Liebe Grüsse und meine Vorstellung von meinem Trainingsplan.

P

Paco

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Hallo Liebe Community,

es freut mich wirklich hier zu sein und fühle mich mit euch einfach motivierter. Leider habe ich bezüglich meines Falles nichts Direktes an Antworten gefunden, daher möchte ich gerne meine Sorge, ob ich das auch alles richtig mache hier loswerden.

Mein Name ist Paco bin 1,85 Gross und wiege 84 Kg. Bin 31 Jahre alt und eigentlich ein aufrichtiger und lebensfroher Mann. Leider Störte mich die eine Sache gefühlt schon seit dem ich denken kann. Deswegen möchte ich hier durchstarten und das beste hoffen.

Meine Daten :
BPFSL : 16cm
BPEL : 15,5cm
NBPEL : 15cm
EG : MID. 14cm

Leider Fehlend, habe die Messungen vor dieser Community gemacht.

Jetzt zu meinem Problem. Vor drei Wochen begann ich mit Phallosan Forte. Nach den Regeln trage ich sie auch komme was wolle.
Es gefällt mir auch, total angenehm gibt mir ein gutes Gefühl und stört mich gar nicht die 8 Stunden am Tag. Ungern würde ich damit aufhören, bin total angefixt. Doch eingelesen habe ich hier Total "neue" arten entdeckt, wie man den Penis vergrössern könnte ( Einstiegsprogramm ). Wäre es denn möglich den Zuggurtstretcher mit Jelqing usw. zu kombinieren ? Wäre es zu viel nach 8 Stunden noch was anderes zu machen ? Sollte ich Phallosan Forte ganz weg lasen ? Ich möchte nichts falsch machen und sehe es als die Chance. Auch für meine Frau

Vielen Dank für die Zeit und Liebe Grüsse aus dem Ruhrgebiet
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,911
Reaktionspunkte
14,795
Punkte
15,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hallo und Willkommen, hier bei den Pimmelziehern, nech

Zunächst mal Danke für deine Vorstellung.

Wäre es denn möglich den Zuggurtstretcher mit Jelqing usw. zu kombinieren ?
Ja, kannst du machen. Der Phallosan ersetzt dann das manuelle stretchen. Ansonsten einfach das Einsteigertraining machen.

Wäre es zu viel nach 8 Stunden noch was anderes zu machen ?
Nein, wie gesagt, erst mit dem Phallosan stretchen, dann die anderen Übungen machen.

P.S. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Training und allzeit gute Gains

P.P.S. geiles Avatarbild :doublethumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paco

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Paco

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Hallo und Willkommen, hier bei den Pimmelziehern, nech

Zunächst mal Danke für deine Vorstellung.

Wäre es denn möglich den Zuggurtstretcher mit Jelqing usw. zu kombinieren ?
Ja, kannst du machen. Der Phallosan ersetzt dann das manuelle stretchen. Ansonsten einfach das Einsteigertraining machen.

Wäre es zu viel nach 8 Stunden noch was anderes zu machen ?
Nein, wie gesagt, erst mit dem Phallosan stretchen, dann die anderen Übungen machen.

P.S. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Training und allzeit gute Gains

P.P.S. geiles Avatarbild :doublethumbsup:
Vielen Dank für die Antworten hilft mir wirklich sehr.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,852
Reaktionspunkte
13,279
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen :)
Die Tragezeit würde ich schnell mal wieder runterfahren.
Der Penis gewöhnt sich an die Belastung. Also muss man um weiter zu gainen steigern.
Wenn man aber schon am Anfang sein Pulver verschießt wird das schwierig.
 

Loverboy

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
22.11.2015
Themen
60
Beiträge
1,975
Reaktionspunkte
3,880
Punkte
7,980
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,3 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
14,0 cm
Hallo Paco,

herzlich willkommen bei uns in Forum.
Der NBPL und EG-Mid sind die wichtigsten
Werte.
Weil das ist was deine Partnerin spürt.
Viel Spaß beim Training.
lg.
 

Palle

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
03.05.2015
Themen
30
Beiträge
5,545
Reaktionspunkte
17,883
Punkte
17,580
PE-Aktivität
14 Jahre
PE-Startjahr
2003
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
92 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
18,0 cm
BPFSL
21,0 cm
EG (Base)
18,0 cm
EG (Mid)
17,0 cm
EG (Top)
17,0 cm
Willkommen hier im [email protected] Ja, was da @MaxHardcore94 gäußert hat, unterschreibe ich.
Zumal, wenn du mit beiden trainieren willst. Natürlich kannst du mit dem Phallo weitertrainieren, da du ja ohnehin daran gewöhnt bist.
Aber vorsicht, man kann sich auch übertrainieren.
Grüße und noch viel Spaß....Palle
 
P

Paco

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
1.Aufwärmen

2.Stretchen 3 Stunden mit Phallosan

3.15 min. Wet-Jelqing

4.Beckenboden Training

5.Ballooning

Einheiten : 3on / 1 off

Was haltet ihr denn hier von, fürs erste ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,852
Reaktionspunkte
13,279
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
L

Luller90

Gelöschter Benutzer
Themenstarter
Herzlich willkommen, find den Einstieg mit dem Phallo echt Krass. So von der Tragezeit her.

Ich wünsche dir aufjedenfall fette Gains.

Mit Tipps werde ich mich zurück halten, da ich ebenfalls neu Einsteiger bin.
 
Oben Unten