Hi - bin neu hier

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hi Zusammen,

bin neu hier und hab ca seit Anfang März heimlich mitgelesen..

Das Thema interssiert mich schon eine ganze Zeit von daher :) ... auf geht´s ...

Hab jetzt seit Anfang März auch langsam angefangen manuell zu PEern ?? Rhytmus ist so 2 on / 1 off

Ich hoffe meine Ziele sind nicht allzu utopisch aber schön wäre es trotzdem..

20cm NBPEL und 16,00 EG Base ?

Freue mich auf regen Austausch ..

Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

muscle

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
28.12.2014
Themen
3
Beiträge
309
Reaktionspunkte
1,134
Punkte
1,075
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,7 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,6 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,3 cm
Hallo Novize,

schön das du dich hier angemeldet hast und uns bereicherst.
Deine Ziele sind hoch gesteckt, ob sie erreichbar sind kann ich nicht einschätzen. Generell hat sich jedoch (bis auf sehr wenige Ausnahmen) gezeigt, das das PE Anfängerprogramm schon einiges tun kann. Mann wird jedoch immer in einem gewissem Rahmen Zuwächse erzielen können. Von 10cm auf 20cm ist utopisch. Von 16.6 auf 20 mit Sicherheit eine Aufgabe, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt :)

Viel Spaß hier, freue mich auf den Austausch.

LG
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hi Muscle ...

Man(n) wächst mit seinen Aufgaben ... das es Zeit und Disziplin erfordert habe ich ja beim rumstöbern schon mitbekommen ;)

Wir warten mal den Mai ab , dann wird nachgemessen ...

Hab bis jetzt nur "rumprobiert" was geht und was nicht und taste mich so langsam ran ..

Da ich immer alles durcheinander mache ( low , mid High , - stretchen - je nachdem wie er gerade drauf ist :fragezeichen: ) aber doch verteilt gleichmäßig ( oben unten links rechts vorne usw. ) , schau ich mal den Fortschritt an und entscheide dann nach "seinem" Befinden .. oder was meinst du / ihr ?

Da es ja ne langfristige Sache wird ...

LG zurück
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,843
Reaktionspunkte
13,235
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Erstmal Herzlich Willkommen :)
Ich persönlich finde es besser einem genauen Plan(mit denselben Übungen, der selben Zeit usw.) zu folgen weil du bei einem Plan an bestimmten Stellschrauben drehen kannst.
Wie will man sich sonst steigern können und sein Training bewerten wenn man immer alles durcheinander gemacht hat? Ok so ne experimentelle Phase hat jeder mal, das ist ja auch ok so.
Aber grade zu Anfang würde es doch Sinn machen z.B das Einsteigerprogramm zu machen mit dem viele andere auch erfolgreich waren. Du kannst vergleichen wie das Programm bei dir angeschlagen hat, austausch mit anderen usw.
Man kann wenig falsch machen und gleichzeitig von anderen (die das selbe gemacht haben) Tipps bekommen. Du hast klare Übungen und Zeiten an die du dich halten kannst.
Das ist aber nur meine Sicht der Dinge.

Mess mal noch deinen BPFSl mit. Dieser Wert ist wichtig grade im Hinblick auf z.B ein neues Trainingsprogramm.
Mit welchen Zeiten hast du eigentlich so trainiert?

Gruß
Max
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,793
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Willkommen im Forum Novize - gut dass es mit den "Heimlichkeiten" ein Ende hat.
Deine Ziele sind ambitioniert, aber Du bringst ja schon einen ziemlichen Dödel an den Start. Es wird dauern, aber - auch große - Zuwächse sind möglich. Gerade mal die letzten Messergebnisse von @Peacemaker gesehen, der sich innerhalb von knapp 5 Jahren eine Pornokeule herantrainiert hat.
Da ich immer alles durcheinander mache ( low , mid High , - stretchen - je nachdem wie er gerade drauf ist :fragezeichen: ) aber doch verteilt gleichmäßig ( oben unten links rechts vorne usw. ) , schau ich mal den Fortschritt an und entscheide dann nach "seinem" Befinden .. oder was meinst du / ihr ?
Ich halte das für einen schlechten Ansatz - eine gewisse Struktur tut gut und vor allem solltest Du auch erkennen können, WAS Dich Deinen Zielen näher bringt.
Viel Spaß im Forum!
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Erstmal Herzlich Willkommen :)
Ich persönlich finde es besser einem genauen Plan(mit denselben Übungen, der selben Zeit usw.) zu folgen weil du bei einem Plan an bestimmten Stellschrauben drehen kannst.
Wie will man sich sonst steigern können und sein Training bewerten wenn man immer alles durcheinander gemacht hat? Ok so ne experimentelle Phase hat jeder mal, das ist ja auch ok so.
Aber grade zu Anfang würde es doch Sinn machen z.B das Einsteigerprogramm zu machen mit dem viele andere auch erfolgreich waren. Du kannst vergleichen wie das Programm bei dir angeschlagen hat, austausch mit anderen usw.
Man kann wenig falsch machen und gleichzeitig von anderen (die das selbe gemacht haben) Tipps bekommen. Du hast klare Übungen und Zeiten an die du dich halten kannst.
Das ist aber nur meine Sicht der Dinge.

Mess mal noch deinen BPFSl mit. Dieser Wert ist wichtig grade im Hinblick auf z.B ein neues Trainingsprogramm.
Mit welchen Zeiten hast du eigentlich so trainiert?

Gruß
Max

Ja da hast du Rest .. erst mal austesten ... so um die 20 Min .. Hab nen Dauertimer und der Zeigt mir aktuell knapp 10 Stunden an - der läuft aber erst seit Mitte März ...
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen im Forum Novize - gut dass es mit den "Heimlichkeiten" ein Ende hat.
Deine Ziele sind ambitioniert, aber Du bringst ja schon einen ziemlichen Dödel an den Start. Es wird dauern, aber - auch große - Zuwächse sind möglich. Gerade mal die letzten Messergebnisse von @Peacemaker gesehen, der sich innerhalb von knapp 5 Jahren eine Pornokeule herantrainiert hat.
Da ich immer alles durcheinander mache ( low , mid High , - stretchen - je nachdem wie er gerade drauf ist :fragezeichen: ) aber doch verteilt gleichmäßig ( oben unten links rechts vorne usw. ) , schau ich mal den Fortschritt an und entscheide dann nach "seinem" Befinden .. oder was meinst du / ihr ?
Ich halte das für einen schlechten Ansatz - eine gewisse Struktur tut gut und vor allem solltest Du auch erkennen können, WAS Dich Deinen Zielen näher bringt.
Viel Spaß im Forum!

Ja da war Sie wieder ... die Disziplin :)
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Aber Danke für das nette willkommen heissen :) :ok_hand:

Ich werde mir das Programm mal anschauen und testen ... wie gesagt .. Anfang Mai wird gemessen ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Was ich nicht verstehe ist, bei einigen der krasse unterschied zwischen BPEL und NBPL ... von Teilweise 3-4 cm ... ich meine hab jetzt auch ca 8-10mKilo zuviel ... das geht aber bis zur Mitte des Sommers wieder auf Kampfgewicht von 72 - 74 Kilo runter ...
 

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,151
Punkte
7,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hey @Novize,
willkommen bei uns in der PEC ;)
Das Fatpad ist (leider) sehr stark von der Veranlagung abhängig. Da gibt es doch glatt schlanke Leute mit einer Menge Fatpad.
Wenn man stark übergewichtig ist, scheint es aber möglich was davon abzubauen.
Mögl. kannst du bei deiner BP-Messung noch was rausholen.
Ich will dir kein Fatpad aufzwingen - aber mehr BPEL. :D
LG, GreenBayPacker
 
Zuletzt bearbeitet:

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hallo Zusammen - ich habe jetzt das Forum durchsucht .. wo bekomme ich diese Signaturtabelle her.. würde da mal meine aktuelle Fortschritte eintragen ...

Und vielen Dank an alle ... seit ein guter Haufen , wenn ich das mal so sagen darf und ich hab mich mittlerweile mit PE echt angefreundet ... hoffe das ich in Zukunft auch hier mehr aktiv bin .. ist aber aktuell aus privater Sicht nicht möglich ... da sich Zuhause die Verwandschaft eingenistet hat .. *grummel* .. zumindest konnte ich mein Training weitermachen ... wenn auch nur 20-30 min pro Tag ...


LG Novize
 
Zuletzt bearbeitet:

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hey @Novize,
willkommen bei uns in der PEC ;)
Das Fatpad ist (leider) sehr stark von der Veranlagung abhängig. Da gibt es doch glatt schlanke Leute mit einer Menge Fatpad.
Wenn man stark übergewichtig ist, scheint es aber möglich was davon abzubauen.
Mögl. kannst du bei deiner BP-Messung noch was rausholen.
Ich will dir kein Fatpad aufzwingen - aber mehr BPEL. :D
LG, GreenBayPacker

ich findes es nur krass das bei einigen teilweise 5 cm zwischen NBPEL und BPEL liegen und die sind nicht mal groß übergewichtig ...

Heisst das, wenn man dann abnimmt und hat z.Bsp.. 17,5 BPEL und 12,5 NBPEL bei 180cm und 80 KG ( also normal ) das mann dann ohne was zu tun auf 17,5 NBPEL erreicht ?

Sorry wenn ich frag .. aber wer nicht fragt ... bleibt dumm .. oder erreicht keine Gains ...
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,793
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Heisst das, wenn man dann abnimmt und hat z.Bsp.. 17,5 BPEL und 12,5 NBPEL bei 180cm und 80 KG ( also normal ) das mann dann ohne was zu tun auf 17,5 NBPEL erreicht ?
DAs Prinzip ist richtig, aber damit Du auf 17,5 kommst müsstest Du zum Skelett werden - und dann ist der Penis leider auch weg - sagen wir mal mit abspecken könntest Du mit Glück auf 15,5 kommen :
 

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,151
Punkte
7,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm
PEC Tools - SigTabMaker: Erstellen einer tabellarischen Zuwachssignatur
Heisst das, wenn man dann abnimmt und hat z.Bsp.. 17,5 BPEL und 12,5 NBPEL bei 180cm und 80 KG ( also normal ) das mann dann ohne was zu tun auf 17,5 NBPEL erreicht ?
Grob wurde hier oft gesagt, dass 10kg Abnahme ca. 1cm NBPEL bringen können.
Ein Fatpad auf 0 zu bringen ist aber nicht möglich. Allein die Haut misst ja schon etwas. ;)
Das Fatpad ist ein undankbarer Bastard oder wie @Riffard es mal so ähnlich ausdrückte.
LGGBP
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
PEC Tools - SigTabMaker: Erstellen einer tabellarischen Zuwachssignatur
Heisst das, wenn man dann abnimmt und hat z.Bsp.. 17,5 BPEL und 12,5 NBPEL bei 180cm und 80 KG ( also normal ) das mann dann ohne was zu tun auf 17,5 NBPEL erreicht ?
Grob wurde hier oft gesagt, dass 10kg Abnahme ca. 1cm NBPEL bringen können.
Ein Fatpad auf 0 zu bringen ist aber nicht möglich. Allein die Haut misst ja schon etwas. ;)
Das Fatpad ist ein undankbarer Bastard oder wie @Riffard es mal so ähnlich ausdrückte.
LGGBP

Na das mit dem 1 cm bei 10Kg stimmt mich jetzt ja fröhlich ...dann hab ich ja quasi schon die knapp 18 NBPEL sicher .. trainiere aber fleissig weiter .. wo fijnde ich nun die Tabelle ?
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
Heisst das, wenn man dann abnimmt und hat z.Bsp.. 17,5 BPEL und 12,5 NBPEL bei 180cm und 80 KG ( also normal ) das mann dann ohne was zu tun auf 17,5 NBPEL erreicht ?
DAs Prinzip ist richtig, aber damit Du auf 17,5 kommst müsstest Du zum Skelett werden - und dann ist der Penis leider auch weg - sagen wir mal mit abspecken könntest Du mit Glück auf 15,5 kommen :

Und ohne Zipfel auch kein F.ck.n ... macht Sinn ... :)
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,324
Reaktionspunkte
9,551
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Das Fatpad ist ein undankbarer Bastard oder wie @Riffard es mal so ähnlich ausdrückte.

Auf jeden Fall ;). Vor allem hängt auch viel davon ab ob man denn straffe Haut am Schambein hat oder eben nicht. Ich hab leider keine straffe Haut wodurch sie natürlich hängt und immer optisch einiges an Länge klaut.
 

GreenBayPacker

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
PEC-Wohltäter
Registriert
22.09.2015
Themen
13
Beiträge
2,015
Reaktionspunkte
6,151
Punkte
7,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
89 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
16,2 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,1 cm
EG (Top)
12,0 cm

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Themenstarter
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
So ist erstellt ... vielen Dank an euch für die schnelle Unterstützung ... Habe gestern die ZMA Tabletten erhalten ... mal schauen was die bringen .. wenns fürs Wohlbefinden ist ...
 
Oben Unten