Komplett neu was PE angeht

Jamn

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
18.09.2018
Themen
2
Beiträge
11
Reaktionspunkte
21
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Moin Moin,
Nach langen suchen habe ich glaube ich endlich eine Seite gefunden auf der ich gute ehrliche Informationen zur Penisvergrößerung finden kann. Ich hätte mir fast den Phallosan Forte gekauft nachdem ich oft gelesen habe wie es den Penis auch im harten Zustand verlängern soll. Hier habe ich das erste mal gelesen dass das anscheind nur im schlafen Zustand der Fall sein soll.
Ich hoffe hier Informationen zu finden wie ich mein Penis im harten Zustand verlängern kann. Habe jetzt leider nur 14 cm. Was ist überhaupt möglich bei der Länge und wie lange dauert sowas?
Ich freue mich hier zu sein.
Gruß an alle
 

PE_Starter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
28.05.2018
Themen
4
Beiträge
221
Reaktionspunkte
948
Punkte
515
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
205 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Guten Morgen Jamn,
Schön dass du hier bist und auch an deinem Schwanz arbeiten willst. Konsequentes Training und die richtigen Trainingseinheiten sind der Schlüssel zum Erfolg beim Thema PE.
Kurzfristige Erfolge, sogenannte Temp Gains erreichst du relativ kurzfristig, diese sind allerdings nicht dauerhaft. Um dauerhaft zu gainen solltest du mehr Zeit einplanen, was natürlich abhängig ist, vom Training und den Trainingsintervallen.

Lies dich erstmal in Ruhe in der WDB ein und setz dir erreichbare Ziele.
Im übrigen, dein schwanz muss NICHT zwangsläufig steif sein um maximale Gains einzufahren.

Gute Gains und tolle Gespräche für dich und herzlich Willkommen.

Der Starter
 

Jamn

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
18.09.2018
Themen
2
Beiträge
11
Reaktionspunkte
21
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Vielen Dank. Ich werde auf alle Fälle dran arbeiten und bin gespannt was möglich ist
 

marsupilami

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
6,034
Punkte
5,380
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
Im übrigen, dein schwanz muss NICHT zwangsläufig steif sein um maximale Gains einzufahren.
Hi @Jamn,
ein herzliches Willkommen auch von mir!

Ich glaube, @PE_Starter hat da eine Aussage von Dir missverstanden - Du willst nicht MIT einem steifen Schwanz gainen, sondern FÜR einen steifen Schwanz.

Das mit dem Phallo hast Du richtig gemacht; der ist wohl eher nur für Schlaffi-Zuwächse geeignet. Worauf sich die Aussage von PE_Starter wahrscheinlich bezog, war, dass die wenigsten PE-Übungen an einem richtig steifen Penis ausgeführt werden. Beim Stretchen sollte der Pimmel möglichst 0% erigiert sein, und auch bei den meisten Jelqing-Varianten arbeitest Du mit 30-60% EQ (= Erektionsqualität, ein Schätzmaß für den Steifheitsgrad des Penis).

Übrigens, Du schreibst ja von "nur" 14 cm. Bitte mach Dir bewusst, dass Du damit im Mittelfeld der deutschen Penislängen liegst, wahrscheinlich sogar noch innerhalb der Standardabweichung. Also "nur" ist da relativ. Hast Du denn schon Erfahrung mit anderen Sexualpartnern? Und wie haben die sich zu Deinen 14 cm geäußert (wenn überhaupt, da den meisten die Größe eh völlig wurscht ist)?

Ansonsten: Mach Dich vorher mal richtig schlau mithilfe der PEC-WDB (= Wissensdatenbank) und wenn Fragen bleiben, dann frag ruhig. Sind größtenteils alle ganz nett hier...:)

Gruß
marsupilami
 
Zuletzt bearbeitet:

PE_Starter

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
28.05.2018
Themen
4
Beiträge
221
Reaktionspunkte
948
Punkte
515
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
205 cm
Körpergewicht
83 Kg
BPEL
17,0 cm
NBPEL
16,0 cm
BPFSL
17,5 cm
EG (Base)
13,0 cm
EG (Mid)
11,0 cm
EG (Top)
12,0 cm
Mach das. Und wenn irgendwelche Unklarheiten sind, was du besser machen könntest, oder was dich beim Thema Sex, onanieren oder einfach so interessiert, Scheu dich nicht davor einen Thread zu erstellen oder einfach nachzufragen.

@marsupilami
Das kann natürlich sein. Du willst also an der steifen Länge arbeiten und nicht mit einem Steifen, naja, ist noch früh am Tag :D:D:D

Vielleicht magst du mal deinen Schwanz nach Forenstandard vermessen, dann können wir uns ein besseres Bild von deinem besten Stück machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jamn

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
18.09.2018
Themen
2
Beiträge
11
Reaktionspunkte
21
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Hey Marsupilami,
Stimmt du hast recht. Ja geht um die Vergrößerung im steifen Zustand.
Ich hab keine schlechten Erfahrungen gemacht was meine Länge angeht aber
Bin trotzdem irgendwie nicht zufrieden. Das geht wahrscheinlich den meisten Männern so.
Ich hab mich noch nicht eingelesen und frage kurz mal hier: was ist eigentlich circa an Verlängerung möglich? Kann man 2-3 cm im steifen Zustand dazu gewinnen oder ist das total unrealistisch?
Gruß Jamn
 

marsupilami

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
01.01.2015
Themen
6
Beiträge
2,392
Reaktionspunkte
6,034
Punkte
5,380
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
194 cm
Körpergewicht
110 Kg
BPEL
19,0 cm
NBPEL
15,0 cm
BPFSL
20,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
14,5 cm
EG (Top)
13,6 cm
2 cm sind auf lange Sicht völlig realistisch, vorausgesetzt Du bleibst ein paar (2-5) Jahre bei der Stange... Auch 3 cm sind drin, aber das hängt natürlich sehr von der individuellen Veranlagung und der Korrektheit Deines Trainings ab.
 

Jamn

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
18.09.2018
Themen
2
Beiträge
11
Reaktionspunkte
21
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Ich werde heute Mittag mal die Messungen machen und euch dann Bescheid geben :)
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,340
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
Moin Jamn,

ich glaube als Indikation kann man schon 1 cm / Jahr als Anhaltspunkt nennen was das Wachstum der Länge betrifft. ich gaine bei 5/2 Training mit nicht großem Zeit Einsatz aber größerer Euphorie 0,8mm / Monat.
 

Lokomotive

PEC-Kundiger (Rang 4)
Registriert
31.05.2018
Themen
3
Beiträge
68
Reaktionspunkte
170
Punkte
230
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
189 cm
Körpergewicht
86 Kg
BPEL
18,8 cm
NBPEL
17,3 cm
BPFSL
19,7 cm
EG (Base)
13,0 cm
Auch von mir ein herzliches Willkommen @Jamn

Ich bin selbst noch relativ neu hier und deswegen freu ich mich über jeden der sich dem Abenteuer auch annimmt!
Deswegen kann ich dir leider nur hypothetisch sagen wie realistisch es ist 2cm zu gainen, aber von dem was man hier so liest
bei Leuten die schon länger dabei sind, erscheint es auf jeden Fall möglich.
Meine eigene Beobachtung der Zuwächse hier im Forum, die jetzt so grob über den Daumen gepeilt ist, sagt, dass die meisten User so zwischen 1-3 cm NBPEL gainen, je nachdem wielange Sie bei/an ;) der Stange bleiben.
Also wenn du die nötige Motivation mitbringst sollte dir dein Vorhaben schon gelingen!
Viel Erfolg
Loko
 

Jamn

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
18.09.2018
Themen
2
Beiträge
11
Reaktionspunkte
21
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Danke Jungs,
@Halunke kannst du mir zu deiner Tabelle sagen wofür die Abkürzungen stehen?
@Lokomotive halt mich mal auf den laufenden wie es bei dir voran geht. Ich starte heute direkt wenn ich mir die Pläne angeschaut habe und vor allem meine Messungen gemacht habe.
Gruß Jamn
 

Halunke

PEC-Legende (Rang 11)
Registriert
30.01.2017
Themen
19
Beiträge
3,400
Reaktionspunkte
11,340
Punkte
8,530
PE-Aktivität
2 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
84 Kg
BPEL
20,2 cm
NBPEL
18,1 cm
BPFSL
20,9 cm
EG (Base)
15,5 cm
EG (Mid)
14,0 cm
EG (Top)
13,8 cm
moin @Jamn , oha, ich glaube das guckst Du mal in die WDB, bevor ich jetzt erkläre was das alles heisst. Dort steht jede Abkürzung und deren Bedeutung.
 

MaxHardcore94

PEC-Methusalem (Rang 12)
Teammitglied
Moderator
Registriert
25.09.2016
Themen
13
Beiträge
3,812
Reaktionspunkte
13,105
Punkte
11,030
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
4 Jahre
PE-Startjahr
2016
Körpergröße
190 cm
Körpergewicht
74 Kg
BPEL
22,6 cm
NBPEL
19,5 cm
BPFSL
24,0 cm
EG (Base)
16,0 cm
EG (Mid)
16,0 cm
EG (Top)
14,5 cm
Willkommen hier im Forum und schön dass du her gefunden hast.
Am besten du liest dich erstmal gut in der Wissensdatenbank ein und startest dann mit dem Anfänger-Programm.
Bei Fragen helfen wir gerne weiter.
Viel Spaß und viel Erfolg.
 

Dano

PEC-Lehrling (Rang 2)
Registriert
27.08.2018
Themen
3
Beiträge
22
Reaktionspunkte
64
Punkte
36
PE-Aktivität
Einsteiger
Hey, haben nen ähnlichen steifen! Habe auch jetzt angefangen. Nach 3 Tagen muss ich sagen, dass er einfach Mega gut durchblutet ist und schlaff schon besser aussieht. Ich werde definitiv 2-4 Jahre am Ball bleiben. Eventuell tauscht man sich dann auch mit den anderen neuen aus, so dass man immer motiviert bleibt. Ansonsten durch die Lektüre hier durchlesen und mit dem Einsteigerprogramm beginnen. Wichtig ist, dass du nicht zu viel abverlangst von deinem Schwanz, sondern erstmal ein Gefühl bekommst wie weit du gehen kannst. Denn das wichtigste ist die Vitalität und Verletzungsgefahren des guten Stückes.


Gute gains
 

adrian61

PEC-Prophet (Rang 15)
Vertrauensperson
Registriert
05.11.2016
Themen
24
Beiträge
19,847
Reaktionspunkte
134,743
Punkte
63,830
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2012
Körpergröße
181 cm
Körpergewicht
79 Kg
BPEL
15,8 cm
NBPEL
14,6 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
13,4 cm
EG (Top)
13,2 cm
Willkommen @Jamn
Dein Trainingsziel von 2cm ist durchaus erreichbar; auch 3cm bei guter Veranlagung und Durchhaltevermögen.
14cm ist schon mal kein kleiner Penis - allerdings solltest Du erst mal das Kapitel zur richtigen Messtechnik durchlesen und dann Dein Glied nach den Forenstandards abmessen, damit wir auch wissen, welcher Wert damit gemeint ist. Bitte beschreibe Dich dazu selbst auch ein wenig, da natürlich ein 14cm Penis an einem kleinen, schmächtigen Kerl anders aussehen als an einem 2m/110kg Kerl.
Wenn Du Dir mal das Grundwissen angeeignet hast, werden Dir die Trainingslogs erfahrener User eine unerschöpfliche Quelle von Tipps bieten und Dir aufzeigen, was für Zuwächse Du mit Eifer und Disziplin erzielen kannst.
Viel Spaß hier in der Zipfelbude
Adrian
 

Jamn

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
18.09.2018
Themen
2
Beiträge
11
Reaktionspunkte
21
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Hallo zusammen,
Ich möchte mein Penis verlängern allerdings nur im steifen Zustand, da mir das ziemlich egal ist wie lang er schlaff ist. Bei allen Penisprogrammen sind immer zieh Übungen bei. Habe jetzt bei euch gelernt,dass das für die Länge im steifen Zustand nicht so wichtig ist zu Anfang. Was wäre ein effektives Programm für mich(was wie lang und oft die Woche). Würde gern 2 cm mehr haben.
Danke schon mal an alle.
Gruß Jan
 

diewolle

PEC-Professor (Rang 8)
Registriert
04.06.2017
Themen
19
Beiträge
387
Reaktionspunkte
1,789
Punkte
1,340
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
2 Jahre
Körpergröße
178 cm
Körpergewicht
73 Kg
BPEL
16,1 cm
NBPEL
13,6 cm
BPFSL
17,4 cm
EG (Base)
14,1 cm
EG (Mid)
13,5 cm
EG (Top)
12,8 cm
Hallo Jan,

Falls du dich im Forum bereits etwas eingelesen hast wirst du bemerkt haben, dass es besonders für den Anfang bereits ein Trainingsprogramm gibt, welches jeder so übernehmen kann und den Fokus in der Länge hat. Hier für zählen das Stretchen, und das Jelqen bei mittlerer EQ.
Das stretchen ist deswegen wichtig, weil somit sich die gezogene Länge des schlaffen Penis erhöht und das wichtig ist um den erigierten Penis später dementsprechend dorthin durch jelqen zu verlängern. Denn kann dein Penis schlaff beispielsweise nur 15cm gezogen werden (BPFSL), kannst du durch jelqen auch nur etwa 15cm an erigierter Länge erreichen (EL). Dies ist jedenfalls die Theorie und trifft auf die meisten hier zu.

Einige versuchen eine Routine lediglich mit "Jelqen" , da dies hauptsächlich zum Wachstum der erigierten Länge führt. Wie erfolgreich das ist, weiß man nicht. Ich persönlich würde das Stretchen nicht auslassen. Wenn man bereits 6 Monate oder ein Jahre PE betreibt und dann erst merkt, dass man wegen dem fehlenden Stretchen ab einem bestimmten Punkt nicht mehr gegaint hat, kann ich mir vorstellen dass man wütend wird.

Deswegen wenn du schon anfängst, mach es richtig und zieh das Einsteigerprogramm durch. Damit kannst du nichts falsch machen :)
 

Novize

PEC-Experte (Rang 6)
Registriert
17.04.2018
Themen
4
Beiträge
329
Reaktionspunkte
582
Punkte
565
PE-Aktivität
Einsteiger
PE-Startjahr
2018
Körpergröße
174 cm
Körpergewicht
76 Kg
BPEL
16,8 cm
NBPEL
16,4 cm
BPFSL
17,2 cm
EG (Base)
14,6 cm
EG (Mid)
14,8 cm
EG (Top)
14,5 cm
da kann ich Wolle nur zustimmen ...musste mich auch erst dran gewöhnen
 

Jamn

PEC-Lehrling (Rang 2)
Themenstarter
Registriert
18.09.2018
Themen
2
Beiträge
11
Reaktionspunkte
21
Punkte
21
PE-Aktivität
Einsteiger
Vielen Dank diewolle. Ich werde es dann mit stretchen und jelqen versuchen.
 

Froggy

PEC-Koryphäe (Rang 9)
Registriert
11.03.2018
Themen
32
Beiträge
1,039
Reaktionspunkte
2,298
Punkte
2,190
Trainingslog
Link
PE-Aktivität
Einsteiger
Körpergröße
176 cm
Körpergewicht
96 Kg
BPEL
15,6 cm
NBPEL
12,9 cm
BPFSL
17,0 cm
EG (Base)
14,5 cm
EG (Mid)
12,9 cm
EG (Top)
12,4 cm
@diewolle hat es genau auf den punkt gebracht.
Du solltest dich in WDB gut einlesen, dann Penis richtig vermessen nach Anleitung und dann mit dem Einsteigerprogramm beginnen.
Nach 3 Monaten kannst du die nächste Vermessung machen und dein Ergebnis mit der ersten Vermessung vergleichen.
Das ist so ungefähr der empfohlene Werdegang hier im Forum.
Bei Fragen sind wir alle für dich da, dann mal gut gain.
 
Oben Unten