suggacream's Trainingslogbuch

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von suggacream, 7 Jan. 2015.

  1. Lampe

    Lampe PEC-Koryphäe (Rang 9) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    28.02.2019
    Themen:
    27
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    2,018
    Punkte für Erfolge:
    2,150
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Von mir auch alles gute beim Eingriff, wird schon werden! :)
     
    #21
    suggacream gefällt das.
  2. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hallo zusammen,

    ich habe es heute hinter mich gebracht. Ging eigentlich recht schnell. Zuerst gabs nen "Joint" der sich angefühlt hat wie von 0 auf 1,5 Promille in 2 min. und danach dann 3 Spritzen mitten rein ins Glück. Die dritte davon in die Eichel :eek: War aber alles halb so schlimm. Vom Schnitt selbst und dem Nähen habe ich überhaupt nix gemerkt. Jetzt nach paar Stunden zieht es etwas und sieht aus wie ein Schlachtfeld aber wird schon. Morgen habe ich dann nochmal einen Kontrolltermin und ab Sonntag darf auch wieder Wasser dran.

    Ich habe meine Trainingseinheiten bis zum vorletzten Tag durchgezogen. Gemessen habe ich aufgrund dieses Umstandes nur grob. Werde ich aber umgehend nachholen wenn alles soweit verheilt ist. Das sollte nicht all zu lange dauern. Temp Gains sind somit auch ausgeschlossen.

    Den BPFSL konnte ich ohne Probleme mehrfach mit 17 cm messen. Dies entspricht einem Zuwachs von 1 cm - was mich zufrieden stellt. Der BPEL liegt bei 16,2-16,3 cm. Sprich ein Zuwachs von 0,2 - 0,3 cm. Hier hätte ich mir etwas mehr erwünscht. Der EG hat nur minimal zugelegt, ca. 0,1 cm, was mich nicht sonderlich überrascht. Rein optisch sieht man aber vor allem im schlaffen Zustand, dass sich etwas tut.

    Ich bin gespannt was die "echte" Messung dann bringt. Danach mache ich mir mal Gedanken, ob ich mein Training so weiter durchziehe oder etwas verändere.

    Gruss

    suggacream
     
    #22
  3. AlexGer

    AlexGer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    04.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    1,513
    Punkte für Erfolge:
    1,265
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    19,6 cm
    EG (Base):
    13,6 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    Hey erstmal Glückwunsch zu deinen gains! Auch wenn du noch nicht zufrieden mit deinen Bpel Zuwächsen bist, sind die gains beim bpfsl wirklich sehr gut! Ich hatte auch erst gute Zuwächse als die Differenz etwas höher war und du hast damit schon einmal ein Grundbaustein gesetzt ;)
    Ich hoffe das alles gut verkaufen ist bei der OP und das vor allem alles gut verheilt und du bald wieder mit PE durchstarten kannst. Weiterhin wünsche ich dir viel erfolg und gains! :)
     
    #23
  4. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    03.08.2019
    Themen:
    39
    Beiträge:
    2,886
    Zustimmungen:
    4,725
    Punkte für Erfolge:
    5,580
    Schließe mich da dem Alex vollumfänglich an!
     
    #24
    AlexGer gefällt das.
  5. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Danke für euer Feedback :thumbsup3:

    War heute zur Nachkontrolle. Alles okay soweit. Und wann bekommt man schon mal die Möglichkeit, dass sich gleich zwei nette Damen um das beste Stück kümmern :D

    Ich musste mich echt konzentrieren.

    Die Morgenlatte habe ich auch ohne Schmerzen überstanden.
     
    #25
    The_Driver, Little und AlexGer gefällt das.
  6. AlexGer

    AlexGer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    04.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    1,513
    Punkte für Erfolge:
    1,265
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    19,6 cm
    EG (Base):
    13,6 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    Das hört sich doch wunderbar an! Wann hast du denn vor mit dem PE wieder einzusteigen? Oder setzt du dir da kein genaues Datum sondern schaust wann es wieder funktioniert, je nach Gefühl?
     
    #26
  7. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Nein, ich schau jetzt einfach mal wie es sich so entwickelt. Momentan sieht es nach Schlachtfeld aus. Aber laut dem Dok. verheilt das schnell. Wenn es verheilt ist, taste ich mich ganz langsam wieder ran. Bin jetzt erstmal froh, dass ich dieses leidige Thema hinter mich gebracht habe.
     
    #27
    The_Driver und AlexGer gefällt das.
  8. letitgrow

    letitgrow PEC-Talent (Rang 3)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.08.2018
    Themen:
    4
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    62
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    Körpergröße:
    171 cm
    Körpergewicht:
    67 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    16,4 cm
    EG (Mid):
    11,0 cm
    Freut mich, dass es gut gelaufen ist. Über Berichte zur Heilung und der Optik würde ich mich freuen, da ich mit dem gleichen Gedanken spiele!
     
    #28
  9. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Ich halte euch auf dem Laufenden! Bis jetzt kann ich jeden beruhigen, der so einen Eingriff plant. Absolut keine Komplikation bei mir. Ab und an zwickt es mal aber völlig harmlos. Das meiste spielt sich im Kopf ab. Nicht mal das Reinigen der Wunde war mit Schmerzen verbunden. Sieht wie jede andere Wunde aus die genäht wurde.
     
    #29
    The_Driver und Little gefällt das.
  10. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hallo zusammen, nach knapp über einer Woche schreitet die Heilung voran. An PE ist zwar noch nicht zu denken aber ich habe mich mit Erfolg mal wieder an SB probiert. Funktioniert wenn auch mit Handbremse. Nähte sind alle noch drin, ab und an zieht und zwickt es zwar mal aber es wird besser. Mal schauen was die nächsten Tage/Wochen so bringen.
     
    #30
    The_Driver und Little gefällt das.
  11. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    03.08.2019
    Themen:
    39
    Beiträge:
    2,886
    Zustimmungen:
    4,725
    Punkte für Erfolge:
    5,580
    Wunderbar, das liest sich gut :)

    Wie war denn der erste Orgasmus? Sehr befreiend, oder?
     
    #31
    suggacream gefällt das.
  12. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Unglaublich befreiend!!! :happy: Ich weiß nicht wann ich mal ne Woche keinen Orgamus hatte....
     
    #32
    Little und The_Driver gefällt das.
  13. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hallo zusammen,

    kurzer Zwischenbericht.....
    Nach jetzt 3,5 Wochen sind immer noch 3 Fäden drin. Es geht aber alles wieder in Richtung Normalzustand. Die Stellen mit den Nähten sind noch etwas empfindlich aber ein Probestretch ging eigentlich ohne Probleme. Ich werde daher wohl ab kommenden WE wieder langsam ins Training einsteigen.
     
    #33
    The_Driver gefällt das.
  14. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    17.10.2019
    Themen:
    10
    Beiträge:
    2,112
    Zustimmungen:
    7,576
    Punkte für Erfolge:
    8,830
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    83 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi,
    ich würde Dir dazu raten lieber etwas länger zu warten.
    Ich weiß sehr gut wie es mit dem Warten ist. Man wird ungedultig, aber lieber 2 Wochen später anfangen, und dafür keine Probleme haben, als zufrüh zu beginnen und wieder aufhören müssen.
    Hör gut auf deinen Körper, besser gesagt auf Deinen Schwanz. Im Notfall lieber länger warten.
     
    #34
    The_Driver und suggacream gefällt das.
  15. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hi Little, du hast absolut recht mit dem was du schreibst. Ich höre auf alle Fälle auf meinen Körper. Einfach mal schauen wie es die Woche läuft. Die Wunden sind auf alle Fälle verheilt nur die Nähte sind noch da. Viel besser als noch vor 1-2 Wochen. Ich werde langsam anfangen und dann schauen wie es so läuft....
     
    #35
    BuckBall, The_Driver und Little gefällt das.
  16. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hallo zusammen,

    ich trainiere nun seit ca. 1,5 Wochen wieder und es passt soweit. Nach der OP sieht alles nicht nur anders aus, es fühlt sich auch anders an ;)
    Durch das Durchtrennen und Vernähnen ist die erregbare Stelle des Vorhautbändchens nach unten gewandert. Ist gewöhnungsbedürftig aber irgendwie auch interessant :D

    Schmerzen habe ich keine mehr, es ist jetzt viel besser als vor der OP. Ich freue mich schon auf den ersten Oralsex, den ich dann auch wieder genießen kann :thumbsup3:

    Mein Trainingsprogramm habe ich erstmal unverändert beibehalten. Die ersten Tage nach dem Wiedereinstieg hat man gemerkt, dass ich ne Weile pausiert habe. Jetzt hat sich das Gewebe wieder dran gewöhnt.

    Ich habe mich schon intensiv durch das Forum und die jeweiligen Programme gelesen. Dennoch möchte ich gerne ein paar Empfehlungen für mein zukünftiges Programm von euch hören. Den BPFL Wert konnte ich ja um 1 cm erhöhen, den BPEL um 0,2 cm. Die Differenz der beiden Werte liegt jetzt bei 0,8 cm (zu Beginn waren die Werte gleich). Sollte ich schon jetzt neue Übungen einbauen oder die Intensität steigern oder unverändert noch 2-3 Monate dran hängen.

    Grüße

    suggacream
     
    #36
  17. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    25.02.2019
    Themen:
    303
    Beiträge:
    4,863
    Zustimmungen:
    9,174
    Punkte für Erfolge:
    8,230
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Hi Sugga :)

    Dein Pensum zuvor (vom 10.12. bis 08.03.) war dieses hier: P01: Das PEC-Einsteigerprogramm | PE-Community ?
    Falls ja, würde ich dir alleine wegen deiner einmonatigen OP-Pause empfehlen, erst mal wieder damit einzusteigen. Du kannst das theoretisch für weitere 3 Monate so nutzen und erst umstellen, wenn dir danach die Zuwächse nicht mehr genügen sollten. Alternativ kannst du auch bereits nach einem weiteren Monat Einsteigertraining die Intensität durch ein paar zusätzliche Übungsarten erhöhen. Achte dabei nur darauf, erst mal in einem Rahmen von 15 Minuten Stretching und 15 Minuten Jelqing zu bleiben. Innerhalb dieses Zeitfenster kannst du dann aber mit verschiedenen Übungen experimentieren, um auch für dich herauszufinden, welche dir gefallen.
    Schaue dazu in diesen Bereich herein: > 3.3. Übungen für Fortgeschrittene | PE-Community
    Besonders 2P-Stretches, Helis und BTLs sind nach dem Einsteigerprogramm recht beliebt. Von Blutstaugriffen (Erect Squeeze, Uli Squeeze) würde ich derweil noch die Finger lassen, solange du noch an Länge zulegen willst.
    Als Plan also: Erst einmal 1 Monat das PEC-Einsteigerprogramm, dann dieses wahlweise um 2 Monate erweitern oder aber für eine Woche oder zwei mit den verschiedenen Übungen experimentieren. Wenn du Letzteres tust, dann sag in der Zeit einfach Bescheid, welche Übungen dir gefallen haben. Auf der Basis kann man dann einen erweiterten Trainingsplan konzipieren.

    Eine weitere Bitte: Vermesse dich auf jeden Fall vor dem jetzigen Wiedereinstieg noch einmal gründlich. Auf die Weise kannst du auch gleich prüfen, ob durch die einmonatige Trainingspause etwas verloren gegangen ist.

    Grüße
    BuckBall
     
    #37
  18. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hi Buck :)

    Danke für deinen informativen Beitrag :thumbsup3:

    Also die Werte sind unverändert. Ich werde jetzt einen Monat wie bisher weiter trainieren und danach, wie vorgeschlagen, einfach mal diverse Übungen durchtesten.

    Werde mich melden ;)
     
    #38
    BuckBall gefällt das.
  19. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hallo zusammen,

    ich habe nun etwas experimentiert und verschiedene Stretching Übungen ausprobiert. Am besten komme ich mit den Heli Stretches zurecht.
    Aktuell strechte ich 10 min Standard und im Anschluß dann noch 2 min Helis. Dazu dann noch 15 min. Jelqing.

    Da mir die Standard Stretches am einfachsten von der Hand gehen, dachte ich an eine Steigerung um insgesamt auf 15 min. erffektives Training zu kommen.

    Mein Plan ist es dann irgendwann möglichst den EG zu steigern.

    Eure Ideen/Vorschläge?


    Grüße

    sugga
     
    #39
    AlexGer, Peacemaker und Little gefällt das.
  20. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hallo Gemeinde,

    nach nun mehr 6 Monaten effektivem Training habe ich neue Werte zu verkünden.

    Zuwachs zur letzten Messung nach meiner OP: BPEL: +0,4 cm / BPFSL: +0,5 cm / EG Base: 0,2 cm / EG Mid 0,2 cm


    Aus meiner Sicht ein ganz gutes Ergebnis. Mein Training führe ich unverändert durch -> 13 min. klassisches Stretching, 2 min Heli Stretches, 15 min. Jelqing und im Anschluß 5 min. Balooning. Da ich momentan beruflich stark eingebunden bin trainiere ich 2-3 Tage und mache dann einen Off Tag.

    Spricht etwas für eine Veränderung meiner Trainingseinheit oder sollte ich es noch 2-3 Monate durchziehen? Gerne würde ich die Zuwächse im EG Bereich weiter ausbauen. Hier habe ich den größten Bedarf.

    Grüße

    sugga
     
    #40
    hobbit und Little gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gangboys Trainingslogbuch Trainingsberichte 4 Nov. 2018
A O - Trainingslogbuch - Trainingsberichte 31 Aug. 2018
Trainingslogbuch: Bredman Trainingsberichte 2 Jan. 2018
lospollos01 Trainingslogbuch Trainingsberichte 26 Dez. 2017
Alex Trainingslogbuch Trainingsberichte 25 Nov. 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden