PEC Sticky Kurze Frage => Schnelle Antwort

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von The_Driver, 21 Dez. 2014.

  1. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    22.02.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    14,717
    Zustimmungen:
    53,605
    Punkte für Erfolge:
    36,780
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ja
    1. Du verwendest einen Ballstretcher oder eine Hodenmanschette
    2. Du schließt eine Hand um den Sack beim Stretchen mit der anderen
    3. beim Jelqen setzt Du die Hand 2-3cm VOR der Base an, schiebst die Haut zurück und jelqst abwechselnd mit beiden Händen
     
    stan gefällt das.
  2. Jeromeee

    Jeromeee PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    29.01.2015
    Zuletzt hier:
    31.01.2020
    Themen:
    14
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    539
    Punkte für Erfolge:
    785
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    170 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    BPEL:
    17,9 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    18,9 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    hey was sagt ihr? fettwegspritze für das üble fatpad um die differenz zwichen BPEL und NBPEL zu verringern? soll wohl super an vielen teilen des körper gerade unterer bauch funktionieren ohne echte risiken und die verlorenen fettzellen bildet sich auch nicht wieder, somit bleibt der fettverlust an der stelle bestehen außer man frisst sich wieder mega körperfett an, es ist ja nunmal so das egal wie viel man diätet manche stellen gehen nicht weg oder erst dann wenn man halb tod auf 5% körperfett steht und das will keiner dauerhaft.

    was würdet ihr sagen?
     
  3. Halunke

    Halunke PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    30.01.2017
    Zuletzt hier:
    16.02.2020
    Themen:
    19
    Beiträge:
    3,368
    Zustimmungen:
    9,845
    Punkte für Erfolge:
    7,780
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    178 cm
    Körpergewicht:
    84 Kg
    BPEL:
    20,2 cm
    NBPEL:
    18,1 cm
    BPFSL:
    20,9 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,0 cm
    EG (Top):
    13,8 cm
    Ich sach mal - wo gibts diese Spritze?
     
  4. Help22

    Help22 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    21.08.2018
    Zuletzt hier:
    19.02.2020
    Themen:
    17
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    188 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    15,6 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    EG (Base):
    12,6 cm
    EG (Mid):
    12,4 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Hallo,

    Welche Übungen Sorgen für eine harte Erektion? Also eine gute EQ?
     
  5. Banana Joe

    Banana Joe PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    28.03.2019
    Zuletzt hier:
    10.01.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    381
    Punkte für Erfolge:
    330
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    186 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    13,8 cm
    BPFSL:
    17,5 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    Angeblich sorgen die Übungen der angion-Methode für eine gute EQ.
    Hab's selber nicht getestet.
     
  6. Froggy

    Froggy PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    22.02.2020
    Themen:
    24
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1,575
    Punkte für Erfolge:
    1,525
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Moin,
    bin kurz davor mir einen geraden Pumpzylinder anzulegen, Kostenpunkt 115 € (5,1cm Durchmesser). Da der Preis für mich schon recht hoch ist, würde ich gerne mal von euch hören, wer da Erfahrungen mit geraden Zylindern hat.
    Der gerade Zylinder ist ja für die Länge ausgelegt, was habt Ihr für Erfahrungen machen können? Ist das Ergebnis befriedigend oder ist das Resultat eher vernachlässigbar?

    Eure Antworten wären eine riesen Hilfe für meine Kaufentscheidung.
    Danke schon mal.
     
  7. Help22

    Help22 PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    21.08.2018
    Zuletzt hier:
    19.02.2020
    Themen:
    17
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    155
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    188 cm
    Körpergewicht:
    70 Kg
    BPEL:
    15,6 cm
    NBPEL:
    14,8 cm
    EG (Base):
    12,6 cm
    EG (Mid):
    12,4 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Gibt es eine Möglichkeit um in der gruppendusche einen möglichst Größen schlaffi zu haben? Sprich dass möglichst viel Blut in ihm ist...?
     
  8. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    23.02.2020
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,565
    Zustimmungen:
    7,967
    Punkte für Erfolge:
    7,380
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Trocken Jelqs
     
    circ-man und Sansibar1986 gefällt das.
  9. Blutwurst

    Blutwurst PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    03.01.2019
    Zuletzt hier:
    22.02.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    3,329
    Punkte für Erfolge:
    1,845
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    184 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    19,5 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    13,7 cm
    Gibt es denn andere Formen? Ich habe bisher immer nur gerade Zylinder gesehen. Das würde mich sehr interessieren, denn mein Zylinder reicht gerade so in der Länge und da möchte ich ja nicht zulegen. Für mich steht mehr Umfang auf dem Plan, so 5 mm am Schaft und gerne etwas mehr an der Eichel wären schon schön.
     
    runningMan gefällt das.
  10. Froggy

    Froggy PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    22.02.2020
    Themen:
    24
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1,575
    Punkte für Erfolge:
    1,525
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ja, die konisch verlaufenden Zylinder, die gehen auf dicke.
     
    runningMan gefällt das.
  11. Glocke

    Glocke PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    02.11.2018
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    30
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hey,

    nutze momentan den Penimaster Chrome mit diesem Umschnallsystem.

    Trage ihn ca. ne std momentan. Meine Eichel ist zwar kalt, aber nicht blau.

    Ist das schon schädlich? Wenn ich ihn lockerer mache, rutscht es halt :(
     
  12. Riffard

    Riffard PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    26.11.2015
    Zuletzt hier:
    16.12.2019
    Themen:
    15
    Beiträge:
    3,287
    Zustimmungen:
    8,987
    Punkte für Erfolge:
    8,030
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,4 cm
    EG (Base):
    12,3 cm
    EG (Mid):
    12,6 cm
    Hey,

    meine Eichel wird auch immer kalt, nach einer Stunde immer mal abnehmen und durchmassieren.
    Ich denke so ist man auf der sicheren Seite. Solange die Eichel nicht extrem blau wird passt das.

    Grüße
    Riffard
     
    MaxHardcore94 gefällt das.
  13. runningMan

    runningMan PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    30.06.2019
    Zuletzt hier:
    22.02.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    70
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,2 cm
    NBPEL:
    13,3 cm
    BPFSL:
    14,8 cm
    EG (Base):
    11,3 cm
    EG (Mid):
    11,2 cm
    EG (Top):
    10,2 cm
    Wie dauerhaft sind denn generell die Zuwächse beim PE-Training ?
    Beim Phallo wird ja angegeben, dass er 6 Monate für ein dauerhaftes Ergebnis verwendet werden sollte.

    Gibt es bei den einzelnen Werten auch unterschiedliche Entwicklungen ?
     
  14. Glocke

    Glocke PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    02.11.2018
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    30
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Also sind kurze Pausen net schlimm?

    Trage den PE 4std, aber halt immer 1std, dann 5-10 min Pause, dann wieder 1std usw das ich insg auf 4x 1std komme.

    Merke direkt das er nach 5-10min Pause leicht zusammengezogen ist und das Dehnen am Anfang wieder etwas mehr zieht.

    Aber denke nicht das diese kurze Pause eine negative Auswirkung auf das Ergebnis hat oder
     
    runningMan gefällt das.
  15. Faye

    Faye PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    10.03.2019
    Zuletzt hier:
    25.07.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    610
    Punkte für Erfolge:
    375
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    BPEL:
    20,1 cm
    NBPEL:
    16,8 cm
    BPFSL:
    21,4 cm
    EG (Mid):
    13,5 cm
    EG (Top):
    11,6 cm
    Ganz allgemein wird man das nicht beantworten können, allerdings sagt man ja grob, dass man die Gains aus dem ersten Jahr im zweiten zementiert. Und dann die aus dem zweiten im dritten usw.
    Wenn du bei mir in die Signatur guckst siehst du, dass das in diesem Fall bei den Längenwerten sogar grob hinkommt, nur bei der Dicke hat es nicht geklappt.
    Aber natürlich ist jeder verschieden und wird da möglicherweise abweichende Erfahrungen machen, sodass eine wirklich genaue Vorhersage eigentlich unmöglich ist.
    Wenn es aber um die grundsätzliche Frage geht, ob überhaupt durch PE was dauerhaft erhalten bleibt lautet die Antwort ganz klar: ja.

    Zum Phallo kann ich leider nichts sagen. Dazu müsste jemand den Phallo (und nur den) ja mal für sechs Monate verwendet, dann aufgehört und schließlich nach einiger Zeit sich wieder vermessen haben. Am besten einfach länger als sechs Monate dranbleiben, egal welchen Weg du gehst :D

    Auch bei den unterschiedlichen Werten wird jeder etwas anders ticken. Ich hab z.B. all meine Dickegains verloren und gleichzeitig einen Teil Längengains behalten.
    Wenn es um unterschiedliche Entwicklungen beim Zuwachs geht dann kommt es ganz auf den Fokus deines Programms und deine Veranlagung an.
     
  16. Froggy

    Froggy PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    22.02.2020
    Themen:
    24
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1,575
    Punkte für Erfolge:
    1,525
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich habe 2 Monate nur den PF benutzt und ohne manuelle Stretcheinheiten, gerade um herauszubekommen ob das Teil alleine was bringt.
    Das Ergebnis war ziemlich eindeutig, dass es was bringt. Aber nur im Bereich BPFSL und mMn nur für Anfänger; später gewöhnt sich das Gewebe an die relativ leichte Beanspruchung und dann reicht das Teil nicht mehr aus.

    Kannst ja mal mein log durchsuchen.
     
    runningMan gefällt das.
  17. Glocke

    Glocke PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    02.11.2018
    Zuletzt hier:
    13.02.2020
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    30
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Ist eig der EG bei Übergewichtigen größer ? Bzw verliert man an EG wenn man abnimmt?
     
    runningMan gefällt das.
  18. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    23.02.2020
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,565
    Zustimmungen:
    7,967
    Punkte für Erfolge:
    7,380
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Nein Übergewichtige haben keine dickeren Pimmel.
    Beim abnehmen nimmt der EG auch nicht ab. Der NBPEL kann größer werden je nachdem wie dick die Fettschicht ist.
     
  19. runningMan

    runningMan PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    30.06.2019
    Zuletzt hier:
    22.02.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    70
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    15,2 cm
    NBPEL:
    13,3 cm
    BPFSL:
    14,8 cm
    EG (Base):
    11,3 cm
    EG (Mid):
    11,2 cm
    EG (Top):
    10,2 cm
    @Froggy @Faye danke für eure Antworten, dann schau ich mal was sich machen lässt.
     
    Faye gefällt das.
  20. Jogginghose

    Jogginghose PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    27.04.2019
    Zuletzt hier:
    01.08.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    36
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Hallo zusammen, kurze Frage: Welche Öle benutzt ihr fürs jelqen? Habe in einem Video gesehen, dass einer FLÜSSIGES Kokosöl hatte (bei uns in Deutschland gibt es das aber nur in fester Form), der andere hatte Black seed oil. Könnt ihr das empfehlen? Aktuell benutze ich ganz normale Hautcreme, will aber etwas haben das mehr "flutscht".

    Gruß und danke falls sich jemand meldet :)
     

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kurze Frage zu den trainingseinheiten Manuelle Penisvergrößerung 21 Mai 2018
Kurze Vorstellung und eine kleine Frage Einsteiger und Neuankömmlinge 17 Dez. 2017
Kurze Frage Einsteiger und Neuankömmlinge 17 Mai 2017
Paar kurze Fragen Einsteiger und Neuankömmlinge 25 Aug. 2016
Kurze Vorstellung mit Fragen bzgl. natürlichen Wachstums Einsteiger und Neuankömmlinge 12 Feb. 2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden