DonBarto's Projektlog

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von DonBarto, 1 Jan. 2019.

  1. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Hallo zusammen,

    ich freue mich euch hier über meinen Verlauf des Trainings auf dem laufenden halten zu können. Ich erhoffe mir gute Tipps und Erfahrungswerte durch euch zu erhalten um meine Ziele zu erreichen.

    Ich habe am 15.12.2018 mit dem Einsteigertraining begonnen.

    Erstmessung war

    FL 12-13 cm
    BPFSL 20,5 cm
    BPEL 19,5 cm
    NBPEL 17,5 cm

    EG Base 17 cm
    EG Mid14,5 cm
    EG Top 13 cm

    gekoppelt an 1,83 und 73 Kg. KFA weiß ich nicht auswendig.


    3/1 und 2/1 trainiere ich bisher.

    Routine:

    IR-Lampe -- 5 min
    Stretchen -- 9x 35 Sec und 25 Sec Pause
    Jelquen -- 100x je 2 Sekunden
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Jan. 2019
    #1
    aezget79, Loverboy, Sansibar1986 und 2 anderen gefällt das.
  2. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    20.05.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,196
    Zustimmungen:
    2,794
    Punkte für Erfolge:
    2,250
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Das klingt interessant. Ein konischer Schwanz :D Die anderen Werte sind auch schon Top.
    Bin gespannt wieviel du noch erreichen kannst. Viel Erfolg
     
    #2
    Loverboy, DonBarto und adrian61 gefällt das.
  3. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    der EG Top ist hinter der Eichel gemessen. Die Eichel selber hat wieder etwas mehr Umfang. Wusste nicht genau, was besser ist. Was meint Ihr? Dann pass ich die Messung für die Zukunft an.
     
    #3
    Loverboy gefällt das.
  4. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    20.05.2019
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,196
    Zustimmungen:
    2,794
    Punkte für Erfolge:
    2,250
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Die korrekte Penisvermessung: Anleitungen und Methoden

    Würde demnach an der breitesten Stelle an der Eichel den EG TOP messen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Jan. 2019
    #4
    Loverboy, DonBarto und adrian61 gefällt das.
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    12,272
    Zustimmungen:
    36,616
    Punkte für Erfolge:
    27,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    ich messe den Top-Wert über dem Eichelkranz. Bei mir ist aber keine große Differenz. Wenn Du eine sehr überragende Eichel hast, sind natürlich BEIDE Werte sehr interessant
     
    #5
    bigdickacrobat gefällt das.
  6. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    So, grad nochmal den Lümmel ausgepackt und gemessen. Eichelkranz hat 13 cm Umfang. BPEL eher 19,5 cm.
    Mit den Werten geh ich jetzt ins Rennen. Bin echt gespannt. Was kann da nach dem Jahr rauskommen?
     
    #6
    Loverboy gefällt das.
  7. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    12,272
    Zustimmungen:
    36,616
    Punkte für Erfolge:
    27,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Steig nicht drauf :D
     
    #7
    aezget79 gefällt das.
  8. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    wie meinst?
     
    #8
    Loverboy gefällt das.
  9. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    12,272
    Zustimmungen:
    36,616
    Punkte für Erfolge:
    27,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    na weil ER so lang ist :)
     
    #9
  10. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    jetzt xD, konnte des drauf steigen erst nicht deuten.
    Keine Sorge, noch steht er schön nach oben.
     
    #10
    Loverboy und adrian61 gefällt das.
  11. romulus

    romulus PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    15.11.2018
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    0
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    200
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    75 Kg
    Hoffentlich schaut er dabei nicht aus dem Hosenbund! (Scherz!)
     
    #11
  12. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    vielleicht wenn das Training gut funktioniert iwann ;). Hab einfach Bock wie die Sau des zu Erfahren, ob es bei mir auch funktioniert, dann bin ich schon Happy.
     
    #12
  13. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Bilder gibt's im Schlaffi und Steifen Bereich ;)
     
    #13
    Loverboy und adrian61 gefällt das.
  14. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Bei den Messungen von Eg sind mir Fehler unterlaufen. Wurd darauf aufmerksam gemacht, nachdem ich Bilder gepostet hab. Danke an @Halunke und @adrian61 dafür.

    EG Base 14,5 cm
    EG Mid 13,5 cm
    EG Top 12,5 cm

    habe durch das Nutzen eines Schnürsenkels iwi falsch gemessen oder dann falsch übertragen.
    In Zukunft nehm ich nurnoch ein Maßband für die EG.

    Gut gains euch allen
     
    #14
    Loverboy, Halunke und Little gefällt das.
  15. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    12,272
    Zustimmungen:
    36,616
    Punkte für Erfolge:
    27,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    in ZUKUNFT kannst Du ohnehin wieder die ursprünglichen - dann antrainierten - Maße angeben :)
     
    #15
    DonBarto gefällt das.
  16. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    du meinst, wenn ich am Ende meiner Reise angelangt bin? Erstmal muss die Nbpel erreicht werden und dann schau ich, was nebenher schon an EG gegangen ist und was noch bleibt um rein auf die EG zu gehen.
     
    #16
    Loverboy gefällt das.
  17. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    soll ich diese Zeiten und das Programm komplett die 3 Monate gleich machen, oder lohnt es die netto Zeiten beim Stretchen nach den ersten 4 Wochen nach der Eingewöhnung anzuheben und die Jelqs auch?
     
    #17
  18. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    12,272
    Zustimmungen:
    36,616
    Punkte für Erfolge:
    27,030
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Du kannst (in kleinen Sprüngen) die Trainingszeiten alle 4 Wochen steigern - aber es bringt nichts, schnell zu steigern, außer, dass Du recht bald unnötig lange für Dein Training brauchen wirst
     
    #18
    DonBarto, Little und MaxHardcore94 gefällt das.
  19. DonBarto

    DonBarto PEC-Professor (Rang 8) Threadstarter PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1,406
    Punkte für Erfolge:
    1,000
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    So mal ein kleiner Zwischenbericht nach den ersten 4 Wochen.
    Konnte das Training zu 95% ausführen. Der Start war ja um Weihnachten, was daher nicht ganz so einfach war, mit Besuch und noch weg gewesen. Danach lief es aber sehr gut. Habe meine Routine immer morgens vor dem Arbeiten eingebaut. Der Tag startet daher gegen 5.15 mit dem Programm.
    Da freu ich mich dann jeden Abend, wenn man dann morgens direkt mit der Nudel spielen kann.
    Beim Stretchen nutze ich Griphilfe in Form von Klopapier, was echt viel bringt. Was mir aufgefallen ist, dass ich bei den 3 Richtungen nach unten gleichmäßiger Zug im gesamten Schlaffi verspüre. Die anderen 6 Richtungen oberhalt eher nur in den Ligs, oder Steel Core?! Die „Fasern“ auf der Oberseite des Schafts. Der Rest ist dort dann eher weich und nicht unter Spannung. Ist das normal?
    Zeiten habe ich sonst gehalten mit 35/25 Sec je 9x.
    Beim Jelq danach nutze ich Apre Lotion, die hab ich rum stehen, zieht aber au recht schnell ein. Gibt es da Einwände, oder kann ich die weiter nutzen?
    Mache immer 20 Wdh à 1-2 Sec mit links und mit rechts halte ich die Haut bissl hinten am Bauch, danach dann Seitenwechsel. Zwischen drin warte ich immer kurz, dass er wieder ganz schlaff wird. Er kommt etwa auf so halbsteif wärend den Wdh‘s, würde ich schätzen. Wenn ich dann 100 hab, folgt ab und zu bissl Ballooing so 5-10 min. Danach starte ich in den Tag.


    Freu mich über Feedback. Ansonsten gute Gains und immer fleißig sein.
     
    #19
    adrian61 und Little gefällt das.
  20. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    21.05.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,058
    Zustimmungen:
    7,183
    Punkte für Erfolge:
    8,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Moin,
    hört sich doch gut an.
    Bei der Lotion spricht nichts dagegen. Solltest ihn aber im Auge behalten wie er darauf reagiert mit der Zeit.

    Bei deinem Programm wäre es gut, wenn du die Gesamtzeit dabei schreiben könntest.
     
    #20
    DonBarto gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Floh89´s Projektlog Trainingsberichte 18 Apr. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden