Überlege eine Verdickungs-OP

Digga01

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
30.01.2019
Themen
7
Beiträge
67
Reaktionspunkte
52
Punkte
111
Mein Umfang ist an der dicksten Stelle 12,5cm. Das hat mir immer viele Probleme beim Sex bereitet. Bei meiner letzten habe ich rein gar nichts gespürt.

Nach jahrelanger Qual, überlege ich nun doch eine Verdickungs-OP zu machen. Problem dabei: Keine dieser OPs ist ohne Komplikationen.

Ich zähle einmal auf, was ich bis dato schon weiß:

- Einspritzung von Eigenfett lässt den Penis sehr weich werden. In manchen Erfahrungsberichten steht aber, dass es im steifen Zustand härter wird. Ein Chirurg, der diese OPs früher durchgeführt hat, meinte aber, es bleibt auch weich, wenn der Penis steif ist.

- Bei der Einspritzung von Eigenfett kann sich das Fett verschieben. Möglicherweise auch in Richtung Vorhaut. Dann muss diese weg.

- Wenn man nicht beschnitten ist, kann man den Mantel (also das Eigenfett) bei der Vorhaut teilweise sehen. Hat mir ein anderer Chirurg erzählt. Also beschnitten sieht es definitiv schöner aus.

- Es gibt noch die Möglichkeit, ein Stück Haut zu verpflanzen. Das hat ja @Jorge machen lassen. Da hat er eine Hodenentzündung bekommen und diese sind geschrumpft.

- Dann gibt es noch die Möglichkeit einer sog. Matrix, wo sich dann Narbengewebe bildet. Infektionsgefahr ist aber auch hoch. Und wie dehnbar so ein Narbengewebe ist, weiß ich noch nicht. Das will ich aber in Erfahrung bringen.

Ich werde versuchen, weitere Infos in diesem Thread zu schreiben.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,277
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
nachdem Du den Erfahrungsbericht von @Jorge gelesen hast, denkst Du echt noch drüber nach?

Mach PE und besorg Dir eine Penispumpe und hab Geduld, immerhin lebst Du seit 31 Jahren mit Deinem Penis und nützt ihn wahrscheinlich schon gut 18 Jahre.

12,5cm ist kein dicker Penis, aber dünn ist er mit dem Umfang auch nicht
 

Digga01

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
30.01.2019
Themen
7
Beiträge
67
Reaktionspunkte
52
Punkte
111
@adrian61 @Jorge schreibt von seiner Hodenentzündung bei der ersten OP. Mich würde trotzdem interessieren, wie die Hauttransplantation sonst verlaufen ist. Kann man so einer Hodenentzündung vorbeugen, indem man gleich nach der OP ein Monat lang Antibiotika nimmt.
Das mit dem Eigenfett dürfte ja bei @Jorge einigermaßen funktioniert haben. Auch wenn es nur zur Mitte dicker geworden ist. Naja, besser als nichts. Mein Penis ist ja eh am Ansatz dünner als in der Mitte, also wär eine Option für mich. Stellt sich noch die Frage, wie sich das erigiert anfühlt.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nochnichtprall

Gelöschter Benutzer
Mein Umfang ist an der dicksten Stelle 12,5cm. Das hat mir immer viele Probleme beim Sex bereitet. Bei meiner letzten habe ich rein gar nichts gespürt.
Ich verstehe das einfach nicht, mein penis ist ungefähr gleich dick, eher dünner und ich habe noch nie das gefühl gehabt nichts zu spüren.

An deiner Stelle würde ich es auch eher mit Pe versuchen, bevor ich mich an eine OP wagen würde.

Mit Geduld und Disziplin lässt sich da bestimmt genügend rausholen, damit du auch genug beim Sex spürst.

LG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,277
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
also @Digga01 … mach mal ein reboot und lies Dir die Antworten in Deinem Einsteigerthread noch mal durch
Erfahrung mit 12,5cm Umfang

1. Du hast Angst vor dem sexuellen Akt
2. weil Du dauernd denkst, Die Glied wäre zu dünn
3. daher hast Du Erektionsprobleme
4. wenn Du dann keine Bestätigung bekommst, dass Du ein Hengst bist,
5. verstärkt sich Deine Angst

…. usw.

Deine penisdicke ist völlig ok und selbst, wenn eine OP eine risikoarme Geschichte wäre, kann Dir kein Arzt ein besseres Selbstbewusstsein anoperieren.

Dein Schwanz ist mit 15,5 x 12,5 groß genug. Lern DAMIT umzugehen und trainiere aber mach Dich nicht mit einer OP unglücklich und arm!
 

Digga01

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
30.01.2019
Themen
7
Beiträge
67
Reaktionspunkte
52
Punkte
111
@Nochnichtprall Ja das ist komisch. Es wäre ja nicht so, als wär ich der einzige. Gibt genügend andere, die das auch sagen. Bei manchen Frauen spür ich was, bei anderen gar nix.

@adrian61 Wenn das so einfach wäre, dann würd ich das machen. Ich hab überigens auch nichts bei voller Erektion gespürt.
 

Jorge

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
09.11.2018
Themen
4
Beiträge
161
Reaktionspunkte
485
Punkte
216
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
13,0 cm
Die Hauttransplantation verursacht sicher eine viel größere Schwellung der Hoden wie die Fetteinspritzung. Was dann mit den Eiern passiert steht in den Sternen.
Da die Hautlappen auf der Seite angebracht wurden wurde der Penis im Querschnitt zwar etwas breiter, aber nicht dicker in der anderen Richtung. Das schaute erigiert sehr eigenartig aus.
Geblieben ist mir davon, die Hautlappen sind angewachsen, vielleicht ein halber Zentimeter Umfang - ganz an der Base eventuell 1cm. Das Ganze für Narben, geschrumpfte Eier,unnatürliche Optik und lebenslange Selbstvorwürfe warum ich diesen Scheiß gemacht habe.
Die Verdickung ist natürlich auch nicht ganz nach vor zur Eichel.
Was dir außerdem keiner sagen kann: Wie sich für dich die Veränderung anfühlt.
Für mich war und ist es eine Katastrophe (v.a.die geschrumpften Eier), und es fällt mir oft noch immer schwer damit zu leben.
 

Digga01

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
30.01.2019
Themen
7
Beiträge
67
Reaktionspunkte
52
Punkte
111
@Jorge Wie fühlt sich das erigiert an. Ist es noch hart oder weicher?

Das mit den geschrumpften Eiern ist schräg, obwohl sie bei deinem Schlaffi-Foto jetzt nicht schlimm aussehen. Wie passiert sowas? Also dass die nach einer Entzündung schrumpfen? Hast du dagegen was genommen damals? Antibiotika?
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,277
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich hab überigens auch nichts bei voller Erektion gespürt.
Ich entnehme Deinen Posts nichts von Liebe und großen Gefühlen … wenn´s also um´s Ficken geht, such Dir eine, die unten enger ist oder spezialisier Dich auf Analverkehr. Und bis die große Liebe kommt, hast Du Dir auch schon mehr Umfang antrainiert bzw die Dame kann auch ihren Beitrag leisten, damit Schwanz und Möse perfekt zusammen passen.
Glaubst Du denn, Du bekommst MEHR Gefühl, nachdem Messer und Spritzen in Deinem Schwanz gesteckt sind??

Ein Problem ist vor allem, dass DU Deinen Schwanz nicht geil findest und das Problem ist in Deinem Kopf. Ich kenne geile Männer mit richtig kleinen Schwänzen und fade Lappen mit großen Dödeln. Ich verstehe, dass die Verlockung groß ist, seine Selbstzweifel auszulagern und "mal einen Arzt ran zu lassen". Gewinnen wird dabei aber höchstens der Arzt.
 

Digga01

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
30.01.2019
Themen
7
Beiträge
67
Reaktionspunkte
52
Punkte
111
@adrian61 Bevor ich einen Arzt ranlasse, will ich zumindest ganz genau über die Sachen bescheid wissen. Darum gehts jetzt mal in erster Linie hier. Ich würde gerne einfach mal alle Informationen zur Verdickung zusammentragen.

Es waren Gefühle im Spiel. Sie hat sogar gesagt, dass sie mich liebt und war trotzdem weg. Aber was bringt es, jetzt darüber zu schreiben?
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,277
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Ich würde gerne einfach mal alle Informationen zur Verdickung zusammentragen.
Das ist schon gut so - dann wirst Du Dich auch nicht zu einer unüberlegten OP hinreißen lassen

Es waren Gefühle im Spiel. Sie hat sogar gesagt, dass sie mich liebt und war trotzdem weg.
Überlege Dir trotzdem, ob es Dein "kleiner Penis" oder doch eher Deine extremen Selbstzweifel waren - das zweite kann man eigentlich relativ einfach selbst "heilen"
 

Digga01

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
30.01.2019
Themen
7
Beiträge
67
Reaktionspunkte
52
Punkte
111
@adrian61 Zu einer unüberlegten OP lasse ich mich nicht hinreißen. Ich würde mir auch nicht zu viel Zuwachs erwarten. Lieber weniger Zuwachs, dafür mit weniger Komplikationen. Das mit den verkleinerten Hoden ist natürlich ein starkes Ding, da muss ich mich noch genauer informieren. Wäre auch @Jorge dankbar, wenn er noch ausführlicher über die Vorgangsweise des Arztes erzählt.

Die Selbstzweifel wegzubekommen ist schwieriger als du denkst. Ich hatte viel schlechte Erfahrungen. Das geht seit Jahren und wirkt sich auf mein Leben sehr negativ aus.

Ich informiere mich auch ständig bei diversen Ärzten. Von der Fetteinspritzung bin ich weggekommen, weil mir gesagt wurde, dass dann der Penis auch im erigierten Zustand weich ist. Komischerweise wird hier in Erfahrungsberichten gegenteiliges behauptet, trotz dutzender anderer Komplikationen.

Eine Hauttransplantation wäre interessant. Da ist jedoch das Infektionsrisiko.
 

von klein zu groß

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
15.11.2018
Themen
19
Beiträge
319
Reaktionspunkte
880
Punkte
730
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
14,7 cm
NBPEL
13,2 cm
BPFSL
14,0 cm
EG (Base)
10,8 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
10,4 cm
Ich kann dich gut verstehen,a ls Mann dem Sex wichtig ist und der eine Glückliche Freundin haben will, sowie selber Happy sein will, was das Thema Sex betrifft. Aber, 12,5 cm Umfang sind nicht gerade klein. Vielleicht könnte man dich besser verstehen wenn du Komplette Maße hier niederschreiben würdest, also Eg Top, Midd, Base und au8f du beim Sex überhaupt 100 % EQ erreichen kannst bzw. wielange das dann anhält. Vielleicht kann dir dann jemand besser weiter helfen.


Was die Fetttransplantation betrifft, überall ließt man es das das injezierte Fett nachher fest wird. Hier im Forum bei vielen, sowie auf auf Internetplattformen von Ärzten die solche Vergrößerungen anbieten. Deswegen wird das wahrscheinlich auch so sein. Ich weiß ja nicht bei welchen Ärzten du dich erkundet hast, aber anscheinend waren das keine Fachkräfte ( hab im Internet keine Seite gefunden wo drinnen steht das er danach weich ist ;/, sondern eigentlich eher das Gegenteil ).

Aus deinen anderen Berichten lese ich das du viel mit den Frauen sprichst, über Ängste was den Sex betrifft und du dabei Errektionsprobleme hast. Ich denke mal das ist das problem, nicht deine Größe. Das klingt zwar hart, aber was bringt einen ein 15,5 cm Schwanz mit 12,5 Umfang auf 100 % wenn man diese nicht erreicht, natürlich ist er dann weicher ( was einmal ein großer nachteil ist ) und die größe ist halt auch viel kleiner, was Nachteil Nummer 2 ist. Außerdem, wenn die Gegenüberliegende Person merkt das du nicht entspannt beim Sex bist und dich nur drum kümmerst es ihr zu besorgen, dann kann sie sich auch nicht so drauf konzentrieren und die Lust geht verloren.
 

Geisteskraft

Gesperrter Benutzer
Registriert
21.11.2018
Themen
16
Beiträge
692
Reaktionspunkte
970
Punkte
825
Die Hautlappen zur Verdickung sind schon lange ein Relikt. Das macht doch heut kein Mensch mehr. Das macht schon seit spätestens 2004 kein Mensch mehr.
 

Jorge

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
09.11.2018
Themen
4
Beiträge
161
Reaktionspunkte
485
Punkte
216
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
186 cm
Körpergewicht
82 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
13,0 cm
Das Problem beim Zusammentragen deiner Infos ist Folgendes: Du bist nicht objektiv, weil du diese Verdickung unbedingt willst. Du möchtest, dass ich dir weitere Infos gebe um nur irgendeinen positiven Funken daraus zu haben auch wenn das Ergebnis insgesamt eine Katastrophe sein kann.
Das ist ungefähr so, wie wenn ich mir die Augenlider straffen lassen will, und der Arzt schneidet mir in der gleichen OP den Schädel ab. Du hast nun schöne Augenlider aber ob dir das dann weiterhilft ?
Du hast so viele negative Infos - und kaum positive, klammerst dich aber an diesen wenigen fest.
Ich hatte auch 12,5cm EG und obwohl ich nun etwas mehr habe würde ich alles dafür geben nur um die Natürlichkeit und das Gefühl vor der OP wieder zu erlangen. Mit Handkuss auch mit dem ursprünglichen EG.
Such dir einen netten Sexualtherapeuten mit dem du darüber reden kannst - und konsequentes PE bringt sicher langfristig bessere Ergebnisse als jede OP
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
10,827
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm

Digga01

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
30.01.2019
Themen
7
Beiträge
67
Reaktionspunkte
52
Punkte
111
@Jorge Wenn das so wäre, hätte ich die OP schon längst gemacht. Ich habe drei Fatpad-OPs hinter mir und habe rund 1cm NBPEL herausgebracht. Die Verdickungs-OP hab ich nicht gemacht, weil eben das Fett immer weich bleibt.
Mit einer Matrix würde man seriös rund 2mm in der Dicke dazugewinnen. Da bin ich aber gerade am Anfang, alles zusammenzusammeln. Dagegen spricht das Infektionsrisiko.

Was meinst du mit Gefühl? Hat sich da etwas geändert? Greift sich der Penis nun anders an?

Bezüglich der Eigenfett-OP hab ich noch nichts negatives gelesen von dir, außer das es sich nur bis zur Mitte angesetzt hat. Mein Penis ist am Anfang etwas dünner und wird in der Mitte dann dicker. Somit wäre das wieder interessant. Aber wie ist das jetzt mit der Konsistenz?
 

Kolben

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
09.03.2019
Themen
12
Beiträge
638
Reaktionspunkte
1,973
Punkte
1,615
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
BPEL
18,5 cm
NBPEL
16,5 cm
BPFSL
19,0 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
13,0 cm
Meinst du nicht 2 cm ??
 

Digga01

PEC-Kundiger (Rang 4)
Thread starter
Registriert
30.01.2019
Themen
7
Beiträge
67
Reaktionspunkte
52
Punkte
111
@Kolben Träumst du? Wer bei solchen OPs vom cm ausgeht, der braucht gar nicht mal drüber nachdenken. Egal ob Matrix, Fett oder Haut. Es wächst höchstens 1mm an (also auf beiden Seiten, dann sinds 2mm), weil ja das Gewebe vom restlichen mit Blut versorgt werden muss. Und da geht sich nur ein Milimeter aus.

@Halunke Ja sicher liegt es auch an der Frau. Nur die es mir direkt gesagt haben, da hab ich was gespürt. Die bei der ich nichts gespürt hab, die hat mir das nie gesagt.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
PEC-Top-Poster
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
23
Beiträge
18,942
Reaktionspunkte
118,277
Punkte
61,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Du bist wie ein Mann, der ein sehr brauchbares Auto der Mittelklasse besitzt, aber den ganzen Tag bejammert, dass er keinen Lamborghini hat. Du weißt, es würde harte Arbeit bedeuten und Du müsstest ein Leben lang jeden Cent zur Seite legen, damit Du - vielleicht - Dein Ziel erreichst. Das willst Du aber nicht, also erkundigst Du Dich nach allen Ecken, wie man denn gefahrlos eine Bank ausrauben kann, damit Du schon morgen Deinen Traumwagen hast. Du weißt selbst, dass das eine Scheiß-Idee ist, aber klammert Dich mit aller Kraft daran fest, weil Dich Dein Peugeot nicht glücklich machen kann. Nicht mal die Leute, die mit der selben Idee auf die Nase gefallen sind, können Dir das ausreden.

Was hältst Du von der Geschichte, wenn man sie mal so erzählt?
 
Oben Unten