Servus! Der neue stellt sich vor und benötigt gleich Rat:)

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Neuankömmlinge" wurde erstellt von Philipp1994, 19 Nov. 2017.

  1. Dude

    Dude Gesperrter Benutzer

    Registriert:
    06.11.2016
    Zuletzt hier:
    14.08.2018
    Themen:
    23
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    151
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Also ich muss mich echt bei dir bedanken Phillip, anhand deines Threads kann ich nämlich jetzt wirklich davon ausgehen das westliche Frauen der ABSOLUTESTE Schrott sind.

    Das sie der letzte Dreck sind hätte ich mir schon denken können, doch der absoluteste Schrott? Ne das wundert mich schon...[​IMG] Nochmals danke Phillip!!!
     
    #21
    Hanswurst0889 und Puffotter gefällt das.
  2. mahlern

    mahlern PEC-Fachmann (Rang 5)

    Registriert:
    15.04.2015
    Zuletzt hier:
    19.05.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    365
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    71 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    15,0 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    Tinder ist zum Glück auch nur bedingt repräsentativ, um mal eine Lanze zu brechen. Ja ein Teil der Gesellschaft ist leider oberflächlich und unempathisch (Männer sowie Frauen). Tinder ist quasi ein großes Sammelbecken dieser Art Menschen. Ich musste glücklicherweise trotz kleinerer Ausgangswerte nie so eine Erfahrung durchleben. In letzter Zeit eher im Gegenteil.

    Es hilft schon oft sich einfach von solch einen Klientel fernzuhalten.
     
    #22
    Terion, Little, Riffard und 3 anderen gefällt das.
  3. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    11.10.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,434
    Zustimmungen:
    7,013
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    BESTE Antwort die man geben kann :)

    @Philipp1994: Du hast im Prinzip längentechnische ähnliche Werte wie ich. Du hast halt leider in dem Fall das "Pech" das du 25 cm größer bist als ich. Da wirkt der halt auch einfach "kleiner". Fast 2 m ist halt auch selbst für einen Mann schon eine Hausnummer. Ich denke nicht, dass die anderen Männer unbedingt einen größeren Penis hatten. Wahrscheinlich waren sie einfach nur deutlich kleiner als du und deshalb wirkte er einfach größer.

    Aber nichtsdestotrotz: So ein Verhalten von Frauen geht gar nicht. Bei manchen frage ich mich wo die waren, als Gott die Sozialintelligenz verteilt hat. Aber ich glaube halt auch echt, dass das einfach mit an Tinder liegt. Da ist die Wahrscheinlichkeit wohl größer an irgendwelche Assitanten zu geraten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Nov. 2017
    #23
    Terion, Egi49, Little und 4 anderen gefällt das.
  4. Puffotter

    Puffotter Gelöschter Benutzer

    Das, was Phillip beschreibt, ist denke ich nicht auf den falschen Umgang zurückzuführen, sondern es spiegelt die momentane Realität in dieser Altersklasse wieder. Da wird halt so selektiert. Ich habe es ja schon oft genug berichtet, aber selbiges fing schon bei mir vor mehr als 20 Jahren an. Die paar etwas besser aussehenden Weiber bestanden einfach auf einen grossen Schwanz (die 18) und hatten auch ausschliesslich solche Freunde. Heute ist das halt noch einmal alles eine Ecke schlimmer, da die Weiber mit Handypornos und Schwänzen im XXL Format darauf aufwachsen. Und so kommt es halt, dass jetzt schon 15 cm als Mikropenis hingestellt werden. Das Problem ist auch, dass es in unserer extremen Multikultigesellschaft nicht gerade wenig Träger von sehr grossen Penissen gibt. Meine Nuttenfreundinnen berichten mir auch oft von extrem grossschwänzigen Kunden, die vielfach den jetzt neu Angekommenen zuzuordnen sind. Wir sind nicht mehr in den 70ern, wo es zwischen vielen Normalbestückten ein, zwei Ausreisser Hansis gab. Die Frauen haben eine grosse Auswahl an Grosskalibern und da bleibt man eben schnell auf der Strecke.
     
    #24
  5. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    08.10.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,311
    Zustimmungen:
    41,789
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Auch wenn einzelne Punkte Deiner Ausführung richtig sind, ist die Aussage einfach nur eine grobe Verallgemeinerung.
    Ein großer Schwanz ist ein PLUS - mehr aber auch nicht. Gerade Frauen sind da Dinge wie Status, gutes Aussehen, Benehmen usw mindestens genau so wichtig.
    Irgend ein unsportlicher, schmieriger Assi kann einen Schwanz wie einen Unterarm haben und wird wohl dennoch nicht zum Stich kommen. Ebensowenig lässt sich die Mehrheit von maghrebinischen und nordafrikanischen Zuwanderern besteigen. Dass heute für die Jugend assoziale Prollweiber als Vorbild gelten, ist allerdings richtig ... ist ja bei den Jungs nicht anders. Vor allem in Deutschland versuchen sie sogar die sprachlichen Defizite ihrer hirnlosen Idole nach zu ahmen.
    Phillip will sich halt mal ausleben und das geht halt einfacher mit irgendwelchen Discomatratzen. Dass Weiber, wo jeder drüber darf, aber idR auch schon ziemlich ausgeleiert sind und dementsprechende Erfahrung mit Riesenschwänzen hatten, darf auch niemanden verwundern.
     
    #25
    Terion, Peacemaker, Egi49 und 7 anderen gefällt das.
  6. Puffotter

    Puffotter Gelöschter Benutzer

    Oje, das sehe ich aber täglich ganz anders.

    Da haste es!
     
    #26
  7. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    08.10.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,311
    Zustimmungen:
    41,789
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    na im Puff darf jeder der bezahlt
     
    #27
    Riffard gefällt das.
  8. Puffotter

    Puffotter Gelöschter Benutzer

    Puff ist aber nicht Real Life, Puff ist grosses Theater mit Abspritzen. Und Real Life ist zur Zeit als junger Mensch ohne Mörderkeule nicht so lustig.
     
    #28
  9. Philipp1994

    Philipp1994 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    19.11.2017
    Zuletzt hier:
    27.11.2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    11
    Körpergröße:
    198 cm
    Körpergewicht:
    120 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,1 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    15,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    15,1 cm
    Ich sagte ja bereits, dass mein bestes Stück vor ein-zwei Jahren von den Damen als groß bzw perfekt abgestempelt worden ist. Ehrlich gesagt, habe ich ihn damals aber nicht gemessen - Standardkondome gingen z.B. nicht drüber - das Problem ist ja erst seit Anfang des Jahres da. Das ist für mich komisch, aber ich vermute, dass an dem Fatpad liegt. Die Körpergröße war ja auch damals schon da.

    Zum Thema Einwanderer:
    Aus der Abizeit kenne ich noch einen Kongolesen, den ich vor ein paar Monaten mal wieder getroffen habe. Gleiche Statur wie ich, nur weniger Fett - Wie ich so bin, habe ich ganz offen mit ihm über dieses Thema gesprochen. Lt. seiner Aussage, hat er GROßE Probleme, Frauen in Deutschland kennen zu lernen, weil die meisten ziemlich rassistisch seien und die wenigen, die ihn ansprechend finden würden, zumeist Damen sind, die keiner haben möchte. In Österreich, der Schweiz, gäbe es keine Probleme, attraktive Frauen kennen zu lernen. Ich konnte es ihm nicht abkaufen und so bin ich mit ihm an zwei Wochenenden feiern gegangen und habe mit ihm getindert. Das Ergebnis - er hatte gar keinen Erfolg, ich konnte mir vier Nummern kären.

    Komische Sache.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Nov. 2017
    #29
    Terion, Little, Riffard und 5 anderen gefällt das.
  10. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    08.10.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,311
    Zustimmungen:
    41,789
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Die Mehrheit läuft immer noch ohne Riesenkeule rum und die Mehrheit hat dennoch Spaß im Leben.
    Ich habe beruflich mit Jugendlichen (18-25) zu tun und weder ist die Mehrheit der Jungs völlig frustriert, noch die Mehrheit der Mädchen assoziale Schlampen. Auch wenn Du offenbar in einem völlig kranken Umfeld aufgewachsen bist, lässt sich Dein 100% negatives Weltbild NICHT über die gesamte junge Generation stülpen. Welche Befriedigung Du persönlich aus Deinem Destruktivismus ziehst, ist mir unklar, geholfen hast Du aber sicherlich mit Deinen fortwährend nur negativen Aussagen noch keinem.
     
    #30
    Terion, Little, Spaßwürstchen und 5 anderen gefällt das.
  11. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    08.10.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,311
    Zustimmungen:
    41,789
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Sie hatten Recht!
    Du hast Recht!
    Einfach mal drauflegen mit Deinen 120kg ... dann dringt er schon tief genug ein ;)
     
    #31
    Little, Riffard, TrickyDicky und 2 anderen gefällt das.
  12. TrickyDicky

    TrickyDicky PEC-Legende (Rang 11)

    Registriert:
    05.09.2016
    Zuletzt hier:
    04.02.2019
    Themen:
    5
    Beiträge:
    2,760
    Zustimmungen:
    7,987
    Punkte für Erfolge:
    6,480
    PE-Aktivität:
    4 Jahre
    PE-Startjahr:
    2013
    BPEL:
    22,1 cm
    BPFSL:
    23,3 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    Exakt - und das überall auf der Welt. Ich hab keine Ahnung, warum sich diese rassistischen Vorurteile darüber, wer angeblich einen großen Penis hat so hartneckig halten, aber die sind wissenschaftlich betrachtet einfach kompletter Unfug. Nicht ohne Grund haben verschiedene Kulturen auch verschiedene Vorurteile darüber, welche der "Anderen" nun die Dreibeinigen sein sollen. Wer sich mit so einem Quatsch aufhält, der schädigt im Endeffekt nur sich und sein soziales Umfeld.
     
    #32
  13. pimmelhuber

    pimmelhuber PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    08.09.2017
    Zuletzt hier:
    22.09.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    1,051
    Zustimmungen:
    847
    Punkte für Erfolge:
    1,120
    Ich bin gerade Aristoteles Seneca Pimmelhuber und stelle folgendes ein. Wer bestimmt eigentlich,dass mittlerweile nur xl oder xxl zB " ästhetisch" seien?
    Warum gelten zB nicht 18 cm oder 16 als ästhetisch.
    Die alten Statuen hatten eher kleine. Ich sag das übrigens nicht,um mich indirekt aufzuwerten.
    Ist ja bei der Körpergröße genauso. (Nix gegen dich Phillip:) ) In jedem anderen Land gibt es einen cut-off,wo es dann heist,dass das nicht mehr so toll ist. Ich bin doch zB lieber 1.83m und sehe aus wie ein OlympiaLeichtathlet etc.
     
    #33
  14. Hanswurst0889

    Hanswurst0889 PEC-Lehrling (Rang 2)

    Registriert:
    14.03.2017
    Zuletzt hier:
    28.07.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    26
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,5 cm
    BPFSL:
    18,5 cm
    EG (Base):
    15,5 cm
    EG (Mid):
    14,5 cm
    EG (Top):
    14,0 cm
    Was manche Frauen für Vorstellungen haben, ist ja nicht mehr feierlich. Aber wehe man sagt "deine Brüste sind mir zu klein", dann ist das Geschrei groß und man(n) ist das größte Arschloch. 20cm fordern, aber bei 8cm im Mund schon halb kotzen jaja
     
    #34
  15. Vespa

    Vespa PEC-Kundiger (Rang 4)

    Registriert:
    31.05.2017
    Zuletzt hier:
    14.10.2019
    Themen:
    2
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    195
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    191 cm
    Körpergewicht:
    95 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    18,3 cm
    EG (Base):
    14,7 cm
    EG (Mid):
    14,3 cm
    Jeder der normale soziale Kontakte hat weiß das Frauen ihre Männer anders auswählen. Da geht es immer noch um Dominanz, sozialem Status, Humor, Aussehen, etc...!

    Die meisten Frauen lassen einen Mann nach 10 Minuten stehen wenn die Chemie nicht stimmt und nicht wegen fehlender Penisgröße!!! Was ist hier bitte los? :facepalm:

    Ich habe auch einige Frauen kennengelernt, die wenigsten wollten sofort einen ONS. Sie lassen sich vielleicht mal auf einen ein, werden aber sehr oft enttäuscht!

    Nennt mich altmodisch, aber ohne Bindung wird die Frau mit einem Mann nicht in die Kiste steigen, selbst wenn sein Penis 25cm hat! :stop:

    Gruß Vespa
     
    #35
    Terion, Little, Cremaster und 4 anderen gefällt das.
  16. Philipp1994

    Philipp1994 PEC-Lehrling (Rang 2) Threadstarter

    Registriert:
    19.11.2017
    Zuletzt hier:
    27.11.2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    11
    Körpergröße:
    198 cm
    Körpergewicht:
    120 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    15,1 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    15,3 cm
    EG (Mid):
    15,2 cm
    EG (Top):
    15,1 cm
    Dieser Thread sollte nicht die Intention haben, das weibliche Geschlecht niederzumachen. Um Gottes Willen!

    Ich habe lediglich MEINE Eindrücke und Erfahrungen aus den letzten Jahren gepostet - mit Frauen in meinem Alter - Ende 20, und diese sind halt so gewesen. Dazu kommt, dass ich sehr viele männliche Freunde/Bekannte haben, die mir größtenteils das selbe erzählen und mittlerweile sogar Angst haben, auf Frauen zuzugehen, weil sie keinen DannyD-Cock haben.
    Screenshots zu Chats, in denen der <18cm Penis bzw. sein Träger auf unverschämte Art und Weise abgestempelt wird, habe ich zugenüge auf meinem Handy. Und zu 95% sind es halt die Frauen, die von sich aus mit dem Thema anfangen. Irgendwo auch verständlich, dass Frauen die Katze nicht im Sack kaufen möchten, es geht hier aber um die Art und Weise. Ich mache auch keine Frauen nieder, die etwas mehr auf den Rippen haben bzw. keine enge Vagina.

    Normale soziale Kontakte zu beiden Geschlechtern sind vorhanden und von befreundeten Frauen, mit denen ich nie etwas anfangen würde, höre ich zwischendurch auch, dass sie Top-Typen abgeschossen haben, nur weil er Errektionsprobleme oder nicht den Größten hatte. Diese Damen sind ebenfalls mitte 20, haben studiert und sind auch nicht dämlich.
    Jetzt kann man natürlich argumentieren, dass ich mich in falschen Kreisen aufhalte, aber wenn ich wirklich sehr viele Jungs kenne und mir immer das selbe berichtet wird, dann muss da auch irgendwo ein Funke Wahrheit liegen.

    Was Vespa beschreibt, trifft mMn (!) größtenteils schon zu, ja. Ohne Status, Aussehen etc. hat man weniger Erfolg, richtig - seit ich trainieren gehe, dominanter wirke und ein kleines Unternehmen betreibe, läuft es auch besser - aber (!) die Penisgröße macht lt. meinen Erfahrungen und Erzählungen eben doch einen Unterschied. Liest man sich mal durch Frauenforen, wird mein Eindruck auch untermauert, da die Penisgröße für die meisten Frauen dort ein wichtiges Kriterium ist.

    Ich habe mich mit den Dates, die mich rausgeworfen haben, super verstanden und mich stundenlang unterhalten, herumgeblödet etc. - dann wurde mein Cock gesehen, angefasst, ich kurz darauf rausgeworfen und meine Nummer gelöscht. Meine letzte Bekanntschaft, mit der ich fast in einer Beziehung gelandet wäre, doch ebenfalls. Es lief erst richtig gut, bis sich der Ex dann plötzlich wieder gemeldet hat und sie wieder Lust auf seine angeblichen 23cm hatte. Sorry, aber wenn es da nicht an meinem Penis lag..

    Naja, back to topic:
    Ich hatte ja meine Werte bereits gepostet. Mein Ziel ist es zunächst, das Fett zu reduzieren und eine Differenz zwischen BPEL und NBPEL von knapp 1-1,5 cm NBPEL zu bekommen. Mit meiner EG bin ich soweit mehr als zufrieden, jedoch hätte ich da nichts gegen einen Zuwachs von knapp einem cm - Mein Wunsch NBPEL liegt bei ca. 17.5 - 18 cm.
    Wie realistisch wäre das? Und wie sieht das Verhältnis zwischen KFA und dem Fatpad auf dem Schambein aus. Wieviel kg müssten ca. weg?!

    Dankeschön und viele Grüße!
     
    #36
  17. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    11.10.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,434
    Zustimmungen:
    7,013
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Naja, ein Studium sagt meiner Meinung nach nichts darüber aus, ob jemand dämlich ist oder nicht. Meiner Meinung nach ist das lediglich ein Anzeichen dafür, ob jemand fleißig und einigermaßen strebsam war :D
     
    #37
  18. Spaßwürstchen

    Spaßwürstchen PEC-Legende (Rang 11) PEC-Wohltäter

    Registriert:
    28.03.2016
    Zuletzt hier:
    11.10.2019
    Themen:
    24
    Beiträge:
    4,434
    Zustimmungen:
    7,013
    Punkte für Erfolge:
    6,150
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    173 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    18,2 cm
    NBPEL:
    15,5 cm
    BPFSL:
    19,0 cm
    EG (Base):
    12,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Frag sie mal, was sie mit 23 cm will, wenn in die Muschi gerade mal 13 cm reinpassen :hammer2:
     
    #38
    MaxHardcore94 und Philipp1994 gefällt das.
  19. pimmelhuber

    pimmelhuber PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    08.09.2017
    Zuletzt hier:
    22.09.2019
    Themen:
    3
    Beiträge:
    1,051
    Zustimmungen:
    847
    Punkte für Erfolge:
    1,120
    fies ist auch,dass der Penis halt schwer veränderbsr ist. Im Gegensatz zu dem,was Männer heiß finden.Da kann Frau viel mehr dran drehen. Immer das oberste Prozent zu fordern,muss halt irgendwann mal Probleme machen,da eben 50 Prozent mittlerweile "mikro " sind
     
    #39
    Philipp1994 gefällt das.
  20. adrian61

    adrian61 PEC-Visionär (Rang 14) PEC-Top-Poster Vertrauensperson

    Registriert:
    05.11.2016
    Zuletzt hier:
    08.10.2019
    Themen:
    18
    Beiträge:
    13,311
    Zustimmungen:
    41,789
    Punkte für Erfolge:
    30,430
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    181 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    15,8 cm
    NBPEL:
    14,6 cm
    BPFSL:
    17,2 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    13,4 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Ich fasse es wirklich nicht, was sich die Generation junger Männer heute glaubt, bieten lassen zu müssen. Da kommt also ein Pfosten von einem Kerl mit einem Schwanz zwischen 15 und 18cm, der auch noch extrem dick ist und wird reihenweise von irgendwelchen Idiotinnen nieder gemacht? Warum? Weil Ihr noch in dem alten Glauben verhaftet seid, Frauen wären etwas Besonders und Schützenswertes.
    Offenbar befreien sich die "emanzipierten" jungen Frauen von diesem Image.

    Dann tretet mit ihnen in einen offenen Diskurs.

    Macht ihnen klar, dass emanzipierte Frauen keine Quotenfotzen in Vorstandsebenen brauchen, keine besseren und milderen Benotungen in Studien; dass sie sich nicht mehr nach Belieben hochschlafen und dann Geschrei wegen sexueller Belästigung veranstalten sollen. Sagt ihnen, dass sie selbst mit ihrer Bahnhofsklatscherei schuld daran sind, wenn sie in Silvesternächten und am helllichten Tag vergewaltigt werden und dass Ihr keine Zeit habt, sie dann zu beschützen, weil ihr diese braucht um Eure Traumata zu verarbeiten, die sie mit ihren Forderungen nach immer größeren Schwänzen verursachen. Sie sollen sich auch ihre Blumen und Abendessen selbst bezahlen und nicht die Allgemeinheit für das Auskommen ihrer unehelichen Bälger verantwortlich machen. Und sagt ihnen, dass sie zu 90% recht unattraktiv sind, zu kurze und fette Beine haben; die Titten selten ideal sind und die Gesichter ohne Schminke meist erst bei diffusem Licht und nach mehreren Glas Bier ansehenswert sind.

    Es liegt an Euch, wieder eine gewisse Balance in das Geschlechterverhältnis zu bringen.
     
    #40

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sanchezz sagt Servus! Einsteiger und Neuankömmlinge 17 Juli 2019
Servus in die Runde Einsteiger und Neuankömmlinge 3 Juli 2019
Servus! Ich stelle mich vor Einsteiger und Neuankömmlinge 27 Feb. 2019
Servus Burschn Einsteiger und Neuankömmlinge 14 Jan. 2019
Servus Leute Einsteiger und Neuankömmlinge 9 Jan. 2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden