Knüppel´s Logbuch

Knüppel

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.01.2021
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
206
Punkte
135
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
14,4 cm
Hiho liebe gemeinde,

Ich bin jetzt seit seit guten 6 Monaten dabei, am Anfang meiner PE Karriere habe ich das Einsteigertraining
absolviert, wobei ein ADS immer mit im Spiel war, da ich einfach ein relativ fauler Mensch bin.

Es ist sehr schwierig mein Training genau zu beschreiben, ich habe vieles Ausprobiert.
Penispumpen, Hanging, ADS, Soft Clampging (gummi CR), jelging in allen varianten.

Es lief auch immer alles ganz gut, da ich immer recht vorsichtig war.

Von einem Kontanten Training konnte man allerding nicht sprechen.

Ich würde sagen das ich nun seit ca. mitte März.21 ziemlich kontinuierlich mit einem
Stangenextender mit Vakuum Fix. und einen andere ADS mit Vakuum Fix. welchen man sich um den
Hals hängt und den Penis nach oben zieht ein 5/2 Programm fahre. Allerdings ohne genau Zeiten oder
der gleichen zu Notieren. Das einizige was ich am Anfang meines Trainings tatsächlich notiert
habe war meine Vermessungsroutine.

Hier meine Bereits vorhanden Daten:

1.10.20
EG Top - EG Mid - EG Base - NBPEL - BPEL - Post BPFSL - PRE BPFSL
13,8cm - 15,0cm - 15,0cm - 17,2cm - 18,5cm - 19,7cm - n.V
1.1.21
EG Top - EG Mid - EG Base - NBPEL - BPEL - Post BPFSL - PRE BPFSL
13,8cm - 15,2cm - 15,3cm - 17,5cm - 18,5cm - 20,6cm - n.V
1.5.21
EG Top - EG Mid - EG Base - NBPEL - BPEL - Post BPFSL - PRE BPFSL
14,6cm - 15,5cm - 15,5cm - 17,6cm - 18,7cm - 20,9cm - 21,3cm

Soviel zu meinen bisherigen versuchen.
 

circ-man

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
06.08.2015
Themen
6
Beiträge
535
Reaktionspunkte
6,671
Punkte
3,725
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2010
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
69 Kg
BPEL
16,9 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
15,1 cm
EG (Mid)
14,6 cm
EG (Top)
13,8 cm
Hey @Knüppel , herzlich willkommen als aktiver Schreiberling hier im Forum! ;)

Auch wenn ich persönlich ein Vertreter der Philosophie "manuellen Trainings vor dem Gerätetraining" bin, sind deine erzielten Erfolge ja schon mal richtig toll und auch deine generellen Maße MEHR als gut. Wünsch dir auch jeden Fall weiterhin Erfolg, wo auch immer du mit deinem jetzt schon sehr beachtlichen Knüppel noch hin willst, und weiterhin viel Spaß und Motivation (bei uns bequemeren Leuten beim PE wohl mit am wichtigsten! ;)) beim Training! :thumbsup3:

Grüße,
Circ
 

Knüppel

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.01.2021
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
206
Punkte
135
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
14,4 cm
So sieht mein Training nun seit dem 26.4.21 aus.

Mein Fokus des Aktuellen Trainings liegt auf der Steigerung des BPFSL.

Ich werde 5on2off Tage fahren, wobei es auch mal 3/1/2/1. Mein Täglich Routine sollen 3h Training in einem ADS sein und 10min Jelqing.
Jelqing betreibe ich max. 15min und auch nur 3x die Woche vor einer IR Lampe mal mit Oliven Öl, mal mit Creme und bleibe im Low/Mid bereich.
Zu den ADS Stretcher sei gesagt, das ich einmal einen Stangenextender mit Vakuum Fixierung nutze und einen Stretcher wo man sich
einen Gurt um den Hals hängt und den Penis mit einer Vakuum Fixierung nach oben zieht.
Außerdem Baue ich 2 bis 3 Manuelle Stretching Einheiten in der Woche mit ein. Dabei wird 10min. Aufgewärmt und max. 15min. Klassisch
gestrecht.

Liest sich etwas Konfuss deshalb eine kleine Zusammenfassung

- 5/2 für 3h ADS
- 1/1 10min. Aufwäremn, 15min. Klassisches Strechting, 15 min. Jelqing (etwas gesteigertes Einsteigerprogramm)
- die Wochenende sind immer Trainingsfrei


Hey @Knüppel , herzlich willkommen als aktiver Schreiberling hier im Forum! ;)

Auch wenn ich persönlich ein Vertreter der Philosophie "manuellen Trainings vor dem Gerätetraining" bin, sind deine erzielten Erfolge ja schon mal richtig toll und auch deine generellen Maße MEHR als gut. Wünsch dir auch jeden Fall weiterhin Erfolg, wo auch immer du mit deinem jetzt schon sehr beachtlichen Knüppel noch hin willst, und weiterhin viel Spaß und Motivation (bei uns bequemeren Leuten beim PE wohl mit am wichtigsten! ;)) beim Training! :thumbsup3:

Grüße,
Circ
Tatsächlich habe ich mich was das Gerätebasierte Training angeht von anderen User´n des Forums Inspierieren lassen.
Ganz oben genannt sei @BuckBall der ja recht erfolgreich mit ADS war.

Das mein Penis doch schon ziemlich eindeutig über dem Schnitt liegt weiß ich, dennoch
vielen Dank für das Kompliment.;)
Wo ich größenmäißg hin will kann ich noch nicht genau sagen, ich nehme alles mit.
Mein erstes Ziel allerdings sollen 22cm BPFSL sein.

Ich Trainiere um des Trainingswillen sozusagen :D

Grüße Knüppel
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,836
Reaktionspunkte
13,209
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Den letzten Pre und Post BPFSL hast du sicher verwechselt oder?
Kann mir nicht vorstellen dass dein Penis sich durchs Stretchen zusammen zieht...

Glückwunsch zu den bisherigen Gains :)

Bleib am Ball ;)
 

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
13
Beiträge
628
Reaktionspunkte
1,937
Punkte
1,385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
0.8 Zuwachs bei der eichel
Beneidenswert

Nach 3h ADS noch 15min Classic stretches klingt n bisschen zu sehr ambitioniert

Viel Spaß weiterhin
 

Knüppel

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.01.2021
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
206
Punkte
135
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
14,4 cm
0.8 Zuwachs bei der eichel
Beneidenswert

Nach 3h ADS noch 15min Classic stretches klingt n bisschen zu sehr ambitioniert

Viel Spaß weiterhin

Ich messe unterhalb der Eichel, aber ja nette Gains die ich sehr gerne mitnehme und die da bin ich mir sicher auch nur Temporär sind.
Aber das wird dann hoffentlich über die Dekaden hinweg zemetiert. Die Motivation ist jedenfalls da.

Den letzten Pre und Post BPFSL hast du sicher verwechselt oder?
Kann mir nicht vorstellen dass dein Penis sich durchs Stretchen zusammen zieht...

Glückwunsch zu den bisherigen Gains :)

Bleib am Ball ;)

Jawohl, der Herr. Habe es im Profil abgeändert.

Habe mich jetzt auch entschieden den ADS erstmal auf 2h pro Tag runter zu reduzieren. Damit meine Eichel erstens nicht so Stark belastet wird (Vakuum) und ich zweitens für später noch Steigerungspotenzial habe. Außerdem habe ich zwei dinge meines Trainings unterschlagen. Ich Ballone ca. 15min am Tag mit einem CR Ring und ich bin ca. 30min. am Tag mit 360 bundeles im Extender.
Alle Zeiten sind cirka angaben, es kann also auch mal länger gehen oder eben kürzer werden im ADS.

Nochmal zusammengefasst:

- 5/2 für 2h ADS, 30min Bundles im Stangenextender
- 1/1 10min. Aufwärmen, 15min. Klassisches Strechting, 15 min. Jelqing (etwas gesteigertes Einsteigerprogramm)
- 15min CR Balloning
- die Wochenende sind immer Trainingsfrei

Irgendwelche einwände?

Grüße Knüppel :)
 

Knüppel

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.01.2021
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
206
Punkte
135
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
14,4 cm
Hiho, wollte auch mal wieder ein Log machen. Diesmal mit Bild ;)
So sieht das dann bei mir aus wenn ich 2h in der Stretching Maschine bin.

Die letzten 2 Wochen habe ich nur gelegentlich trainiert, da ich Urlaub hatte. Mein Bpfsl ist erstaunlicherweise nicht zurück gegangen. Das freut mich.

Jetzt wird weiter trainiert. Hier ein Anschauliches Fotos :)
20210615_070049-1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,908
Reaktionspunkte
14,690
Punkte
15,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
@Knüppel - leider etwas dunkel geworden das Foto
 

Knüppel

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.01.2021
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
206
Punkte
135
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
14,4 cm

Knüppel

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.01.2021
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
206
Punkte
135
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
14,4 cm
So hier noch ein Bild, wie die Wärmezufuhr in meinem Stangenextender aussieht.

Zusehen sind zwei Wärme Gel Pads(oben u. unten je eins) die mit zwei Zerschnittenen Socken isoliert sind. Die Pads sind sehr Heiß, deshalb die Socken

Fixiert sind die Hitze Pads mit einem Klettverschlussband.
 

Anhänge

  • 20210616_074532-1.jpg
    20210616_074532-1.jpg
    1.7 MB · Aufrufe: 18
Zuletzt bearbeitet:

Rollo_82

PEC-Genius (Rang 10)
Registriert
16.12.2019
Themen
13
Beiträge
1,384
Reaktionspunkte
3,563
Punkte
2,860
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2021
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
129 Kg
BPEL
19,1 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
12,8 cm
EG (Top)
12,7 cm
Ich habe bei der Glocke und dem Stangensystem immer das Problem, dass die Stangen so stark auf den Rand der Glocke drücken, dass die Manschette immer "zerdrückt" wird und dann genau am Rand Löcher entstehen und somit das Vakuum nicht mehr gehalten wird. Welche Größe ist deine Glocke?
 

Knüppel

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.01.2021
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
206
Punkte
135
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
14,4 cm
Gerade gemessen, der Glocken Eingang ist 4cm im Innendurchmesser, die breiteste Stelle ist 4,5cm. Habe das Problem nicht. Aber vielleicht kannst du ja ein Stück Stoff dazwischen Stopfen?!
 

Knüppel

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.01.2021
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
206
Punkte
135
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
14,4 cm
Moin dear Peoples,

schon wieder 3 Monate rum, verrückt wie die Zeit rennt.

BPEL 18,8 cm = +0,1
NBPEL 17,8 cm = +0,2
PRE BPFSL 21,3 cm = +0,4
Post BPFSL 21,7 = +0,4
EG (Base) 15,5 cm = 0
EG (Mid 15,2 cm = -0,3
EG (Top) 14,4 cm = -0,2
(die Maße wurden 3x mal gemessen und der durschnitt ermittelt, wie immer)

Mit den Ergebnissen bin ich Zufrieden, wenn ich bedenke das ich mein Training umstellen musste
und ehrlich gesagt auch ziemlich schleifen lassen habe. :arghh:
Ich musste mein PE Programm umstellen da ich leider immer wieder kleine Einblutungen auf der Eichel
durch das Vakuum hatte. Und mein Trainings Kredo ist und bleibt, hör auf dein Körper.

Mein abgeändertes Training sah wie folgt aus:
1/1 Rhytmus, 15min 2Point Stretching, 15min Low EQ Jelqing, 10min Balloning ohne CR

Ich versuch mal das ganze zu Anal(höhö)ysieren:

Mein Training sah vor möglichst die Tunica zu stretchen und die Ligs zu schonen, wenn man bedenkt wie wenig ich trainiert habe
(ca. 30-40 von 65 möglichen Tagen) würde ich mein Training also durchaus erfolgreich nennen. Immerhin Gains eingefahren.
Das gewählte Mittel 2Point´s und LowEQ Jelq. war meine ich, das Korrekte gewählte Mittel.
Den Verlust an Umfang schiebe ich auf das weglassen des CR beim Balloning.
Soviel dazu.

Ziele:

Mein Ziel bleibt weiterhin den BPFSL auf 22cm zu bekommen damit ich dann nachziehen kann.

Plan für die nächsten Monate:

15min 2Point stretching
Neu 5min Bundeles stretching Neu
15min Low EQ Jelqing - 0% bis max. 30% EQ (wie gehabt)
10 min Balloning und Kegeln (ohne CR)

Außerdem werde ich am 11.9 Anlauf Nummer 3 starten und jetzt endlich mit den verkackten Rauchen aufhören.
Mal sehen wie sich das ganze auf meine EQ auswirkt und ehrlich gesagt erhoffe ich mir auch davon Gains, mal sehen.

Für Anregungen & Tipps bin ich wie immer Dankbar.

Greetz euer Knüppel
 

MarquisP

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
02.11.2020
Themen
2
Beiträge
37
Reaktionspunkte
117
Punkte
71
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
Moin dear Peoples,

schon wieder 3 Monate rum, verrückt wie die Zeit rennt.

BPEL 18,8 cm = +0,1
NBPEL 17,8 cm = +0,2
PRE BPFSL 21,3 cm = +0,4
Post BPFSL 21,7 = +0,4
EG (Base) 15,5 cm = 0
EG (Mid 15,2 cm = -0,3
EG (Top) 14,4 cm = -0,2
(die Maße wurden 3x mal gemessen und der durschnitt ermittelt, wie immer)

Mit den Ergebnissen bin ich Zufrieden, wenn ich bedenke das ich mein Training umstellen musste
und ehrlich gesagt auch ziemlich schleifen lassen habe. :arghh:
Ich musste mein PE Programm umstellen da ich leider immer wieder kleine Einblutungen auf der Eichel
durch das Vakuum hatte. Und mein Trainings Kredo ist und bleibt, hör auf dein Körper.

Mein abgeändertes Training sah wie folgt aus:
1/1 Rhytmus, 15min 2Point Stretching, 15min Low EQ Jelqing, 10min Balloning ohne CR

Ich versuch mal das ganze zu Anal(höhö)ysieren:

Mein Training sah vor möglichst die Tunica zu stretchen und die Ligs zu schonen, wenn man bedenkt wie wenig ich trainiert habe
(ca. 30-40 von 65 möglichen Tagen) würde ich mein Training also durchaus erfolgreich nennen. Immerhin Gains eingefahren.
Das gewählte Mittel 2Point´s und LowEQ Jelq. war meine ich, das Korrekte gewählte Mittel.
Den Verlust an Umfang schiebe ich auf das weglassen des CR beim Balloning.
Soviel dazu.

Ziele:

Mein Ziel bleibt weiterhin den BPFSL auf 22cm zu bekommen damit ich dann nachziehen kann.

Plan für die nächsten Monate:

15min 2Point stretching
Neu 5min Bundeles stretching Neu
15min Low EQ Jelqing - 0% bis max. 30% EQ (wie gehabt)
10 min Balloning und Kegeln (ohne CR)

Außerdem werde ich am 11.9 Anlauf Nummer 3 starten und jetzt endlich mit den verkackten Rauchen aufhören.
Mal sehen wie sich das ganze auf meine EQ auswirkt und ehrlich gesagt erhoffe ich mir auch davon Gains, mal sehen.

Für Anregungen & Tipps bin ich wie immer Dankbar.

Greetz euer Knüppel
Hey Knüppel, Glückwunsch zu deinen Gains!
Du hattest ja bereits beim Start deiner PE Karriere einen Sehenswerten, aber jetzt....Respekt!
Noch 0,2 cm mehr und du hast meinen TraumNBPEL. Vom Umfang ganz zu schweigen😁.
Ich fahre übrigens ein ähnliches Training wie du, zumindest was die Frequenz angeht. Ich selbst jelque nur vier Mal die Woche und ich stretche nur über einen ADS. Man hat noch Potential nach oben und man wird nicht so mental ausgebrannt, denn für mich ist das weniger Hobby, sondern mehr Arbeit, so ehrlich muss ich sein. Nunja, faul bin ich zudem leider auch 😅. Dein Log tut meinem Gewissen also schon einmal ganz gut😅🤪.

Ich wünsche dir noch viel Erfolg und Spaß beim Training, vor allem aber bleib verletzungsfrei!

Liebe Grüße
 

Knüppel

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.01.2021
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
206
Punkte
135
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
14,4 cm
Hobby, sondern mehr Arbeit, so ehrlich muss ich sein. Nunja, faul bin ich zudem leider auch 😅. Dein Log tut meinem Gewissen also schon einmal ganz gut😅
Jo so ist das, sollte man alles wohl nicht zu verbissen sehen. Tut man sich kein gefallen. Soll ja alles Spass machen. Ich dacht vor kurzem auch "omg die ganzen verlorenen Gains", bin aber an einem Punkt angekommen wo ich der Meinung bin, Routine und Trainingsplan ist wichtig, aber heay solang das Ding da unten funktioniert alles save. Und PE ist doch eh mehr Life Style und wenn ich es die nächsten 30 Jahre betreibe, bleibt noch genug Zeit sich nen fetten Knüppel zu züchten.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,881
Reaktionspunkte
135,469
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Außerdem werde ich am 11.9 Anlauf Nummer 3 starten und jetzt endlich mit den verkackten Rauchen aufhören.
Da ja schon das Datum fest steht, wirst Du wohl auch das WIE geplant haben.
Es gibt dazu einen eigenen Thread - wäre schön, wenn Du da Deine Pläne und Erfahrungen einbrächtest.
 

Knüppel

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.01.2021
Themen
2
Beiträge
36
Reaktionspunkte
206
Punkte
135
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
195 cm
Körpergewicht
88 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
21,3 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
15,2 cm
EG (Top)
14,4 cm
Es gibt dazu einen eigenen Thread - wäre schön, wenn Du da Deine Pläne und Erfahrungen einbrächtest.
Werde mich mal einlesen und kucken was ich dazu beitragen kann.

wirst Du wohl auch das WIE geplant haben.
Jawohl, Sir. :)

Ich werde mich am Wochenende mal zwecks Freischaltung in deinem Steif Album mit Bildern melden. Damit nicht nur meine Balkon Nachbarn was vom little Knüppel haben ;) nur zur Kenntnisnahme :)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,881
Reaktionspunkte
135,469
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Werde mich mal einlesen und kucken was ich dazu beitragen kann.
Da sind die Erfahrungen jedes Einzelnen gefragt. Es gibt dazu ein paar Threads soweit ich mich erinnere, aber dieser hier war, glaube ich, der umfangreichste
Ich bin gespannt auf Deinen Input. Meinen letzten Versuch habe ich leider nach 8 Wochen geschmissen, weil mich der Lockdown gefrustet hatte. (Und klar weiß ich, dass das eine Ausrede ist, aber das Nichtrauchen scheitert ja immer an Ausreden)
Ich werde mich am Wochenende mal zwecks Freischaltung in deinem Steif Album mit Bildern melden.
ja mach das doch gerne; Rang 3 hast Du ja schon erreicht
Damit nicht nur meine Balkon Nachbarn was vom little Knüppel haben
langsam erlaubt das Wetter ohnehin nicht mehr, den Knüppel auf dem Balkon zu zeigen, wobei ich davon ausgehe, dass Deine Nachbarn nur den schlaffen Knüppel kennen. Ist der im Schlaffi-Thread zu finden? Dort war zuletzt ein erfreulicher Exhibitionismus der Kollegen feststellbar, so dass ich nicht jeden einzelnen präsentierten Penis abrufbar im Kopf habe :)
nur zur Kenntnisnahme
Ist vorgemerkt :)
 

MarquisP

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
02.11.2020
Themen
2
Beiträge
37
Reaktionspunkte
117
Punkte
71
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2020
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
16,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
Jo so ist das, sollte man alles wohl nicht zu verbissen sehen. Tut man sich kein gefallen. Soll ja alles Spass machen. Ich dacht vor kurzem auch "omg die ganzen verlorenen Gains", bin aber an einem Punkt angekommen wo ich der Meinung bin, Routine und Trainingsplan ist wichtig, aber heay solang das Ding da unten funktioniert alles save. Und PE ist doch eh mehr Life Style und wenn ich es die nächsten 30 Jahre betreibe, bleibt noch genug Zeit sich nen fetten Knüppel zu züchten.
Aus meiner Sicht ist dem nichts hinzuzufügen 😁
 
Oben Unten