Gainers Trainingslog

Gainer1990

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.04.2017
Themen
4
Beiträge
67
Reaktionspunkte
227
Punkte
216
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
80 Kg
Nach erfolgter Anmeldung und einlesen im Forum möchte ich nun auch mit dem Training beginnen.
Ich habe heute bereits das erste Training absolviert gemäß des Newbie-Trainingsplans.

5 Min Aufwärmen mit Körnerkissen
10 Min Stretching (Nettozeit)
10 Min Jelqing
5 Min Abwärmen

Ergebnis:
Jelqing hat gut gefunzt. Jedoch hat die EQ recht schnell nachgelassen, sodass ich einen Moment Pause machen musste bis ich wieder bei ca. 50-60% war.

Beim Stretching hatte ich das Problem, dass ich meist nach ein paar Sekunden abgerutscht bin. Dazu habe ich aber bereits im Forum etwas über Hilfsmittel gelesen. Denke werde es morgen mal mit Klopapier versuchen.

Wo ich mir noch unsicher bin ist bei der Taktung. 1 on / 1 off oder lieber 3 on / 1 off / 2 on / 1 off ?

Habe mir nun vorgenommen ein wöchentliches Update zu posten, als Eigenmotivation um am Ball zu bleiben.
Nächste Vermessung findet statt am: 17.07.2017
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,859
Reaktionspunkte
135,046
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
VOR-BILD-LICH!!!

Persönlich nehme ich zum Stretching Babypuder - da rutscht gar nichts

Als Anfänger solltest Du im low BIS mid Bereich jelqen - kein Problem also wenn Du unter 50% fällst

3/1+2/1 hat sich bei den meisten Usern (die Wert drauf legen, die Woche gleichmäßig zu füllen) als der beliebteste Takt heraus gestellt ... aber da probier mal ein wenig rum und finde Deinen Rhythmus

Ansonsten kann man nur sagen: passt alles!
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,821
Reaktionspunkte
13,133
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Wenn ich in deiner Vorstellung richtig gelesen habe willst du ja sowieso erstmal auf Länge gehen.
Daher ist das komplett in Ordnung wenn deine EQ beim Jelquen im Low bzw. Mid Bereich liegt.
Außerdem empfehle ich dir, dir eine IR-Lampe anzuschaffen.
Diese kannst du auch während dem Training anlassen.
 

Gainer1990

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.04.2017
Themen
4
Beiträge
67
Reaktionspunkte
227
Punkte
216
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
80 Kg
@MaxHardcore94 : vollkommen richtig. Das Thema Länge ist mir erstmal am wichtigsten.
Sowohl NBPEL als auch die FL.
IR-Lampe ist eine gute Idee. Das habe ich bereits in einem anderen Thread gelesen und schon auf meine Einkaufsliste gepackt :thumbsup3:
 

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,324
Reaktionspunkte
9,540
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Ach hoppala, da ist ja der Log. Den hatte ich vor deiner Vorstellung gelesen, aber kann mir schlecht Namen merken :facepalm2:. Dann wünsche ich dir mal viel Erfolg beim Training. :)

Grüße
Riffard
 

Gainer1990

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.04.2017
Themen
4
Beiträge
67
Reaktionspunkte
227
Punkte
216
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
80 Kg
Außerdem empfehle ich dir, dir eine IR-Lampe anzuschaffen.
Diese kannst du auch während dem Training anlassen.

@MaxHardcore94 : hast du bezgl. der IR-Lampe eine Kaufempfehlung für mich. Die gibt es ja wie Sand am Meer in einer Preisspanne von 30 bis 100 EUR.
Will ungern irgendeinen Schrott kaufen.
Vielleicht hast du ja ein Modell mit dem zu zufrieden bist.

Besten Dank vorab.
LG
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
26
Beiträge
4,454
Reaktionspunkte
7,793
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,859
Reaktionspunkte
135,046
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
ja ... der ist wie ein Suchscheinwerfer auf meinen Penis ausgerichtet :)

Im Liegen könnte ich das nicht - da würde das wohl immer in Wichsen übergehen
 

Spaßwürstchen

PEC-Legende (Rang 11)
PEC-Wohltäter
Registriert
28.03.2016
Themen
26
Beiträge
4,454
Reaktionspunkte
7,793
Punkte
6,250
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
18,2 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Ach, meinst du, dass das deswegen bei mir oftmals so endet? :harlekin:
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,859
Reaktionspunkte
135,046
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
kann leicht sein, aber wir sollten Gainers Trainingslog nicht mit Wichsgewohnheiten zumüllen :)
 

Gainer1990

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.04.2017
Themen
4
Beiträge
67
Reaktionspunkte
227
Punkte
216
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
80 Kg
kann leicht sein, aber wir sollten Gainers Trainingslog nicht mit Wichsgewohnheiten zumüllen :)
Danke für die Rücksichtnahme :thumbsup3:
Habe mich jetzt spontan für @Spaßwürstchen ´s Empfehlung entschieden.
Wird Donnerstag geliefert. Na klar natürlich an einem Off-Day :).
Muss es wohl heute und morgen nochmal ohne wohltuende Wärme klappen

Vielen Dank euch beiden!
 

Gainer1990

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.04.2017
Themen
4
Beiträge
67
Reaktionspunkte
227
Punkte
216
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
80 Kg
Eine Frage an die Profi-Stretcher unter euch!
Habe heute meine 2. Einheit gehabt und im Vorfeld nochmal die Anleitung zum Stretching durchgelesen.
Dort steht: Vorhaut komplett zurück ziehen und OK-Griff kurz vor der blanken Eichel.
Ich habe bei Ausführung dessen das Problem, dass wenn ich den blanken Pimmel greife, also ohne Vorhaut (weil ja zurück gezogen) und dann stretche, habe ich ein recht unangenehmes Gefühl höhe Eichelring (weil ja dort bekanntlich sehr empfindlich).
Geichzeitig steht in selbiger Anleitung, dass bei einem unangenehmen Gefühl die Aktion unterbrochen werden soll.

Meine Frage nun. Ist die Ausführung dennoch in Ordnung, oder lieber die Voraut lassen wo sie ist.
Oder gibt es von den Profis Tipps die dagegen wirken.

LG
Gainer.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,859
Reaktionspunkte
135,046
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Du machst das schon richtig (es soll natürlich HINTER der Eichel heißen, weil Du sonst ins Leere greifst). Du musst Dich erst daran gewöhnen - der Bereich ist natürlich sensibel, aber wenn Du Deine Vorhaut nicht zurück ziehst, dehnst Du vor allem die Haut.
 

Gainer1990

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.04.2017
Themen
4
Beiträge
67
Reaktionspunkte
227
Punkte
216
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
80 Kg
Du machst das schon richtig (es soll natürlich HINTER der Eichel heißen, weil Du sonst ins Leere greifst). Du musst Dich erst daran gewöhnen - der Bereich ist natürlich sensibel, aber wenn Du Deine Vorhaut nicht zurück ziehst, dehnst Du vor allem die Haut.

Natürlich sollte es hinter der Eichel heißen :) Sonst kann man ja jahrelang trainieren und wundert sich warum man keine Gains bekommt :hammer2:
Genau das Thema mit der Haut hat mich etwas stutzig gemacht und deswegen habe ich nochmal genau gelesen.
Wohl wieder ein Paradebeispiel dafür, warum ein Trainingslog sich bereits in den ersten Tagen lohnt. Wie gut, dass ich auf dich gehört hab.
Dann werde ich das ab morgen so umsetzen.
LG
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,859
Reaktionspunkte
135,046
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Natürlich sollte es hinter der Eichel heißen :) Sonst kann man ja jahrelang trainieren und wundert sich warum man keine Gains bekommt :hammer2:
Sehr gut ... da ist einer genau auf meiner Linie, was Humor betrifft :D
Wohl wieder ein Paradebeispiel dafür, warum ein Trainingslog sich bereits in den ersten Tagen lohnt. Wie gut, dass ich auf dich gehört hab.
auch wenn manche das wohl nicht so sehen - ein eigener Trainingslog macht es SEHR viel leichter, auf Fragen ein zu gehen ... und Du selbst findest Antworten auch viel leichter, als wenn Du Deine Fragen irgendwo stellst... letztendlich wird dann aber auch jeder einzelne Trainingslog im Lauf der Zeit eine große Hilfe für spätere Neuankömmlinge
Dann werde ich das ab morgen so umsetzen.
gerade was Grifftechniken und Intensität betrifft, muss jeder am Anfang ein wenig experimentieren
 

Gainer1990

PEC-Kundiger (Rang 4)
Themenstarter
Registriert
17.04.2017
Themen
4
Beiträge
67
Reaktionspunkte
227
Punkte
216
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
80 Kg
Hey zusammen. Und die nächste Frage, die sich mir gerade stellt.
Kurz nach meinem Programm heute abend habe ich ein leichtes ziehen so unterhalb der Eichel .Ich würde es nicht als Schmerz
definieren, aber schon ein deutliches zwicken ist es schon.
Normal weil noch ungewohnt oder übertrieben?

LG
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,821
Reaktionspunkte
13,133
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Viel. ein bisschen übertrieben.
Wenns morgen auch noch so ist, dann ein paar Tage pausieren.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,859
Reaktionspunkte
135,046
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Normal weil noch ungewohnt oder übertrieben?
kann beides sein (eher vom Stretchen als Jelqen) ... morgen also etwas vorsichtiger ziehen .. man nennt es "ease into stretch" ... dh Du fühlst Dich langsam in die Dehnung hinein, selbst wenn Du anfangs gefühlsmäßig Deinen Penis nicht bis zum Limit dehnst
Solltest Du Schmerzen haben, setz 1-2 Tage aus
 
Oben Unten