEL:
    16,8 cm
    BPFSL:
    21,4 cm
    EG (Base):
    15,8 cm
    EG (Mid):
    15,0 cm
    EG (Top):
    13,6 cm
    @nabronsen ...hallo und willkommen!
    Mach dir wegen der EG Messung kein Kopf... du misst dann halt immer mit CR, damit du vergleichbare Werte hast.
    Viel Spaß und Erfolg weiterhin!
     
    #2
    Palle, circ-man, Schwanzuslongus und 3 anderen gefällt das.
  3. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm

    Ne mache es doch lieber ohne CR damit die Messungen nicht verfälscht werden, weil es sammelt sich letztendlich ja Blut event. Lymphe und dies schwangt ja mal ist mehr mal weniger "drinne"
     
    #3
    Schwanzuslongus und Kolben gefällt das.
  4. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Also ich habe nochmal zwischen gemessen nbpel
    Ich komm jetzt mittlerweile locker auf 14,5 cm. Manchmal sogar wenn er bei 100 Prozent liegt auf 14,8 cm und wenn ich ihn anspannen sogar auf 15 cm.

    Das kann es doch nicht dein oder ?
    In knapp 3 Monaten ( fast durchgehend trainiert außer 1 Woche extreme Grippe bekommen) 1,3 nbpel Zuwachs??. Ich habe nicht sonderlich abgenommen.
    Kommt mir irgendwie nicht real vor. Pe funktioniert!!!
    Vor allem merk ich das mein nbpfsl gewachsen ist beim stretching Richtung Bauchnabel also nach oben. Die Eichelspitze war immer auf dem Bauchnabel jetzt ist sie mind. 1 cm darüber eher. 1,5 cm

    Hat denn jemand schon mal von Partnerin eine Bestätigung bekommen oder habt ihr selber bemerkt das nach einer Zeit mit pe die frau/Partnerin plötzlich mehr abgeht?

    Also ich führe jedenfalls das newbie Training so weiter, für weitere 3 Monate und werde ab heute in 3 Monaten meine erste richtige Messung durchführen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 März 2020
    #4
  5. schwengelbengel

    schwengelbengel PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    27.08.2019
    Zuletzt hier:
    14.07.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    308
    Punkte für Erfolge:
    240
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    16,7 cm
    NBPEL:
    14,7 cm
    EG (Base):
    14,0 cm
    Hi nabronsen,

    herzlichen Glückwunsch zu deinen Zuwächsen. 1,3cm sind für 3 Monate ja der Hammer. Also was ich bisher so in den Forum hier gesehen hab, ist das schon mächtig viel. Ob dieser Zuwachs durch eine falsche Messung oder dein Training zustande gekommen ist, kannst letztendlich nur du einschätzen.

    Du hast im Übrigen ähnliche Werte wie ich. Finde persönlich immer ganz interessant, wie andere mit ähnlichen Ausgangswerten gainen. Deswegen halte uns auf jeden Fall auf dem Laufenden. :D

    Viel Erfolg weiterhin. :grmetal:
     
    #5
  6. Ambitionson

    Ambitionson PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    03.06.2018
    Zuletzt hier:
    13.03.2020
    Themen:
    3
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    21
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    190 cm
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    16,2 cm
    EG (Base):
    13,2 cm
    EG (Mid):
    12,7 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    Sorry aber was ist „cr“?

    Danke!

    AO
     
    #6
    circ-man gefällt das.
  7. Schwanzuslongus

    Schwanzuslongus PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    23.05.2018
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    4
    Beiträge:
    1,489
    Zustimmungen:
    6,059
    Punkte für Erfolge:
    7,230
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    171 cm
    Körpergewicht:
    72 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    16,1 cm
    EG (Mid):
    15,1 cm
    EG (Top):
    14,2 cm
    CR == Cockring (Penisring) ;):)
     
    #7
    Froggy, circ-man und schwengelbengel gefällt das.
  8. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Hey, ich konnte es auch nicht glauben habe immer und immer wieder nachgemessen in verschiedenen Situationen unter verschiedenen Umständen aber die 14,5 cm erreiche ich jetzt locker. Wie gesagt wenn er wirklich 100 Prozent ist dann 14,8 hab selber mich kontrolliert ob ich schummel oder falsch ansetzen etc. Aber ne diesmal nicht

    In meiner Vergangenheit habe ich immer mal wieder angefangen und aufgehört weil ich nicht so 100 Prozent überzeugt war aber jetzt wo ich mal wirklich es 3 Monate durchgezogen habe kann ich wirklich für mich sagen es funktioniert. Das freut mich sehr :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 März 2020
    #8
    mck93, bredman, Markus und 5 anderen gefällt das.
  9. KragZz

    KragZz PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    17.01.2018
    Zuletzt hier:
    18.05.2020
    Themen:
    5
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    22
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    BPEL:
    16,6 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    11,5 cm
    EG (Top):
    10,5 cm
    wie oft hast du trainiert??
    Würde mich echt mal interessieren? :)

    WIe hast du gejelqt? Mit 50% EG?
     
    #9
  10. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Hi liebe community,
    Ich wollte zusätzlich zu meinem Anfänger Programm 2 point streches einbauen.
    Was empfiehlt ihr mir? Wie lange soll die 2 points gehen ? Und wie lange soll ich den Zug halten pro Session?
     
    #10
  11. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,867
    Zustimmungen:
    9,052
    Punkte für Erfolge:
    8,380
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Laut deinem Post vom 10 März wolltest du ja das Programm so weiter führen.
    Das macht ja auch durch aus Sinn da es funktioniert hat. Ist denn dein BPFSL gestiegen?
    Wenn ja musst du überhaupt nichts ändern, wenn nein kann man was anpassen.
     
    #11
    JohnHolmes, nabronsen und Schwanzuslongus gefällt das.
  12. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Ne mein BPFSL ist nicht gestiegen bisher.
     
    #12
  13. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,867
    Zustimmungen:
    9,052
    Punkte für Erfolge:
    8,380
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Dann solltest du die Trainingszeiten erhöhen.
     
    #13
    nabronsen, DBYD und JohnHolmes gefällt das.
  14. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Was empfiehlst du? Beide Übungen 5 min erhöhen reichen aus ?
     
    #14
  15. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,867
    Zustimmungen:
    9,052
    Punkte für Erfolge:
    8,380
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Denke ja. In einem Monat mal kontrollieren obs angeschlagen hat oder nicht und dann entscheiden je nachdem was dabei raus gekommen ist.
     
    #15
    nabronsen gefällt das.
  16. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Wird gemacht mod.

    Vielen Dank
     
    #16
  17. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Ne Frage nebenbei,
    Jeder jelqzug dauert bei mir 1 bis 1,5 Sekunden.
    Ich habe gelesen das einige 3 bis 7 sekunden pro jelqzug brauchen.

    Bin ich einfach mit der Zeit zu niedrig dran ? Wenn ja hat das Ding negativen Einfluss ?

    Finde 3 bis 7 Sekunden pro Zug echt schön heftig..
    Allein bei 3 Sekunden pro Zug käme man bei 10 min Netto Session auf 200 jelqs, finde ich bissel wenig was meint ihr ?

    Edit: mal eine Wache nebenbei, wenn meiner von steif auf normal schrumpft, sprich in dem moment wo er schon runter hängt und nicht abstehend ist, fühlt bzw optisch ist das mein pimmel deutlich dicker/fleischiger. Das passiert in dem moment wenn er runter geht also wo mein pimmel schon runterhängt aber noch genug Blut drinne ist. Kennt das jemand zufällig ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Mai 2020
    #17
  18. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,867
    Zustimmungen:
    9,052
    Punkte für Erfolge:
    8,380
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Länger als 1 Sekunde sollte ein Jelq schon dauern. Alles andere ist nix anderes als wichsen :D
    Es geht nicht um die Anzahl der Jelqs die du machst.
    Viel wichtiger ist dass du sie richtig ausführst. Lieber 10 Minuten richtig Jelquen als 20 Minuten rumpimmeln.

    Jap.
     
    #18
  19. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Danke Max für die info.

    Hahaha aber ne es fühlt sich nicht nach wixen an sondern pe. :D Ich erhöhe dann mal auch pro jelq auf 3 Sekunden vll. Bringt es ja wirklich mehr
     
    #19
    Schwanzuslongus gefällt das.
  20. nabronsen

    nabronsen PEC-Fachmann (Rang 5) Threadstarter

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    06.08.2020
    Themen:
    4
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    345
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    102 Kg
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Ich war doch mal neugierig und habe zwischengemessen folgendes kam dabei raus:
    Mein BPFSL ist von 18,5 auf 19 cm gestiegen, wenn ich maximal ziehe und den Zollstock reindrücke ist das Resultat 19 cm von der eichelspitze abgelesen.

    Bpel von 17,5 auf 17,5 cm.... schade darüber war ich ein wenig traurig.

    Ich wollte euch die Neuigkeit nur mal wissen lassen :)

    Edit: andere Frage, mein BPFSL liegt jetzt bei 19 cm und mein nbpel bei 14,5 cm sprich eine Differenz von 4,5 cm. Was heisst das genau sieht ihr bei solch einer Differenz Potenzial von Zuwächsen? Oder gar Nachteile? Hat vll. Jemand Erfahrung in dieser Richtung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Mai 2020
    #20

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 1, Gäste: 1)

  1. MerlinderZauberer
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mein Penis Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Juli 2020
Meinziel Trainingsberichte 28 Juni 2020
Meine erste Messung Trainingsberichte 20 Mai 2020
Ich bin neu hier und das ist mein Trainingsplan Einsteiger und Neuankömmlinge 18 Mai 2020
Funktioniert PE? (Meinung von einem Arzt) Manuelle Penisvergrößerung 2 Mai 2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden