Was ist zu viel? (Umfang)

Markram

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
24.09.2019
Themen
8
Beiträge
23
Reaktionspunkte
53
Punkte
41
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
80 Kg
BPEL
16,3 cm
NBPEL
15,6 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
14,9 cm
EG (Mid)
14,9 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hallo zusammen,
habe das Ziel auf 18cm Umfang zu kommen (startwert 16cm). Bin mir auch sicher das ich diesen Weg gehen will. Würde aber gerne ein paar "Erfarungsberichte" hören. Wie reagieren Frauen auf 18cm Umfang? Kann man damit noch guten Sex haben? Was hat euch dazu bewegt so groß zu gehen? Und bereut es jemand?
Danke schon einmal im voraus.
 
  • Like
Reaktionen: Alf

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,094
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Hallo @Markram
Wie reagieren Frauen auf 18cm Umfang?
Das musst du dann wohl selbst heraus finden, denn jede Frau ist anders. Die einen vertragen 18cm Umfang locker, die anderen vielleicht nicht.
Eine pauschale Aussage ist da nicht wirklich möglich.

Wichtig ist, dass DU dich damit wohl fühlst! Du solltest das ausschließlich nur für dich machen, und nicht für irgendwelche Frauen.

P.S. Und da so eine Muschi ja auch anpassungsfähig ist, kann sich eine vormals enge Muschi bestimmt auch entsprechend anpassen.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,924
Reaktionspunkte
13,603
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Da kaum jemand diese Maße hat wird es schwierig werden auf diese Fragen Antworten zu finden.
Alles was über 15 cm Umfang geht ist schon extrem groß und da kommt es schon mal schnell zu Problemen.
Soweit zumindest mein Erfahrungsschatz.
 

Alf

PEC-Talent (Rang 3)
Registriert
06.08.2019
Themen
2
Beiträge
49
Reaktionspunkte
126
Punkte
89
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,5 cm
NBPEL
13,5 cm
BPFSL
18,1 cm
EG (Mid)
12,0 cm

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,385
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Dr Dickschwanz @Palle kann hier bestimmt die eine oder andere Anekdote zum besten geben!
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,094
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Ich meine pauschal kann man sagen, dass es Frauen im höheren Alter immer schwerer mit dicken Pimmeln haben, weil weniger östrogen produziert wird. Das läuft dann auf Kosten der Feuchtigkeit im Fischladen ab.
Selbst das kann man nicht pauschalisieren. Ich kenne Frauen, die mit über 60 Jahren noch saften wie ein Kieslaster.
Siehe auch >>> Der Mythos von der Austrocknung

http://www.make-love.de/artikel/der-mythos-von-der-austrocknung schrieb:
Kirsten von Sydow und Christian Reimer bewiesen 1995, dass sexuelle Erregung der entscheidende Faktor für die Lubrikation ist, und die funktioniert unabhängig vom Alter und dem Hormonstatus der Probandinnen. Sehr wohl helfen Hormongaben generell bei der Regeneration der Schleimhäute und lindern damit deren Reizbarkeit. Ob eine Frau aber feucht genug für schmerzlosen Geschlechtsverkehr wird, hängt von hormonunabhängiger Durchblutung ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

KarlMags

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
07.09.2016
Themen
13
Beiträge
634
Reaktionspunkte
1,981
Punkte
1,385
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
108 Kg
BPEL
15,5 cm
NBPEL
12,0 cm
BPFSL
16,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Das kannste wirklich nicht pauschalisieren.
@Impact92 hat seine Angebetete mit 18,5cm im wahrsten Sinne des Wortes aufgerissen.
Andererseits hab ich schon Dinge im Netz gesehen, jenseits von gut und böse :D wo sich sie Darstellerinnen ohne mit der Wimper zu zucken vorn und hinten unsäglich fette Toys reinladen.

Wenn du maximale Kompatibilität willst sollte bei deinen Werten, also 16cm, mMn Schluss sein.
Ich hab da aber auch keine Praxiserfahrung und werd sie auch niemals sammeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

DHT

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
18.12.2015
Themen
11
Beiträge
2,463
Reaktionspunkte
5,125
Punkte
2,180
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,8 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
Was is denn deine Motivation? Willst du es für dich oder dann doch eher für die Frau?
 

Ryu80

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
28.09.2019
Themen
3
Beiträge
132
Reaktionspunkte
292
Punkte
190
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
95 Kg
NBPEL
17,5 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Dazu habe ich doch erst kürzlich was im Forum gelesen...finde das Thema gerade nicht, aber im allgmeinen war die Aussage das für viele Frauen bereits deine 16cm das obere Ende der Fahnenstange darstellen. Selbst die allermeisten Pornodarsteller mit Riesen-Dödeln haben nur sehr selten mehr. Da jetzt noch auf mehr hinzuarbeiten, halte ich eher für fraglich, inbesondere wenn noch keine Partnerin feststeht die sich das wünscht.

Du wirst auf alle Fälle "inkompatibler" für einige Frauen. Manche mögen es, manche hassen es. Kommt ja auch immer mit drauf an, wie feucht die Frau werden kann. Wenn es reibt, ist es für beide Parteien schnell unangenehm. Mal eben spontan außerhalb der Wohnung ne Nummer schieben will dann schon gut überlegt sein - neben ggf. Kondom noch Gleitmittel mitnehmen? Apropos Kondom, auch die passen bei zunehmendem Penisumfang immer schlechter. Gibt zwar jetzt besser sitzende Kondome der Marke MySize, aber selbst deren XXL-Größe 69 sitzt lt. deren Angaben nur bis zu einem Umfang von 15cm perfekt.

Ist natürlich deine Entscheidung, aber ich würde mir das sehr gut überlegen aus "viel" noch mehr zu machen...
 

Ro-Bert

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
31.03.2019
Themen
0
Beiträge
32
Reaktionspunkte
48
Punkte
31
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
199 cm
Körpergewicht
100 Kg
Mit Kondom und etwas Gleitgel kommt man eigentlich immer gut rein. Spätestens wenn man richtig drin ist, wird sie ja richtig feucht.
 

Ryu80

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
28.09.2019
Themen
3
Beiträge
132
Reaktionspunkte
292
Punkte
190
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
95 Kg
NBPEL
17,5 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Mit Kondom und etwas Gleitgel kommt man eigentlich immer gut rein. Spätestens wenn man richtig drin ist, wird sie ja richtig feucht.

Das mag schon stimmen, aber was wenn man gar nicht erst reinkommt? Und zu Gleitgel hab ich weiter oben schon was geschrieben. Das ist halt nicht immer spontan verfügbar.
 

Ro-Bert

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
31.03.2019
Themen
0
Beiträge
32
Reaktionspunkte
48
Punkte
31
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
199 cm
Körpergewicht
100 Kg
Wenn man gar nicht erst reinkommt, kann das Gel auch nicht so viel verbessern, so dass es für das Mädel dann auch noch angenehm ist.
 

Ryu80

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
28.09.2019
Themen
3
Beiträge
132
Reaktionspunkte
292
Punkte
190
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
95 Kg
NBPEL
17,5 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
Hallo zusammen,
habe das Ziel auf 18cm Umfang zu kommen (startwert 16cm). Bin mir auch sicher das ich diesen Weg gehen will. Wie reagieren Frauen auf 18cm Umfang? Kann man damit noch guten Sex haben? Und bereut es jemand?

Vielleicht hilft dir das lesen von ein paar Seiten des folgenden Threads bei der Entscheidungsfindung, ob du wirklich bereit bist diesen Weg zu gehen weiter: Erfahrung mit 12,5cm Umfang

Momentan bin ich mir nämlich alles andere als sicher dass du weißt worauf du dich einlässt ;)
 
Oben Unten