suggacream's Trainingslogbuch

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von suggacream, 7 Jan. 2015.

  1. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hallo zusammen,

    meine Ausgangswerte sind folgende:

    BPEL: 16 cm
    NBPEL: +/- 14 cm
    BPFSL: 16 cm
    EG base: 11 cm
    EG mid: 10,5 cm

    Seit 10.12.2014 trainiere ich das klassische Anfängerprogramm:

    5 min. Aufwärmen
    15 min. Stretching
    15 min. Jelqs
    5 min. Abwärmen

    Mein Hauptziel ist es möglichst viel EG zu gainen. Ziel -> 12 cm. Bin mit meinen Werte sehr unzufrieden :grumpy:
    Zudem wären + 2 cm BPEL klasse!

    Ich habe ab heute (07.01.2015) mein Programm etwas umgestellt. Da meine Eichel beim Stretchen immer recht stark verfärbt, habe ich die Intensität etwas runtergefahren und nach 30 Sek. Stretchen massiere ich mein bestes Stück für 30 Sek. bevor ich wieder Stretche. Das ganze mache ich dann für 20 min. Heißt ich komme auf 10 min. effektives Stretchen. Diese Zeit werde ich langsam steigern. Zudem baue ich das Balloning ins Programm ein.

    5 min. Aufwärmen
    10 min. Stretching (nach jedem 30 Sek. Stretch 30 Sek. massieren)
    15 min. Jelqs
    5 min. Balloning
    5 min. Abwärmen

    Gemessen wird dann wieder Anfang März :thumbsup3:

    Ich hoffe auf gute Gains!!!
     
    #1
    The_Driver, Little, 2short und 2 anderen gefällt das.
  2. BigLion

    BigLion PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    03.01.2015
    Zuletzt hier:
    13.07.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1,568
    Punkte für Erfolge:
    1,560
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    99 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,9 cm
    EG (Base):
    -
    EG (Mid):
    14,7 cm
    EG (Top):
    -
    Wie führst du die Stretches denn aus, sodass sich die Eichel stark verfärben kann? Vielleicht kann man mit einer leicht abgewandelten Technik das Problem schnell beseitigen ;)

    Ansonsten viel Erfolg beim Training :thumbsup3:
     
    #2
  3. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Nun ja, ich fasse direkt unter der Eichel an und ziehe. Ich denke das Problem ist hierbei der geringe EG. Ich muss schon sehr fest zupacken damit ich einen ordentlichen Zug bekomme ohne abzurutschen. Mir ist aufgefallen, dass es besser geht, wenn ich leicht errigiert bin - was ja nicht unbedingt zielführend ist.
     
    #3
  4. BigLion

    BigLion PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    03.01.2015
    Zuletzt hier:
    13.07.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1,568
    Punkte für Erfolge:
    1,560
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    99 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,9 cm
    EG (Base):
    -
    EG (Mid):
    14,7 cm
    EG (Top):
    -
    Also ich benutze ja Flüssigkreide um einen guten Grip zu bekommen, sonst müsste ich auch wesentlich fester zupacken. Du könntest als Alternative Mehl nehmen, wobei ich das noch nie probiert habe, klappen müsste es aber eigentlich auch. Ansonsten kannst du ein kleines Stück Stoff nehmen (Socke oder Lappen zerschneiden), einen Gummihandschuh oder vorher alles mit Seife abwaschen.
    Vielleicht gibt dir noch jemand einen hilfreicheren Tipp ;)
     
    #4
    The_Driver und Little gefällt das.
  5. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Danke für die Tipps :thumbsup3: Ich wasche vorher immer alles mit neutraler Seife. Das mit der Kreide bzw. Mehl werde ich gleich mal morgen ausprobieren!
     
    #5
  6. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,494
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Hi Suggacream :)
    Lion hat es schon ganz richtig gesagt - ich will nur noch mal darauf hinweisen: Der Grip ist das eine, die Polsterung das andere. Oft ist es so, dass Einsteiger viel zu intensiv stretchen wollen und dann eben auch viel zu fest zu packen. Auf jeden Fall hilft es, wenn du bereits Verfärbungen an der Eichel provoziert hast, dass du dich mal nach polsternden Griphilfen umschaust. Gummihandschuhe, Haftbinden, Theraband - das sind alles gute Möglichkeiten, um nicht nur mehr Grip zu bekommen (den du wahrscheinlich gar nicht mal brauchst ;) ), sondern auch um den Schaft vor dem Druck des Griffes zu schützen.

    Hinsichtlich des Stretchings kannst du auch noch mal hier vorbeischauen: Ü02: Klassisches Stretching | PE-Community.eu
    Und bezüglich des Einsteigerprogramms (und der Wirkung der einzelnen Übungen darin) ist dies eine Lektüre wert: P01: Das PEC-Einsteigerprogramm | PE-Community.eu

    Grüße
    BuckBall
     
    #6
    The_Driver gefällt das.
  7. Lampe

    Lampe PEC-Koryphäe (Rang 9) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.06.2017
    Themen:
    27
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    1,968
    Punkte für Erfolge:
    2,050
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Von mir an dieser Stelle viel Erfolg und gute Gains. Freu mich auf Berichte von dir. :)

    Mit freundlichen Grüßen
    Lampe
     
    #7
  8. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,689
    Zustimmungen:
    5,332
    Punkte für Erfolge:
    5,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi Suggarcream


    Ich finde Klasse wie Du reagiert hast.:thumbsup3:
    Doch, muss man einfach mal sagen, den Training auf Teufel komm raus, führt nur zu Verletzungen oder das man kein Spass an PE hat.
    Eine gesunde Mischung ist Super, damit kommt man meistens auch ans Ziel.
    Dein Programm sieht auch Super aus. Vielleicht solltest Du Dir noch ein Vergleichsobjekt suchen, und für Dich selber Bilder machen.

    Wünsche Dir gute Gains
     
    #8
    The_Driver, BuckBall und suggacream gefällt das.
  9. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hallo zusammen,

    also der Tipp mit den Einweghandschuhen war goldwert :thumbsup3:
    Kann ich nur weiter empfehlen...
     
    #9
  10. Lampe

    Lampe PEC-Koryphäe (Rang 9) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    21.12.2014
    Zuletzt hier:
    29.06.2017
    Themen:
    27
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    1,968
    Punkte für Erfolge:
    2,050
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    BPEL:
    19,5 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    Immer schön zu lesen das Tipps den Usern helfen! :)

    Weiterhin viel Erfolg!
     
    #10
  11. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    17.07.2017
    Themen:
    38
    Beiträge:
    2,853
    Zustimmungen:
    4,464
    Punkte für Erfolge:
    5,230
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    114 Kg
    BPEL:
    20,1 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,3 cm
    Hallo suggacream und Glückwunsch zur Log-Erstellung! :)

    Freut mich, dass unsere Tipps dir weiterhelfen können. Wie läuft das Training derzeit bei dir?
     
    #11
  12. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Hallo Driver,

    es läuft gut momentan. Eigentlich keine Probleme.....jedoch muss ich mich da einem kleinen Eingriff unterziehen lassen.
    Habe schon vor Jahren Probleme mit meinem Vorhautbändchen gehabt, die aktuell wieder aufgetreten sind. Ich denke es
    liegt sowohl am PE als auch am Sex. Letztendlich egal, es schmerzt beim Sex und ich war heute beim Doc. Mitte März
    lasse ich es mir durchtrennen. Ich hoffe danach ist für immer Ruhe! Wie hat der Arzt gesagt, "ein kleiner Eingriff mit großer
    Wirkung". D.h. für mich dann aber leider erstmal PE Pause. Ich hoffe, dass ich schnellstmöglich wieder einsteigen kann.
    Soll angeblich nach 10-14 Tagen wieder verheilt sein. Bis dorthin werde ich fleissig weiter trainieren und ich bin gespannt
    auf die erste Messung. Die mache ich dann kurz vor dem Eingriff. Und als Vergleich messe ich dann nochmal, wenn ich
    wieder ins Training einsteige.

    Grüße

    suggacream
     
    #12
    Lampe, BuckBall, Little und 2 anderen gefällt das.
  13. AlexGer

    AlexGer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    04.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    1,477
    Punkte für Erfolge:
    1,265
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    19,6 cm
    EG (Base):
    13,6 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    Dann wünsche ich dir mal das der Eingriff gut verläuft! Sei aber vorsichtig mit PE, einige haben berichtet das es mehrere Wochen gedauert hat bis sie wieder voll einsteigen konnten. Nach 10-14 Tagen halte ich schon für sehr früh, aber schau halt mal wie du zurecht kommst :)
     
    #13
  14. BigLion

    BigLion PEC-Koryphäe (Rang 9) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    03.01.2015
    Zuletzt hier:
    13.07.2017
    Themen:
    7
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    1,568
    Punkte für Erfolge:
    1,560
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2014
    Körpergröße:
    194 cm
    Körpergewicht:
    99 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    BPFSL:
    18,9 cm
    EG (Base):
    -
    EG (Mid):
    14,7 cm
    EG (Top):
    -
    Na dann viel Glück beim Eingriff, großartige Komplikationen sollten ja nicht auftreten können und wie es sich so liest wird es dir wohl sehr viel bringen ;)

    10-14 Tage ist auch nicht so dramatisch denke ich. Da wären paar Monate wesentlich schlimmer und sicher auch sehr demotivierend.
     
    #14
    The_Driver gefällt das.
  15. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Wenn es 4 oder 6 Wochen Pause bedeutet wäre auch nicht schlimm. Hauptsache ich kann danach wieder genußvoll Sex haben :happy:
    Ist ein merkwürdiges Gefühl, wenn etwas auf der einen Seite Spaß macht aber irgendwie auch unangenehm zieht :rolleyes:

    Ich schau einfach mal wie schnell es verheilt und höre auf meinen kleinen Freund. Im Endeffekt kann ja beim PE nix passieren.
    Sobald die Wunde verheilt ist, steige ich langsam wieder ein.

    Jetzt bleibe ich erstmal die nächsten Wochen am Ball und bin gespannt was bei der ersten Messung so rauskommt :thumbsup3:
     
    #15
    BuckBall, Little und The_Driver gefällt das.
  16. AlexGer

    AlexGer PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    22.12.2014
    Zuletzt hier:
    04.10.2016
    Themen:
    12
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    1,477
    Punkte für Erfolge:
    1,265
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    BPEL:
    19,0 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    19,6 cm
    EG (Base):
    13,6 cm
    EG (Mid):
    13,2 cm
    Sonst kannst du ja auch mal hier im
    Forum stöbern hier haben ja auch welche ihren Erfahrungsbericht über Beschneidung gepostet, ist zwar nicht das gleiche als wenn man nur das frenulum durchtrennt aber evtl kannst du da noch paar nützliche Informationen rausfischen. Wie gesagt, alles gute bei dem Eingriff!
     
    #16
  17. suggacream

    suggacream PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    26.12.2014
    Zuletzt hier:
    08.01.2016
    Themen:
    2
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    42
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    76 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,0 cm
    BPFSL:
    16,0 cm
    EG (Base):
    11,0 cm
    EG (Mid):
    10,5 cm
    Ok, werde ich machen! Vielen Dank :thumbsup3:
     
    #17
    AlexGer gefällt das.
  18. The_Driver

    The_Driver PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    05.11.2014
    Zuletzt hier:
    17.07.2017
    Themen:
    38
    Beiträge:
    2,853
    Zustimmungen:
    4,464
    Punkte für Erfolge:
    5,230
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    114 Kg
    BPEL:
    20,1 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    EG (Base):
    16,3 cm
    EG (Mid):
    15,3 cm
    Ich wünsche dir auch Gutes Gelingen für die OP! Wie schon erwähnt, kannst du dich in der gezwungenen Off-Phase hier ja mal einlesen und schreibaktiv dann mehr beteiligen :D
     
    #18
    suggacream gefällt das.
  19. Little

    Little PEC-Legende (Rang 11) Vertrauensperson PEC-Wohltäter

    Registriert:
    23.12.2014
    Zuletzt hier:
    Jetzt
    Themen:
    10
    Beiträge:
    1,689
    Zustimmungen:
    5,332
    Punkte für Erfolge:
    5,730
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    187 cm
    Körpergewicht:
    97 Kg
    BPEL:
    18,1 cm
    NBPEL:
    13,5 cm
    BPFSL:
    19,2 cm
    EG (Base):
    13,7 cm
    EG (Mid):
    12,2 cm
    EG (Top):
    10,8 cm
    Hi Suggacream,
    ich bin davon nicht betroffen, aber der ein oder andere würde sich vielleicht über einen kleinen Bericht freuen.

    Ansonsten wünsche ich Dir eine Super Verheilung.
     
    #19
    Peacemaker und The_Driver gefällt das.
  20. BuckBall

    BuckBall PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert:
    02.11.2014
    Zuletzt hier:
    30.09.2016
    Themen:
    298
    Beiträge:
    4,826
    Zustimmungen:
    8,494
    Punkte für Erfolge:
    7,080
    PE-Aktivität:
    8 Jahre
    PE-Startjahr:
    2006
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    61 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    19,4 cm
    BPFSL:
    21,1 cm
    EG (Base):
    17,1 cm
    Auch von mir alles Gute für den Eingriff - und natürlich viel Erfolg bei der Messung davor ;)

    Grüße
    BuckBall
     
    #20
    suggacream gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Highthower-Trainingslogbuch Trainingsberichte 20 Feb. 2017
Trainingslogbuch (Terion) Trainingsberichte 30 Sep. 2016
Trainingslogbuch Keule89 Trainingsberichte 18 Sep. 2016
CarelianMadness' Trainingslogbuch Trainingsberichte 6 Apr. 2016
T-Bone's Trainingslogbuch Trainingsberichte 6 März 2016