Pumpe mit GEKRÜMMTEM Zylinder

Rmesgs

PEC-Fachmann (Rang 5)
Themenstarter
Registriert
01.07.2019
Themen
3
Beiträge
156
Reaktionspunkte
1,360
Punkte
295
PE-Aktivität
Einsteiger
Mit folgendem Problem bin ich wahrscheinlich nicht ganz alleine:

Meiner ist dick und gekrümmt. Bei allen Pumpen, die ich in der Vergangenheit besaß, hatte ich das Problem, daß mein Penis beim Pumpen immer unangenehm an Eichel, Wurzel und Harnröhre in eine gerade Position gezwungen wurde. Das sieht nicht toll aus und fühlt sich nicht toll an. Mir wäre es lieber, er würde frei im Unterdruck des Zylinders stehen. Das ginge nur mit einem sehr weiten Zylinder (blöd für's Pumpen) oder einem gleichermaßen gekrümmten Zylinder (noch nirgends gesehen).

Geht's Euch genauso? Irgendwelche Tips?
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,929
Reaktionspunkte
13,620
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Scheint echt ne Marktlücke mit gekrümmten Zylindern zu geben :D
Ich suche auch nach einem und anscheinend gibt es auch in anderen Foren Männer die an einem gekrümmten Zylinder Interesse haben.
Eine Lösung habe ich bisher nicht gefunden.
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,105
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Die Lösung: Einfach selber krümmen. So ein Zylinder besteht doch aus PVC, oder? PVC ist biegsam unter Wärmeeinfluß. Also müsste es doch möglich sein, den Zylinder selbst entsprechend zu krümmen.

Siehe dazu auch >>> Kunststoff biegen » Leicht gemacht mit Wärme
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,105
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Damit könnte es gehen

 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,929
Reaktionspunkte
13,620
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,105
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Einen Versuch ist es aber Wert. Handschuhe anziehen, Heißluftföhn anschalten, den Zylinder gleichmäßig erwärmen (einfach drehen beim erwärmen) und dann in die gewünschte Form biegen.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,929
Reaktionspunkte
13,620
Punkte
11,080
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Einen Versuch ist es aber Wert. Handschuhe anziehen, Heißluftföhn anschalten, den Zylinder gleichmäßig erwärmen (einfach drehen beim erwärmen) und dann in die gewünschte Form biegen.
Stimmt schon.
Dann würde ich aber wohl gleich ein Projekt starten so wie die Jungs hier:
DIY Zylinder
Penispumpe mit Zylinder
Sollte es nicht so klappen wie gedacht wäre wenigstens kein Zylinder für jede Menge Geld versaut.
 

Schwanzuslongus

PEC-Orakel (Rang 13)
Registriert
23.05.2018
Themen
6
Beiträge
2,939
Reaktionspunkte
15,105
Punkte
16,930
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
3 Jahre
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
172 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
19,3 cm
NBPEL
18,2 cm
BPFSL
20,2 cm
EG (Base)
16,2 cm
EG (Mid)
15,1 cm
EG (Top)
14,5 cm
Am besten mit so einer Assistentin, wie Heidi (da macht Heimwerken dann auch Spaß ;):woot::D)


 
Zuletzt bearbeitet:

RAH

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
06.07.2015
Themen
11
Beiträge
428
Reaktionspunkte
1,951
Punkte
1,635
Trainingslog
Link
PE-Startjahr
2010
Körpergröße
179 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
19,1 cm
EG (Base)
13,1 cm
EG (Mid)
12,6 cm
EG (Top)
11,3 cm
Eine kleine Recherche hat ergeben, dass mein Zylinder von der Lederwerkstatt aus Polymethylmethacrylat (PMMA, Acrylglas) und somit tatsächlich aus einem Thermoplasten besteht. Ich bin zwar nicht betroffen, aber die Idee finde ich mega gut. Ich würde vermuten, dass es im richtigen Temperaturbereich möglich sein sollte, den Zylinder bis zu einem gewissen Grad zu verformen.
 

Ritter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
12.12.2020
Themen
3
Beiträge
209
Reaktionspunkte
802
Punkte
560
PE-Aktivität
Einsteiger
Wenn so ein Zylinder mit Wärme verformt wird besteht rasch die Gefahr, dass er an der erwärmten Stelle nach innen eindellt.
Ich würde daher zunächst einen elastischen, weniger wärmeempfindlichen Stab reinschieben. Ich denke da an eine Rohrisolierschale, was in Baumärkten für wenig Geld angeboten wird.
Dann muss der Werkstoff mit nicht allzu hoher Temperatur länger erwärmt werden. Manche Werkstoffe werden milschig bei Überhitzung. Und so ein Heißluftgeblase kann verdammt hoch erhitzen (habe ihn immer als Grillanzünder genutzt).
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
20,029
Reaktionspunkte
138,969
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Geht's Euch genauso?
geht mir genau so und ein gekrümmter Zylinder wäre ein Hit. Wenn man bedenkt, dass die Mehrzahl der Penisse nach oben oder unten gebogen ist, ist es ein Wunder, dass dem noch nicht Rechnung getragen wurde
 
Oben Unten