Manuelles Training + extender + Vakuumpumpe

Daniii_el

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
16.04.2017
Themen
1
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo Leute!

Ich hätte da mal ein paar Fragen zu den beiden extender ( phallosan forte und penimaster Master pro )

Muss man Pausen einhalten oder kann man 6-12 Stunden das Ding durchgehend tragen?
 

Gonzo

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
10.06.2016
Themen
4
Beiträge
246
Reaktionspunkte
793
Punkte
600
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,8 cm
BPFSL
18,5 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Zu PF kann ich nichts sagen aber das dürfte ähnlich sein wie beim PMP.

Ich finde 6std sehr viel ganz abgesehen von 12. Ich weiß nicht ob du Anfänger oder fortgeschrittener bist aber ich gehe von ersteren aus und da empfehlen sich keine solangen tragezeiten.

Ich trage den PMP 2std und das reicht mir vorerst.

Man sollte den auch zwischendurch abn3hmen und d3n Zustand der Eichel, nach lypfeeinlagerungen und blauen verfärbungen prüfen.
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,858
Reaktionspunkte
135,033
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hallo @Daniii_el
gut wäre, Dich erst mal bei den "Einsteigern" vor zu stellen. Ohne etwas über Dich, Deine Erfahrungen, Voraussetzungen und Ziele zu wissen ist es so gut wie unmöglich, Dir Tipps zu geben.
Wenn Du das nicht willst, dann lies Dir die Threads im entsprechenden Forum durch
Strecker, Extender und Zuggurte
 

Daniii_el

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
16.04.2017
Themen
1
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Zu PF kann ich nichts sagen aber das dürfte ähnlich sein wie beim PMP.

Ich finde 6std sehr viel ganz abgesehen von 12. Ich weiß nicht ob du Anfänger oder fortgeschrittener bist aber ich gehe von ersteren aus und da empfehlen sich keine solangen tragezeiten.

Ich trage den PMP 2std und das reicht mir vorerst.

Man sollte den auch zwischendurch abn3hmen und d3n Zustand der Eichel, nach lypfeeinlagerungen und blauen verfärbungen prüfen.
 

Daniii_el

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
16.04.2017
Themen
1
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo Gonzo !

Danke für deine schnelle Antwort!

Ich trage phallosan forte schon etwas länger. Du sagst es müsste ähnlich sein deswegen hab ich mich an phallosan forte direkt gewendet und sie sagten mir ich brauche keine Pausen um so länger desto besser weil angeblich um so länger man es trägt die schwellkörper mehr gereizt werden und so besser Ergebnisse erzielt.

In Gegensatz du penimaster pro sagte mir man muss Pausen machen alle 60-90 Minuten mindestens 5 Minuten weil sonst kann der Erfolg ausbleiben sich in die Länge zu ziehen aber die beiden extender sind dich gleich aufgebaut ?
 

Gonzo

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
10.06.2016
Themen
4
Beiträge
246
Reaktionspunkte
793
Punkte
600
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
1 Jahr
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
170 cm
Körpergewicht
70 Kg
BPEL
17,5 cm
NBPEL
15,8 cm
BPFSL
18,5 cm
EG (Base)
14,0 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
11,5 cm
Mit kurzen Pausen dazwischen kannst du nichts falsch machen. Ganz im Gegenteil.

Hier in der PEC haben wir ein Wissensdatenbank in der du viel über PE lernen kannst.

Was die von PF dir empfolen haben erscheint mir aus sicht der verletzungsminimierung und trainingsoptimierung nicht plausibel.

Es empfiehlt sich nichtvso extrem und lange wie möglich zu trainieren (spreche aus eigener Erfahrung) sondern vorsichtig um Verletzungen zu vermeiden und mit minimalen Aufwand ein maximum zu erreichen.

Am besten liest dich noch etwas hier ein in die PE trainingstheorie.
 

Daniii_el

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
16.04.2017
Themen
1
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Ok danke Gonzo !

Weil ich würde von pf gerne zu pmp wechseln und sammle gerade Erfahrungen.
In erster Linie würde ich pmp während meiner Arbeitszeit (8std.) tragen und könnte nicht jede 90 Minuten 5 Minuten eine Pause einlegen. doch pmp hat mir halt geschrieben sonst könnten meine Erfolge ausbleiben:(
Ich würde halt pmp bei den Toiletten besuche ablegen denkst du das würde reichen ? :) ohne das meine Erfolge ausbleiben
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,816
Reaktionspunkte
13,119
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Wie wärs wenn du den PF oder PMP mal auf seite legst und sattdessen deine Hände benutzt?
Oder magst du nicht mit deinen Händen trainieren?
Hast du schon Gains mit dem PF erzielen können?
 

Daniii_el

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
16.04.2017
Themen
1
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Ja ich habe schon mit den pf Erfolge erzielen können. Mit den Händen trainieren währe auf Dauer zu mühsam und zu viel Zeitaufwand deswegen finde ich den pf oder pmp super einfach anlegen und los Gets :)
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,816
Reaktionspunkte
13,119
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Ok wie du meinst. Ist mal ein anderer Ansatz.
Wäre interessant wenn du dir mal einen Trainingslog anlegen würdest und dort über deine Erfolge berichtest.
 

Daniii_el

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
16.04.2017
Themen
1
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Sehr geehrte Mitglieder !

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben zu Meinen Trainingsplan !

Seit ca. 1 Jahr verwende ich den pennimaster pro Stangen Extender + den Gurt ( 500-700g) 8 - 10 Stunden am Tag 5-7 Tage die Woche. Ich probiere den extender auch am Wochenende zu tragen doch da fehlt mir meistens die Motivation dazu. Jeden 3 Tag Pumpe ich eine Stunde mit der Bathmathe

Meine vortschritte bis her

BPEL : + 1 cm
BPFEL: leider nicht gemessen
FG: + 2 cm
FL + 2,5 cm

Aktuelle Daten :

BPEL: 17cm
BPFEL 18,5cm
FG: 13cm
FL: 12cm

Meine Frage an euch ist kann man mit manuellen Training noch mehr und schneller Zuwächse bekommen !
Und wie soll ich sie in meinen Trainingsplan miteinander planen?
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,816
Reaktionspunkte
13,119
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Erstmal willkommen bei uns.
Noch schneller noch besser gibts im PE nicht.
Es gibt Dinge die funktionieren und welche die nicht funktionieren was aber sogar nochmal personenbezogen sein kann.
Du kannst natürlich gerne manuelles Training machen. Die Bathmate würde ich aber weg lassen da sie nunmal dem Wunsch nach mehr Länge etwas entgegen steht.
Halt die einfach ans Einsteigerprogramm das sollte reichen um nochmal neue Reize zu setzen.
Außerdem empfehle ich dir die Theorien in der Wissensdatenbank damit du PE besser verstehst.
Viel Spaß hier und Erfolg mit PE.
 

Daniii_el

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
16.04.2017
Themen
1
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich bedanke mich für deine rasche Antwort

Ich werde mir das zu herzen und das manuelle Training in meinen Trainingsplan mitein beziehen.

Ich halte euch auf jeden Fall auf den laufenden!
 

Daniii_el

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
16.04.2017
Themen
1
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo liebe Freunde !

seit längerem beschäftige ich mich mit diesem Thema und zwar manuelles Training!

Normaler weise trainiere ich mit einen extender und einer Vakuumpumpe!

jetzt stellt sich die Frage wie oft kann ich das manuelle Training anwenden wie lange und mit wie viel Druck bzw. Wie stark der Zug sein sollte ! habe es jetzt 2 Wochen ausprobiert aber bekomme immer wieder rote Punkte am penis Schaft kann mir einer sagen was ich falsche mache bzw. wie man richtig trainiert ?

Mit freundlichen Grüßen
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,816
Reaktionspunkte
13,119
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen hier in der PEC.
Lies dich am besten zuerst mal in der Wissensdatenbank ein.
Dadurch sollten sich die meisten deiner Fragen beantworten lassen.
Die roten Punkte kommen sicher durch zu viel Intensität.
Wie lange trägst du denn den Extender und wie lange pumpst du mit welchem Druck?
 

Daniii_el

PEC-Neuling (Rang 1)
Themenstarter
Registriert
16.04.2017
Themen
1
Beiträge
10
Reaktionspunkte
9
Punkte
6
PE-Aktivität
Einsteiger
Also den extender trage ich 6/7 Rhythmus jeweil 6-10 Stunden
Pumpen tu ich ca 2-3 inHg 1 Stunde am Tag auch 6 Tage die Woche
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,858
Reaktionspunkte
135,033
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Hey
es macht wenig Sinn, dass Du immer wieder ein neues Thema eröffnest - um Deine Fragen beantworten zu können, muss man die anderen Threads erst öffnen und lesen - Du solltest einen Mod bitten, die Threads in einen Trainingslog zusammen zu führen (@MaxHardcore94 oder @GreenBayPacker )

Deine Trainingsintensität halte ich für zu hoch
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,816
Reaktionspunkte
13,119
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
So hab jetzt mal alles zusammen geschoben was ich von dir gefunden habe und ins Thema Trainingsberichte geschoben.
Das passt am besten für dich so kannst du auch mal später ein wenig nach vollziehen was du so getrieben hast.
Anstatt zu Pumpen würdest du besser Jelquen. Ich finde das Pumpen ist für dein Ziel für mehr Länge kontraproduktiv.
Da passen Jelqs bei Mid-EQ deutlich bessser rein.

Wie sind denn deine aktuellen Werte? Es ist echt super schwer und mühsam dir weiter zu helfen wenn du keine Infos teilst und dich selbst nicht ins Thema einliest ...
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,858
Reaktionspunkte
135,033
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Oben Unten