Bring Deinen Arsch in Form

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Thread starter
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,373
Reaktionspunkte
5,022
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Einen schönen Guten Morgen.

Es gibt ja einige Kollegen hier, die der Meinung sind, dass alle Weiber auf grosse Schwänze stehen, weil sie mal ein Weibergespräch belauscht haben oder weil es in einer Weiberserie mal eine Sizequeen gab.
Das Thema wurde ja schon drölfzigtausendmal durchgekaut.
Dazu sei abschliessend nur nochmal gesagt, dass man PE nicht für die Weiber machen sollte, sondern nur für sich selbst (oder vielleicht auch, um andere Männer zu "erschrecken", haha).

Wenn man seine Chancen beim anderen Geschlecht mittels einem Körperteil erhöhen möchte, sollte man seinen Arsch in Form bringen.

Ich habe kürzlich unter der Dusche einen Kerl gesehen. Sein Pillemann war eher klein (zumindest im schlaffen Zustand), aber sein Arsch war perfekt in Form.
Ich habe noch nie einen Männerarsch gesehen, der so gut trainiert war. Mit dem Teil hätte man Paranüsse knacken können (Paranüsse sind schwer zu knacken).
Jede Olle wäre bei dem Anblick feucht geworden. Und ein Schwuler hätte bestimmt Schwierigkeiten gehabt, eine Erektion zu unterdrücken.

Also bringt Eure Ärsche in Form.
Gute Übungen sind Kniebeugen und (rumänisches) Kreuzheben.
Daneben gibt es noch eine Übung, die sich "Todessitz" nennt: Man setzt sich auf den Boden und steht wieder auf. Aber ohne Hände und Knie zu benutzen.
Sprinten ist auch gut für den Arsch.

Wer weitere Übungen kennt, kann sie hier aufschreiben.
 

Terion

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
29.09.2016
Themen
7
Beiträge
1,401
Reaktionspunkte
3,526
Punkte
3,330
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
175 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
12,0 cm
EG (Mid)
12,0 cm
EG (Top)
11,8 cm
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,547
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Das Thema wurde ja schon drölfzigtausendmal durchgekaut.
Dazu sei abschliessend nur nochmal gesagt, dass
Du meinst nicht wirklich, dass das jetzt das Schlusswort zu dem Thema war ??!!:hilarious:

Womit Du natürlich Recht hast, ein trainierter Männerarsch ist der absolute Eyecatcher und jede investierte Trainingsminute macht sich bezahlt
3ce96dcaea4a132a69e33b9e1c292435.jpg
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,338
Reaktionspunkte
13,300
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Schöner Thread,
wie in anderen Threads berichtet, habe ich sehr viel abgenommen. Leider auch sehr viel am Hintern, dabei war der noch nie richtig trainiert.
Dies werde ich als nächstes angehen.
Einen wohl geformten Arsch zu bekommen, wenn das in meinem Alter überhaupt noch möglich ist.
Aber wehr nicht wagt, der nicht gewinnt. Gilt für jeden von uns. Ein Schwanz kommt nur dann zur Geltung, wenn auch der Rest vom Body dazu passt.
Also Bauch, Beine, Poo, Brust und Gesicht.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,547
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

Monstergeist

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
25.05.2018
Themen
4
Beiträge
567
Reaktionspunkte
1,559
Punkte
1,520
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
71 Kg
Einen schönen Guten Morgen.

Es gibt ja einige Kollegen hier, die der Meinung sind, dass alle Weiber auf grosse Schwänze stehen, weil sie mal ein Weibergespräch belauscht haben oder weil es in einer Weiberserie mal eine Sizequeen gab.
Das Thema wurde ja schon drölfzigtausendmal durchgekaut.
Dazu sei abschliessend nur nochmal gesagt, dass man PE nicht für die Weiber machen sollte, sondern nur für sich selbst (oder vielleicht auch, um andere Männer zu "erschrecken", haha).

Wenn man seine Chancen beim anderen Geschlecht mittels einem Körperteil erhöhen möchte, sollte man seinen Arsch in Form bringen.

Ich habe kürzlich unter der Dusche einen Kerl gesehen. Sein Pillemann war eher klein (zumindest im schlaffen Zustand), aber sein Arsch war perfekt in Form.
Ich habe noch nie einen Männerarsch gesehen, der so gut trainiert war. Mit dem Teil hätte man Paranüsse knacken können (Paranüsse sind schwer zu knacken).
Jede Olle wäre bei dem Anblick feucht geworden. Und ein Schwuler hätte bestimmt Schwierigkeiten gehabt, eine Erektion zu unterdrücken.

Also bringt Eure Ärsche in Form.
Gute Übungen sind Kniebeugen und (rumänisches) Kreuzheben.
Daneben gibt es noch eine Übung, die sich "Todessitz" nennt: Man setzt sich auf den Boden und steht wieder auf. Aber ohne Hände und Knie zu benutzen.
Sprinten ist auch gut für den Arsch.

Wer weitere Übungen kennt, kann sie hier aufschreiben.
Oh, ja, ein trainierter Arsch ist für mich als schwuler Mann genauso erregend wie eine trainierte Brust oder stramme Beinen oder sexy Schwanz. Ich trainiere meinen Hintern und Beine regelmäßig und gern (viele BBs machen das nicht gern...), und auch wenn ich von der Veranlagung her nicht die Mordsbeine kriegen werde, sieht man schon, dass ich diese Muskelgruppe trainiere. Aber für mich ist das schwer einzuschätzen, ob mein Hintern "die" perfekte Form hat, weil ich ihn kaum sehe... ;) Aber so ein trainierter Männerhintern ist echt geil zum Ansehen, Anfassen und leckrn und ficken, klar. :)
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Thread starter
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,373
Reaktionspunkte
5,022
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Einen wohl geformten Arsch zu bekommen, wenn das in meinem Alter überhaupt noch möglich ist.

Das ist in jedem Alter möglich. Und auch wenn es vielleicht nicht mehr so einfach ist wie bei einem 20jährigen, werden beim Beintraining (was ja auch den Arsch trainiert) besonders viel Testosteron und Wachstumshormone ausgeschüttet.

Aber für mich ist das schwer einzuschätzen, ob mein Hintern "die" perfekte Form hat, weil ich ihn kaum sehe..

Das wirst Du dann daran sehen, wie andere darauf reagieren.
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Da geb ich mal meinen Senf dazu. Die besten Übungen meinerseits, Kniebeugen, Ausfallschritte und das rumänische Kreuzheben. Beim letzteren gut aufpassen, sonst kann’s sein, dass das Kreuz sprichwörtlich im Arsch ist.
 

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,338
Reaktionspunkte
13,300
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Naja, ich fahre viel Rad, aber nen schönen Arsch habe ich davon nicht bekommen.
Kann aber auch an mir liegen
 

pimmelhuber

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
08.09.2017
Themen
3
Beiträge
1,197
Reaktionspunkte
1,112
Punkte
1,310
ja,das liegt wohl an dir,wenn ich mir die Tour de France Leute so anschaue.Ist ja klar.Wenn man bergauf fährt,ist das für die Beine wie zyklisches Kniebeugen. Gerade für die Hinterseite
 

Alphatum

PEC-Genuis (Rang 10)
Thread starter
Registriert
22.12.2014
Themen
65
Beiträge
2,373
Reaktionspunkte
5,022
Punkte
3,340
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2013
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
85 Kg
BPEL
20,5 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
22,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
und das rumänische Kreuzheben. Beim letzteren gut aufpassen, sonst kann’s sein, dass das Kreuz sprichwörtlich im Arsch ist.

Da hat mir mal einer einen guten Trick erklärt, wie man beim rumänischen Kreuzheben dafür sorgt, dass der Rücken gerade oder leicht im Hohlkreuz bleibt:
Den Arsch nach hinten rausstrecken.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,547
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm

marsupilami

PEC-Genuis (Rang 10)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
5,909
Punkte
4,880
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Aber für mich ist das schwer einzuschätzen, ob mein Hintern "die" perfekte Form hat, weil ich ihn kaum sehe... ;)
Na dann nix wie ab mit Deinem Hintern in den Bodypic-Thread! Da wirst Du Feedback genug bekommen. ;)
 

Monstergeist

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
25.05.2018
Themen
4
Beiträge
567
Reaktionspunkte
1,559
Punkte
1,520
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
71 Kg
@Monstergeist , wenn man nen sexy arsch hat, schauen im dich Männlein wie Weiblein hinterher. Das wirst du doch wohl merken, oder?
Hm, weiß nicht. Bin zu sehr damit beschäftigt, in den Spiegel zu gucken. ;) Nein, Scherz, ich weiß es nicht wirklich, ob dort jemand meine Backen zum Reinbeissen findet. :)
 

Monstergeist

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
25.05.2018
Themen
4
Beiträge
567
Reaktionspunkte
1,559
Punkte
1,520
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
71 Kg

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,338
Reaktionspunkte
13,300
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Habe noch kein Bild gefunden.

Habe jetzt sehr viel abgenommen und leider sehr viel am Arsch. Durch das er nicht trainiert ist, sieht das wirklich blöd aus und meine Hosen haben keinen halt.
Werde jetzt versuchen hier mal mehr Übungen dafür zu tun.
Aber wenn man im Internet schaut, so gibt es schon dutzende Erklärung hierzu was man alles alleine bei Kniebeugen falsch machen kann.
Egal. Anfangen, Streams schauen und immer mehr dazu packen.

Mal schauen, ob auch hier in einem gewissen Alter noch was geht.
 

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
11.03.2018
Themen
30
Beiträge
1,010
Reaktionspunkte
2,140
Punkte
2,190
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
Mal ne dumme Frage, aber das frage ich mich eigentlich schon immer.

Warum ist ein knackiger Hintern für Frauen wichtig? Dient der Hintern als Maßstab für einen trainierten Body oder für Gesundheit oder was steckt dahinter?

Wenn ich einen richtig geilen Frauenpopo sehe, dann geht bei mir das Kopfkino an und ich sehe mich wie ich meinen Teil dort ansetze. Ich lote mit dem Arschbeschau aus, ob mein Pipi an dem schönen Arsch auch gut aussehen würde; also, ein schöner Arsch hat auch einen praktischen nutzen, aber warum sind knackige Männerärsche für Frauen so wichtig? Klar, ein knackiger durchtrainierter Arsch ist bestimmt ansehnlicher/anziehender als ein Fettarsch, aber das ist am ganzen Körper so.

Es gibt vielleicht auch andere Körperteile, die einen geilen Body signalisieren können, zb. kantiges Gesicht, breite Schultern, V-Form, muskulöse Beine, Bizeps usw., aber warum achten viele Frauen auf den Arsch? :fragezeichen::fragezeichen:
 
Zuletzt bearbeitet:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,547
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Da dürfte wieder mal gelten: nicht alle Frauen schauen Männern auf den Hintern und wie von Dir erwähnt signalisieren auch andere Körperzonen Männlichkeit. Eine evolutionäre Erklärung ist vielleicht, dass Fettansatz am Hintern bei Männern oft einen Östrogenüberschuss im Körper signalisiert, während ein durchtrainierter Knackarsch auf Testosteron schließen lässt...
 
Oben Unten