Jelqing ohne nach vorne gezogene Sackhaut?

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,020
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
ujnd was soll ich sagen, es funktioniert.

so, nachdem ich die methode jetzt mal nen paar tage bausprobiert hab, muss ich leider zugeben, ich muss das wohl nochmal überdenken. problem ist folgendes: durch die zurückgezogenen hoden und die nach vorn gerichtete jelqbewegung (der hodensack zeigt also im prinzip genau iin die andre richtung wie mein penis) entstehen mit der zeit schmerzenb im bereich der haut die den sack mit dem sschaft verbindet. hätt ich mir auch denken können ;)
die schmerzen sind nach meiner einschätzung einfach schmerzen, die durch cdie dehnung dieser haut herrühren. da frag ich mich doch, muss das so? und erreich ich damit nich gerade so ein turkey neck oder so?
Habt ihr vielleichht noch ne idee, was ich ändern könnte?
 

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,886
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-
Habt ihr vielleichht noch ne idee, was ich ändern könnte?

Ich weiß jetzt nicht ob das schon mal erwähnt wurde, aber hast du schon mal probiert deine Hoden einfach mit der freien Hand festzuhalten? Beim Jelqen hat man ja eigentlich immer eine Hand frei und mit einer Griphilfe (ein kleines Tuch o.Ä.), könntest du das sicher auch ohne Schmerzen hinbekommen. Da kann man den "Druck" auch viel feiner kontrollieren.
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,020
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
wie auch immer.. ich kann jetz berichten dass ich wieder ganz normal jelqe, ohne hilfsmittel oder so.. ich meine ihr jelqt teilweise schon jahre lang und berichte über das ausleihern der umgebenden haut hab ich noch nicht gefunden
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,020
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,873
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Alles klar, Testberichte wie immer erwünscht! :)
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,020
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
immer gerne
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,020
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
also ich kann viel positives berichten: beide ringe funktionieren ganz gut, besonder der blaue... beim jelqen is der nutzen gut, aber nicht perfekt. positiv zu erwähnen ist dass er die hode gut vom zu lelqenden schaft separiert, man brauch sich also nicht sorgen dass plötzlich ein hoden im weg ist. negativ ist -wie aber auch nicht anders czu erwaarten- dass er die penis oder sackhaut schlecht zurückhält. problem ist, dass bei der jelqbewegung -praktisch eine melkbewegung nach vorn- automatisch auch an der haut gezogen wird und diese aus dem hodenstretcher "rausgezogen" wird.
beim pumpen hingegen klappt das echt prima, durch die hodenseperation ist das risiko dass ein hoden mit in die pumpe gezogen wird, sehr gering
 
Y

Yarrak

Gelöschter Benutzer
Ich ziehe mir der einen Hand die Haut komplett zurück bis zum Peniswurzel - dann hat man nur noch die Schwellkörper - mit der anderen hand jelqe ich dann.
 

Leonie

Im Ruhestand
Registriert
22.12.2014
Themen
4
Beiträge
703
Reaktionspunkte
930
Punkte
780
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
85 Kg
Ist es eigentlich schlimm, wenn die Sackhaut mitgejelqt wird? Mit meinen schmierigen Vaseline-Händen ist es nicht so toll, die Sackhaut festzuhalten. Und umständlich ist es auch.
 
Y

Yarrak

Gelöschter Benutzer
Ist es eigentlich schlimm, wenn die Sackhaut mitgejelqt wird? Mit meinen schmierigen Vaseline-Händen ist es nicht so toll, die Sackhaut festzuhalten. Und umständlich ist es auch.

Steig auf Babyöl um, ist angenehm die Sackhaut festzuhalten, schlimm würde ich nicht sagen aber bestimmt nicht so effektiv wie wenn ohne :)
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,909
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Ist es eigentlich schlimm, wenn die Sackhaut mitgejelqt wird?
Wie oben schon gesagt: Wenn man sie mit einbezieht, besteht eben ein gewisses Risiko mit der Zeit einen Turkeyneck zu entwickeln ;) Aber das dauert üblicherweise lange, bis sich so etwas in extremem Maße bildet.
Ich konnte den Turkeyneck bislang immer gut damit vermeiden, dass ich beim manuellen Jelqing einfach ein wenig darauf geachtet habe, den Griff so anzusetzen, dass die Sackhaut nicht allzu stark mit einbezogen wurde. Man kann es alternativ eben auch mit Hilfsmitteln versuchen (z.B. die von Lord G genannten Ringe, Klebeband oder ein Handtuch), um die Sackhaut zurückzuhalten.

Grüße
BuckBall
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Thread starter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,020
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
Hi,
ich hätte mal ne alllgemeine frage zum jelqing. wie weit (also bis wie nah an den körper) klqt ihr?

ich hab bisher immer bis zur peniswuerzel -also so weit wie möglich, roter bis rot-grüner bereich) gejelqt. hat für mich nen sehr effektiven eindruck (schön prallle eichel) gemacht, nachteil war aber, dass direkt "unter" diesem bereich der hodensack sitzt, also hatte in meinen sack denn ausversehen oft mit in der had.
nun will ichs mal wieder versuchen mittels einem silkon ballstretcher den sackund die haut zurückzuhalten. durch den platz, denn der ring wegnimmt schaff ich vielleicht noch bis in den grünen oder gar den blauen bereich zu jelqen.
ist das denn noch effektiv in diesem bereich?
0833-Erigierter%20Penis.Erektion.jpg
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,909
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Schöne Visualisierung :)
ich hätte mal ne alllgemeine frage zum jelqing. wie weit (also bis wie nah an den körper) klqt ihr?
Ich würde bei mir sagen: Grün (ich presse den OK-Griff also nicht ins Fatpad). Zudem lasse ich die Hand unten am Hodensack bei den ersten Zentimetern offen, um diesen nicht noch zusätzlich mit nach vorne zu ziehen.

durch den platz, denn der ring wegnimmt schaff ich vielleicht noch bis in den grünen oder gar den blauen bereich zu jelqen.
ist das denn noch effektiv in diesem bereich?
Natürlich, keine Sorge :) Es ist dann eben nur so, dass du die Base nicht komplett mit einbeziehst. Die Jelqingwirkung betrifft dann aber 95% des restlichen Penis genauso intensiv wie sonst auch. Allein wenn man gezielt gegen einen bereits bestehenden Baseballschläger-Effekt anjelqen will (also die Base gezielt und komplett mit einbeziehen möchte), sollte man versuchen eher im roten Bereich zu landen.

Grüße
BuckBall
 
Oben Unten