Der Kurze stellt sich vor

Kurz aber dünn

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
28.11.2016
Themen
2
Beiträge
34
Reaktionspunkte
120
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
15,3 cm
NBPEL
13,3 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
So auf ein neues. Der erste Beitrag wurde nach der Vorschau gelöscht...

Guten Tag an alle großen und kleinen Schwengel!!!

Ich lese nun schon eine Weile hier mit mache jetzt schon ca 3 Wochen das Anfänger Programm, meine Frau soll davon nichts wissen also ist die Zeit begrenzt. Ab Januar gehe ich auch wieder zum Fitness und da werde ich es irgendwie mit einbauen.

Ich stelle mich mal kurz vor.
Mein Beweggrund mit PE anzufangen bzw angefangen zu haben...
Er ist zu klein und ja er ist wirklich zu klein.
Eine Bitte hätte ich noch dreht jemand bitte die Zeit zurück, dann kann ich früher mit PE anfangen.
Warum das ganze meine Damalige Affäre sagte zu mir das der Sex so Geil wäre.... Ich dumm wie ich war fragte sie warum das so ist. Sie sagte das ihr Freund zu dem Zeitpunkt ein zu großen und Schmerzhaften Schwanz hat, na toll dachte ich mir.
Wir sind nun schon eine Weile zusammen und die Beziehung schläft langsam ein, und Kinder haben wir nun auch schon dadurch wir sie nun mal auch nicht enger. Also möchte ich untenrum am liebsten ordentlich zulegen aber Schritt für Schritt.

Meine startwerte ich Messe Sonntag richtig nach und packe sie hier rein aber ein paar habe ich.

Startwerte:
179cm
88 kg Kräftig mit Bauchansatz
Fl: 8,4
Npel: 12,8
EG base : 12,5
EG Top : 11,8

Ziel irgendwann:
EG 15
Npel 16-17

Also schön fette Keule

LG der Kurze
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,791
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Servus @Kurz aber dünn
Willkommen ... Dein Nick ist furchtbar ... das immer aus zu schreiben ist unglaublich viel Arbeit ... Zeit, die mir dann für PE fehlt. Da muss was Griffig-prägnantes her ... kurz geht nicht, dünn geht auch nicht, also werde ich Dich Fatty nennen ... in Erwartung Deiner Trainingserfolge ;)

Zurück zum Thema: Mein Penis ist nicht groß, jedenfalls hätte ich gern einen größeren und so hat´s mich hierher verschlagen. Mein Penis ist aber nicht zu klein! Gut immerhin ist er auch 1mm länger als Deiner und das kann schon unglaublich viel ausmachen :woot:. Trotzdem glaube ich nicht, dass meiner nur größer sein könnte, Deiner aber zu klein ist. Damit haben wir schon etwas Grundlegendes klar gestellt, was Du auch in Deine Motivation einbeziehen solltest. Du MUSST ihn Dir nicht lang ziehen, aber Du KANNST es ... und darum bist Du hier.

Ich geh mal davon aus, dass Du Dich schon eingelesen hast, falls nicht, dann hol das nach. Such Dir ein paar von den Jungs hier raus, die erfolgreich PE gemacht haben, speicher sie Dir ab und schau immer wieder in ihre Logbücher ... was Besseres gibt´s nicht. Dort findest Du Motivation, Erklärungen, Erfolgserlebnisse, auch Fehler ... kurz ... alles was jedem von uns hier begegnen wird.

Fitness und PE zu verbinden finde ich gut ... mache ich auch so ... und wenn Dein Bauchansatz weg ist, ist Dein Penis gleich schon mal ein Stückchen länger ... sozusagen ein Gratisbonus.

Hau rein und trainier Dir Deine Wunschkeule
lg Adrian

Btw ... wenn nicht nur Dir, sondern auch Deiner Frau daran gelegen ist, das Sexleben wieder aufleben zu lassen, sollte sie sich schlau machen, wie sie analog zu Dir ein wenig trainieren kann. Die meisten Mädels, die ich kenne, haben nach Entbindungen Übungen gemacht um unten wieder vom Kind-Format auf Penis-Format zu kommen. (Außer natürlich die, für die das Penisreinstecken sich mit dem Kinderkriegen erledigt hatte)
 

Little

PEC-Orakel (Rang 13)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,365
Reaktionspunkte
15,044
Punkte
15,180
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi @Kurz aber dünn

schöne Vorstellung.
Aber er ist nicht zu kurz und nicht zu dünn. Würde ihn als normal bezeichnen. Problem ist das eigene Ego und wie man sich selbst sieht.
So wie man immer den Porno als Maßstab nimmt.
Will auch nicht mehr wie nötig auf das Thema eingehen. Nur soviel, dass wenn du hier sehr viel liest, mir irgendwann recht gibts.

Deine Maße solltest du noch alle messen.
Vor allem den BPFSL und den BPEL

Was auch nicht verkehrt ist, ist ein Vergleichsgegenstand oder auch das ein oder andere Bild. (Für dich natürlich)

Viel lesen und langsam nach Forenstandart starten.
Achja: PE ist ein Marathon und kein Sprint.

Leg dir einen Trainingslog an und Berichte von Zeit zu Zeit.

Wünsche gute Gains und langes Durchhaltevermögen.
 

hopeful

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
09.10.2016
Themen
4
Beiträge
410
Reaktionspunkte
1,233
Punkte
975
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Hallo

herzlich willkommen hier im Forum.

Deinen Wunsch nach dem Zurückdrehen der Zeit haben wir an Stephen Hawking weitergeleitet, das bekommen wir so einfach nicht hin.

Mit PE bist Du ja auf dem richtigen Weg mit dem Einsteigerprogramm; wie Adrian schon geschrieben hat, Einlesen ist auch wichtig

Viel Erfolg
 

Kurz aber dünn

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
28.11.2016
Themen
2
Beiträge
34
Reaktionspunkte
120
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
15,3 cm
NBPEL
13,3 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Vielen Dank für die Netten Kommentare,
Ich habe mir schon ein Gegenstand als Vergleich gesucht eine Deo Dose 16x 15, das ist das Ziel.

Lg kurzer bzw Fatty
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,791
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Fatty war wohl an den RedBull Dosen :D
 

Kurz aber dünn

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
28.11.2016
Themen
2
Beiträge
34
Reaktionspunkte
120
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
15,3 cm
NBPEL
13,3 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Nee eine Nivea Deo Dose
LG
;)
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,791
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Kurz aber dünn

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
28.11.2016
Themen
2
Beiträge
34
Reaktionspunkte
120
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
15,3 cm
NBPEL
13,3 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm

Mavel

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
29.10.2015
Themen
7
Beiträge
373
Reaktionspunkte
570
Punkte
570
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2011
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
67 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,5 cm
Servus @Kurz aber dünn
Willkommen ... Dein Nick ist furchtbar ... das immer aus zu schreiben ist unglaublich viel Arbeit ... Zeit, die mir dann für PE fehlt. Da muss was Griffig-prägnantes her ... kurz geht nicht, dünn geht auch nicht, also werde ich Dich Fatty nennen ... in Erwartung Deiner Trainingserfolge ;)

Zurück zum Thema: Mein Penis ist nicht groß, jedenfalls hätte ich gern einen größeren und so hat´s mich hierher verschlagen. Mein Penis ist aber nicht zu klein! Gut immerhin ist er auch 1mm länger als Deiner und das kann schon unglaublich viel ausmachen :woot:. Trotzdem glaube ich nicht, dass meiner nur größer sein könnte, Deiner aber zu klein ist. Damit haben wir schon etwas Grundlegendes klar gestellt, was Du auch in Deine Motivation einbeziehen solltest. Du MUSST ihn Dir nicht lang ziehen, aber Du KANNST es ... und darum bist Du hier.

Ich geh mal davon aus, dass Du Dich schon eingelesen hast, falls nicht, dann hol das nach. Such Dir ein paar von den Jungs hier raus, die erfolgreich PE gemacht haben, speicher sie Dir ab und schau immer wieder in ihre Logbücher ... was Besseres gibt´s nicht. Dort findest Du Motivation, Erklärungen, Erfolgserlebnisse, auch Fehler ... kurz ... alles was jedem von uns hier begegnen wird.

Fitness und PE zu verbinden finde ich gut ... mache ich auch so ... und wenn Dein Bauchansatz weg ist, ist Dein Penis gleich schon mal ein Stückchen länger ... sozusagen ein Gratisbonus.

Hau rein und trainier Dir Deine Wunschkeule
lg Adrian

Btw ... wenn nicht nur Dir, sondern auch Deiner Frau daran gelegen ist, das Sexleben wieder aufleben zu lassen, sollte sie sich schlau machen, wie sie analog zu Dir ein wenig trainieren kann. Die meisten Mädels, die ich kenne, haben nach Entbindungen Übungen gemacht um unten wieder vom Kind-Format auf Penis-Format zu kommen. (Außer natürlich die, für die das Penisreinstecken sich mit dem Kinderkriegen erledigt hatte)

Hab mir deinen Post durchgelesen und heise dich ebenfalls nochmal herzlichst Willkommen :D
Besser als Adrian hätte ich es nicht ausdrücken können.
Mir ist auch aufgefallen dass immer mehr parallel BB o.ä. betreiben und anfangen zu betreiben. Finde ich sehr gut ^^
Zu klein ist da wirklich nix und dein nick ist furchtbar XD nicht wegen der länge, sondern weil du dich damit selbst demotivierst finde ich. Als z.b. PurerWachstum würde ich mich lieber anmelden wollen als der zu kurzgeratene (verstehst hoffentlich was ich meine ;) ). aber nichts was sich nicht mit hilfe von chester ändern lassen kann, sofern du das willst ^^
12cm finde ich auch nicht zu klein. Die sind voll ausreichend. Wenn dir deine Freundinn schon sagt dass ihr vorheriger ZU groß war und sie dannach mit dir zusammenkam, dann ist sie mit dir auch in der hinsicht zufrieden. Ihr habt ja auch kinder und seit ne weile zusammen und sie ist dir nicht weggerannt. Also stimmt da doch alles ;) Kompatibilität ist wichtiger als der größte zu sein den Sie je hatte (vorallem wenn so große Kaliber ihr schmerzen bereiten).
Die Übungen die sie machen kann, sind da eher schon ein Bonus für euch Beide:)
Also immer fleißig lesen und viel spaß beim Gainen

Gruß
Mavel
 
Zuletzt bearbeitet:

Riffard

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Moderator
Registriert
26.11.2015
Themen
15
Beiträge
3,324
Reaktionspunkte
9,551
Punkte
8,580
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,4 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,6 cm
Hallo @Kurz aber dünn und herzlich Willkommen auf PEC! :)

Also ich finde deinen Nick gut, mit einem "@" davor, muss man ihn auch nicht ausschreiben, die ersten drei Buchstaben genügen.
Außerdem musste ich herzhaft lachen bei deinem Namen. Normalerweise wird ja gesagt "meiner ist kurz, aber dick".
Dann kommst du daher mit "kurz aber dünn" ich finde es lustig und glaube, dass du den Namen schon selbst mit einem Grinsen eingegeben hast ;)
Deine Maße sind voll okay, das wird dir noch früh genug selber einleuchten.
Ansonsten kann ich nur wiederholen was andere schon sagten, lesen, lesen und lesen. Das beste was man machen kann beim PE-Training.

Wünsche dir alles Gute!
Grüße
Riffard
 

Kurz aber dünn

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
28.11.2016
Themen
2
Beiträge
34
Reaktionspunkte
120
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
15,3 cm
NBPEL
13,3 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Vielen Dank erstmal für die Netten Worte.
Er soll ja kein Monster werde einfach nur etwas größer vorallem Dicker ich werde sehen was ich aus dem Fatpad holen kann vielleicht bin ich dann schon bei 14 dann ist der Weg zu 16 auch nicht mehr soweit.
Die dicke kommt mit der Zeit das sehe ich an meinen temp Gains.
Morgen wird erstmal richtig vermessen und vielleicht Starte ich dann auch mein Log.
Und vorher Bilder gibt es dann auch.

LG
Kurzer
 

Pe-Man

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
11.09.2016
Themen
6
Beiträge
164
Reaktionspunkte
473
Punkte
171
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
15,1 cm
NBPEL
14,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Mid)
11,8 cm
Miss doch einfach mal deinen bpel, dann siehst du doch welches Potential im fett verborgen liegt ;)
 

Kurz aber dünn

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
28.11.2016
Themen
2
Beiträge
34
Reaktionspunkte
120
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
15,3 cm
NBPEL
13,3 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Ja versuche ich morgen zu schaffen aber sobald ich Anfange zu messen geht die EQ.

Lg
 

TrickyDicky

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
05.09.2016
Themen
5
Beiträge
2,760
Reaktionspunkte
8,201
Punkte
6,480
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2013
BPEL
22,1 cm
BPFSL
23,3 cm
EG (Base)
16,0 cm
Ja manchmal kann es halt ein bisschen schwierig sein, die bestmögliche EQ zu haben während man sich gleichzeitig auf die Messung konzentriert. Das wird definitiv einfacher, wenn du es ein paarmal gemacht hast. Es macht ja nichts, wenn du die ersten Male ein paar Anläufe brauchst um eine brauchbare Messung zu bekommen.
 

Kurz aber dünn

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
28.11.2016
Themen
2
Beiträge
34
Reaktionspunkte
120
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
15,3 cm
NBPEL
13,3 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Soo jetzt habe ich komplett vermessen, bei der EG muss ich sagen das es nur ca 90% EQ waren bei Gelegenheit vermessen ich bei 100%.
BPEL: 15,3
BPFSL:16
NPEL : 13,3
EG base:12,3
EG mid :12
EG Top :11

Da sind auch viele temp Gains dabei.
Bei EG Top sei gesagt das es bei PC Muskel anspannen mehr ist das gilt für mich aber nicht.
So und jetzt brauch ich eure Hilfe.
Worauf soll ich jetzt wert legen (Übungen)?
Wie gesagt Ziele sind:
NPEL 16
EG 15 oder mehr

LG kurz aber Dünn
 

hopeful

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
09.10.2016
Themen
4
Beiträge
410
Reaktionspunkte
1,233
Punkte
975
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Hallo

Länge und Dicke gleichzeitig gainen funktioniert nicht, die einhellige Empflung lautet: erst Länge, dann Dicke

Die richtige Übung für Dich für die nächsten Monate ist das in der Wissensdatenbank beschriebene Einsteigerprogramm

Viele Grüße
 

Kurz aber dünn

PEC-Talent (Rang 3)
Themenstarter
Registriert
28.11.2016
Themen
2
Beiträge
34
Reaktionspunkte
120
Punkte
61
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
15,3 cm
NBPEL
13,3 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
12,3 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,0 cm
Das Einsteiger Programm geht nur noch etwas mehr als 1 Monat.
 

hopeful

PEC-Veteran (Rang 7)
Registriert
09.10.2016
Themen
4
Beiträge
410
Reaktionspunkte
1,233
Punkte
975
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2016
Verstehe nicht, was Du damit meinst

Das Einsteigerprogramm sollte man so lange durchführen, bis es nichts mehr bringt. Da gibt es kein Zeitlimit
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,897
Reaktionspunkte
135,791
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Das Einsteiger Programm geht nur noch etwas mehr als 1 Monat.

Servus Fatty :)

Da Du in Deiner Vorstellung gesagt hast, Du hättest vor 3 Wochen begonnen, läuft Dein Einsteigerprogramm auf jeden Fall noch etwas mehr als 2 Monate. Wenn es gut wirkt, würde ich Dir auch raten, 6 Monate in Betracht zu ziehen. Warum willst Du hudeln? Es geht ja nicht darum, in kürzester Zeit möglichst viele Programmpunkte (Übungen) zu absolvieren und mit irgendetwas fertig zu werden, sondern darum, das Bestmögliche (möglichst auch mit dem geringsten Aufwand) zu tun. Nimm Dir die Zeit, die Du brauchst, um Deinen Penis kennen zu lernen. Ich bin davon überzeugt, dass man(n) erst nach ein paar Monaten wirklich realisiert, wie der Penis auf gewisse Reize reagiert. Mit zu viel Eifer würdest Du wahrscheinlich viele Chancen verspielen.
Ich habe etwa zeitgleich mit Dir begonnen und habe sehr ähnliche Ausgangsmasse. Mein Trainingsplan sieht derzeit folgendermaßen aus:
Programm:
3 min Aufwärmen mit Wärmekissen/Training mit IR Lampe
3 min MU Übung 1+2
3 Sätze Stretchen in alle 9 Richtungen á 30sec = 13,5 Minuten netto
12 min Jelqen bei low E
Firegoat roll nach Lust und Laune (auch an off Tagen (Dusche usw)
Beckenbodentraining (meist) nach Online Anleitung täglich ohne off Tage
Ich bin natürlich nicht der erfahrenste User hier, aber andererseits kann es gerade nützlich sein, dass wir beide erst am Start sind.

Viel Erfolg und einen schönen Sonntag wünscht Dir
Adrian
 
Oben Unten