Palles Pumproutine

Dieses Thema im Forum "Trainingsberichte" wurde erstellt von Palle, 26 Apr. 2018.

  1. Markus

    Markus PEC-Professor (Rang 8)

    Registriert:
    24.12.2014
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    1,696
    Punkte für Erfolge:
    1,345
    PE-Aktivität:
    6 Jahre
    Körpergröße:
    179 cm
    Körpergewicht:
    80 Kg
    BPEL:
    19,2 cm
    NBPEL:
    17,2 cm
    BPFSL:
    20,5 cm
    EG (Mid):
    14,3 cm
    Wie war das nochmal? 10 Stunden am Tag über 1 Jahr und 3 cm gagaint oder so war das doch :jimlad:
     
    #81
    Palle und jeffseid gefällt das.
  2. bigdickacrobat

    bigdickacrobat PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    16.07.2018
    Zuletzt hier:
    29.03.2020
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1,180
    Zustimmungen:
    2,980
    Punkte für Erfolge:
    2,350
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    PE-Startjahr:
    2005
    Körpergröße:
    185 cm
    Körpergewicht:
    79 Kg
    BPEL:
    19,9 cm
    NBPEL:
    16,1 cm
    BPFSL:
    20,8 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    13,2 cm
    Kann ich mir gar nicht vorstellen :eek:
     
    #82
    jeffseid gefällt das.
  3. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,335
    Zustimmungen:
    15,209
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Dun kannst dir auch einen Backstein an den Sack binden, wie einen Cockring, und du gainst damit. hahaha
     
    #83
    jeffseid gefällt das.
  4. jeffseid

    jeffseid PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    05.06.2017
    Zuletzt hier:
    22.05.2020
    Themen:
    6
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1,008
    Punkte für Erfolge:
    800
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    22,0 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    nein so schön war es leider nicht ;) 8-14 stunden getragen und innerhalb von ca. 2,5 Jahren über 3 cm länge gegaint :grmetal:
     
    #84
    Palle und Markus gefällt das.
  5. jeffseid

    jeffseid PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    05.06.2017
    Zuletzt hier:
    22.05.2020
    Themen:
    6
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1,008
    Punkte für Erfolge:
    800
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    22,0 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    AUA :banghead:
     
    #85
    Palle gefällt das.
  6. jeffseid

    jeffseid PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    05.06.2017
    Zuletzt hier:
    22.05.2020
    Themen:
    6
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1,008
    Punkte für Erfolge:
    800
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2015
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    81 Kg
    BPEL:
    22,0 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    16,0 cm
    @Palle habe mir mal eine 1,25 kilo Hantelscheibe mithilfe des PF an den Schwanz gehängt und dazu Hardstyle gehört. Mein penis kann dann besser tanzen als ich :happy_ani:
     
    #86
    Palle gefällt das.
  7. Froggy

    Froggy PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    11.03.2018
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    25
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    1,689
    Punkte für Erfolge:
    1,640
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    91 Kg
    BPEL:
    15,7 cm
    NBPEL:
    12,8 cm
    BPFSL:
    16,5 cm
    EG (Base):
    14,5 cm
    EG (Mid):
    12,5 cm
    EG (Top):
    12,0 cm
    Ich muss leider nochmal fragen - wenn man auf Länge pumpen möchte, soll der Penis dann in einer zylindrischen Pumpe die Wand berühren, damit der Penis gezwungen ist in die Länge zu expandieren?
    Habe hier gelesen, dass man + 1cm rechnen soll für die Pumpe.

    Während des pumpens würde der Zylinder dann zumindest in der Breite ausgefüllt sein und der Penis würde die Wand berühren.
    Ist das so beabsichtigt?

    Was wäre, wenn man einen Zylinder nimmt, wo der Penis gleich an der Wand anliegt, so müsste er gleich in die Länge expandieren.
    Für die Dicke nimmt man dann einen anderen Zylinder?
     
    #87
    Palle gefällt das.
  8. Egi49

    Egi49 PEC-Koryphäe (Rang 9)

    Registriert:
    05.01.2016
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    0
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    2,581
    Punkte für Erfolge:
    2,265
    Körpergröße:
    172 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    17,5 cm
    NBPEL:
    12,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,8 cm
    Hallo @Froggy,
    Du machst Dir ja viele Gedanken!
    Du meinst hier sicher "...wo der Penis unten gleich an der Wand anliegt...
    Hört sich für mich logisch an. Aber ich würde auch unten etwas an Platz-Reserve vorschlagen.
    Die Überlegungen "mehr Durchmesser" und "mehr Länge" hören sich gut an, aber ich finde es etwas übertrieben.
    Der Durchmesser des Penis ist (bei mir) nicht immer gleich und hängt ja auch von der Stärke der Erektion ab.

    Es geht ja hier doch um nur kleine Dimensionen. Für mich ist das Pumpen nur eine Ergänzung zu PE-Training.
    Wenn ich jetzt durch die Wahl des Zylinders 5 mm mehr Länge schaffe und dann 5 mm weniger Durchmesser habe?
    Für mich zweitrangig. Ich wünsche mir mehr Durchmesser und mehr Länge.

    VG
     
    #88
    Palle und Froggy gefällt das.
  9. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,335
    Zustimmungen:
    15,209
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Mein lieber @Egi49 , natürlich kannst du mit der Pumpe nur in der Länge gainen, wenn die Keule vvon Anfang an am Zilinder anliegt.
    Und mehr als sonst eincremst.
    Es ist viel Fingerspitzengefühl gefragt.
    Aber Tatsache ist, die Länge läßt sich in der Pumpe gainen, über Jahre. (1-2 Jahre), incls. zementieren.

    Ich möchte aber mal daraufhinweisen, das die BB-ler richtige Schwangeschaftsstreifen bekommen, weil die Muskeln schneller wachsen wie die Haut.
    Und genau das, ist das richtige Beispiel, unser Penis ist kein Oberarm.
    Und genau darin unterrscheiden wir uns von den BB-lern.

    Grüße...Palle
     
    #89
  10. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,335
    Zustimmungen:
    15,209
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Aus gegebenen Anlass möchte ich mal einen Post aus meinen PN ablichten.
    Es geht um CR.
    Man kann natürlich Niemanden einen CR empfehlen, den man nicht selber über Wochen getestet hat.
    Ich persönlich bezeichne mich als CR wissender, nicht als absoluter Profi.
    In einigen Post`s habe ich schon über die CR berichtet. Und ich finde die Benutzung dieser Ringe als unterschätzt.
    Aber bitte.

    Hallo XXXX, als bester CR hat sich einer aus Sisalmaterial herausgestellt.
    Also ein Seil aus dem Baumarkt, dieses habe ich zweckemfremdet.
    Habe mir 2 m gekauft, für ca 3 €, ca 6 mm Durchmesser, blau-weiß.
    Da dieses Material geschweißt werden kann.
    Nun habe ich unendlich lange den Durchmesser meiner Keule gemessen, mit Hilffe des Kabel CR.
    Dieser wiederum besteht aus 6 mm Elektrokabel, mit massiever Seele.
    Wie du sicher gesehen hast, ist der CR nicht rund sondern oval. Das ist logisch, denn wenn du den CR beim Ballooning trägst, passt sich dieser an die Penisform an. Natürlich mußt du dafür 110 % EQ haben; und um das zu erreichen 150 % geil sein.
    Also jenseits des Normalen, aber was ist schon bei uns hier normal.
    Da du das Seil mit Hilfe einer Flamme, Kerze, zusammenschweißt, wird es schwer sein, den richtigen Umfang am ende zu erreichen.
    Ich habe etliche Versuche gestartet um am Ende meinen idealen CR zu erhalten.
    Er hat mich dann danach in jede Ecke des perversen Universums begleitet, und nie entäuscht.

    Neuerdings trage ich einen Alu CR. Ein Hammerteil. Habe ihn mit der Säge aus einem Alurohr gesägt, dann geschliffen, dann eingesägt, damit ich ihn im Notfall von der Keule biegen kann. Viel arbeit, aber es hat sich gelohnt und sieht auch noch geil aus.

    Alles in allem Produkte zum (fast) Null Tarif.

    Es gibt keine Regel bei den CR die bindent sind.
    Weil der Alu CR, wie die Stahl CR im Laufe des Tages am Sack ein bisserl zwicken, auf dem Sheffsessel, trage ich nun z.Bsp. einen Kunststoff CR.
    Da ich heute morgen 3 h gepumpt und geschlafen habe.
    Gestern war ich zu geil beim Ballooning und hab der Wichsvorlage einen auf die Augen gesahnt. Passiert, was solls.hahaha

    Viel Spaß beim testen.......Palle
     
    #90
  11. Funpirat_NRW

    Funpirat_NRW PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    31.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    535
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Hallo Palle,

    du pumpst ja mit einer elektronischen Pumpe und normalen PVC Hülle, hast du eine Druckanzeige/Manometer dazwischen gebaut oder machst du das nach Gefühl?

    Gruß

    Funpirat
     
    #91
    Palle und Schwanzuslongus gefällt das.
  12. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,335
    Zustimmungen:
    15,209
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Funpirat_NRW : ich habe einen Dickwandzylinder, Schlauch mit Abstellventil , und intengriertes Manometer.
    Ich erzeuge den Unterdruck mit dem Mund, und beobachte das Manometer, logisch.
    - 5 inHg ist mein Standartwert.

    Grüße...Palle
     
    #92
    Schwanzuslongus gefällt das.
  13. Funpirat_NRW

    Funpirat_NRW PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    31.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    535
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    @Palle
    Integriertes Manometer , am Zylinder? Kann mir das grad schlecht vorstellen, hast mal ein Foto ?

    Gruß Funpirat
     
    #93
    Palle und Schwanzuslongus gefällt das.
  14. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,335
    Zustimmungen:
    15,209
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Logo, muß es aber suchen.
     
    #94
    Funpirat_NRW und Schwanzuslongus gefällt das.
  15. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,335
    Zustimmungen:
    15,209
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Irgendwas stimmt beim Hochladen nicht, versuche es nochmal:
    PEC-Pumpe A.PNG
    PEC-Pumpe12.PNG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2 Apr. 2020
    #95
    Schwanzuslongus gefällt das.
  16. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,335
    Zustimmungen:
    15,209
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    @Funpirat_NRW , du siehst einmal den Zylinder am Motor angeschlossen, und einmal auf der Keule. Ich sauge mit offenen Ventiel das Vacuum an, schliesse das Ventil und die harte Keule ( die ich ja hier nicht ganz zeigen darf) sitzt für etliche Minuten im Rohr.
    Beim Motor bleibt das Ventil offen, da dieser ja laufend das Vacuum nachpumpt.

    OKIDOKI ?

    Grüße...Palle

    NS.: die gezeigten Zylinder sind nicht der Dickwandzylinder, aber das spielt ja auch keine Rolle.
     
    #96
  17. mario904

    mario904 PEC-Veteran (Rang 7)

    Registriert:
    06.07.2017
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    1
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    991
    Punkte für Erfolge:
    775
    PE-Aktivität:
    2 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    174 cm
    Körpergewicht:
    90 Kg
    BPEL:
    16,0 cm
    NBPEL:
    14,5 cm
    BPFSL:
    17,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    13,0 cm
    EG (Top):
    12,5 cm
    @Palle du geiles stück, dich würde ich auch gerne mal vernaschen!
     
    #97
    Schwanzuslongus gefällt das.
  18. Funpirat_NRW

    Funpirat_NRW PEC-Experte (Rang 6)

    Registriert:
    31.12.2014
    Zuletzt hier:
    19.04.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    535
    PE-Aktivität:
    5 Jahre
    PE-Startjahr:
    2012
    Körpergröße:
    176 cm
    Körpergewicht:
    85 Kg
    BPEL:
    18,0 cm
    NBPEL:
    16,0 cm
    BPFSL:
    20,0 cm
    EG (Base):
    13,0 cm
    EG (Mid):
    12,0 cm
    EG (Top):
    11,0 cm
    Wollte mir auch eine Druckanzeige an meine elektrische Pumpe bauen, leider weis ich nicht wie!
     
    #98
  19. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,335
    Zustimmungen:
    15,209
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    Ist kein Thema; geh zur Firma Landefeld, die haben reichlich auswahl. www.landefeld.de, gibt es aber auch im Netz zu Hauf.
    Allerdings nirgendwo so umfangreich wie bei Landefeld. Hier in Kassel, ich war da und hab mich beraten lassen. Spitze.
    Da bekommst du alles. Schläuche, Ventile usw.

    Grüße....Palle.
     
    #99
    Funpirat_NRW gefällt das.
  20. Palle

    Palle PEC-Orakel (Rang 13) Threadstarter

    Registriert:
    03.05.2015
    Zuletzt hier:
    25.05.2020
    Themen:
    30
    Beiträge:
    5,335
    Zustimmungen:
    15,209
    Punkte für Erfolge:
    16,580
    PE-Aktivität:
    14 Jahre
    PE-Startjahr:
    2003
    Körpergröße:
    180 cm
    Körpergewicht:
    92 Kg
    BPEL:
    20,0 cm
    NBPEL:
    18,0 cm
    BPFSL:
    21,0 cm
    EG (Base):
    18,0 cm
    EG (Mid):
    17,0 cm
    EG (Top):
    17,0 cm
    OKIDOKI, aber ich bringe meine Schwester mit.
    Nur mal so, damit du mich auch erkennst:
    PEC-Meine Schwester 1.PNG
    PEC-meine Schwester2.PNG

    Und wer dann wen vernascht, machen wir vor Ort aus. hahaha.
    Du geile Sau, du geile.

    Grüße und geiles Kopfkino....Palle
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Apr. 2020
    Mad Lex, Funpirat_NRW und Schwanzuslongus gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Palles technischer Pumperthread Penispumpen und sonstige Vakuumgeräte 15 Feb. 2017
Palles Handwerkerthread Off-Topic 28 Sep. 2016
Palles Trainingscamp Trainingsberichte 29 März 2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden