Mirror wieder am Start.

Mirror

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
30.01.2015
Themen
4
Beiträge
31
Reaktionspunkte
72
Punkte
51
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
17,1 cm
BPFSL
18,6 cm
EG (Base)
14,8 cm
EG (Mid)
13,7 cm
EG (Top)
12,5 cm
Hey Leute, cool das ihr ne neue Community aufbaut. penisdicke war ja echt nix mehr!

Aktuell mache ich kein PE, habe aber ohne Training ein paar Gains in NBPEL gehabt, kann mir auch nicht genau erklären wieso. Vielleicht Fatpad noch weniger geworden. Keine Ahnung. Nachgains vielleicht.
Bin mit der größe aktuell relativ zufrieden. 18 cm BPEL geht auch bei Damen bekanntlich als 19-20 cm durch ;)
Ansonsten hatte ich ja mal ne No-Fap Challange in angriff genommen. Lief auch ganz gut, bin aber wieder ziemlich dort eingebrochen. Bemerkbar war eindeutig das länger können beim Sex. Das wird auch eines meiner nächsten Ziele sein, den Samenergus kontrollieren zu können, sprich so lange ich möchte im Bett durchzuhalten. Durch Masturbieren leide ich glaube ich an einem verfrühten Samenerguß.
Wie ich da ran gehen werde weiß ich noch nicht genau. Wahrscheinlich erstmal mit Kegeln und Reverskegeln wieder anfangen, wobei bei mir Reverskegel mehr brachten bezüglich länger können. Desweiteren habe ich ein Trainingsprogramm von ByggD´s gelesen in einem anderen Forum. Vielleicht geb ich dem mal eine Chance.


Grüße Mirror
 

AlexGer

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
22.12.2014
Themen
12
Beiträge
613
Reaktionspunkte
1,580
Punkte
1,515
PE-Aktivität
Einsteiger
BPEL
19,0 cm
NBPEL
17,0 cm
BPFSL
19,6 cm
EG (Base)
13,6 cm
EG (Mid)
13,2 cm
Herzlich Willkommen mirror!
Dein Name kommt mir irgendwie bekannt vor von PD. Längentechnisch sind wir laut Bpel auf gleicher Ebene, und kann bestätigen das dieses Maß den meisten Frauen völlig ausreicht. Naja ich wünsche dir auf jedenfall noch viel erfolg bei deinen Zielen! Ich würde mich freuen wenn ich von dir höre ob es mit dem "zu früh kommen" besser geworden ist.
Lg Alex
 

LoopingLui

PEC-Fachmann (Rang 5)
Registriert
22.12.2014
Themen
5
Beiträge
82
Reaktionspunkte
200
Punkte
384
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
Körpergröße
173 cm
Körpergewicht
72 Kg
BPEL
18,0 cm
NBPEL
15,5 cm
BPFSL
19,5 cm
EG (Base)
12,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
EG (Top)
12,6 cm
Herzlich Wilkommen auch von mir!
Du bist mit einem 2cm Fatpad ins Rennen gegangen und nun haste nurnoch 1cm Fatpad. Mich würde Interessieren was da passiert ist?
Gruß Lui
 

hobbit

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Vertrauensperson
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
6
Beiträge
736
Reaktionspunkte
2,504
Punkte
2,255
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
160 cm
Körpergewicht
60 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
14,5 cm
BPFSL
18,8 cm
EG (Base)
13,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hallo Mirror,
willkommen hier im Forum. Wünsch dir viel Erfolg und natürlich gute Gains.

Grüße hobbit
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,798
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Hi Mirror und Willkommen bei uns :) Schön, dass du auch da bist ;)

Als Einstiegslektüre empfehle ich der Vollständigkeit halber erst mal: Die ersten Schritte: Der Leitfaden für neue Forumsmitglieder | PE-Community

Ansonsten hatte ich ja mal ne No-Fap Challange in angriff genommen. Lief auch ganz gut, bin aber wieder ziemlich dort eingebrochen.
Was noFAP angeht, freuen wir uns jederzeit über Wortmeldungen und Votes von Usern, die das selbst schon einmal versucht haben in diesen Threads:
Der NoFAP-Ansatz: Was ist das? Und was kann er bewirken? | PE-Community
Umfrage: Hast du schon einmal noFAP (Onanie-Abstinenz) betrieben? | PE-Community
Umfrage: Wie lange währte eure längste Enthaltsamkeitsetappe? | PE-Community

Gerade was das Problem mit dem sofortigen Samenerguss angeht, lohnt ein Blick hier herein: Vorzeitiger Samenerguss | PE-Community
Da wäre auch ein Erfahrungsbericht oder sogar ein kleines Logbuch zu deinem bisherigen und zukünftigen Weg in dieser Sache nicht verkehrt :) Das bringt dir auch sicher einiges hinsichtlich weiterer Anregungen und für die allgemeine Motivation. Dort sind eben zu diesem Thema auch einige Berichte zum Beckenbodentraining zusammengetragen worden.
Wahrscheinlich erstmal mit Kegeln und Reverskegeln wieder anfangen, wobei bei mir Reverskegel mehr brachten bezüglich länger können.
Genauso ist es auch ;) Nähere Informationen dazu findest du auch hier: Ü04: Beckenbodentraining | PE-Community
Eine richtiggehende Beckenbodenroutine ist zwar meist nicht notwendig, kann aber im Zweifel dabei helfen, es wirklich diszipliniert und regelmäßig zu machen. Das kann gerade dann wichtig sein, wenn man sich sehr auf diesen Aspekt konzentriert. Sehr nützlich, was die Orgasmuskontrolle angeht, ist auch Ballooning, bei dem du dann deine Reverse-Kegel gezielt auf ihre Wirksamkeit testen kannst.
Siehe dazu auch: Ü05: Ballooning | PE-Community

Was dein PE-Training angeht: Willst du denn noch aktiv auf weitere Zuwächse hinarbeiten? Oder bist du, was die Vergrößerung des Penis angeht, mit deiner PE-Karriere fertig?

Wünsche dir auf jeden Fall schon mal viel Spaß im Forum :) Wir hoffen auf deine rege Beteiligung ;)

Grüße
BuckBall
 

Lampe

PEC-Koryphäe (Rang 9)
PEC-Wohltäter
Registriert
21.12.2014
Themen
27
Beiträge
897
Reaktionspunkte
2,113
Punkte
2,300
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
6 Jahre
BPEL
19,5 cm
BPFSL
20,5 cm
EG (Mid)
12,5 cm
Hi Mirror, und herzlich willkommen auf PEC. :)

Ich schließe mich Buck an und würde mich freuen wenn du deine Erfahrungen mit Nofap mit uns teilen würdest. Entweder in einem der Verlinkten Threads, oder auch gerne einen eigenen Erfahrungsthread, in dem du dein Vorgehen/Ziele/Eindrücke vom Nofap etwas detailierter aufzeigst. Ganz wie du magst. :)

Ich wünsch dir viel Erfolg bei deinen Projekten! :)

Mit freundlichen Grüßen
Lampe
 

The_Driver

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
05.11.2014
Themen
35
Beiträge
2,591
Reaktionspunkte
4,735
Punkte
5,580
Trainingslog
Link
Von mir auch noch "Hallo und Willkommen" bei uns hier, Mirror :)

Schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast...dein Thread drüben hieß ja "Mirrors Spiegel des Erfolgs" :D

Maßtechnisch bist du ja jetzt echt gut ausgestattet, Glückwunsch dazu! Ich mache es im Hinblick auf den Sex einfach so, dass ich von vornherein zwei Runden einplane...

Schreibaktive Beteiligung ist natürlich hier sehr erwünscht! :)
 

Mirror

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
30.01.2015
Themen
4
Beiträge
31
Reaktionspunkte
72
Punkte
51
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
17,1 cm
BPFSL
18,6 cm
EG (Base)
14,8 cm
EG (Mid)
13,7 cm
EG (Top)
12,5 cm
Danke Leute. Also den weiteren NBPEL Gain kann ich mir auch nicht erklären. Vielleicht ist das Fatpad halt geschrumpft, obwohl ich eigentlich nicht abgenommen habe oder dafür trainiert. Sind NBPEL Gains möglich ohne Fatpad-Veränderung, also das BPEL gleich bleibt?
Ja zwei Runden einplanen ist immer leicht gesagt, wenn man seit Jahren Sex mit der gleichen Frau hat ist oft nach dem ersten Mal komplett die Luft raus.
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,798
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Sind NBPEL Gains möglich ohne Fatpad-Veränderung, also das BPEL gleich bleibt?
Wenn korrekt vermessen wird, nicht ;) Letztlich ist der einzige Unterschied zwischen BPEL und NBPEL der Weg des Lineals bis zum Knochen (ergo das Gewebe dort, das eben meist schlicht als "Fatpad" beschrieben wird). Damit das so ist, sollte eben auch der Ansatzpunkt des Lineals bei der NBPEL- und BPEL-Messung möglichst identisch sein (beim BPEL wird es dann eben nur noch extra hineingedrückt).

Ja zwei Runden einplanen ist immer leicht gesagt, wenn man seit Jahren Sex mit der gleichen Frau hat ist oft nach dem ersten Mal komplett die Luft raus.
Na es gibt ja diverse Möglichkeiten, um wieder etwas Pepp ins Sexleben zu bringen, oder? ;) Wie lange seid ihr schon zusammen?

Grüße
BuckBall
 

Mirror

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
30.01.2015
Themen
4
Beiträge
31
Reaktionspunkte
72
Punkte
51
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
17,1 cm
BPFSL
18,6 cm
EG (Base)
14,8 cm
EG (Mid)
13,7 cm
EG (Top)
12,5 cm
Sind NBPEL Gains möglich ohne Fatpad-Veränderung, also das BPEL gleich bleibt?
Wenn korrekt vermessen wird, nicht ;) Letztlich ist der einzige Unterschied zwischen BPEL und NBPEL der Weg des Lineals bis zum Knochen (ergo das Gewebe dort, das eben meist schlicht als "Fatpad" beschrieben wird). Damit das so ist, sollte eben auch der Ansatzpunkt des Lineals bei der NBPEL- und BPEL-Messung möglichst identisch sein (beim BPEL wird es dann eben nur noch extra hineingedrückt).

Ja zwei Runden einplanen ist immer leicht gesagt, wenn man seit Jahren Sex mit der gleichen Frau hat ist oft nach dem ersten Mal komplett die Luft raus.
Na es gibt ja diverse Möglichkeiten, um wieder etwas Pepp ins Sexleben zu bringen, oder? ;) Wie lange seid ihr schon zusammen?

Grüße
BuckBall

Dann hats wohl was mit dem Fatpad zu tun.
Im Moment habe ich keine Partnerin mehr, ist ein on/off Ding. Aber knapp 5 Jahre. Das Stagnieren im sexuellen trägt auch da maßgeblich zu den Problemen bei.
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,798
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
ist ein on/off Ding. Aber knapp 5 Jahre. Das Stagnieren im sexuellen trägt auch da maßgeblich zu den Problemen bei.
Ah, okay. Und ich dachte, gerade On/Off-Beziehungen hätten über die Jahre bei der sexuellen Anziehung die wenigsten Probleme, weil es immer wieder Durststrecken und Wiederfindungsphasen gibt ;)

Grüße
BuckBall
 

Mirror

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
30.01.2015
Themen
4
Beiträge
31
Reaktionspunkte
72
Punkte
51
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
17,1 cm
BPFSL
18,6 cm
EG (Base)
14,8 cm
EG (Mid)
13,7 cm
EG (Top)
12,5 cm
ist ein on/off Ding. Aber knapp 5 Jahre. Das Stagnieren im sexuellen trägt auch da maßgeblich zu den Problemen bei.
Ah okay. Und ich dachte, gerade On/Off-Beziehungen hätten über die Jahre bei der sexuellen Anziehung die wenigsten Probleme, weil es immer wieder Durststrecken und Wiederfindungsphasen gibt ;)

Grüße
BuckBall

Hm kann ich nicht wirklich bestätigen. Natürlich knallts dann erstmal wenn es wieder "On" ist, verfällt aber durchaus schnell wieder in ein altes Muster was zu "Off" führt ;)
 

Dampfhammer2000

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
23.12.2014
Themen
8
Beiträge
773
Reaktionspunkte
1,849
Punkte
1,580
PE-Aktivität
15 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
95 Kg
NBPEL
14,5 cm
EG (Mid)
14,4 cm
wie muß ich mir das on/off vorstellen. seit ihr dann getrennt und du hast sex mit anderen partnerinnen? hat sie auch sex mit anderen partnern?
vlt bin ich da ja etwas altmodisch, aber wenn einmal "off" ist bei mir und sie kommt wieder an, ich wüsste aber das sie mit nem anderen gevögelt hat, dann bleibts für immer bei off!!!
 

BuckBall

PEC-Legende (Rang 11)
Teammitglied
Administrator
Moderator
Registriert
02.11.2014
Themen
303
Beiträge
4,648
Reaktionspunkte
9,798
Punkte
8,280
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
8 Jahre
PE-Startjahr
2006
Körpergröße
180 cm
Körpergewicht
61 Kg
BPEL
20,0 cm
NBPEL
19,4 cm
BPFSL
21,1 cm
EG (Base)
17,1 cm
Natürlich knallts dann erstmal wenn es wieder "On" ist, verfällt aber durchaus schnell wieder in ein altes Muster was zu "Off" führt ;)
Redet ihr denn in den On-Phasen über euer Sexleben bzw. bestimmte Wünsche, Neigungen oder Sorgen? Oft kann das dann ja genutzt werden, um gemeinsam einen Weg zu finden, der beide gleichermaßen erregt. Rollenspiele können in der Hinsicht z.B. eine feine Sache sein. Da gehört aber eben auch immer genügend gegenseitiges Vertrauen dazu.

Grüße
BuckBall
 

Mirror

PEC-Talent (Rang 3)
Thread starter
Registriert
30.01.2015
Themen
4
Beiträge
31
Reaktionspunkte
72
Punkte
51
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2014
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
68 Kg
BPEL
18,1 cm
NBPEL
17,1 cm
BPFSL
18,6 cm
EG (Base)
14,8 cm
EG (Mid)
13,7 cm
EG (Top)
12,5 cm
Ja, eher getrennt, bzw Pause. Nein keine andren Partner dazwischen.
Ja, wird drüber geredet, allerdings eher von meiner Seite aus. Geht dann auch mal um 3er Geschichte, Club-Besuch etc. was ich mir mal vorstellen würde. Sie hat allerding momentan andre Sorgen und Probleme, was ich zwar verstehe und auch zu unterstützen versuche, aber das sexuelle bleibt eben total auf der Strecke mittlerweile. Vielleicht hat man da schon viel zu lange nicht mehr die Kurve bekommen. Keine Ahnung, abwarten.
 

Dampfhammer2000

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
23.12.2014
Themen
8
Beiträge
773
Reaktionspunkte
1,849
Punkte
1,580
PE-Aktivität
15 Jahre
Körpergröße
185 cm
Körpergewicht
95 Kg
NBPEL
14,5 cm
EG (Mid)
14,4 cm
ah ok, dann sieht es ja wieder anders aus. wenn man dem partner dann vertrauern kann, ist es ja in ordnung. habe das allerdings mal bei freunden erlebt, das die sich sozusagen eine auszeit nehmen wollten um über die beziehung nachzudenken, usw., wo sie die chance gleich genutzt hat und mit dem nächstbesten in die kiste gehüpft ist. er nahm sie dann trotzdem zurück. ich könnte das nicht. obwohl, ich könnte nicht mal so ein on/off. wenn ich für jemand gefühle habe, oder eine partnerschaft mit eine frau, würde ich dieses ewige hin und her nicht verpacken!
 
Oben Unten