Moin Junx

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
617
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
ich stell mich dann auch mal vor (nachdem ich mich in meinem ersten Post eher um ein inhaltliches Thema gekümmert habe und der zweite eigentlich nur für den Counter gut war).

Mein Name ist Peter und ich gehöre zu den älteren Semestern mit meinen über 50 Jahren. Über das Forum bin ich durch Zufall gestolpert und nach ich ein wenig mitgelesen habe habe ich mich dann registriert.

Mir geht es bei meinem Kurzen nicht um den EG sondern ausschließlich um Längenwachstum (okay, eine "Begradigung" im Sinne einer Angleichung der EG Werte würde ich schon mitnehmen) - Länge und EG stehen bei mir eigentlich in keinem Verhältnis, der Kurze ist wirklich kurz aber dafür ziemlich dick (das hat allerdings auch Vorteile ;)). Ein konkretes Ziel im Sinne von "ich will mindestens 3 cm BPEL gainen" habe ich mir nicht gesetzt, ich schau einfach mal was beim Training "rauskommt".

Erfahrung mit PE habe ich gar keine sodass ich mich wohl mit dem Einsteiger-Programm (also 5 min Aufwärmen, 15 min Stretch, 15 min Jelqs) vergnügen werden. Das Balooning schenke ich mir fürs erste, dies nicht weil ich dafür zu faul bin sondern weil ich durch meine Beschneidung vor über 30 Jahren eh eine ziemlich hohe "Reizschwelle" habe).

Ich habe mit dem Training am 10.04.2015 angefangen und werde wohl 5on/2off trainieren (das WE gehört der Hausherrin). Den Trainingplan werde ich (wahrscheinlich) morgen in einem eigenen Fred zur Diskussion stellen und da dann auch regelmäßige Updates geben.

Fragen? Fragen!

Ansonsten freue ich mich auf anregende Diskussionen hier.
 
P

Peacemaker

Gelöschter Benutzer
Hi prancinghorse,

Na dann mal herzlich Willkommen in der PEC Gemeinde.
Immer wieder schön das auch ältere Semester hier her finden. Zähl ich mich eigentlich auch schon dazu ;).
Übrigens, geiler nickname :thumbsup3:
So wie es aussieht hast du dich ja schon richtig eingelesen. Wenn nicht, dann stöbere doch mal in der Wissensdatenbank. Da findet man alles was man braucht.
Zu deinem Training, sieht soweit doch ganz gut aus. Zum aufwärmen und Training selber würd ich dir unbedingt ne infrorotlampe empfehlen.
Bei den jelqs würde ich darauf achten im Mid EQ Bereich zu bleiben.
Dann wünsch ich dir viel Motivation und das die gains nicht ausbleiben ;)


Bis dann
VG
Peacemaker

BTW: deine EG Werte in der Signatur und im Profil passen nicht zusammen. Vielleicht checkste das nochmal ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Little

PEC-Methusalem (Rang 12)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
23.12.2014
Themen
10
Beiträge
2,338
Reaktionspunkte
13,280
Punkte
13,680
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
5 Jahre
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
187 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
19,2 cm
EG (Base)
13,7 cm
EG (Mid)
12,2 cm
EG (Top)
10,8 cm
Hi prancinghorse,

Peacemaker hat schon alles gesagt (Der hat sogar den Unterschied zwischen SIG und den anderen Daten gesehen:respekt_gr:), somit einfach :schild_welcome:.

Das einzige wo ich vielleicht noch ergänzen würde ist hierzu,

Das Balooning schenke ich mir fürs erste, dies nicht weil ich dafür zu faul bin sondern weil ich durch meine Beschneidung vor über 30 Jahren eh eine ziemlich hohe "Reizschwelle" habe
Das Balooning ist nicht nur damit die Reizschwelle höher wird. Hiermit fördert man auch die Durchblutung was für das PE förderlich ist.

Und im übrigen gehöre ich auch schon zu den älteren Semestern. Man fällt das Schwer zu schreiben aber man muss der Wahrheit nun mal ins Auge schauen.

Wünsche Dir gutes Durchhaltevermögen und gute Gains.
 

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
617
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
Zuletzt bearbeitet:

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,504
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
617
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm

BigLion

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
03.01.2015
Themen
8
Beiträge
617
Reaktionspunkte
1,875
Punkte
1,855
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
93 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,4 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
15,0 cm
EG (Mid)
14,4 cm
EG (Top)
-
Auch ein Willkommen von mir :)

Ein konkretes Ziel im Sinne von "ich will mindestens 3 cm BPEL gainen" habe ich mir nicht gesetzt, ich schau einfach mal was beim Training "rauskommt".

Auf jeden Fall eine gute Einstellung, so gibt es dann auch keine großen Enttäuschungen, wenn es mal nicht so "schnell" voran geht wie anfangs erwartet. Wünsch dir dann viel Spass und gute Erfolge beim Training ;)
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,798
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hi Peter und auch von mir ein herzliches "Willkommen bei uns" :)

Du scheinst ja soweit schon alle Einführungsartikel gefunden zu haben - wunderbar :thumbsup3: Vermessen bist du auch und die Werte sehen zudem plausibel aus. Einziger Stolperstein: Vermesse den BPFSL bitte testhalber noch mal und stelle sicher, dass du da nichts mehr herausholen kannst (maximal strecken, maximal ins Fatpad drücken). Üblicherweise ist der BPFSL einige Millimeter größer als der BPEL (gleichauf ist im Grunde anatomisch kaum möglich), daher mein Rat ihn noch mal zu prüfen. Gerade an diesem Wert (wenn er gründlich vermessen wurde), kann man später sehr gut die Fortschritte des (Stretching-)Trainings ablesen. Ein Trainingslogbuch hast du auch schon. Dann kann es ja losgehen ;)

Das Balooning schenke ich mir fürs erste, dies nicht weil ich dafür zu faul bin sondern weil ich durch meine Beschneidung vor über 30 Jahren eh eine ziemlich hohe "Reizschwelle" habe).
Wie Little schon sagte: Das Ballooning würde ich nicht voreilig ausblenden - diese Ergänzungsübung hat viele nützliche Facetten, die gerne mal unterschätzt werden. Eine Herabminderung der Reizschwelle ist da im Grunde nicht mal gewünscht ;)

Nach guter alter Vorstellungsthread-Manier kommen hier natürlich die persönlichen Fragen :D Wie kamst du denn eigentlich zum PE bzw. was sind deine Gründe damit anzufangen? Was machst du beruflich? Und hast du irgendwelche Hobbys, die erwähnenswert sind?

Ansonsten fährst du mit dem Einsteigerprogramm für mindestens die nächsten 3 Monate gut. Und falls auf deiner Seite zum Training Fragen auftauchen sollten, poste sie einfach in dein Logbuch.

Grüße
BuckBall
 

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
617
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
Hi Peter und auch von mir ein herzliches "Willkommen bei uns" :)

Einziger Stolperstein: Vermesse den BPFSL bitte testhalber noch mal und stelle sicher, dass du da nichts mehr herausholen kannst (maximal strecken, maximal ins Fatpad drücken). Üblicherweise ist der BPFSL einige Millimeter größer als der BPEL (gleichauf ist im Grunde anatomisch kaum möglich), daher mein Rat ihn noch mal zu prüfen. G

Habe ich dann gerade getan und werde gleich auch noch meine Signatur anpassen, Du hattest recht das war unsauber vermessen (danke)
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,798
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Habe ich dann gerade getan und werde gleich auch noch meine Signatur anpassen
Wunderbar :)

Dann zitiere ich mich mal selbst und hake noch mal nach ;)
Nach guter alter Vorstellungsthread-Manier kommen hier natürlich die persönlichen Fragen :D Wie kamst du denn eigentlich zum PE bzw. was sind deine Gründe damit anzufangen? Was machst du beruflich? Und hast du irgendwelche Hobbys, die erwähnenswert sind?

Grüße
BuckBall
 

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
617
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
Nach guter alter Vorstellungsthread-Manier kommen hier natürlich die persönlichen Fragen :D Wie kamst du denn eigentlich zum PE bzw. was sind deine Gründe damit anzufangen? Was machst du beruflich? Und hast du irgendwelche Hobbys, die erwähnenswert sind?

Grüße
BuckBall[/QUOTE]

die Forumsjugend wird unter Druck gesetzt :jawdrop::wideyed::D

Ich bin per Zufall zum PE gekommen, hab im Netz gesurft und bin dann irgendwann bei einer US PE Website gelandet (Namen habe ich vergessen). Irgendwie hat mich das schon fasziniert und ich hab mir alles dort zu findende durchgelesen (und für mich dann beschlossen das manches was ich dort gelesen habe in den Bereich der Märchen gehört).

Meine Gründe mit PE anzufangen habe ich kurz im Eröffnungspost in diesem Fred angerissen: Ich finde bei mir gibt es zwischen Dicke und Länge ein eklatantes Mißverhältnis und dieses würde ich gerne korrigieren (im Sinne von Gains im Bezug auf die Länge, Durchmesser und Umfang sind ganz okay finde ich). Sollte das Training nichts bewirken (wovon ich nicht ausgehe) ist es nicht so schlimm weil ich mich immerhin dazu gezwungen habe mich mit mir selber zu beschäftigen was doch sehr
oft "hinten herunter gefallen" ist in der Vergangenheit.

Dieses Vernachlässigen meiner eigenen Person liegt sicherlich zum Teil in meinem Beruf begründet: Ich beschäftige mich mit der Optimierung von Produktionsprozessen und muss darin wohl ziemlich gut sein (habe inzwischen in fast 40 Ländern auf diesem Planeten gearbeitet) und stehe eigentlich immer unter Strom weil ich immer dann geholt werde wenn "die Kacke schon am Dampfen ist". Vor etwas über 5 Jahren ist dann etwas Einschneidendes passiert: Mir fehlt auf einmal die Erinnerung an eine komplette Woche welche ich, wie ich im Nachgang lernen mußte, auf der Intensivstation im Krankenhaus verbracht habe. Ich habe die anschließende Regnerationsphase genutzt um mein Leben zu überdenken und habe als erste Konsequenz daraus beschlossen zu kündigen - das was ich mache kann ich auch als Selbständiger machen (vor allem wenn man sich einen gewissen Ruf erarbeitet hat, die Kunden finden mich und ich muss sie nicht suchen). Dieser drastische Wechsel hat die allgemeine Problematik bzgl. meines Gehetztwerdens nicht total entschärft aber immerhin kann ich das jetzt selber ein wenig steuern (das Geldzählen am Ende des Monats macht deutlich mehr Spass :D).

Hobbies: Rockmusik im Allgemeinen und Rockkonzerte im Speziellen, ansonsten verbringe ich inzwischen gerne viel Zeit an der frischen Luft - ob das erwähnenswert ist überlasse ich den Lesern..;)
 

slim_filter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
18.04.2015
Themen
9
Beiträge
434
Reaktionspunkte
1,127
Punkte
690
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
77 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
18,5 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hast du Organisationspsychologie studiert oder bist du in das Berfusfeld mit einer anderen Qualifikation.

Ich überlege nämlich gerade Psychologie zu studieren, um später etwas ähnliches zu machen.
 

prancinghorse

PEC-Fachmann (Rang 5)
Thread starter
Registriert
01.04.2015
Themen
2
Beiträge
236
Reaktionspunkte
617
Punkte
515
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2015
Körpergröße
196 cm
Körpergewicht
115 Kg
BPEL
16,4 cm
NBPEL
11,9 cm
BPFSL
17,9 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,1 cm
Hast du Organisationspsychologie studiert oder bist du in das Berfusfeld mit einer anderen Qualifikation.

Ich überlege nämlich gerade Psychologie zu studieren, um später etwas ähnliches zu machen.

Du hättest nicht falscher liegen können - Maschinenbau ;)
 
  • Like
Reaktionen: RAH

slim_filter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
18.04.2015
Themen
9
Beiträge
434
Reaktionspunkte
1,127
Punkte
690
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
183 cm
Körpergewicht
77 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
18,5 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
13,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Hahah okay da lieg ich wirklich total falsch.
Schade hätte mal gerne mit jemand gesprochen der über Organisationspsychologie gegangen ist.
 
Oben Unten