Jelqing ohne nach vorne gezogene Sackhaut?

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,612
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Also ich jelqe immer mit dem normalen Ok-Griff. Beidhändig. Sonst würden mir auch nach 10 Minuten die Finger abfallen. ;)
Um ehrlich zu sein wußte ich bis jetzt noch gar nicht das man auch mit dem reverse Ok-Griff jelqen kann.:bag:
Probier ich vielleicht morgen mal aus. :)

Grüße und gute Gains
hobbit
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,046
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,591
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Aber da kann man dann nicht mehr ab der Base jelgen oder? Nicht das so der Baseballschläger-Effekt entsteht..
 

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,900
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-
Aber da kann man dann nicht mehr ab der Base jelgen oder? Nicht das so der Baseballschläger-Effekt entsteht..

Würde jetzt auch meinen, dass man dann nicht mehr wirklich direkt an der Base ansetzten kann.

Bin da mal auf den kleinen Erfahrungsbericht gespannt, wie sich das beim Jelqen macht und so :)
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,046
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
stimmt schon, die base zu jelqen, das war auch mein zweifel... ich probiers einfach ma aus
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,998
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Aber da kann man dann nicht mehr ab der Base jelgen oder? Nicht das so der Baseballschläger-Effekt entsteht..
Der entsteht im Grunde auch, wenn du direkt an der Base ansetzt :) Allerdings besteht die Gefahr des Baseballschlägereffekts besonders bei High-EQ-Jelqs, weil die eben stärker auf den EG zielen und gerade die Eichel dann auch stark expandiert wird. Bei lockeren Low- und Mid-EQ-Jelqs (also BPEL-fokussierte Jelqs) ist die Gefahr des Baseballschlägers meines Erachtens eher klein.

stimmt schon, die base zu jelqen, das war auch mein zweifel... ich probiers einfach ma aus
Ich mache mir eigentlich weniger Sorgen darum, dass man ein Stück vor der Base ansetzen muss, sondern eher darum, dass die Blutstauung bei dem Ding vielleicht zu intensiv ist. Dann wäre es eben deutlich schwieriger Mid-EQ-Jelqs auszuführen, sondern man würde schnell im High-EQ-Bereich landen.
Ich bin auf jeden Fall gespannt auf deinen Bericht :)

Grüße
BuckBall
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Also ich hab das auch mal versucht mit nem cockring an der base. Bei mir funktioniert das überhaupt nicht, denn am Ende wird das ein reiner Blutstau Griff und die EQ geht irgendwann auf 100%. Ist mir zu gefährlich.
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,046
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
Mein Gedanke war halt der: wenn ich ganz normal jelqe, jelqe ich ja reichlich sackhaut und so mit. Also im Prinzip wir diese Haut unnötig gedehnt. Und ich befürchte halt dass diese haut "ausleiert" und nach ner Zeit dementsprechend unschön aussieht
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,591
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Da da hast du recht das sieht blöd aus. Wenn du das ausprobierst achte mal darauf das auf den Hoden kein gleitgel kommt sonst rutscht wieder alles durch diesen Ring durch ..
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,046
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
Ok, danke dir
 

The_Lord_G

PEC-Veteran (Rang 7)
Themenstarter
Registriert
08.01.2015
Themen
17
Beiträge
1,120
Reaktionspunkte
2,046
Punkte
942
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
16,1 cm
EG (Mid)
15,4 cm
hier mein bericht:

totaler müll.
das erste problem is dass das anlegen ein echte riesengefummel is, ha b das ding vor wut gegen die wand geworfen. isses dann erstma dran und man will jelqen is das problem wie erwartet: die base is schwierig mitzujelqen. das geht nur bedingt dann, wenn man den ring bei jedem umgreifen mit dem handrücken zurückschiebt. und das größte manko, es bringt kaum den gewünschten effekt.mit dem ding zieh ich auch sackhaut mit nach vorn. das ding lohnt sich also nicht.

ich kelqe jetzt normal weiter, ich zie zwar immer etwas sackhaut mit aber was solls
 

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,900
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-
Mein Gedanke war halt der: wenn ich ganz normal jelqe, jelqe ich ja reichlich sackhaut und so mit. Also im Prinzip wir diese Haut unnötig gedehnt. Und ich befürchte halt dass diese haut "ausleiert" und nach ner Zeit dementsprechend unschön aussieht

Kann dieses leichte Dehnen denn wirklich einen solchen Effekt haben? Also dass man dann optisch einen wirklichen Unterschied bemerkt?

Da würde mich doch glatt mal interessieren ob es solche Beobachtungen mal gab -> An die alten Hasen hier ;)
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,591
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Das dachte ich mir schon das er trotzdem durchrutscht.. Aber trotzdem danke das du es ausprobiert hast!
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,019
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Also darüber mache ich mir keine Gedanken.
Habe es schon öfters erwähnt, dass ich mit der zweiten Hand unten dagegen halte.
(Oder andere mit Halteband)
Von daher glaube ich nicht das sich die Sackhaut mit dehnen kann.
Wenn dann dehnt sich eher die Vorhaut. Und das würde mir, gerade weil ich beschnitten bin mehr zu denken geben.
 

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,900
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,019
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Die selbe Frage habe ich auch vor 2 Jahren gestellt.
Wenn die Sackhaut weiter oben an dem Stengel hängt.
Und sich somit ein Hals wie beim Truthan bildet.
Bin gerade am Überlegen ob man es auf meinen Schlaffi Bildern sehen kann. Aber meine Frau ist in der Nähe.
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,019
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Bilder sagen mehr wie tausend Worte.
Super Erklärung Driver.:claphands:

Habe das selbe auch, kam aber nicht vom jelqen, das hatte ich schon immer.
Seit PE weiß ich nur, dass es nicht jeder hat und wie es heißt.:whistling:
 

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,612
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hallo Lord,
hast du die Methode von mir oder Lampe schon mal ausprobiert?;) Nur mit Schlaufe wird das natürlich nichts. Du mußt schon einen Knoten machen.
Lies mal unsere Vorschläge nochmal durch. Vielleicht helfen die dir ja doch weiter.:happy:

Grüße und gute Gains
hobbit
 
Oben Unten