Mögliche Korrelationen bei den Messparametern und späterem Trainingserfolg ?

Dieses Thema im Forum "Theorien und neue Trainingskonzepte" wurde erstellt von PangerLenis98, 22 Nov. 2019.

  1. PangerLenis98

    PangerLenis98 PEC-Neuling (Rang 1) Threadstarter

    Registriert:
    06.11.2019
    Zuletzt hier:
    07.07.2020
    Themen:
    2
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    3
    PE-Aktivität:
    Einsteiger
    Servus ihr Pimmelzupfer :D,

    Bin stiller Mitleser und trainiere schon seit 3 Wochen mit dem Einsteigerprogramm (ja ich weiß hab mich nicht vorgestellt ^^).
    Mich interessiert, ob die ganzen Messdaten (nbpel, bpel und bpfsl) mit dem späteren Trainingserfolg zusammenhängen, z.b. je höher oder auch kleiner die Differenz zwischen bpfsl und bpel, desto mehr Erfolg beim Gainen der nbpel ? (darum geht es ja den meisten hehe) Oder je kleiner die Differenz zwischen nbpfsl und nbpel desto besserer gain in der nbpel ? Das die mit ner größeren Lanze wohl besser gainen habe ich hier schon gelesen.
    Aber wie sieht es mit dem Obengenannten aus ? Gibt es hier vlt nen thread darüber ? Wenn ja dann gerne darauf verweisen.

    Gruß
     
    #1
  2. MaxHardcore94

    MaxHardcore94 PEC-Legende (Rang 11) Mitarbeiter Moderator

    Registriert:
    25.09.2016
    Zuletzt hier:
    10.07.2020
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2,814
    Zustimmungen:
    8,881
    Punkte für Erfolge:
    7,880
    PE-Aktivität:
    3 Jahre
    PE-Startjahr:
    2016
    Körpergröße:
    190 cm
    Körpergewicht:
    74 Kg
    BPEL:
    20,4 cm
    NBPEL:
    17,8 cm
    BPFSL:
    22,5 cm
    EG (Base):
    15,0 cm
    EG (Mid):
    15,8 cm
    EG (Top):
    13,5 cm
    Das Training richtet man nach den Differenzen der Werte aus. Siehe TSM-Theorie.
    Mit besserem Erfolg hat das aber rein gar nichts zu tun.
    Halte ich immer noch für unsinnig aber das wird man wohl auch erstmal nicht herausfinden können.
     
    #2
    Kolben, DonBarto, JohnHolmes und 2 anderen gefällt das.
  3. DonBarto

    DonBarto PEC-Koryphäe (Rang 9) PEC-Top-Newbie

    Registriert:
    01.01.2019
    Zuletzt hier:
    03.07.2020
    Themen:
    7
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2,635
    Punkte für Erfolge:
    1,725
    PE-Aktivität:
    1 Jahr
    PE-Startjahr:
    2018
    Körpergröße:
    183 cm
    Körpergewicht:
    73 Kg
    BPEL:
    18,8 cm
    NBPEL:
    17,0 cm
    BPFSL:
    20,2 cm
    EG (Mid):
    13,8 cm
    EG (Top):
    12,1 cm
    Dass die mit größeren Startwerten besser gainen sehe ich auch absolut nicht so. Da gibt es zu viele andere Faktoren, die darüber entscheiden.
     
    #3
    Machtkolben und Kolben gefällt das.

Benutzer, die das Thema betrachten (Mitglieder: 0, Gäste: 1)

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bestmögliche PE Alternativen wenn das manuelle Training mal nicht möglich ist Manuelle Penisvergrößerung 2 Aug. 2018
Neuling mit wenig Zeit sucht Trainingsplan mit grösstmöglichem Effekt für Blutpenis Zuwachs! Einsteiger und Neuankömmlinge 30 Jan. 2017
mögliche gesundheitsrisiken Einsteiger und Neuankömmlinge 6 Okt. 2016
Infrarotlampe und mögliche gesundheitliche Nebenwirkungen Gesundheit, Fitness und Bodybuilding 29 Apr. 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden